Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
JulianeS

Kleider von ungiko

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich sehe immer wieder Kleider von ungiko....., die mir sehr gut gefallen.

 

Kann man diese Schnitte irgendwo kaufen oder wer kennt ähnliche Schnitte?

 

Hab es bislang nur auf pinterest gesehen.

 

Danke für die Unterstützung,

 

lg jule.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich war gerade mal auf deren Website stöbern. Ich kannte das Label gar nicht. Die Schnitte sind, wie ich finde, recht unspektakulär. Ähnliche Schnittmuster findest Du in Ottobre woman, Fashion Style oder ähnlichen Anbietern.

 

Viele Grüße

Karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir sagt das nicht, ich habe mal gegooglet und würde sagen, die Schnitte sind reichlich unspektakulär. Im Prinzip brauchst du einen Shirt-Schnitt, ggf schon mit dem passenden Kragen und dann setzt man halt die gewünschte Rockform an, relativ tief, eher auf Hüfte, was ich so sehe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kannte das Label gar nicht. Die Schnitte sind, wie ich finde, recht unspektakulär.

Beides gilt auch für mich.

Was meinst Du mit "ähnliche Schnitte"? Ich sehe da eigentlich nichts, was irgendwie besonders wäre. Übrigens scheint einschliesslich der Brautkleider praktisch alles aus Viskosejersey mit Elastan zu sein.

 

Von StyleArc gibt es viele Variationen von Schnitten für Jersey, ansonsten bei jedem beliebigen Schnittmusteranbieter.

Grüsse, Lea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(*gg* Drei Doofe, ein Gedanken... :p )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen,

 

ich sehe immer wieder Kleider von ungiko....., die mir sehr gut gefallen.

 

Kann man diese Schnitte irgendwo kaufen oder wer kennt ähnliche Schnitte?

 

Hab es bislang nur auf pinterest gesehen.

 

Danke für die Unterstützung,

 

lg jule.

 

Auf mich wirken diese Schnitte sehr einfach und unkompliziert. Wie schon geschrieben, solche einfachen Muster findest du auch u.a. bei Ottobre.

 

Da fehlt irgendwie der Pfiff drin in den Schnitten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ottobre Woman 5/2015 könnte man super als Grundlage nehmen, um sich einen Schnitt z.B. für ein Hoodykleid zusammenzubauen... Modell 15 hat den überlappenden Kragen (Kapuze kürzen) und den ausgestellten Rock mit Taschen kann man von Modell 1 nehmen. :)

Home - OTTOBRE design

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soo viele Tipps!

Dank an euch, damit kann ich was anfangen,

 

lg jule.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.