Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Ibohiga

Farben des Meeres - ein Bargello-Quilt

Recommended Posts

Nun ist Land in Sicht :D

LandinSicht.jpg.daa9afd2fadcd103337612b7f83b2f26.jpg

die letzten Zentimeter Naht ....

 

.... und da frau auch ein bisschen stolz auf das Werk ist, darf ein angemessenes Label nicht fehlen:

Name.jpg.607029a7a334851386a4fb9e912d657d.jpg

 

Wenn Ihr nun hier durch den Quilt hindurchschaut, seht Ihr den Besitzer ;)

558319241_Eigentmer.jpg.30e200c391919b868d567d1d4ff0e8da.jpg

 

 

Fragt sich nur, was bleibt für mich :confused: ..... eigentlich wollte ich ja eine Sommerdecke haben :rolleyes:

 

Doch halt, da war noch was : die Reste :kratzen:

Reste1.jpg.acbe43de91078d1b8ce27971434cdace.jpg

Die hatte ich Euch ja schon gezeigt - die Reste der zusammengenähten Streifen - das reicht hinten und vorne nicht.

Aber im Eifer des Gefechtes - oder besser gesagt der Seeschlacht - habe ich da was aus den Augen verloren:

Reste2.jpg.7044c6e80c4b9020e1055aeb6603e643.jpg

die Stoffstück, von denen diese Streifen geschnitten worden sind. Von den meisten der 20 Farben sind noch 20 cm übrig von einigen sogar 25 cm. Gekauft hatte ich jeweils 50 cm nur für Binding etwas mehr.

 

Ich glaube, das ist ein guter Start für einen "Restquilt" Denke an ein einfaches Wellenmuster - gibt den wenigsten Abfall. Vielleicht sortiere ich die Farben etwas anders. Und fange in der Mitte an und arbeite mich nach außen. Wenn an den Rändern etwas fehlt, dann werd ich mal sehen, was so jenseits des Meeres liegt :)

 

Aber das hat Zeit bis zum Neuen Jahr.

Bis dahin bedank ich mich sehr für Eure lieben Kommentare - das kann einen wirklich richtig anspornen :hug:

LG hilde

Edited by Ibohiga

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde den Quilt soooo toll - und erst deine Geschwindigkeit, davon kann ich nur träumen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wunderschön, Nachahmung garantiert.;)

Reservierst Du mir einen Platz in der ersten Reihe :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja echt der Hammer und die Geschwindigkeit. Ein unglaublich schöner Quilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reservierst Du mir einen Platz in der ersten Reihe :D

Das dauert aber noch etwas. Ich muss erst das Top des Wetterquilts fertig bekommen. Da bin ich seit 30.10. im Rückstand weil Weihnachtswerkeln dazwischen kam.:D

 

Und dann muss ich mich durch das englischsprachige Buch kämpfen.:hug:

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hilde, ich bin ferdsch! Wie toll. Wie toll! Wiiiie toooolll!

 

Auf den Restequilt mit Wellen bin ich schon sehr gespannt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Duhu? Du, Ibohiga, du? :)

 

Kannst Du den Turbo bitte weiterreichen? Du bist verdammt fix mit der Nadel. Und dann noch soooooo ein tolles Stück "abzuliefern"! Allerbestes Prime-Time-Kino! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Still habe ich bis jetzt hier zugeschaut. Aber jetzt muss auch ich mein Lob loswerden für so eine wunderschöne Arbeit. Darf ich neugierig sein und fragen : der Quilt ist nicht für Dich?So ein wunderschönes Teil könnte ich nicht hergeben.

Jetzt verfolge ich Deine Resteverwertung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hilde, ein ganz großes Kompliment aus der Eifel - was für ein wunderbarer Quilt! Die Farben, das Muster, das Quilting, wirklich extrem großes Kino :ohnmacht:

 

Es hat viel Spaß gemacht, Dir zusehen zu dürfen.

 

Viele Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich dank Euch allen für die tollen Komplimente :o:hug:

 

@ Allyson: nein, der Quilt ist nicht für mich, sondern für meinen Mann, der, wenn es sein muss, selbst zum Schraubendreher greift, wenn ich mal Kummer mit eine meiner Maschinen habe - und das auch mit Erfolg :)

Und schließlich wäre es auch ein bisschen ungerecht, wenn nur ich eine schöne Sommerdecke haben würde und er nicht.

 

Demnächst geht es hier weiter mit der "Resteverwertung" - und ich glaube ich such mir etwas ruhigere Gewässer aus ;)

LG hilde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Endergebnis ist wirklich wunderschön geworden. Selbst mein Schatz hat die Farben des Meeres bewundert. Eins der wenigen Stücke die auch meinen persönlichen Geschmack treffen.

 

Auch ich habe mich gefragt wie man denn so etwas Tolles wieder abgeben kann, aber wenn es für deinen Mann ist, fühlt es sich doch richtig an. Die Farben des Meeres kommen dann ja nicht in fremde Hände.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Hilde,

 

ein wunderschöner Quilt, bei dem einfach alles stimmt. Dass sich dein Mann darüber freut kann ich voll verstehen (meiner hat auch den bisher ersten und einzigen Bargello:D). die Farben und das Muster sind unbedingt männertauglich:D

 

Freu mich schon auf deine Resteverwertung und bin gespannt aufs Muster.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Bargello ist wirklich ein Traum! Ganz großes Kino!! :super:

 

(Nein, ich bin nicht neidisch auf deinen Mann! Grün ist meine natürliche Gesichtsfarbe!! :o :rolleyes: :D ):

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schön, daß er Euch so gut gefällt :D

 

Und da ich gerade mal in Fahrt bin und die Reststoffe mich so anlachen .... es geht weiter mit Nr.2 :o

 

Ich habe aus allen Stoffen (bis auf einen, da war 1/3 eines Streifens zu schmal) jeweils drei Streifen schneiden können:

Streifen.jpg.70e58c077a0e4594709ef50e37e1b4d9.jpg

Mmmmh, irgendwie kommen mir diese Bilder bekannt vor .....:confused::rolleyes:

 

....und hier die kümmerlichen Reste von 12 dieser Stoffe:

reste1.jpg.840adb1b7764ec9e8843e97b4216b7ca.jpg

 

von den restlichen 8 Stoffen ist noch etwas mehr übrig:

reste2.jpg.9d526de94404e036e766e7715c6bc82a.jpg

 

Es wird nicht das gleiche Muster, sondern ein einfacheres schräg durchlaufendes Muster. Da hat man keinen Abfall. Es wiederholen sich fortlaufend alle Farben in jeder Reihe jeweils um ein Muster nach unten versetzt. Die Wellen kommen dann durch die unterschiedliche Breite zustande. Na, sehen wir mal wie es wird und wie weit ich damit komme.

LG hilde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst Wellen auch reinbringen, indem Du nicht nur die Streifen in der Breite variierst, sondern zusätzlich auch noch wieder nach oben und dann wieder nach unten wanderst mit Deinem Farbverlauf. Macht auch keinen Abfall, weil die Färbereihenfolge immer dieselbe ist.

 

Und falls ich blöd erklärt habe, kannst Du hier schauen, was ich meine: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie

 

Wenn man dann die Spitzen nicht auf die schmalster, sondern die breitesten Streifen setzt wird es auch eher rund, eher wellig.

Edited by sunshine06

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Alex,

vielen Dank für Deinen Tipp - ich weiß genau wie Du es meinst :)

 

Bin mir nur nicht so ganz sicher, ob diese Art von Wellen zu dem was ich geplant habe passen.

 

Aber das Schöne daran ist, da jede senkrechte Spalte zwei komplette Farbfolgen enthält - nur eben gegeneinander verschoben, kann ich alles zuschneiden und dann an der Wand probieren, ob sowas dabei aussieht oder nicht :D

 

LG hilde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich in den letzten Tagen jeden Tag den Eindruck hatte es ist Murmeltier-Tag :silly: - irgendwie kannte ich das alles schon ....

hab ich jetzt die Farbpaletten fertig. Es sind 3 vollständige geworden. Und nach einigem Rechnen kam heraus, daß ich aber 3 1/2 brauchen würde.

 

Also hab ich einen "Schlachtplan" gemacht, der die Farben 1 - 7 und 15 - 20 etwas entlastet.

Aus den Resten der Farben 8 - 14 ließe sich jeweils noch ein Streifen schneiden.

Plan.jpg.6556f4bf684438a7e0e85db6fab49740.jpg

 

Die Bereiche, rechts oben und links unten, auf denen die Stoffklammern liegen werde ich erst einmal auslassen und sehen wie weit ich komme. Womit ich diese Ecken fülle, sehen wir mal wenn ich dort bin.

 

Und jetzt schnapp ich mir den Rollschneider und es geht los mit Schneiden.

Einen schönen Silvester-Abend :)

LG hilde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.