Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AndreaS.

UWYH 2019- AndreaS.

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Marieken:

@AndreaS. Der ist aber auch wirklich sehr schön mit den Farben und Mustern. Welcher Schnitt ist das bitte?

 

Marieken, der ist von einer polnischen Seite Papavero. Da  mir die Tasche n och etwas klein war, habe ich sie 10cm verlängert und 5cm verbreitert :D Jetzt ist sie für mich von der Größe her ideal.

Die Tasche obendrüber ist auch von der Seite. Auf der Homepage kannst Du die Sprache auf Deutsch stellen. Ist zwar ein lustiges Deutsch, aber verständlich. Und nachdem ich bei 3 Taschen die Henkel nicht richtig angenäht hatte, habe ich es nach DIESEM Tutorial versucht. Und siehe da, kaum macht man es richtig funktioniert es :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Dankeschön! Wirklich ein sehr lustiges Deutsch. Ob ich mich aber dort anmelden möchte für den Taschenschnitt überlege ich mir noch. Gibt bestimmt auch etwas ähnliches woanders. Ich habe schon so eine ähnliche Tasche, das war mein erstes Projekt mit meiner ersten Nähmaschine. Aber ich habe den Schnitt verschludert und weiß, dass ich ohne Anleitung mit dem Wenden und so damals auch ganz schöne Probleme hatte :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

AndreaS, jetzt musste ich mir erst mal Sloper übersetzen lassen. Ein Grundschnitt, so wie er in Amerika konstruiert wird. Richtig?

 

Ich bin auch gerade da einen Grundschnitt für feste Webstoffe, zu konstruieren, daraus soll ein Schnitt für eine Hemdbluse  entstehen. Nun war ich mir unsicher für welche Klasse ich mich bei der Bewegungszugabe entscheiden soll. Passformklasse 5: Kleid, Bluse (halbweit), Passformklasse 6: Kleid, Bluse (weit). Ach ja, dann gibt es noch die Passformklasse 7: Kleid, Bluse (weit).

 

Bin immer noch in der Hobbyschneider-Lehre, so ist es wenn man Kleidung nähen vernachlässigt :D .

 

Liebe Grüße *Mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken der Stoff ist zumindest Ikea Bettwäsche.... hat meine Tochter auch (als Bettwäsche), den Schnitt hatte Andrea schon Hier erwähnt

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Paula38 deswegen kam er mir so bekannt vor. :D Sind aber beide Taschenschnitte von der polnischen Seite.  Danke sehr fürs Verlinken trotzdem :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo, am Sloper habe ich wider Erwarten noch nicht weiter gemacht :clown:  ABER das WoE steht bei  mir jedenfalls schon vor der Tür. Vor lauter, freudiger Erwartung hats mich schon aus dem Bett gehauen :lol: Nein, natürlich nicht! Spässle ;) 

Heute bin ich noch mal unterwegs. U.a. auch weil ich einen neuen Sattel brauche. Mein Rad steht ja das ganze Jahr im Freien, und nach 8 Jahren ist der Sattel porös geworden. Was zur Folge hat, dass Regen in den Sattel eindringt und die Feuchtigkeit an den porösen Stellen wieder austritt, wenn man auf dem Sattel sitzt, und auf der Kleidung feuchte Flecken verursacht. Ihr könnt Euch die Stellen vorstellen. Nicht gut :classic_rolleyes:

 

Nach ein bisschen HH und einkaufen, hoffe ich am WoE auch auf ein bisschen Zeit für den Sloper. Damit sollte ich ja nun langsam mal zu Ende kommen. Am 2. Juni ist Stoffmarkt in Frankfurt, und ich brauche unbedingt neue Shirts!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.5.2019 um 12:47 schrieb *mika*:

AndreaS, jetzt musste ich mir erst mal Sloper übersetzen lassen. Ein Grundschnitt, so wie er in Amerika konstruiert wird. Richtig?

 

Ich bin auch gerade da einen Grundschnitt für feste Webstoffe, zu konstruieren, daraus soll ein Schnitt für eine Hemdbluse  entstehen. Nun war ich mir unsicher für welche Klasse ich mich bei der Bewegungszugabe entscheiden soll. Passformklasse 5: Kleid, Bluse (halbweit), Passformklasse 6: Kleid, Bluse (weit). Ach ja, dann gibt es noch die Passformklasse 7: Kleid, Bluse (weit).

 

Bin immer noch in der Hobbyschneider-Lehre, so ist es wenn man Kleidung nähen vernachlässigt :D .

 

Liebe Grüße *Mika*

:stups:

Ich stupse noch mal an, AndreaS. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh @*mika*entschuldige bitte! Ich dachte, Du hättest die Frage schon für Dich beantwortet. Sorry! Ja, ich konstruiere einen Oberteil-Grundschnitt für Webstoffe, aus dem dann alles andere abgewandelt wird (Blusen, Kleider, Jacken, Mäntel). Für Jersey wird der vorhandene Sloper noch ein wenig angepasst. Da hat man dann am Ende einen eigenen Sloper, der weiterentwickelt wird. Heute morgen habe ich mir den Teil angeschaut, daher weiß ich das :D 

 

Hmmm ... zum Thema Passformklasse kann ich Dir leider gar nichts sagen. Diese Frage würde ich in einem eigenen Beitrag stellen. "Mein" Sloper hat nur das "mindeste" an Bewegungszugabe. An den Seiten je 1cm, die ich ja proportional abändern will (siehe HIER) Suzy Furrer sagt, man könnte ihn für ein enganliegendes Etuikleid verwenden. Ich werde berichten, ob ich mir so ein Kleid vorstellen könnte, wenn ich von dem Sloper ein Probeteil genäht habe.

 

Was ich bei dem Kurs gar nicht bedacht habe: Da sind keine Ärmel dabei. Das wird in einem anderen Kurs erklärt :clown:  Heute morgen habe ich erst mal bluprint durchforstet wo denn steht, wie man einzelne Kurse kaufen kann. Das ist nämlich nicht mehr so offensichtlich. Sie führen einen immer auf die Subscription/ Aboseite. Da hat man zwar beim Jahres-Abo auch Anspruch auf 12 "forever" Kurse, aber ich habe noch nicht herausgefunden, ob ich mir die auch auswählen kann, oder ob die aus den Favoriten für mich ausgewählt werden... Muss ich noch mal in mich gehen. Der Kurs ist nämlich nicht ganz so günstig, aber ich denke schon :o 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern habe ich doch tatsächlich noch etwas nähtechnisches geschafft: Ich habe den Saum eines Lieblingsshirts, den ich mit der Zwillingsnadel genäht habe aufgetrennt und neu geheftet, damit ich ihn heute durch die Cover jagen kann :lol: 

 

Heute ist ja wundervolles Wetter. Mal schauen, ob ich außer der Covernaht noch etwas mehr schaffe. 

 

Morgen, also morgen ist Stoffmarkt in Frankfurt, und ich werde dort hin gehen, aber nur, also wirklich nur die nötigsten Sachen! So wie Klingen für Rollschneider, Nadeln, und so :clown: Okay, okay, ich seh schon Euch kann ich auch nichts erzählen :D Shirts und Blusen stehen ganz oben auf der "Brauche ich eigentlich jetzt sofort Liste" Daher habe ich gestern meine Jersey gesichtet. Siehe da, ich habe tatsächlich nur noch 3 Jerseys aus denen Shirts entstehen können. Von den anderen beiden habe ich soviel, dass das Kleider werden können. Zur Auswahl steht momentan das Kleid Eliza von pattydoo. Das geht auf alle Fällen für einen Stoff, türkis-mint mit offwhite Kreisen ;) Der andere Stoff könnte etwas zu steif sein. Von dem exterm wilden Muster kann ich mir aber das Jerseykleid von pattern company vorstellen.

 

Ihr seht ich bin gerade wieder etwas mehr motiviert handarbeitstechnisch etwas zu machen. Mal schauen wie lange es anhält, weil ich ja zu allererst mal meinen Sloperschnitt fertig bekommen muss. Zeitlich dürfte ich das aber diese Woche auch schaffen. Wie im vorherigen Post schon erwähnt brauche ich noch Ärmel für den Sloper. Blöd das, dass ich da echt einen anderen Kurs kaufen muss... *grummel*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Fahrrad hat einen neuen Sattel! Hab ich ganz alleine runter und wieder drauf bekommen. Okay, ich  musste  noch mal kurz im Fahrradladen vorbei und Tipps abholen. Aber jetzt passt es glaube ich. Wenn nicht weiß ich ja jetzt wo ich schrauben muss :clown: 

Das Beste an meinem Sattel ist aber, das man die Sitzfläche abnehmen kann. Nie mehr nasser Sattel. Geklaut werden kann er auch nicht :D 

 

So genug Fahrrad jetzt wieder UWYH:

T-Shirt wird zum Schlüppi und T-Shirt bekommt neuen Ausschnitt und kürzere Arme Ärmel. Bettwäsche wird zu Einkaufsbeutel. Ich werde wieder die bisher erprobten Schnitte dafür nehmen. Das werden dann zukünftig auch Geschenkverpackungen. Die letzte Geschenkverpackung, die sich als Einkaufsbeutel entpuppte kam mega an :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch habe ich auf dem Balkon keinen Tisch, der eine Nähmaschine trägt, daher können hier nur Handarbeiten gemacht werden. Ist aber hervorragend zum Heften oder Trennen :D Gestern Nachmittag habe ich RV aus Bettwäsche getrennt. Die Bettwäsche will jetzt Wäschesäckchen werden. Dafür muss sie aber erst mal zu einzelnen Stoffbahnen zurückgewandelt werden.

 

Heute ist es endlich soweit: Der Stoffmarkt ist da. Ich freu mich schon ganz doll! Neben den ganzen vielen Stöffchen, ist auch ein Treffen mit lieben Hobbyschneiderinnen geplant :) Mal schauen wer es alles schafft und was so alles in Tüten gelandet ist :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Puh, war das heiß heute auf dem Stoffmarkt! Und das, obwohl ich schon recht früh da war, 10h *schwitz*

 

Es hat mich aber nicht davon abgehalten ein paar Stoffe einzusammeln, und entgegen meiner sonstigen Farbauswahl, war ich recht atypisch unterwegs. Bis auf 2 Musselincoupons :D  Jetzt wird alles erst schnell durch die Ovi gezogen und dann nach Farben gewaschen. Wenn es dann verarbeitet wird, ist es UWYH. Das kann bei mir schon mal ein paar Jahre dauern. Auch wenn ich konkrete Vorstellungen im Kopf habe. Manche Stoffe wollen etwas ganz anderes werden. Hab ich echt schon erlebt :clown: 

 

Habt einen schönen Tag. Genießt die Sonne oder den Schatten und trinkt genug. Ich leg mir jetzt, glaube ich, einen Tropf. 

 

Und 2 liebe Hobbyschneiderinnen habe ich auch noch auf einen Kaffee getroffen. Schön war's mit Euch :bussi: 

Edited by AndreaS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute habe ich doch tatsächlich den Sloper zugeschnitten und die Abnäher gesteckt. Ach ja, es wird :clown:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also da fehlen echt Fotos von der Stoffausbeute und von diesem ominösem Teil namens Sloper :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hahaha Marie! Mal schauen Foto von der Stoffmarktausbeute ... such ... hab ich da eins von gemacht? ... Ah ja, hier:

Der grüne Strick ist eine fertige Strickjacke, die ich wg. Farbzugehörigkeit dazugelegt habe. Passt :) 

Links Blau und Türkis sind 2 Musselincoupons. Mal schauen, ob die jeweils für etwas reichen, sonst kombiniert. Darunter weit mit schwarzen Kreisen, mit Rot und Grün ist 3m Viskosejersey. Wird vermutlich Kleid, und/oder Shirts. In der Mitte oben Jersey, Mitte unten dürfte ein Leinen-Viskosestoff sein. Kleid oder Bluse, unten rechts 2 rote Leinencoupons. Darüber grüner Jeans mit Elasthan.

201906_Stma-FFM1.jpg

 

Heute bin ich noch mal unterwegs, aber morgen habe ich mir vorgenommen den Sloper zu nähen. Der sieht im Moment noch nicht so aus, dass er fotografiert werden kann. Eigentlich hat es auch erst Sinn Fotos davon zu machen, wenn ich ein halbwegs fertiges Oberteil habe. Im angezogenen Zustand werde ich garantiert keine Fotos vom Sloper von mir ins Netz stellen ;) Das ist auch nicht Sinn des ganzen. Sinn ist es aus dem Sloper heraus weitere Schnitte zu entwickeln. Wie bspw. einen stinknormalen Shirtschnitt. Dafür muss ich dann aber den Schnitt auch noch mal abwandeln, da er ja für Webware erstellt wurde. Und dann ... ja dann kommt noch die Ärmelkonstruktion *seufz*

Share this post


Link to post
Share on other sites

So bunt, Andrea? :engel:  Sehr schöne Beute! Und die Jacke paßt pefekt!

Ich bewundere Deine Ausdauer mit dem Sloper - Du willst es wirklich wissen, oder? Forschergeist soll man ja nicht bremsen, manche tolle Erfindung ist dem zu verdanken ;) Und für Deine fröhlichen Stöffchen wünsche ich Dir wirklich einen passenden Schnitt!

 

LG Junipau

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hahaha, Junipau! Gell, ganz schön ... bunt ist es ja eigentlich nicht, nur andersfarbig für mich :D 

 

Heute morgen habe ich den Ärmelkurs bei Craftsy angefangen zu schauen. Das ist gerade schon ein wenig nervig, dass ich nicht so viel Zeit am Stück habe zu schauen und zu machen. Weil ... eigentlich müsste ich meinen "knit sloper" jetzt erstellen. Das geht aber erst, wenn ich der letzte "Basic Sloper" für Webware für gut befunden wurde - mal schauen, ob ich das für kommenden Montag hinbekomme - dann hätte ich immerhin Dienstag Zeit den Blusengrundschnitt zu zeichnen, und am Mittwoch könnte ich den T-Shirtgrundschnitt zeichnen. Do-Sa habe ich keine Zeit. So+Mo hätte ich dann Zeit für die Ärmelkonstruktion für die Bluse, Di nähen+Korrekturen, Mi Jerseyärmel konstruieren. Dann ist der Juni schon wieder rum :freak:

 

Aber mit viel Glück und ein bisschen Disziplin könnte das zu schaffen sein :clown:  Den Zeitplan halte ich auf alle Fälle mal fest.

Edited by AndreaS.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

doppelt :rolley:

Edited by AndreaS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Der Zeitplan steht jetzt im Forum 😉. Aber ehrlich gesagt, hab ich ein bisschen gegrinst, als ich das gelesen habe. Keine Ahnung warum, wahrscheinlich einfach nur gute Laune 🤷🏻‍♀️😇.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:lol: @Marieken, ich kann schon verstehen warum Du gegrinst hast :lol: Aber da zur Zeit wenig bis niemand an mir zerrt außer ich selbst, könnte ich den Zeitplan tatsächlich einhalten :D 

 

Ich bin am Überlegen was ich bis Montag mache! Okay, morgen Nachmittag kommt eine Freundin, wir wollen zusammen ihr GENius nähen, und heute muss ich noch einkaufen und die Wohnung ein wenig auf Vordermann bringen, ABER Samstag und Sonntag hätte ich jetzt Zeit für Seife, Lippenbalm und Hand- und Fußcreme :) Ah, fällt mir ein ich brauche noch - wollte gerade schreiben desinfiziertes Wasser hahaha - ich meine natürlich destilliertes Wasser :silly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha, ich bin ganz stolz auf mich, habe ich doch einen BH repariert (der Bügel kam durch), Henkel von einer Tasche richtig herum zusammengenäht (aufgetrennt waren sie schon etwas länger :D), und jetzt bin ich dabei einen falschen Saum an eine Sommerhose zu nähen. Der Stoff war echt ein wenig knapp. Verlängern kann ich sie zwar max 1-1,25 cm, aber das sollte schon etwas ausmachen. Ferdsch! Okay, okay, noch Fäden verwahren, dann ferdsch :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Moment bin ich tatsächlich im "UfO-" und/oder Reparaturwahn :D 

 

Im April 2017 hatte ich das Wickelkleid Sally von pattydoo angefangen. Das war bei meinem letzten Harznähen in Goslar. Damals dachte ich der Viskosejersey ist zu schwer und zieht das Kleid nach unten. Jetzt hatte ich es noch einmal an, und finde es gar nicht soooo dramatisch. jedenfalls habe ich beschlossen es fertig zu machen. Mal schauen wie es dann aussieht. Gestern habe ich die NZG vom Ausschnittstreifen festgenäht, und von den Wickelteilen die NZG angezeichnet und mit wasserlöslichem Garn geheftet. Nähen möchte ich diesen Teil erst, wenn ich der Saum richtig abgehangen ist. Denn dann möchte ich Briefecken nähen. Mal schauen wie das klappt :)

 

Die Ärmel habe ich gestern auch rausgetrennt. Diese werde ich nur mit 1cm statt 1,5cm NZG nähen. Dann setze ich sie wieder ein. Und dann kann ich das erste mal schauen und auch Bilder machen :) 

 

Dann steht für dieses WoE noch so ein wiederverwertbares Swifferstaubteil an. Nach wie vor bin ich ja dabei zu schauen wo ich Müll vermeiden. Diese Idee finde ich hervorragend.

 

Jetzt muss ich aber los. Der WoE-Besuch auf dem Markt steht an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welchen Stoff nimmst du für den Swiffer Ersatz? Ich gab mal welche aus Fleecerestwn gemacht. Die überzeugen mich nicht so sehr, benutze ich nur als Ersatz, wenn die Orginale leer sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Paula38:

Welchen Stoff nimmst du für den Swiffer Ersatz? Ich gab mal welche aus Fleecerestwn gemacht. Die überzeugen mich nicht so sehr, benutze ich nur als Ersatz, wenn die Orginale leer sind. 

Paula, im Original reden sie von Flanell. Da hab ich auch noch welchen. Falls Du noch ausrangierte Flanellbettwäsche hast, könntest Du es ja noch mal probieren. Oder Du wartest bis ich es ausprobiert habe und Dir mitteile, ob es geklappt hat :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.