Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
etkleen

Singer brilliance 6180 Unterfaden lässt sich nicht hoch holen

Recommended Posts

Guten Abend

 

ich bin fast am verzweifeln.

 

Ich habe mir die Brillance 6180 zu gelegt, bin durch und durch Anfänger, habe mir erstmal die Bediensanleitung gelesen. Soweit so gut.

 

Die ersten paar Mal einfädeln und den Faden hoch holen, funktionierte ohne Probleme. Ich habe mich dann heute an mein erstes kleines Projekt gewagt, der erste klappte fürs erste ganz gut und beim zweiten hatte ich Fadensalat.

Ich habe dann alles aufgelöst und gereinigt mit dem Pinsel und jetzt kommt der Unterfaden nicht mehr hoch. Der Oberfaden geht noch nicht mal in die Spule obwohl der in der Nadel ist. Ich verstehe es nicht, es hat doch funktioniert.

 

Kann mir jemand helfen ? Ich sage schonmal vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

zunächst würde ich mal eine neue Nadel einsetzen (flache Seite des Kolbens nach hinten) und gutes Garn nehmen.

Dann alles neu einfädeln.

 

Auch die Unterfadenspule nochmals neu einsetzen, die Spulenkapsel richtig einsetzen, dass es "Klick" macht und nochmal probieren, den Unterfaden hochzuholen.

 

Wenn es immer noch nicht funktioniert, dann bitte ein Foto vom Greiferbereich inkl. Spule einstellen.

 

Gab es im ersten Projekt Probleme mit dicken Naht-Stellen oder Nadelbruch?

 

Gruß

Detlef

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist die Unterfadenspule richtig herum in die Kapsel eingelegt?

 

Wenn nicht, kann es solche Probleme geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guten Abend

 

ich bin fast am verzweifeln.

 

Ich habe mir die Brillance 6180 zu gelegt, bin durch und durch Anfänger, habe mir erstmal die Bediensanleitung gelesen. Soweit so gut.

 

Die ersten paar Mal einfädeln und den Faden hoch holen, funktionierte ohne Probleme. Ich habe mich dann heute an mein erstes kleines Projekt gewagt, der erste klappte fürs erste ganz gut...

 

das ist schonmal gut zu wissen. Die Maschine näht also und du konntest auch ein Projekt fertig stellen.

 

 

... und beim zweiten hatte ich Fadensalat.

Ich habe dann alles aufgelöst und gereinigt mit dem Pinsel und jetzt kommt der Unterfaden nicht mehr hoch. Der Oberfaden geht noch nicht mal in die Spule obwohl der in der Nadel ist. Ich verstehe es nicht, es hat doch funktioniert.

 

Kann mir jemand helfen ? Ich sage schonmal vielen Dank

 

WAS GENAU ist passiert, bevor Du Fadensalat hattest. War der Salat am Anfang der Naht (hast Du die Anfangsfäden festgehalten beim Losnähen...?)

 

Welches Material versuchst Du zu vernähen, und welches Werkzeug benutzt Du dafür (welches Garn? Welche Nadel? Nadel passend zum Stoff? auch von der Dicke her?)

 

Gab es einen Nadelbruch oder ähnliches, bevor der Fadensalat kam?

 

Hast Du nach dem Sauber machen alles wieder richtig zusammen gesetzt?

 

 

 

Fürs erste würde ich nochmal:

 

- Alle Fäden raus

- Unterfadenspule nach Anleitung neu einsetzen

- Oberfaden nach Anleitung neu einfädeln

- Nadel passend zum Stoff einsetzen

 

und dann nochmal testen und hier berichten ob es wieder funktioniert... Manchmal hat man beim Einfädeln hundert mal eine Stelle übersehen, und beim 101ten Male klappt es dann. Rate, woher ich das weiß.... :D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal danke für die Antworten

 

Ich habe alles erdenkliche gemacht auch was Ihr geschrieben hat und habe auch nochmal im Netz geschaut und bei einem Bericht hatte eine Frau das gleiche Problem.

Ich habe mich an den Händler gewandt, zuerst telefonisch und dann bin ich mit dem guten Stück dahin gefahren. Er meinte da wäre ein technischer Defekt. Da ich die Maschine mir erst vor ein paar Tagen angeschafft habe, erstattete er mir den Kaufpreis. Jetzt überlege ich ob ich mir die nochmal kaufen soll oder eine andere nehme

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf keinen Fall, da gibt es gute Alternativen, die auch nähen.

Als Anfänger zum Fachmann gehen.

Bei meinen Töchtern stehen 3x solche Discountermaschinen rum, nie benutzt, weil bei ihnen als Anfängerinnen gleich bei ersten nähen die gleichen Probleme entstanden.

Wenn Du selber zugegeben Dich als absoluten Anfänger einstufst, ist die Bedienung einer Nähmaschine gleichzusetzen mit Autofahren ohne Führerschein.

In ein Fachgeschäft gehen, Dich beraten lassen und dann....in die Schule gehen, nämlich einen Anfängernähkurs suchen. Dann erst weiß man wirklich, was man eigentlich braucht.

Kopf hoch, so wie Dir ging es hier schon ganz Vielen!! ( und die nähen heute noch!)

Edited by bmüller

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube auch das ich mir ein Fachgeschäft suchen werde, zumal ich sparen werde um mir eine gute zu holen.

 

Und wie heisst das so, es ist noh kein Meister vom Himmel gefallen. Ich werds verkraften

Share this post


Link to post
Share on other sites

"von Singer lass´die Finger" ist bei den heutigen Consumermaschinen von Singer durchaus angebracht... bis ca. 1985 - 1990 war die Qualität noch ok bis solala, weil bis dahin Singer noch selbst produziert hat,

danach hergestellte Haushaltmaschinen bekamen (verm. in China) nur noch das Label drauf; :mad:

dementsprechend war/ist die Qualität, vor allem die Einhaltung von Toleranzwerten bzw. Endabnahme sind imho kaum noch vorhanden, deshalb ist der Kauf ein Lotteriespiel... manche haben Glück, andere nicht... die Qualität insgesamt bewegt sich imho max. auf Discounterebene...

--- bei mir geht das dann fast immer so = Aufmachen, Reingucken, Zumachen, Entsorgen bzw. Zurückgeben...:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.