Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Ich würde mit Matratzenstich hinter der Randmasche zusammen nähen.

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch 'ne Stimme für Matratzen- oder Leiterstich.

Von der rechten Seite aus arbeiten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, so mach ich das auch,mit Matratzenstich von rechts.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Matratzenstich oder aber zusammenstricken wäre meine Wahl.

 

Ich bin jetzt auch mit Stricken fertig:

 

Jacke_petrol_vor_Zusammensetzen.jpg.4021c591a9d4846ce0fa46da6e8adf7c.jpg

 

.. und muss nur noch die Schultern zusammenstricken, den Kragen dransetzen und die Ärmel einstricken.

 

Nach dem Waschen kommt an die Ärmel unten noch so eine blaue Kordel dran wie an den Vorderausschnitten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo schau,

 

das klingt interessant, Ein- und Zusammenstricken ist Neuland für mich. Magst du, wenn du dabei bist, einige Fotos machen zum Verdeutlichen und hier einstellen? Möglicherweise macht das mehreren das Zusammenfügen der Strickteile einfacher.....:)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohhhh, zwei fast fertige Jacken, beide wunderschön obwohl total unterschiedlich.

 

Einstricken kenne ich so gar nicht, das fände ich auch interessant zu sehen. Zusammengenäht wird hier, wenns denn sein muss auch mit Matratzenstich. Ärmel stricke ich oft an, auf Rundstricknadeln:D und Vorder- und Rückteil an einem Stück, die Schulternähte kette ich nicht ab sondern stricke sie zusammen, Blenden stricke ich auch meistens an.

 

Meine Jacke hat auch ein paar wenige Reihen mehr, bei den gut 2 Stunden beim Stricktreff geht es leider nicht so wirklich vorran. Mal sehen, Freitag ist wieder Klönstrick, da sollten noch ein paar Reihen dazu kommen.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ohhhh, zwei fast fertige Jacken, beide wunderschön obwohl total unterschiedlich.

 

Finde ich auch :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einstricken kenne ich so gar nicht, das fände ich auch interessant zu sehen.

 

Im Prinzip ist das nichts anderes als Zusammenstricken. Allerdings fasse ich an den Armausschnitten erst alle Maschen auf eine Rundstricknadel und kette sie dann ab. Ist völlig unspektakulär, aber ich mach gern ein paar Bilder für euch.

 

Die Ärmel habe ich schon zusammengestrickt. Dazu habe ich sie längs gefaltet, mit den Maschen auf der Nadel nach vorne. Dann in die Masche gestochen, durch die gegenüberliegende Randmasche den Faden geholt und durch die Masche gezogen (wie zum Rechtsstricken). Danach gewendet und abgekettet.

 

Die Schultern kette ich direkt nach dem Zusammenstricken ab (ist flacher). Beim Kragen hätte ich gern etwas mehr Stabilität, deshalb werde ich auch hier erst alle auffassen und dann erst abketten.

 

Von der Kordel und dem Annähen mach ich auch noch ein Bild.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Im Prinzip ist das nichts anderes als Zusammenstricken. Allerdings fasse ich an den Armausschnitten erst alle Maschen auf eine Rundstricknadel und kette sie dann ab. Ist völlig unspektakulär, aber ich mach gern ein paar Bilder für euch.

 

Die Ärmel habe ich schon zusammengestrickt. Dazu habe ich sie längs gefaltet, mit den Maschen auf der Nadel nach vorne. Dann in die Masche gestochen, durch die gegenüberliegende Randmasche den Faden geholt und durch die Masche gezogen (wie zum Rechtsstricken). Danach gewendet und abgekettet.

 

Die Schultern kette ich direkt nach dem Zusammenstricken ab (ist flacher). Beim Kragen hätte ich gern etwas mehr Stabilität, deshalb werde ich auch hier erst alle auffassen und dann erst abketten.

 

Von der Kordel und dem Annähen mach ich auch noch ein Bild.

 

:confused::confused::confused::confused::confused:

Ich glaub, ich brauch viiiiiele, viele Bilder damit ich das auch versteh. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde richtig toll, wie weit ihr schon seid!

 

Ich hänge hingegen immer noch an den Vorbereitungen fest.

Erst habe ich das Steeken geübt. Jetzt gefällt mir die erste Maschenprobe gerade überhaupt nicht. Die Maschen sind noch viel zu locker.

Also kommt jetzt dann mal eine Nadelstärke weniger zum Einsatz.

Vielleicht schaffe ich es ja noch bis Ende des Jahres :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Drittel unseres Strick-Quartals ist dahin.

Gratulation allen, die hier bereits fertiggestellte Jacken gezeigt haben.:super::klatsch1::klatschen:

Sehr schön auch alle derzeit entstehenden Werke, an denen ihr uns teilhaben lasst. :klatsch1:

Weiterhin wünsche ich allen genug Motivation zum Start (dazu gehöre auch ich ;)), oder zum durchhalten seiner Jacke.

Wir haben noch zwei Drittel unseres Quartals zur Verfügung :D

 

Auf gehts... ran an unsere Nadeln :klatschen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
(Sollte man nicht mal den Titel anpassen? Von "31.2." auf "35. Mai" oder so? Äh .... "31.3."? ;))

 

nö, das hat doch jeder :D

so will uns sicher öfter mal jemand auf den Fehler aufmerksam machen und zack!!..... stecken wir den an mit dem Jackenstrickvirus :D

 

lachende Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
(Sollte man nicht mal den Titel anpassen? Von "31.2." auf "35. Mai" oder so? Äh .... "31.3."? ;))

 

Uups definitiv das gesamte Monat nicht bemerkt, hätte ja mal einer sagen können :D

Danke;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab's ja auch nicht gemerkt, nur gelesen >Jacke stricken< und >Quartal<, damit war für mich alles klar :D

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte es bemerkt und fand es witzig....

 

Da ich ja noch mal aufgemacht hatte und noch ein Paar Filzpuschen und ein Paar Socken in Gr. 43 eingeschoben habe, bin ich noch nicht weit. Muss auch erst d3n zweiten Socken fertig Stricken. Ach ja, nähen will ich auch noch...

 

Ich brauch bestimmt noch ein zweites Quartal...:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

in dem 2. Quartal hätte ich evtl. die Möglichkeit auch einzusteigen. Derzeit bin ich noch am Zacki und müsste danach auch unbedingt ein paar Socken Gr. 43 einschieben. Aber dann! Kommt hoffentlich stricktechnisch nichts mehr dazwischen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Datum hatte ich bemerkt, fand es aber auch lustig und es wusste ja jeder was gemeint war :cool:

 

Ich hab noch eine angefangene Jacke und will noch eine schnelle, dicke für Mama zum Geburtstag Ende März stricken - bleib euch also noch etwas erhalten.

 

Jetzt aber erst mal die aktuelle Jacke. Ihr hattet euch ja Bilder vom Zusammenstricken gewünscht.

 

Der Vorgang an sich:

Zusammenstricken.jpg.9127c62a3361e126b8bbe6c349870b36.jpg

 

Man hat eine Masche auf der Nadel, sticht durch beide Randmaschen von vorne nach hinten durch, holt den Faden und zieht ihn erst durch die hintere, dann durch die vordere Masche. Anschliessend zieht man die 1. Masche wie zum Abketten drüber. Das wiederholt man bis zum Ende der Naht.

 

Im Prinzip sind das Kettmaschen. Ich hab auch schon zusammengehäkelt, finde es aber mit Stricknadeln einfacher, weil ich damit besser durch die Maschenglieder komme und auch die Spannung besser im Griff habe. Bei den Randmaschen arbeite ich gerne einen Knötchenrand.

 

So sehen die Nähte in der hinteren Mitte am Kragen und an den Schultern und Kragenansatz dann aus:

Jacke_petrol_Schulternaht.jpg.a6b3effe94a3c6e4747e22828b6f503e.jpg

Die dunkelblauen Enden nähe ich noch mit einem dunklen Faden zusammen. Das mach ich aber zum Schluss bei allen offenen Enden.

 

Der aktuelle Stand:

1149631748_Jacke_petrol_ohne_rmel.jpg.f23846999c7c57bbdabf6b3453b71ce7.jpg

Jacke_petrol_HM_Kragen.jpg.5ef23b7292aef27829295389bf2699b4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Bilder Christine :hug: Das ist eine wirklich tolle Idee. Zusammennähen ist für mich nämlich auch immer ... äh ... der Feind :clown: Früher habe ich Pullis meiner Mama gegebn zum Fäden vernähen und zusammennähen. Als sie selbst angefangen hatte zu stricken hatte sie dafür keine zeit mehr. Pfft! :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Früher habe ich Pullis meiner Mama gegebn zum Fäden vernähen und zusammennähen. Als sie selbst angefangen hatte zu stricken hatte sie dafür keine zeit mehr. Pfft! :lol:

 

Zusammengemacht hatte ich schon immer selber. Aber Fäden hat früher immer Mama vernäht. Als Gegenleistung hab ich die Fersen an ihren Socken gestrickt. Inzwischen strickt sie aber leider kaum noch. Und mit 500km Entfernung und einer Landesgrenze dazwischen bleibt mir auch nichts anderes über als selber zu vernähen :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr sauber gearbeitet, Christine.

 

 

Es wird natürlich weitere drei Quartale in 2019 geben ( habe ich mir jedenfalls vorgenommen). Ob es immer zwei parallele werden, sehen wir noch...;)

 

Da hier ja auch im Header steht „Socken sind das Thema“ kann ich mir auch ein Socken-Quartal gut vorstellen.

Mal sehen.

 

Im anderen „hobbyschneiderinnen-Forum“ habe ich ein Socken-Bingo entdeckt. Das finde ich sehr spannend.

 

Aber keine Angst, soweit gehen wir hier nicht:D.

 

Für meine Jacke bin ich immer noch im Planungs-Modus.

Ich habe nicht genug 🧶 und müsste dazu kaufen...

Davor scheue ich mich noch, weil ich seit x Jahren nichts größeres gestrickt habe. :o

 

Ich habe zwei sehr bunte wollmeise-Stränge, diese könnte ich mit etwas einfarbigem kombinieren:confused:

Edited by charliebrown

Share this post


Link to post
Share on other sites
Socken-Bingo? Ich dachte immer, das wäre das, was ich nach dem Waschen mache ...

 

Ich sag nur Sockenklammer....:hug: Aber ich weiß was du meinst, ich war jahrelang die Sockenbeauftragte nach dem Waschen, als Jüngste von vier Kindern.:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles halb so wild. Für mich selber habe ich vor Jahren entschieden, dass ich einfach 15 Paar schwarze Socken einer Marke/eines Modells kaufe. Dann passt es schon und ist auch nicht schlimm, wenn mal eine Socke durch ist und weggeworfen wird. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
So sehen die Nähte in der hinteren Mitte am Kragen und an den Schultern und Kragenansatz dann aus:

 

Ich hab noch ein paar Fragen:

 

Nimmst Du zum Zusammenstricken dann den Faden, der eh noch dranhängt?

Ist das die linke oder rechte Seite von der Weste auf dem Bild?

Und kann ich diese Methode auch für die Seitennaht nehmen?

Und noch eine Frage: Wenn ich die Teile rechts auf rechts zusammen lege, steche ich in die Maschenglieder ein, die nebeneinander liegen, oder? Dann sehe ich die Naht nur innen. Richtig, oder?

 

Puh, ich find das echt total schwierig. Ich hab jetzt ein paar Socken dazwischen geschoben, dann brauch ich die Jacke noch nicht weiter machen... :rolleyes: beim zweiten bin ich schon... Das ist viel einfacher als Jacke zusammennähen oder stricken oder was auch immer....

Edited by Spotzal-81

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.