Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Näh-Elflein

Gemeinsam nähen im September!

Recommended Posts

Oh Crowley, das ist ja nicht sehr erfreulich. Mir sind Vollnarkosen auch unheimlich, zum Glück mußte ich noch nie operiert werden. Ich drücke ganz fest die Daumen, daß alles glatt läuft. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crowley,

ebenfalls Daumendrück, dass alles glatt über die Bühne geht.

Sissy,

einen Kabelbinder habe ich gestickt, die größeren genäht incl. Beschriftung. Unterm Schreibtisch wären die gestickten eh' “Perlen vor die Säue“;)

Einen schönen Abend wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh nein, Crowley :falten:, das liest sich ja gar nicht schön :(. In den letzten Jahren haben sich die Narkosemittel ungemein weiterentwickelt. Du kannst bei einer OP, nach der man am nächsten Tag entlassen wird, davon ausgehen, dass es ein Routineeingriff ist. Pflege- und Schonaufwand richten sich allerdings sehr nach der Art der OP, da ist von bis alles drin muss ich leider zugeben. Wirklich schlimme Narkosen sind die stundenlangen, die dem Körper bis ins Eingemachte gehen, aber da wird man am nächsten Tag auch nicht entlassen. Auch vom Alter her dürfte dein Freund noch kein Risikopatient sein, weiß ich aber natürlich nicht. Kann wirklich keiner gebrauchen :(.

 

Also, das wird schon, Daumen sind feste gedrückt!

 

Näh-Elflein: freut mich mit deiner Katze :)!

 

Maruscha: was macht die Hand?

 

Sissy: wie ist denn Stoff und Stil so? Ich überlege, da auch mal hinzufahren... Nix gefunden zu haben ist ja doof. :confused:

 

Bei mir heute Erfolge: habe erstens alles zusammengetragen, was ich zum Sticken benötige und erste Bestellungen ausgelöst. Hier waren vor allem Crowley, Sissy und dark soul sehr hilfreich. Danke an dieser Stelle :hug:.

 

Gestern habe ich zweitens dank einer Anmerkung von Crowley festgestellt, dass mit dem gebrauchten Nähschrank noch mehr Stickgarne als gewusst bei mir eingezogen sind :D. Ich hab quasi ne Palette von A bis Z, insgesamt ca. 80 Garne Isacord oder Madeira Rayon. Und das als Dreingabe zum Schrank :rolleyes:.

 

Drittens habe ich vorhin den Shirtschnitt angepasst und hatte ein ganz mieses Gefühl, weil ich das so dahingefuscht fand mit der Schnittanpassung. Konnte es aber nicht besser :confused:. OBW 40, Bauch 50, Hüfte 44 (also Größen in dem Schnittmuster, nicht cm), das nenne ich mal Sprünge im Schnittmuster :D. Aber jetzt ist es ok und morgen werfe ich mich auf meine wunderschönen Stoffvorräte und mache ein Langarmshirt.

 

Erkältung gibt auch gerade auf dank Vitamin C und Zink und Schonung.

 

Dann mal allen Müden und Kranken gute Besserung und allen, die es genießen können ein schönes Wochenende!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sissy: wie ist denn Stoff und Stil so? Ich überlege, da auch mal hinzufahren... Nix gefunden zu haben ist ja doof. :confused:

 

Ziemlich groß, die Stoffrollen (die Stoffe sind im Ganzen, nicht im Stoffbruch aufgewickelt) liegen nicht auf Tischen, sondern in Regalen.

Zwischendurch sind immer fertige Sachen zur Deko, mal Kleidung, mal Taschen. Bei den Taschen liegt dann immer projektbezogen das ganze Material plus Schnittmuster, das finde ich ganz schön, wenn auch nicht für mich.

 

Es gibt sehr viel Zubehör, besonders für Taschen.

 

Für meine Verhältnisse ist es eher teuer.

 

Da ich genug Stoffe habe, wollte ich nicht unbedingt was kaufen. Aber ich hatte mir schon einen richtig tollen Jersey gewünscht, da wäre mir der Preis auch egal gewesen.

 

Außerdem suche ich Doublefleece, den gab es nicht. Dann brauche ich noch schwarzen Samt, den hatten sie zwar, aber der schöne war stretchig, den kann ich zum Besticken für eine Tasche nicht gebrauchen. Der einzige undehnbare Samt war nicht wirklich samtig, der gefiel mir nicht.

Manchmal ist das eben so. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für eure lieben Kommentare!

 

Ich habe vorhin meinen Freund falsch verstanden. Die OP ist schon morgen früh. Es soll eine kurze Narkose sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, dann hier alle Daumen gedrückt Crowley :hug:! Bin in Gedanken bei euch morgen! Alles Gute!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Op am Sonntag?:eek: Das muss ja eilig sein.Wir drücken weiterhin Daumen.

Mit meiner Hand wird's eher schlechter denn besser.Wenn das Montag noch so sein sollte fahr ich doch mal zum Orthopäden. Obwohl ich von den einzig greifbaren nicht allzuviel halte.Wir werden sehen.

Mal schauen, ob ich morgen vielleicht Auto fahren kann und halbwegs fit bin.In Bremen ist ja Stoffmarkt.;)Da will ich seit Jahren hin und nie klappt's.

Eine gute Nacht wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann drücke ich mal die Daumen, daß es klappt, Maruscha! Und für die Hand natürlich auch ...

 

Und Crowley und Freund ebenfalls alles Gute!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir heute Erfolge: habe erstens alles zusammengetragen, was ich zum Sticken benötige und erste Bestellungen ausgelöst. Hier waren vor allem Crowley, Sissy und dark soul sehr hilfreich. Danke an dieser Stelle :hug:.

 

Gestern habe ich zweitens dank einer Anmerkung von Crowley festgestellt, dass mit dem gebrauchten Nähschrank noch mehr Stickgarne als gewusst bei mir eingezogen sind :D. Ich hab quasi ne Palette von A bis Z, insgesamt ca. 80 Garne Isacord oder Madeira Rayon. Und das als Dreingabe zum Schrank :rolleyes:.

 

 

Gerne :hug::hug:

Zeig doch mal die Garne, jetzt hast Du mich neugierig gemacht :):)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crowley, die Daumen sind gedrückt.

 

Maruscha, Dir weiterhin gute Besserung, hoffentlich hast du Glück beim Orthopäden und natürlich drücke ich Dir die Daumen, daß Du zum Stoffmarkt fahren kannst. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na gerne dark soul. Ich hätte es am Liebsten noch ein bisschen aufgeräumter, aber bislang habe ich ja nur meine Stoffe sortiert. Der Kleinkram muss warten, bis ich das Multifunktionszimmer umgestalten kann. Der Stoff ist jetzt im Schlafzimmer, aber da ist auch schon kein Platz mehr...ich glaube, wir brauchen ein neues Haus :D.

 

An dieser Stelle trotzdem noch einmal toitoitoi für Crowley‘s Freund!

 

PS: jetzt habe ich endlich herausgefunden, wie ich die Bilder auf meinem iPad drehe, lade sie hoch und sie sind doch wieder verkehrt herum. Irgendwann werde ich mir den in dark soul‘s Signatur hinterlegten Link mit dem Tutorial mal anschauen. Für heute müsst ihr aber damit leben :p, ich muss das Futter für heute Mittag und Morgen anrichten...

1010C671-8C7A-42F0-A4CD-3E8B4D7CB5B5.jpg.6f9631cc7569a6f373e7a168fdce810e.jpg

FCD77DF6-C42E-432C-8E64-99F934800B2A.jpg.db40122231868fe2b3e3e265bc2742d9.jpg

5FE3EEEB-9B2F-425D-B28C-819512CAC5BA.jpg.fe2a374bc0583f0ab94ecf2a6782f7db.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank fürs Daumen drücken. Mein Freund hat die OP gut überstanden. Jetzt muss er noch bis Mitte der Woche im Krankenhaus bleiben und sich danach schonen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Mann Crowley, ich bin gerade bangen Herzens ins Internet und hoffte auf gute Nachrichten. Wie schön, dass ich sie gefunden habe :hug:! Dann mal weiter gute Besserung für deinen Freund! Gesundheit ist halt doch erstmal die Grundlage für alles andere, das wird einem oft aber erst bewusst, wenn sie nicht mehr da ist.

 

Alles Gute!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, schön, was ihr alle so genäht habt.

Crowley, schön, dass der Weg der Besserung eingeschlagen ist :)

 

Heute habe ich meine erste richtige Hose aus Jeansstoff vorbereitet. Ist bisher ganz gut geworden und die Hosenbeine passen schon mal.

Am Donnerstag kann ich dann den Reißverschluss in meiner gebuchten Nählerneinheit einsetzten - dann ist das Risiko unter Anleitung geringer, dass ich was versemmele ;)

Aber jetzt muss ich mich echt beherrschen, so lange zu warten :rolleyes:

naja, muss ich bis dahin was Anderes unter die Nadel schieben.

 

Viele Grüße, Saum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crowley, schön, daß dein Freund alles gut überstanden hat. Bestell ihm schöne Grüße und gute Besserung. :hug:

 

Näh-Elflein, toller Mantel.

 

Marieken, da hattest Du ja echt Glück mit dem Stickgarn.

 

Saum, viel Erfolg weiterhin mit Deiner Hose. Ich hoffe, wir bekommen dann ein Foto.

 

Hier entlang geht es zum neuen Monat: Gemeinsam nähen im Oktober

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.