Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

andrea59

Bernina 780 zickt mit der Elektronik

Recommended Posts

Seit wochen habe ich das Problem, dass meine 780iger zickt.

 

Im Zimmer ist es etwa 18°C warm; wenn ich sie anmache, geht am Display und den Tasten daneben gar nichts, es reagiert nichts. Nach ca. 20 min( wenn sie wohl wärmer ist) funktioniert sie soweit.

Aber auch zwischendrin will das Display ab und an nicht.

Außerdem hat sie irgendwie noch einen Fehler:

Ich hatte die FAdenspannung von 5 auf 2,5 gestellt und nach dem Nähen die Maschine komplett ausgeschaltet. Beim nächten einschalten stand die Fadenspannung immernoch auch 2,5.

Kallibriert habe ich sie schon und wollte jetzt auch ein Update machen.

Was könnte das Alles sein?

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich klingt das nach Hardwarefehler. Daher wüßte ich nicht, was man Dir raten sollte, zumal im anderen Strang bereits auf den Mechaniker hingewiesen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich leider überhaupt nicht, aber vielleicht kontaktierst du mal den Support von Bernina? Die müssten da eigentlich kompetent etwas zu sagen können.

 

Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marie: das wäre auch ne Idee.

Geht das so einfach oder muss man da etwas beachten?

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Maschine noch in der Gewährleistung ist, würde ich zuerst mal mit dem Händler Kontakt aufnehmen.

 

Sonst... ja, Bernina.

 

(Wie feucht ist es? Wenn das Zimmer recht kühl ist, kann es ein Kondenswasser Problem geben.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Monika: danke dir

 

@Marion: nein, ist schon älter.

Feucht ist es dort oben nicht.

 

Fehler der falschen FAdenspannung habe ich gefunden, bin wohl auf die speichern Taste gekommen.

 

Alles Andere wird schlimmer. Heute wollte sie am Display gar nicht. Als ich dann auf ECO gestellt habe, kamen Bilder( wie inder Werbung).

Sie wird wohl im neuen Jahr zum Händler müssen.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, zickendes Display hat gerne was mit Temperatur oder Feuchtigkeit zu tun.

 

Kannst du die Maschine mal eine Woche in einen etwas wärmeren Raum stellen und gucken, was dann passiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man die Maschine auf ECO stellt, kommen IMMER Bilder. Nicht, wenn man nur kurz drückt, aber wenn man einen kleinnen Moment länger drauf drückt, kommen immer Bilder. Damit man sich nciht langweilt, wenns auf ECO ist:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Courleys: das wusste ich absolut nicht. Muss ich heute man direkt probieren.

 

@Marion: ich hatte gestern erstma Heitung angemacht und es waren so 22°C im Raun, vorher gelüftet. Dann die Maschine angemacht und ca 20 min gewartet. Manche Sachen auf dem Display konnte ich anwählen, aber vieles nicht, da reagiert das Display nicht, egal ob mit Stift oder Finger. Ich habe sie dann mal angelassen, aber hat sich nichts geändert. Dann habe ich sie wieder ausgemacht und nach ein paar Minuten wieder an. Hat sich nichts geändert, das Display reagiert nur, wenn es Lust hat.

Sie wird wohl zum Händler müssen :(

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, die Maschine ist in der Werkstatt.

Das Display muss getauscht werden, da es wirklich nicht mehr geht.

Leider wird das nicht gerade billig. Alles zusammen kostet es mich 380,-€

 

Nun ja, es bleibt mir ja nichts anderes bei so einen teuren Maschine :(

Warum das kaputt ging, weiß ich noch nicht, denn soviel habe ich die Maschine ja nicht benutzt und bisher kaum etwas gestickt.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Maschine ist wieder da und das Display funktioniert wieder super. Auch hat sie keine Probleme bei nur 18°C im Zimmer( was ja manche gedacht haben).

Leider ging sie gleich beim ersten Einschalten nicht, weil sich der Fadeneinfädler wohl verhakt hatte. Das konnte ich aber telefonisch klären.

 

Trotzdem frage ich mich manchmal, was die unter Endkontrolle( die ich ja bezahlen musste) verstehen. Der Knopf für die Stichbreite geht nämlich so schwer, dass man da gar nichts genau einstellen kann. Außerdem rasselt etwas beim Nähen und heute bring ich sie wieder fort:mad:

Das ärgert mich absolut.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Andrea, das kann ich absolut nachvollziehen und verstehen, dass du da verärgert bist - sowas geht ja gar nicht!

 

Für so eine teure Maschine und die teuren Reparaturen erwartet man sich schon dass man die Maschine zumindest so zurückbekommt, dass sie vollkommen funktioniert und in Ordnung ist!

 

Und das Bringen und Holen der Maschine macht sich ja auch nicht von allein:(

 

Ich würde da gehörig Dampf ablassen und denen mal meine Meinung sagen!

 

Ich wünsche dir eine schnelle und gute Lösung, und dass du dein Maschinchen ganz schnell wieder in Ordnung zurückbekommst!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir.

Leider wird Dampf machen nicht viel bringen, es gibt kaum gute Mechaniker, die sich auf Bernina spezialisiert haben. Aber die Dame im Nähgeschäft hat gleich eine MAil geschrieben und versucht ihr Bestes.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.