Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Am 15.3.2019 um 11:55 schrieb schau:

 

Danke :)

Die Socken sind natürlich auch selbst gestrickt ;)

 

Strickst Du Deine mehrfarbiges Muster eigentlich rundherum und schneidest dann auf?

Ja genau das mache ich. (Ich hatte deine Frage übersehen. Entschuldige bitte!)

 

Ich habe zwar auch schon Jacquardmuster links gestrickt, aber dieses Mal wollte ich unbedingt steeken, um das auch einmal zu probieren. Ich erhoffe mir auch davon, dass die Vorderkanten etwas stabiler werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine dicke Jacke für Mama nimmt so langsam Formen an:

Jacke_grau.jpg

Wenn ich nicht völlig übers Ziel raus geschossen wäre, sie zu lang gestrickt, ca. 9 cm wieder rausnehmen und im Matratzenstich wieder zusammennähen hätte müssen, wär sie vermutlich auch schon lang fertig... :classic_huh:

 

Ich bin jetzt an der 2. Vorderblende und hab mich auf die Suche nach passenden Knöpfen gemacht. Weil ich selten so dickes Zeug strick, hab ich auch nur wenige so grosse Knöpfe im Fundus und müsste verschiedene mischen. Mama mag allerdings verschiedene Knöpfe - das wär jetzt kein K.O.-Kriterium. Ich hätte zwar farblich passende, aber die sind zu klein und das gefällt mir gar nicht.

 

Hier die Varianten (bei 4+5 würden die kleineren Knöpfe dazwischen nur aufgenäht - ohne Knopfloch):

 

Jacke_grau_Knopfvarianten.png

Welche wäre euer Favorit?

 

Oder passt nichts und ich sollte lieber passende Knöpfe kaufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal Hut ab vor deiner Geduld! Ich hätte das Teil dann wohl auf unbestimmte Zeit in die Ecke gefeuert, wenn ich festgestellt hätte, dass es geändert werden muss. :o

Aber: deine Geduld und Arbeit haben sich eindeutig gelohnt! :super: Die Jacke sieht sehr kuschlig aus; da wird sich deine Mutter ganz sicher sehr freuen! :)

 

Was die Knöpfe betrifft: mir persönlich gefällt Variante 1 am besten. Aber auch 2 und 3 "haben was". 4 und 5 wären mir persönlich zu "unruhig" bzw. zu überladen, wenn du verstehst, was ich meine. Das Muster selbst ist ja auch schon recht unruhig, da würde ich persönlich bei den Knöpfen eher etwas zurückhaltender/schlichter bleiben.

 

Ich wünsche dir einen guten Flow beim Endspurt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es wie runing_inch, die Variante 1 hat mich direkt angesprochen bei der oberen Reihe. Von Nahem sind die Reihen 2 und 3 auch nicht verkehrt, die Reihen 4 und 5 finde ich was überladen.... wobei die Knöpfe sehr schön sind:classic_biggrin:

 

Meine Jacke wächst sehr langsam aber stetig. Bald ist der 2. Knäuel Bordeaux verstickt und der 1. Knäuel creme nähert sich auch dem Ende.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb schau:

Welche wäre euer Favorit?

 

5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hier mal eine Stimme für Variante 2. Mir persönlich gefallen einfach die Knöpfe von Variante 1 nicht zu der Jacke, auch wenn ich eine einzige Sorte Knöpfe am schönsten finde. Bei gemischten Knöpfen eindeutig Variante 2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hänge zwischen 4 und 5 :D Meiner Meinung würden die Knöpfe gar nicht wirklich auffallen. Sie geben aber der Jacke den gewissen Pfiff. Du weißt was ich meine @schau, oder? :engel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Hitreihenfolge: 3 > 2 > 4 > 5 > 1

 

Die Jacke sieht kuschlig aus.

Ich bin kurz vor der Beendigung meiner Ärmel. Habe den einen nochmal etwas aufgetrennt um ihn enger zu bekommen.

Dann folgt die Blende, die mich sicher noch vor Herausforderungen stellen wird.

 

Ich denke aber bereits über unseren nächsten Quartals-Start nach. Es ist ja jetzt möglich einen Beitrag über mehrer Tage vorzubereiten und ihn zu einem Starttermin freizugeben...

Das muss natürlich getestet werden, ob ich da auch hinbekomme...:classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ui - so viele Stimmen schon. Vielen Dank für die rege Beteiligung :)

 

Ich fasse zusammen:

3x 1

1x 2

1x 3

2x 4/5

 

Die 1 gefällt mir persönlich am wenigsten, weil in der Jacke kein braun ist. Die sähe ich eher an einer braunen Trachtenweste.

Insofern werde ich mal 9 Knopflöcher stricken und dann nochmals alles drauf legen - von 2-5 ist noch alles möglich. Also gebt ruhig weiter eure Meinung ab.

 

Ich lerne erst mal weiter norwegisch... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb charliebrown:

Ich denke aber bereits über unseren nächsten Quartals-Start nach. Es ist ja jetzt möglich einen Beitrag über mehrer Tage vorzubereiten und ihn zu einem Starttermin freizugeben...

Das muss natürlich getestet werden, ob ich da auch hinbekomme...:classic_biggrin:

 

Gibt's schon ein Thema oder wird das eine Überraschung am 1. April?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefallen auch 4 oder 5.

Wobei cih zu bedenken gebe, ob die vieln Knöpfe nicht zu schwer werden...?

 

lg

birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir würde 2 mit 3 gemischt gefallen :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.