Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

Seehr schön - mal gespannt was an die Stelle von pink tritt :)

LG hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für das Original - das ist ja spannend! Selbst die angefressenen Rauten sind da schon vorgesehen:D

 

Von der Farbigkeit her finde ich das Original sehr ruhig, das wirkt ganz anders, nicht so aufgescheucht. Allerdings ist da bestimmt auch viel verblaßt über die Jahre.

 

Kein Pink in den Ecken finde ich keinen Verlust, Allysonn; aber das Hauptprinzip ist ja vor allem, daß Dir Deine Decke am Ende auch gefällt - also so bunt, wie es zu Dir paßt, dann ist alles gut.:hug: Da können wir hier alle nur ganz schwer mitreden... Ich bin gesapnnt, wie Du weiter vorgehen wirst!

 

LG Junipau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal hab ich auf Arbeit ein paar ruhige Minuten. Und 'n karierten Block mit Bleistift. Dann gehen die Gedanken schon mal auf Reisen...

 

Ob die nächsten Reihen tatsächlich SO werden oder ganz was andres entsteht: Keiner weiß was. :rolleyes:

LayoutSpiel.jpg.921b9b6879bdf7150401693fd09c2e74.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, eigentlich könnt ich hier weiter machen. Aber auch eigentlich müsste ich einen neuen Quilt beginnen. Es ist nämlich nächstes Jahr wieder mal Pfingsten. Und wer mich kennt, weiß, dass ich schon viele Pfingstdinger versucht und wenige geschafft habe. Immer kurz vor knapp. Deshalb will ich diesmal schon anfangen damit.

 

Und damit es nicht auch der dreitausenddrölfzighmpfte Thread wird, den ich beginne, schreib ich das einfach hier mir hinein. :D

 

Das Thema für 2019 heißt: 3-D-Muster. Und der Stoff dafür passt wieder genau in das Grundschema aller Challenge-Stoffe: Ich hätte mir den nie nie nie gekauft! :rolleyes: Grau. Ein dunkleres Mittelgrau. Solid. Einfach grau. Grau-grau, sozersägen.

 

Da kommen die Ideen wie von alleine.... aber offenbar nicht zu mir. Ich musste grübeln. Dieses? Neee! Das? Och nich! Oder sowas? Äh...

 

Ich habe mich jetzt entschieden und sage: Vielleicht. :D

 

Es gibt einige klassische 3D-Muster. Die Würfel, oder die "Kugeln" die in verzerrten Blöckchen 3D vorgaukeln, Labyrinthe, das Attic-Window und die schwebenden Quadrate. Ich denke mal, bei der Ausstellung wird von jedem etwas zu sehen sein. Aber ich möcht gern etwas, was nicht jeder macht. :nana:

 

Ich glaube, ich mache diesmal einen etwas kleineren Quilt für die Wand. Für "große" habe ich schon genügend Ideen, die nur in groß funktionieren. Also, wat Kloineres. :D

Es soll ein "warmer" Quilt werden, also orange, gelb, rot als Grundfarbe. Das graue Grau dazu und etwas weiß für die "Lichter".... ich glaub, das wird gutti!

 

Ich geh jetzt Stöffchen suchen, und dann (also morgen wahrscheinlich) plane ich noch die Taktung: Immerhin möchte ich ja die SWAP-Blöcke noch fertigmachen und einen Mug-Rug oder drei möcht ich auch noch nähen bis Weihnachten... Sehn wir mal, was wird.

 

(Sorry für den langen Text. :o )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach Ally, ich find es so beruhigend, dass ich nicht die einzige bin, die viel mehr Ideen als Zeit/Lust/Muse hat :hug:

 

Jedenfalls freue ich mich auf Deine Kleinen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Stückchen weiter beim Postcard-Quilt bin ich auch gekommen. (die letzte Naht spar ich mir heute, ich fang an, zu fehlern... :o )

225426120_PQa00005.JPG.48ae50c89a969f0918bddcd39684ee99.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Trullas groooooßartiges Quilttop, das nun fertig ist und aufs quilten wartet (/guggsdu hier: Link zum Guggen und Staunen:) , also Trullas Top hat mich ermuntert, an meiner eigenen Postkarte weiterzu"schreiben".

 

Ich hab schon wieder ne Änderung im Programm. Der Original-Quilt sieht jetzt eine Reihe "Quadrate auf der Spitze" vor, dann eine Reihe "Fliegende Gänse". Ich dreh das ganze um, weil ich da mehr Platz für die Quadraties habe und sie deshalb nicht so kloin machen muss... :D

 

Viel ist nicht geworden und ich grüble noch, ob ich einen dezent-dunklen Streifen um den Mittelstern setze oder nicht. Was sagt Ihr?

 

(Ach, und ignoriert das schweinchenrosa im Untergrund, das ist das Backing von meinem Pfingstquilt. Da hab ich diesmal "von hinten(unten) angefangen und bin nun dabei, Tuch umd Füll-Vlies aneinander zu heften...)

1533148752_PQa00006.JPG.6d83c5e16f970309af2840c044e9cafa.JPG

236584760_PQa00006a.JPG.d92487fde7d609a6ecd505e9592c3e0b.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir gefällt der dunkle Rand dazwischen, er betont das Mittelstück.

 

liebe Grüße

Lehrling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mir gefällt der dunkle Rand dazwischen, er betont das Mittelstück.

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Dem schließe ich mich an :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem schließ ich mich auch an. Sonst gäbe es fast keine Trennung zwischen den "Flying Geese" und dem Mittelblock

LG hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:o Ich möchte mich hiermit aufrichtig und voller Bedauern entschuldigen, dass ich Eure Wahl dezent ignoriere. Ich hab den dunklen Streifen nicht mit reingenommen.

1. Er war mir zu dunkel.

2. Ich habe schon um den Stern-Kern einen Rahmen, wenn ich den jetzt hier wiederhole, heißt das für mich: Um jede Runde einen. Das widerstrebt mir zutiefst und läuft auch meinen Plänen entgegen.

 

Ich hoffe, ich habe Euch nicht zu sehr verärgert mit meiner Entscheidung. :o

 

Wochentags habe ich immer wenig Zeit. Deshalb wird auch nicht viel.

 

Ich hab heute zwei MugRugs gerugelt und dann hier weitergearbeitet.

 

Zuerst die grünen Gänse komplettiert, danach die grünen Gänse und die Ecksteine verbunden und dann das komplizierteste: Die roten Gänse mit einem Blindstück versehen und (zumindest einen Streifen "Gans an Stern" genäht. Und weil ich nicht hetzen muss, sind sogar alle Spitzen anwesend. Das freut mich am meisten. :D

 

Mal sehen, wonach mir morgen ist.... JETZT ist mir nach Schlaaaaaafen.... :o

 

Gute Nacht!

36006306_PQa00007.JPG.9ecd4550fa438b4447a7abf0cd45895c.JPG

1642018589_PQa00008.JPG.0e51a535597ffc9f1ddd21c62f5a2b5e.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist Dein Quilt und er soll genau Dir gefallen und keinem anderen :)

 

.... und er wird auf jeden Fall schön :hug:

 

LG hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie Du ihn machst wird dein Quilt genau richtig :super:

und Fortschritte sind immer gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hier kommt jetzt ein (angekündigter) Part vom Pfingstquilt. Unter großer persönlicher Mühe, aufopfernder Arbeit und Blubb... hab ich grad die Farbboxen rausgekramt. :D

824294842_PQ00001.JPG.9edc4c3ff5c0f7da4e5cfd36c2ed41c7.JPG

107704759_PQ00002.JPG.5fbca02e5c32b4c0d82a1d812c9f8667.JPG

1947964791_PQ00003.JPG.12354b5ce7ef0aaad9a9c8e412574b50.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön, daß du in die Gänge kommst ;)

 

ausgesprochen schöne Farben, die spornen dich doch bestimmt an Taten folgen zu lassen :super:

 

liebe Grüße

Lehrling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Kaffee später:

 

Die ersten Teile sind halb fertig: Streifchen mit grauen Köpfen...

205099665_PQ00008.JPG.251b6cee05d62bcb22c5a04918987d6a.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und noch'n Kaffe später:

 

Die bunten Streifen haben einen hellen Deckel bekommen und sind miteinander verfrickelt:

1255372342_PQ00016.JPG.b03335038af1624275c81a377b42b6f7.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht spannend aus und die Farben gefallen mir auch :D

Es geht doch nichts über eine gut gefüllte Stoffkiste.

LG hilde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ein paar letzte Eindrücke für heute: Der zweite Farbstreifen ist komplett.

 

Demnächst gehts weiter Mit Streifen drei...:D

536190979_PQ00036.JPG.b90869a4fecc723fc75a82e5e309b2de.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du machst es ja spannend - das ist jetzt aber unabhängig von dem Kartenquilt der vorhergehenden Seiten? Gibt es irgendein Thema für die dunkel bekopften Streifen?

 

Schön, daß Du offenbar wieder besser dabei bist und soviel Zeit an der Nähmaschine aushältst!:hug:

 

LG Junipau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und weil das Brüderchen grad wach war, hab ich fix nochn paar Streifen vorbereitet! :D

 

 

Ich geh jetzt "Drei Kreuze" machen... oder umdrölfzig Dutzend.:p

1569947776_PQ00051.JPG.81692ef4c8149b2f02bada5280502890.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... oh, da setze ich mich gerne dazu. :)

 

Ich fange auch immer wieder neues an, gerade bei Quiltarbeiten ist es einfach die Faszination wie es wirkt und funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.