Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

namibia2003

Stoffabbau 2019 bei namibia2003

Recommended Posts

Guten Abend,

Ich lese immer mit und bestaune dein Tun 👍👍👍👍

Was bedeutet: fürs waschen vorbereitet ? 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bärchen 7468:

Guten Abend,

Ich lese immer mit und bestaune dein Tun 👍👍👍👍

Was bedeutet: fürs waschen vorbereitet ? 

 

 

Danke schön fürs bestaunen, Du darfst gerne öfter mal was von Dir geben  :hug:

Ich jage alle meine Stoffe vor dem waschen durch die Ovi und versäubere die Kanten, auch bei Jersey und Sweat, weil wenn die dann in die Kisten verschwinden und ich die später wieder raushole weiß ich, dass sie gewaschen sind. Also nix weltbewegendes nur was für mich  :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen, vielen Dank für die Fotos, vor allem für das tolle Elefantenbild, ich liebe sie einfach und dieses Jahr hatten wir sehr schöne Elefantenbegegnungen in Botswana  :D

 

Deine Stickerei auf dem Netzstoff sieht garnicht nach gestickt aus aber schön zu sehen was alles mit der Stickmaschine geht. Am Wochenende musste ich leider schon wieder mal Stickmuster kaufen, also nicht das ich nicht genug hätte aber da gab es wieder sooooo schöne Stickis bei Emboidery Library im Angebot.

 

Heute passiert leider nix mehr hier, heute war Mamatag mit einkaufen und betüdeln und heute morgen war ich auch in Yoga und außerdem ist es eh zu warm unterm Dach. Aber meine Stoffbeute vom Sonntag werde ich noch in die Wama befördern und Abendessen wollen Göga und ich auch noch was.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit gestern Abend gibt es einen Ventilator in meinem Nähzimmer unterm Dach und deswegen habe ich heute morgen noch ein bisschen nähen können. Die Tischsets, vier Stück an der Zahl, sind fertig  :D

 

Tischset9.JPG

 

Und auch mein Pia Kleid ist fertig, das kommt jetzt aber erst noch mal in die Wama und dann gibt es ein Foto an der Frau.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Tischsets sind sehr, sehr schön geworden! Irgendwann nehme ich mir ein Beispiel an Dir :D!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken 

Danke schön  :hug:  Es sind meine ersten bestickten Tischsets und da könnten im Laufe der Zeit noch ein paar mehr entstehen. Dazu passend hätte ich ja gerne noch eine Tischdecke aber auf dem Stoffmarkt habe ich nichts passendes gefunden und aus dem blauen Halbpanama ist mir das dann doch zu viel blau.

 

Ich habe jetzt doch noch mal meinen angefangenen Rock aus der imaginären Ufo-Kiste geholt, weil ich habe da eine Idee. Ich konnte den Rock an den Seiten nur ohne Nahtzugabe zuschneiden und wollte deshalb einen Galonstreifen links und rechts einsetzen aber alles was ich gefunden habe war maximal 3 cm breit und das ist in etwa das was ich links und rechts noch an Weite benötige. Von meinem Pia Kleid sind ja noch Reste da und da werde ich breitere Streifen zuschneiden und in die Seitennähte einsetzen, das ist dann so ähnlich. Mal schauen ob das klappt und wie es dann aussieht, ich halte Euch auf dem Laufenden  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Ufo- Rock ist heute fertig geworden  :freu:   er ist  tragbar und er gefällt mir. Der Rockschnitt ist aud er Ottobre Woman 2/2018 und hat eigentlich einen eingesetzten Volant an einer Seite aber ich wollte ja erst mal schauen wie die Passform des Schnittes ist und deswegen dieser Proberock aus einem Jeansrest. Statt eines Bundes habe ich einfach einen Gummi eingenäht und nach innen umgeklappt, den Reißverschluß in der hinteren Mitte habe ich sage und schreibe drei mal rausgetrennt bis er endlich richtig drinnen saß.

 

Rock2.JPG

So und jetzt mache ich mir Gedanken was als nächstes unter die Nadel kommt bzw. hatte ich mir nicht eine Liste gemacht ? Ich gehe mal auf die Suche.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.5.2019 um 20:29 schrieb namibia2003:

....

1. ein oder zwei schwarze Oberteile aus dehnbarem Pikee

Da werde ich einmal den Schnitt Kimono Tee nutzen und für das andere weiß ich noch nicht

2. ein Sommerkleid aus einem gemusterten BW-Stoff

Der Schnitt liegt parat, es wird das Kleid Pia zum dritten Mal

3. eine Hose, Stoff noch unklar

Der Schnitt ist Vogue V8886, den habe ich schon mal angepasst und genäht, hier müsste ich evtl. an der Länge noch was ändern da die Hose nur knöchellang ist.

4. einige Slips aus Jerseyresten, Schnitt Clarissa

Zumindest Reste raussuchen und zuschneiden

....

 

Da ist er ja mein Nähplan und Punkt 1 und 2 sind schon abgehakt. Für die Hose habe ich auf dem Stoffmarkt einen Jeansstoff gekauft, er ist auch schon gewaschen und lagert in der Kiste mit den Webstoffen. Slips habe ich natürlich noch keinen einzigen zugeschnitten, na ja sie sind auch nicht dringend erforderlich  :classic_biggrin:

In der neuen Fashion Style sind ein paar schöne Sachen drin, unter anderem eine Bluse  die mir gut gefällt und mir ist direkt ein passendes Stöffchen dafür eingefallen. Ich gehe mal in meinen Kisten wühlen, bis später  :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken  Danke schön, ja er sieht passabel aus und ist tragbar und ich weiß das der Schnitt für mich passend ist, das war ja der Hauptgrund ihn aus einem Rest zur Probe zu nähen.

 

Ich werde mich mal an meinen Plan halten und habe deswegen heute morgen die Hose aus dem leichten Jeansstoff zugeschnitten. Für die verlinkte Bluse habe ich trotzdem mal in meinen Kisten gewühlt und den Viskosestoff rausgezogen. Falls das mit der Hose in die Hosen geht habe ich gleich einen Plan B, die Bluse ist ja nicht sehr passformsensibel  ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die zugeschnittene Hose nimmt Formen an, ich habe sie jetzt zusammen geheftet und anprobiert, jep sie passt so wie ich mir das vorgestellt habe, da kann ich sie jetzt final zusammen nähen  :freu:


Hose2.JPG

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Hose ist fertig und ich bin einigermaßen zufrieden. Für die nächste Hose muß ich noch die eine oder andere Änderung vornehmen und dann habe ich tatsächlich einen passenden Hosenschnitt  :freu:

Es ist übrigens der Schnitt Vogue 8886.

 

Hose3.JPG

 

Für ein Foto an der Frau hatte ich heute keine Zeit, ich musste meine neuen Nähzimmerutensilien zusammenbauen bzw. an die Wand hängen. Ok das an die Wand hängen hat Göga übernommen aber nur weil er sein Heiligtum, den Akkuschrauber,

nicht in meine Hände gibt  :lol:

Und so sieht das dann bei ihm aus:

 

Lochplatte3.png

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb namibia2003:

Ok das an die Wand hängen hat Göga übernommen aber nur weil er sein Heiligtum, den Akkuschrauber,

nicht in meine Hände gibt  :lol:

Und so sieht das dann bei ihm aus:

 

Naja, immerhin im Schneidersitz ☺

 

Freu dich ☺

 

LG Ulrike 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Ulrike1969:

 

Naja, immerhin im Schneidersitz ☺

gehört sich das nicht so in einem Nähzimmer? ;) :clown:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ulrike1969  Ich freue mich sehr, weil sooooo schnell hat er noch nie das Werkzeug in die Hand genommen  :lol:

 @Lehrling  Wenn nicht im Nähzimmer wo denn dann der Schneidersitz, genau  :klatsch1:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frag mich gerade, was ich falsch gemacht habe? Bei mir habe ICH den ganzen Krempel anbringen müssen. 

 

@namibia2003  verrätst du mir den Trick? Rente?

 

Meinst du, den Hosenschnitt mit dem Gummizug (?) könnte man auch in Slim nähen? Ich suche noch sowas Bequemes, aber bei mir sollten Hosen eng sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken  Da gibt es keinen Trick, er hat es einfach gemacht und ich habe mich gefreut. Den Wagen habe ich selbst zusammen geschraubt aber da war ja das Werkzeug dabei  ;)

 

Der Hosenschnitt hat eigentlich keinen Gummi in der Taille das habe ich wegen der Bequemlichkeit gemacht wäre aber nicht nötig gewesen, sie hat einen Reißverschluß. Was verstehst Du unter Slim ? Dieser Schnitt ist dafür eher nicht geeignet denke ich. Hier muß der Stoff keinen Elasthananteil haben, das stelle ich mir bei sehr schmal sehr unbequem vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boa, bist Du schnell Petra! 

 

Ich musste ja erst mal Wohnung auf Vordermann bringen, was geschehen ist. Jetzt ist mein Kalender irgendwie dauernd voll. Ich muss, glaube ich, ein paar Termine absagen, sonst wird das nix mit nähen, wenn ich eigentlich zeit haben sollte...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Marieken:

Meinst du, den Hosenschnitt mit dem Gummizug (?) könnte man auch in Slim nähen? Ich suche noch sowas Bequemes, aber bei mir sollten Hosen eng sein...

 

 

Kennst Du den Schnitt von der Bikerhose Cassie? Die sieht interessant aus, ist eng, einfach zu nähen und hat oben auch einen Gummizug. Keinen Reißverschluss ... Braucht Stoff mit Elastan-Anteil. Stoffmarkt sage ich nur .... :D

Sitzt bei mir gut

 

@namibia2003 Gell, diese Lochwände sind klasse  .... die Hose aber auch :classic_biggrin:.
Dein Mann war bestimmt so fix, weil für ihn hin und wieder auch ein Teilchen abfällt?!

Übrigens - Deine Idee, die Stoffe vor dem Waschen unter der Ovi her zu jagen, werde ich wohl übernehmen als Zeichen dafür, dass die Stoffe gewaschen sind.

Da komme ich auch gerne mal durcheinander. Habe bisher immer versucht, eine Sicherheitsnadel als Zeichen für "gewaschen" anzubringen, das verbleibt aber  leicht.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@susa1962 den Schnitt kenne ich glaube ich. Hattest du den so oft genäht oder war das @Nähmatode ? Ich überlege, ob ich den schon habe 🤔. Kann ich später nachschauen, jetzt hab ich gerade Mittagspause, will heißen, ich bin noch im Büro. 

 

Danke für die Info @namibia2003!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb AndreaS.:

Boa, bist Du schnell Petra! 

 

Ich musste ja erst mal Wohnung auf Vordermann bringen, was geschehen ist. Jetzt ist mein Kalender irgendwie dauernd voll. Ich muss, glaube ich, ein paar Termine absagen, sonst wird das nix mit nähen, wenn ich eigentlich zeit haben sollte...

 

Die Zeit zum nähen habe ich auch meinem Göga zu verdanken, eigentlich wollte ich an Pfingsten die eine oder andere Veranstaltung besuchen, statt dessen ist er Taxi gefahren und ich saß zu Hause  :rolleyes:

Und deswegen ist die Hose schon fertig.

 

@susa1962  Ab und an bekommt Göga auch mal was genäht oder bestickt. Aber ob er deswegen so schnell war wage ich zu bezweifeln.

Mach das mit Deinen neuen Stoffen, ich nehme da auch das Garn was gerade aufgefädelt ist und das ist in den seltensten Fällen passend zum Stoff.

 

 @Marieken  Für so enge Hosen habe ich einen Jeggingsschnitt aus einer Ottobre, der hat oben auch eine Passe dran wie bei einer Jeans. Ich weiß nur nicht mehr aus welcher Ottobre der war, müsste ich nachschauen wenn Du es wissen magst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Marieken:

@susa1962 den Schnitt kenne ich glaube ich. Hattest du den so oft genäht oder war das @Nähmatode ? Ich überlege, ob ich den schon habe 🤔. Kann ich später nachschauen, jetzt hab ich gerade Mittagspause, will heißen, ich bin noch im Büro. 

 

Danke für die Info @namibia2003!

 

 

Wenn drei Mal oft ist, war ich es 😀... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.