Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Timberman

Enlighten zu locker einjustiert --> selber nachjustieren

Recommended Posts

Hallo,

 

erst mal Danke Manu für deinen baby lock Kaufberatung. :super:

 

Daraus ist zu lesen:

Die Enlighten hat LED, Wave, Jet Air und Fadenzuführung.

 

Allerdings wird sie für meinen Geschmack häufig recht locker einjustiert ausgeliefert (man sieht dann beim auseinanderklappen der Stoffe den linken Nadelfaden sehr stark und das könnt ihr nur bedingt nachregulieren. Ein Händler kann das aber flott regeln, ich mache das in meinen Kursen an Maschinen, die das haben, und an denen ich das überprüft habe, ob das auch wirklich so ist, ebenfalls).

 

Ich habe eine Enlighten, und sie ist auch nach meinem Geschmack zu locker einjustiert. Faden ist sichtbar beim Stoff auseinander klappen, genau wie Manu das beschreibt.

Dachte das es normal ist... ist es vermutlich auch, aber mir taugt es nicht so ganz.

 

Frage:

Kann uns das jemand erklären wo man (als nicht unbedarfter Schrauber) hinlangen muss um das selber nachzujustieren?

Und ja, eine empfindliche Overlock ist ohne Ahnung schnell "verschraubt"... davor werde ich mich hüten. :D

 

Danke und schöne Grüße

Daniel

Edited by Timberman

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI Daniel

 

am besten wendest Du Dich an einen Mechaniker, der die Maschinen kennt.

 

Wenn Du Dir bis dahin selbst behelfen möchtest, versuch mal ein enges und festes Garnrollennetz über der linken Nadelkone. Wenn das nciht hilft, oder nur bedingt, stell die Kone hinter die Maschine auf den Tisch (dient alles der Wegverlängerung und somit Erhöhung der Spannung). Faden ein weiteres Mal um den Galgen wickeln wird auch helfen. Aber mach nciht alles 3 auf einmal, sondern füg jeweils eine Komponente dazu ;O))

 

Viel Erfolg

Manu

Share this post


Link to post
Share on other sites

:( Schade - ich hatte auch gehofft, dass Du uns verrätst, wo man schrauben muss (Wissen ist Macht...:D)

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lässt das mal einen Mechaniker machen, der kriegt das ganz sauber hin.

Oftmals hilft auch wirklich schon richtiges Garn. In meinen Kursen stehen auf den tollen Maschinen oft Lidl oder Troja oder Stoffmarkt/ebay und co. Neben den schlechten Nähten machen Sie sich auch die Maschinen dreckig und müssen eher zur Inspektion, darum...- stellt mal Madeira oder auch TGE drauf, und danach muss da evtl gar nichts mehr gemacht werden. Das ist wie beim sticken: nicht jedes Garn passt zu jeder Maschine ;0))

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei der Imagine gibts eine kleine Schraube mit +/- , an der sich die Fadenspannung etwas korrigieren lässt;:cool:

ob die Enlighten so etwas hat = keine Ahnung...:confused::confused::confused:

falls ja, müsste diese nach dem Aufklappen der Abdeckung innen -rechts vom Durchlass- zu finden sein...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
...gibts eine kleine Schraube mit +/- , an der sich die Fadenspannung etwas korrigieren lässt...

 

So einen Drehknopf hat die Enlighten auch. Allerding hat das "etwas" korrigieren nach meinem Geschmack zu wenig Effekt, vor allem kann man die Spannung ja nicht für einzelne Fäden anpassen.

 

Der Tipp von Manu

linken Nadelkone Faden ein weiteres Mal um den Galgen wickeln

war gut --> Danke Manu!

 

Aber das ist alles jammern auf sehr hohem Niveau.

 

Die Maschine ist extrem gut. Vor allem das die Nähte bei wechselnden Stoffen und unterschiedlichen Stofflagen, Huckeln und anderen Problemzonen nahezu jedes mal Perfekt sind, ist einfach Mega Top! :D

 

Schöne Grüße

Daniel

Edited by Timberman
Tante Edit hat den QUOTE vergessen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.