Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
213

Pfaff Hobbymatic 801 Unterfaden wird nich mitgenommen

Recommended Posts

Hi lcommunity. Bitte um vorweihnachtliche Nothilfe bei der Reparatur der Nähmaschine meiner Freundin. Natürlich geht sowas dann kaputt, wenn man gerade Weihnachtsgeschenke näht, deswegen hängt hier der Haussegen grad ein wenig schief ;) Da ich absouluter Leihe bin und meine Frau maximal Hobbynäherin ist, tun wir uns bei der Fehlerbeschreibung schwer. Jedenfalls sind wir fest der Hoffnung das sich das gerät reparieren lässt, isch han mal nen paar Bilder gemacht. Könnt ihr mir helfen?

 

Pfaff Hobbymatic 801 Unterfaden wird nich mitgenommen

 

hfnircnt.jpg

83pxxv6r.jpg

9c8mewl6.jpg

7qjjuil9.jpg

78ezvczr.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem Blauen Stoff sehe ich eine Naht ?!?

Was meinst du mit unterfaden wird nicht mitgenommen?

Fehlstiche? Wenn ja, dann liegt das meistens an dem nicht zusammenpassen von Nadel - Garn - Stoff.

Schreib doch mal welcher Stoff - garn - Nadel verwendet wird. Bitte Art des Stoffes, Marke bzw. Größe der Nadel und Hersteller des Nähgarn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fehlstiche, könnte sein ...wenn man das so nennt?! Ich dachte auf dem Stück Stoff sieht man das halt nicht durchgehend genäht wird. Braucht es ein detaillierteres nähbild?

 

Der Stoff ist sweat, das Garn ist von AMANN "saba 120 c". Achso: Nadel reich ich nach.

 

Vieln Dank schonmal für die Mühe :)

Edited by 213

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bitte zunächst mal eine neue Marken(!)nadel nehmen und für

Ober- und Unterfaden unterschiedliche Farben.

 

Dann neu nach Anleitung einfädeln und in breitestem Zickzack eine Probenaht auf doppelt- oder dreifach gelegtem Gewebe wie alte Jeans, Geschirrtuch o.ä. machen.

 

Davon bitte ein Bild posten, dann sehen wir weiter.

 

Gruß

Detlef

Edited by det

Share this post


Link to post
Share on other sites

evtl. die Spule falschrum in der Spulenkapsel drin ?

bei Draufsicht -auf die in der Spulenkapsel liegende Spule- muss beim Abziehen des Fadens sich die Spule rechtsrum drehen...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

sd10.gif im Forum

 

ich kanns nicht genau sehen …

 

ist die flache Seite der Nadel nach hinten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fehlstiche, könnte sein ...wenn man das so nennt?! Ich dachte auf dem Stück Stoff sieht man das halt nicht durchgehend genäht wird. Braucht es ein detaillierteres nähbild?

 

Der Stoff ist sweat, das Garn ist von AMANN "saba 120 c". Achso: Nadel reich ich nach.

 

HS 24 Mitglieder haben dir schon geantwortet, mit einer falschen Nadel in der Maschine kann es Fehlstiche geben. ;)

 

Pfaff Hobbymatic 801 PDF Bedienungsanleitung,(Pfaff Hobbymatic 800, 801, 802, 803, 806, 807 instruction book). “Trouble shooting”...... Seite 20 .............Cause: 1. Machine skips stitches.Needle not inserted correctly. Wrong needle used. Needle bent or blunt. Machine threaded improperly. Needle too thin for thread used.

 

Remedy: Push needle up as far as it will go, its flat shank side facing toward the back. Insert system 130/705 H needle. Insert new needle. Check threading. Select needle according to Needle and Thread Chart.

 

Google Translate ist einfacher :D ...............

 

Maschine überspringt Stiche. Nadel ist nicht richtig eingesetzt. Falsche Nadel verwendet. Nadel verbogen oder stumpf. Maschine falsch eingefädelt. Nadel zu dünn für den verwendeten Faden.

 

Abhilfe: Drücken Sie die Nadel bis zum Anschlag nach oben, wobei der flache Schaft nach hinten zeigt. Setzen Sie die Nadel des Systems 130/705 H ein. Neue Nadel einsetzen. Überprüfen Sie das Einfädeln. Wählen Sie die Nadel gemäß Nadel und Fadentabelle aus.

Edited by Schnuckiputz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das frage ich mich auch grad, Ulrike.

 

Schade, daß der TO sich nicht mehr meldet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Das frage ich mich auch grad, Ulrike.

 

Schade, daß der TO sich nicht mehr meldet...

geben wir der TO doch noch ein paar Tage Zeit ...

 

Gruß

Detlef

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.