Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

guten Morgne

bin gespannt , wann die Nachfolgerin der 9400 auf den Markt in Deutschland kommt und was die Unterschiede sein sollen, die einen so großen Preisunterschied rechtfertigen.

ist schon jemand in den STartlöchern zum Erproben der neuen??

viele Grüße

Peggy:):):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute mal das die 9450 das Update, welches es für die 9400 zu kaufen gibt, direkt an Bord hat.Das wird auch der einzige Unterschied sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außer dem Upgrade-Kit soll sie noch 1,6-fach hellere LEDs haben, und es ist ein AccuFeed-Fuß für die HP-Stichplatte dabei. Mehr konnte ich auch noch nicht finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann warten wir mal auf unsere Redaktion----für nähere Infos, wenn die Maschine hier in den Verkauf kommt :)

danke !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheint seit gaaanz kurzer Zeit verfügbar zu sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für das Update

liebe Grüße

Peggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

also ich habe mir diese Maschine gekauft - wenn jemand Fragen hat, kann ich sie gerne versuchen zu beantworten.

Ich habe vorher auf einer "alten" - 10 Jahre - Huskystar Maschine genäht und wollte mich gerne verbessern und bin dann zuerst bei der 6700 hängengeblieben, aber die Maschine, die ich hatte, hat leider gepfiffen und außerdem fehlte mir doch sehr der Freiarm.

Da ich aber unbedingt die 3 Stichplatten und die 9mm haben wollte, hat mir der Händler dann im Austausch die 9450 - natürlich mit Aufpreis - angeboten und jetzt bin ich super happy. Vorallem den neuen HP Accu Feed Fuß liebe ich.

 

Liebe Grüße Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

Hallo Simone,

ich stehe auch kurz vor der Entscheidung. Ich hadere noch mit mir, ob S7 oder nicht doch Juki DX7 - aber das Herausziehbare Licht und der viele Platz reizen mich einfach. 

 

Bist du auch mit dem Touchscreen und der Bedienbarkeit zufrieden? Ist das Auswählen der Stiche einfach? Ich fand es weder bei der S7, noch bei der 9450 auf den ersten Blick einfach. 

 

Wird der accufeed Fuß angeschraubt oder geht das auch per SnapOn?

 

letzte Frage: habe gestern eine Jeans mit meiner S3 gekürzt und da läuft das Füßchen nur sehr schwerwiegend über dicke Stellen - ist das hier auch der Fall?

 

Und: Glückwunsch! Die Maschine ist top!

 

dankeschön,

Jessica

bearbeitet von sushys
Glückwunsch vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sushys

Die Juki hatte ich auch kurz auf der Liste, vorallem wegen der verstellbaren Innenbreite der Knopflöchern - aber das kann die 9450 auch. Und ich mag halt die ganzen Stichplatten bei Janome. Deswegen habe ich mit Juki nicht weiter befasst. 

 

Die Skyline stand neben der 9450 und allein vom Aussehen und so kam sie mir "klappriger" vor, deswegen hab ich da auch nicht weiter geschaut. 

 

Die AcuFeeds werden immer geschraubt - das funktioniert nicht mit Snap On, aber ich persönlich finde das jetzt nicht dramatisch. Ein "normaler" Obertransportfuss wird ja auch geschraubt. 

 

Ich komme mit dem Bedienfeld ziemlich gut klar. Ist nicht ganz intuitiv, aber wenn man weiß, wo sich die Sachen verstecken, ist alles super. Hab ha, z zuerst einmal die Bedienungsanleitung quer gelesen und dann wusste ich die meisten Sachen. 

 

Über mehrere Lagen Jeans bei Nahtkreuzungen habe ich sie noch nicht gejagt. Ich hatte gerade elastisches Kunstleder drunter. Wenn ich dran gedacht habe, den Fußdruck zu senken - stellt sie ja automatisch ein, dann hat sie da über die dicken Stellen problemlos genäht. Zur Not kommt halt die Distanzplatte zum Einsatz. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht noch ergänzend, was ich an der 9450 super genial finde, ist das zusätzliche Pedal für den Fadenabschneider. Das wird zusammen mit den Nähpedal auf eine Platte geschraubt - ist auch individuell anpassbar, auf welche Seite man es will und schon kann man per Fuß den Faden abschneiden lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

eine Frage: Ich habe die Elna excellence 780, die ist ja baugleich mit der Janome 9400. Due schreibst von einer Distanzplatte - gehört die zur Maschine, und wenn ja, was muß ich mir darunter vorstellen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Eva-Maria:

Moin,

 

eine Frage: Ich habe die Elna excellence 780, die ist ja baugleich mit der Janome 9400. Due schreibst von einer Distanzplatte - gehört die zur Maschine, und wenn ja, was muß ich mir darunter vorstellen?

 

Ich glaube, man nennt es auch Hebamme  - das ist so ein Plastikteil, was man unter das Füßchen legen kann, wenn die Nahtkreuzung zu hoch ist - zum Höhenausgleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, das kenne und habe ich - trotzdem danke für die Aufklärung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bluesmile: ich habe mich auch entschieden - es wird keine Juki und keine S7 - derzeit stehe ich noch vor der Entscheidung - Janome oder Elna - die sind ja nun baugleich. Elna habe ich zur Probe genäht und bin begeistert. 

 

Ich freue mich schon sehr auf die neue Maschine. Werde das in dieser Woche einmal angehen. Die ersten Nähprojekte liegen bereits hier und warten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb sushys:

@Bluesmile: ich habe mich auch entschieden - es wird keine Juki und keine S7 - derzeit stehe ich noch vor der Entscheidung - Janome oder Elna - die sind ja nun baugleich. Elna habe ich zur Probe genäht und bin begeistert. 

 

Ich freue mich schon sehr auf die neue Maschine. Werde das in dieser Woche einmal angehen. Die ersten Nähprojekte liegen bereits hier und warten ;-)

 

Und für welche Elna hast du dich entschieden? Für die baugleiche zur 9450?

Da die baugleich sind, verstehe ich nicht, warum die Elna Maschinen teurer sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da blicke ich ebenfalls nicht durch. Angeblich gibt es unterschiedliche Schriften. Dem ist aber m. E. Nicht so.  Ich war total erschrocken, als ich mir das Elna Manual und dann das Janome Manual bei you***e gesehen habe - die sind identisch!

 

in beiden Videos siehst du die selbe Maschine ohne Logo. Es wurde einmal von Elna und einmal von Janome hochgeladen. 

 

Da wird der Kunde vorgeführt; wahrscheinlich um am

Bild von Elna festzuhalten und den treuen Elna-Kunden nicht zu verlieren. 

 

Um deine Ausgangsfrage aber zu beantworten: es wird wohl eher Janome...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir vor drei Jahren die damals sehr neue 9400 gekauft und liebe sie:classic_biggrin::super:

Das Licht, die verschiedenen Platten Accufeed, einfach klasse.  Ich habe mir auch den Teflonfuss mit Platte für Kunstleder gegönnt. 

Mit dem Kniehebel habe ich mich noch nicht angefreundet,  liegt vielleicht daran,  dass mein Arbeitstisch höher als normal ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Rosenliebe2012:

Habe mir vor drei Jahren die damals sehr neue 9400 gekauft und liebe sie:classic_biggrin::super:

Das Licht, die verschiedenen Platten Accufeed, einfach klasse.  Ich habe mir auch den Teflonfuss mit Platte für Kunstleder gegönnt. 

Mit dem Kniehebel habe ich mich noch nicht angefreundet,  liegt vielleicht daran,  dass mein Arbeitstisch höher als normal ist :)

Den Fuss hätte ich jetzt gebraucht. Hab einen Rock aus Kunstleder genäht. Das ging schon mit dem Acu Feed, aber mit dem Antihaft Fuss wäre es vermutlich leichter gegangen. 

 

Ui, und ich liebe den Kniehebel... So sehr, dass ich mir auch die einzige Overlock mit Kniehebel geholt habe - die Bernina L460. 🙃

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb sushys:

Also da blicke ich ebenfalls nicht durch. Angeblich gibt es unterschiedliche Schriften. Dem ist aber m. E. Nicht so.  Ich war total erschrocken, als ich mir das Elna Manual und dann das Janome Manual bei you***e gesehen habe - die sind identisch!

 

in beiden Videos siehst du die selbe Maschine ohne Logo. Es wurde einmal von Elna und einmal von Janome hochgeladen. 

 

Da wird der Kunde vorgeführt; wahrscheinlich um am

Bild von Elna festzuhalten und den treuen Elna-Kunden nicht zu verlieren. 

 

Um deine Ausgangsfrage aber zu beantworten: es wird wohl eher Janome...

 

Also für mich sind sie identisch, wenn du sie nebeneinander stellst, ist der einzige Unterschied das Herstellerdesign. Und da kann ich den elna Aufpreis einfach nicht nachvollziehen. 

Sogar im Zubehör sind sie komplett gleich... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

irgendwo habe ich gehört/gelesen, daß es Unterschiede in der Menüführung geben soll/könnte ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Bluesmile:

Den Fuss hätte ich jetzt gebraucht. Hab einen Rock aus Kunstleder genäht. Das ging schon mit dem Acu Feed, aber mit dem Antihaft Fuss wäre es vermutlich leichter gegangen. 

 

Ui, und ich liebe den Kniehebel... So sehr, dass ich mir auch die einzige Overlock mit Kniehebel geholt habe - die Bernina L460. 🙃

Meine Gloria  /Babylock hat auch einen Kniehebel, muss ich vielleicht doch mal ausprobieren :classic_biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.