Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Crea-Conny

Reißverschluß in Rundungen, Bolsa chica Farbenmix

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich versuche mich gerade an der Bolsa Chica ( Mädchentasche) von Farbenmix.

 

https://farbenmix.de/taschenschnitte/freebooks/2396/bolsa-chica-tasche-freebook

 

 

Da gehört ja 2,40 m Reißverschluß rein, mit wechselnden Rundungen.

 

Das annähen mit versäubern war schon schwierig genug. Aber bei Schritt 2, dem feststeppen des RV habe ich Falten ohne Ende.

 

Gibt es da einen Trick???

 

Ich bin gespannt.

 

LG

 

Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo wird der denn festgesteppt, wenn er schon angenäht ist? Auf den Bilder erkenne ich jetzt keine Absteppung oder so was?

 

Bei Rundungen generell: langsam, mit Gefühl, Stich für Stich und im Zweifelsfall den Stoff leicht quer zur Nahtlinie ausstreichen. Man hat bei Rundungen ja immer an einer Seite "Mehrweite" die man dann verteilen muß, ohne daß man Kräusel sieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Mitarbeiterin hat diese Tasche vor kurzem genäht und keine Probleme damit gehabt.

Das Schwierigste war das genaue Fixieren des RV, dass auch die zweite Hälfte genau passt. Markierungen fehlten und wurden von ihr nachgetragen.

Nowaks Tips würde ich auch so weitergeben.

LG Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

So dicht wie möglich an der Naht, da ist die Mehrweite am geringsten.

 

Viel Erfog

Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei RV in Rundungen in Taschen schneide ich nach dem Nähen in die NZ, so dass sich das Band eleganter in die Kurve legt.

Dann steppe ich erst ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlichen Dank für Eure schnellen Antworten.

 

Beim RV einnähen für "normale Taschen" habe ich nie Probleme in diesem Ausmaß gehabt.

 

Da die Rundungen in beide Richtungen erfolgen, müsste ich ja auch beim RV einschneiden. Bei dem Material habe ich Angst, dass es dann trieselt.

Habt Ihr das schon mal gemacht???

Die Stoffmengen sind teilweise schon groß, die Rundungen sind ja nicht ohne,

 

 

@ Ulrike, da habe ich vorher auch das Hauptproblem gesehen, aber so weit bin ich ja gar nicht gekommen.

 

Ich gehe jetzt mal Fotos machen.

 

LG

 

Conny

Edited by Crea-Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da die Rundungen in beide Richtungen erfolgen, müsste ich ja auch beim RV einschneiden. Bei dem Material habe ich Angst, dass es dann trieselt.

Habt Ihr das schon mal gemacht???

Die Stoffmengen sind teilweise schon groß, die Rundungen sind ja nicht ohne

 

Hab ich schon ausprobiert und danach mit dem Feuerzeug nach dem Nähen etwas nachgeschmolzen. Hält!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, auch in den RV schneiden. Darum geht es ja.

Gesichert wird durch die Steppnaht von außen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, meine Fotos hat er nicht hochgeladen, ist vielleicht auch besser.

 

Tasche ist jetzt fertig, mit dem Einschneiden ging der 2. Teil deutlich besser, aber schön ist anders.

 

GSD war von dem kontrastierenden RV nicht genug vorhanden, jetzt fallen die unsauberen Nähte nicht so auf.

 

Anmerkung für alle, die sich später mal versuchen sollten.

 

Entgegen der Anleitung habe ich das zweite Teil bei offenem RV eingenäht und komplett gesteckt. Sonst wäre das schief gegangen.

 

Ich hoffe, meine Freundin äußert noch andere Geburtstagwünsche.

 

LG

 

Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.