Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Allysonn

UFO-Landeplatz für alle

Recommended Posts

Hallihallo!

 

Da ja der UFO-Landeplatz in Revision war (*hust*) hat seit fast einem Jahr keine offizielle UFO-Landung mehr stattgefunden. Das ist äußerst schade. Aber nun steht der Landeplatz wieder zur Verfügung: mit polierten Landebahnen, einem neuen Empfangsgebäude mit Tee- und Kaffee-Automaten, Glühwein-Spender, Keksomaten und Antikrümelbelag in den Korridoren. Beste Vorraussetzungen also, wieder die farbenfrohen, fantasievollen, grenzgenialen UFOs aus dem Patch- und Quiltuniversum sanft auftreffen zu lassen. Die Platzleitung benötigt nur noch ein paar beherzte Einweiser und Personal für die Abfertigung ankommender Passagiere... hat jemand Lust darauf? :D

 

 

 

Wer wissen will, wie so ein "Arbeitsalltag" auf dem UFO-Landeplatz aussehen kann, kann uns ja in der Vergangenheit besuchen... :

Patchwork- und Quilt-Ufos - auf ein Neues! - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann schauen wir mal ob wir da was zur Landung bringen können.

Hier schwirrt ein Langzeit UFO herum :rolleyes: das könnt ja mal endlich zur Landung überredet werden, macht einen ja snst noch ganz kirre, mit dem Geschwirre :D

 

picture.php?albumid=950&pictureid=7331

das kleinere Bild ist glaub ich erträglicher :cool:

in größer hier KLICK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hihihihi! Ich Dösbaddl hab tatsächlich auf Klick geklickt, weil ich dachte, da hängt Dein UFO dahinter.... :D Ich muss dringend.... irgendwas. Teetrinken? Glühweinen? Oder Nähen? :confused:

 

 

:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, das sieht doch toll aus. Es ist schon in der Quiltphase! Quasi die Landedüsen schon gezündet. :D

 

Der Thread läuft (vorraussichtlich) wieder ungefähr ein Jahr, das schaffst Du doch locker, das hübsche Teilchen zum Landen zu bewegen! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an die Ufobesitzer:D

mir ist kürzlich ein angefangener Weihnachttischläufer in die Hände gefallen.

In einer Schachtel gammelte ein Weihnachtspanel rum, für einen Wandbehang.

Das Ufo ist schon gelandet. Bilder dazu in den nächsten Tagen.

 

In der Schublade vom Läufer war auch ein angefangenes Etwas mit Hühnerpanels.

Jede Menge fliegende Gänse waren fertig.

Was ich mir da gedacht hab, keine Ahnung.

So wie das war, war es zu nix zu gebrauchen.

Kurzerhand hab ich das ganze aufgetrennt.

Heute ist ein Wandquilt fast fertig geworden, die Mitteldecke ist in Arbeit.

 

Da wäre dann noch der Mother Earth Hobbyschneiderin 24 - Forum - Galerie der zum Zudecken zu klein ist und im Kniedeckenstadium sind wir beide noch nicht.:p

Inzwischen hab ich auch einen Platz für .

Binding abgetrennt, Aufhänger angebracht, jetzt muß ich das Binding wieder annähen.

Ein halbfertiges Top eines kunterbunten Streifenquilts ist in Arbeit.

Ich will das Zeug bis Silvester vom Tisch haben.

Der La Passion güldet nicht als Ufo.

An dem arbeite ich seit 2015.

Grüße

Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, das sieht mir doch glatt nach 'nem ausgemachten UFO-Experten aus! Willkommen Nera! Erzähl uns ruhig mehr (da komm ich mir nicht so über-be-UFO-t vor :o )

 

Bei mir ist der Stand etwas kompliziert. Ich besitze zwei wunderbare Designwände, an denen jeweils ein UFO rumlungert. Allerdings besitze ich ebenso eine kaputte Schulter, die es mir unmöglich macht, die Blöckchen von der oberen Reihe (und der darunter auch) abzunehmen zum Weiterbearbeiten. (Eine Leiter kann ich bei beiden Wänden aus Platzgründen nicht hinstellen.)

 

Sprich: Ich muss etwas frickeln, was noch nicht hängt und auch nicht zwingend zwischengehängt werden muss. :rolleyes:

Da gäbe es etwa dreiundhmpfzidrölf Dutzend verschiedene Möglichkeiten. :o

 

Ich denke, ich werde im Ringelreihen folgende Quilts bearbeiten:

- den Postcard nach Trulla nach K.Fassett nach unknown ausm Museum.

- den Pfingstquilt für Gröbern

- und....äh... ich glaub, den braun/beigen Uhrenquilt, der ist schön simpel.

 

:D Und immer wieder dazwischen diverse Kleinteile. Weil wegen, so bin ich halt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:eek: Hab ich den übersehen???? ich geh gleich mal suchen.... vielleicht kann man dort noch Equipment für hier klau....äh borgen. :rolleyes:

 

Edit sagt, sie hätte es gefunden. Sorry. :o Wolln wir trotzdem hier weitermachen?:confused:

Edited by Allysonn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub schon :cool:

 

Den diesjährigen Landeplatz hab ich inzwischen auch wiedergefunden, der ist ja wirklich arg versandet, schon im Januar :rolleyes:

Patchwork- und Quilt-Ufos landen auch in 2018 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Danke an Birgitt für die Erinnerung :)

 

An meinem UFO hab ich gestern und heute tatsächlich ein bisschen gestichelt, steht ja genau zu dem Zweck im Arbeitszimmer :rolleyes: hat aber bislang nicht so viel genützt für den Fortschritt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, laßt uns hier weitermachen und hoffen, daß 2019 ein besseres Ufo-Landejahr wird.:D

Ich habe hier eins im Senkflug, am Hemdenquilt fehlt nur noch das Quilting vom Außenrand. Aber ob das noch vor Weihnachten landet?

Dann liegt hier das Lebensbaumpanel und zuckt gelegentlich, damit ich es nicht vergesse. Und ein Tücherquilt ist im Kopf auch schon fertig, der Stoff liegt seit Längerem bereit. meine Lieselsterne zähle ich lieber nicht mit, das Quilten braucht noch ein paar Jahre. Aber sie liegen am Sofa und bekommen immer mal wieder ein paar neue Reihen gequiltet.

 

LG Junipau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich könnte ich meine heutige Arbeit in drei verschiedenen Fäden posten. Im Uwyh (weil ich nur vorhandenes ge-use-t habe. Im Advendtswochenend-Werkel-Faden, weil irgendwie is ja Advent und Wochenende und halt hier, im UFO-Faden.

 

Doch da ersterer eh tief schläft (man soll keine schlafenden Hunde....äh Fäden wecken) und zweiterer eigentlich auch ohne mich gut floriert, komm ich mal hierreingeguggt, damit der UFO-Landeplatz nicht wieder versandet.

 

Ich habe heute ein bissle Mug-Rugs gebaut, die ich aber noch nicht zeigen möchte, weil ich nicht weiß, ob die damit zu bewerfende...äh beschenkende hier mitguggt. Und ich habe an meinen "Braunen Uhren" weitergefrickelt. Ein endgeiler Quilttitel, ich weiß. :D Aber wir sind dran.

 

Ich habe die Uhrenanzahl (braun) von etwa 60 auf reichlich 80 hochgetrieben (brauchen tu ich 165), dann habe ich die Natur/beige/weißen Uhren von Null auf :nix: gebracht. Und ich habe endgültig meinen Plan aufgegeben, Tula-Pinks City-Sampler nähen zu wollen. Die Blöcke gefallen mir immer weniger. Das dafür geplante "Braun" ist somit uwyh-mäßig zum Uhrenquilt rüber-gebeamt.

 

Ein erstes Eckstück könnt ich quasi schon zusammennähen...

1748917779_ub00011.JPG.e2c9fc83315dca4014157e79b7424aaf.JPG

238697322_ub00012.JPG.f460fa50f9db95507f70de56bf2dc58c.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Allyson,

warum heisst dein brauner Uhrenquilt?

 

Hab ja keine Ahnung, aber irgendwie fehlen mir die Zeiger :nix:

Klär mich doch mal auf, bitte :stups:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die kleinen Blöckchen heißen "Mini-Hourglass-Block", weils ein bissle ausschaut wie eine Sanduhr. Deshalb Uhrenquilt. Also wirklich nicht sehr kreativ, der Name... :o

 

Es gibt den Uhrenblock in zwei Ausfertigungen.

Hier siehst Du beide Blöcke:

 

der linke ist der Hourglass-Block und der rechte ist der Mini dazu...

 

attachment.php?attachmentid=223558&stc=1&d=1475832933

 

 

Und wie ich die Ührchen nähe, hatte ich hier [ANL] Uhrenvergleich - Mini Hourglass Block gezeigt

Edited by Allysonn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Allysonn,

gibst Du so früh schon Landeanweisungen für Ufos?

Deinem Strang folgend und als Tritt in meinen Allerwertesten verstehend, will ich versuchen eine Patchworkdecke fertig zu bekommen, die seit Anfang des Jahres hier kreist.

Da muss das Top nur noch ein wenig angebastelt werden....Mal sehen, dass ich später noch ein Foto machen kann.

Dann habe ich hier noch gelieselte halbe Hexagone, die ich im Flieger vor gut 1 Jahr gewerkelt hatte. Aber ich weigere mich, die von Hand weiter zu betreuen.

Obwohl ich gerne von Hand nähe, ist mir das Stichbild beim Lieseln zu sichtbar, wenn ich die Teile zusammenklöppel.

Aber jetzt versuche ich erst noch im Bett Ufos zu zählen...wofür habe ich sonst Urlaub...

Edited by fegagi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses erste Ufo ist vergangene Woche schon gelandet.

Tischläufer und Wandbehang.

Advent.jpg.b2239ed2c2f63564bcb0b3d2d1a9b2ff.jpg

Jetzt gehts weiter am Hühnerquilt.

Grüße

Nera

Edited by Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön geworden, Nera! die gefallen mir beide gut.

Und ich hab jetzt etwas länger gebraucht um herauszufinden, daß die kleine Decke die herausstehenden Sterne hat.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Blaues Handquilt Ufo, von hinten abgelichtet

 

Vom Rand sind 2 Seiten komplett und eine lange Seite zu 1/3 bearbeitet

20181216_1.jpg.c801eb90f63077968fa94543f9fbad89.jpg

 

untere

20181216_2.JPG.e8e845b11a55d555e22acbfc40ab7e63.JPG

 

und obere Hälfte

20181216_3.JPG.fc3f31f2570be79b8f0f89840113d49f.JPG

 

zum glatt auslegen war da grad bissi wenig Platz

 

Auch mitten drin gibt es noch so ein Paar Lücken im Muster aber es wird :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:super: sieht toll aus, schau ich mir gerne an, was andere für tolle Sachen hinkriegen - aber nichts für mich:o ich halte Sicherheitsabstand.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, die gut abgelagerten Hühnerpanels sind vearbeitet.

Mitteldecke und Wandbehang

1394847312_Hhnerquilt.jpg.bf6bb859c2420c3d83db5c232b4439fd.jpg

Der Mother Earth hat Aufhänger und das Top des Streifenquilts ist pronto zum quilten.

Da müsste ich fahren um Rückseitenstoff zu besorgen.

Ich bin dann erstmal raus, weil ich nicht mehr Ufos habe.

Schöne Tage

Grüße

Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nera

Glückwunsch zur erfolgreich abgearbeiteten Liste :super:

 

@Lehrling

Danke :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nera,

die sehen aber hübsch aus. Und scheinen froh zu verkünden, daß sie der UfO-Kiste entfleucht sind :D

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich staub mal den UFO-Landeplatz ab, nicht das der wieder total versandet:):hug:

 

Mir fielen beim Freibuddeln der Cover meine bereits gehefteten UFOs in die Finger und dachte, da könnte ich ja auch mal weitermachen, dafür brauche ich ja nicht viel Hirn (es war Neujahr und ich lief noch nicht so ganz rund).

 

1. der 6 Köpfe-12 Blöcke-Quilt von 2017

1356075617_6Kpfe.jpg.2f946cad484b3759d1db859059c248fb.jpg

 

2. der BERNINA Medaillon-Quilt, auch von 2017

BerninaQuilt.jpg.ae846eb10c20e02ed6fda31653206ab8.jpg

 

3. einer meiner vielen Reste-Verwertungs-Quilts

Reste.jpg.bc22c135336b2b838733844648471b4f.jpg

 

Für 1 und 2 war kein passendes Quiltgrn zu finden, also kam 3 an die Reihe.

 

Inzwischen ist das Garn für 1 und 2 aufgetaucht. 3 ist gequiltet und das Binding dran. Das wartet jetzt darauf mit der Hand festgestichelt zu werden.

 

Nun überlege ich ob ich mich heldehaft an das nächste UFO wefe oder lieber was sinnvolles mache, z. B. mich mit dem Saum und den Knopflöchern vom Kleid beschäftigen:rolleyes:

Edited by biene23

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.