Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sewy123

Ottobre Woman 5/2018

Recommended Posts

Sehr schönes Heft! Ich vermute, dass ich sie kaufen "muss". Aber kann mir einer sagen, warum sie dem Mega-Plus-Model diese Stiefeletten verpasst haben? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Vorschau :).

 

Mir gefällt das Heft. Ich habe schon eine beachtliche Sammlung von Ottobre woman Ausgaben und bin ganz froh damit. Es sind einfache Schnitte, die man aber schön individuell gestalten kann. Ich mag das.

 

Sonnige Grüße

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ottobree, viel Gutes gelesen und gehört.

Weil die Hefte hier schwer zu bekommen sind, hab ich es mit einem MiniAbo versucht. Dies wird dann mein zweites Heft und auch das letzte Heft werden. Ottobree und ich, das passt nicht.

 

Ich bin klein, trage Kaufgröße 34 - 38 je nach Marke. Mir fehlt da schlicht die Phantasie wie die gezeigten Modelle in meiner Größe aussehen könnten.

Die Stoffauswahl ist auch nicht meins. Im Anleitungsteil vermisse ich einen Zuschneideplan. Ich glaub, wir sind nicht kompatibel, Ottobree und ich. Schade.

 

Aber Geschmäker sind verschieden zum Glück.

 

Inzwischen habe ich Zeitschriften gefunden, die mir von der Größenauswahl und mit den gezeigten Modellen eher entgegenkommen. Die Bandbreite der Schnitte geht da los mit meistens 36 und endet bei meistens 42, eher mein Bereich. Und nebenbei ist der Schnittmusterbogen auch übersichtlicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr schönes Heft! Ich vermute, dass ich sie kaufen "muss". Aber kann mir einer sagen, warum sie dem Mega-Plus-Model diese Stiefeletten verpasst haben? :rolleyes:

 

Vielleicht weil es Leute gibt, denen das gefällt, zum Beispiel mir.;)

 

Ich kann so hohe Absätze nicht mehr tragen, habe nicht die Figur und bin Lichtjahre vom Alter des Models entfernt, trotzdem gefällt mir das.

 

Wenn andere finden "Mega-Plus-Models" müssen spießig und bieder rumlaufen, ist das eine Meinung die ich akzeptieren muss.

 

Zur Zeitschrift kann ich sagen, danke fürs Vorstellen, ich glaube die werde ich kaufen.

Edited by mecki.m

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Mir gefallen einige Modelle und mir gefällt, dass das Plus Size Modell nicht Größe 38 hat.

Ja kein Tippfehler. Ich wäre gerne schlank bin aber klein und rund und mit einem Model auch wenn sie sicher einen Kopf größer ist als ich, aber auch mehr als 15 Kilo über Gardemaß, kann ich mir deutlich besser vorstellen was mir passt und was nicht und wo ich das Kurvenlineal zum anpassen gleich raushole.

 

LG

 

Carlista

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Link :) ...

 

...btw., ich finde die junge Dame nicht "Mega-Plus", und ich finde die ankle boots sehr elegant und passend ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, da sind wieder ein paar Sachen dabei, die ich mir für mich vorstellen könnte :klatschen:

 

Weiß jemand das Datum, wann die Zeitschrift in den deutschen Läden aufschlägt? Ich kenne nur einen Laden in der Nähe, die die Ottobre führt - da muss ich fix sein, damit sie nicht schon weggekauft ist. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wundert mich, dass noch gar nicht die typische Ottobre-Phrase gefallen ist: "tolle Basics". :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Von Mega ist nicht die Rede, und Ottobre verzichtet ja grundsätzlich auf size Zero Models.

Ich finde es schlimm, wenn In der Modewelt eine 38 als Plussize Model bezeichnet wird.

Und gerade weil bei Ottobre ein Plussize Model keine 38 trägt, sondern doch etwas größer bleiben sie einer natürlichen Linie treu.

Das finde ich ja gerade gut.

 

LG

Carlista

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Carlista, ich bezog mich auf dies:

...Aber kann mir einer sagen, warum sie dem Mega-Plus-Model diese Stiefeletten verpasst haben? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ah dann verstehe ich jetzt.

Vielleicht war mir da dienstlich etwas zu sehr nachgegangen, war Freitag dienstlich sehr hart angegangen worden, weil ich mich etwas sachlicher als sonst ausgedrückt hatte und auch wenn ich denjenigen in seine Ecke zurückgeschickt hatte, innerlich sieht es ja dann anders aus.

Und wollte dass man mich hier nicht auch noch falsch versteht. Deshalb die Erklärung.

 

Schönen Restsonntag

Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also diese Ottobre gefällt mir ziemlich gut, ich liebäugele gerade mit dem Regenjackenartigen Schnitt mit dem halsfernen Rollkragen (wie heißt so etwas denn bloß?).

 

Ich kann partout keine schlimmen Stiefeletten entdecken, im Gegenteil, ich finde sie sehr schick. Geschmäcker sind tatsächlich sehr verschieden :D .

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich liebäugele gerade mit dem Regenjackenartigen Schnitt mit dem halsfernen Rollkragen (wie heißt so etwas denn bloß?).

Die Jacke gefällt mir wohl auch. Ich fürchte nur, ich würde damit nicht glücklich, da es sich vermutlich nicht gut mit meinen offen getragenen Haaren verträgt.

 

Das Kleid mit dem Wickeloptikoberteil gefällt mir auch, aber ich habe bereits ähnliche Schnittmuster.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm ja, das könnte ein Problem sein. Wenn die Haare in dem Kragen stecken, sieht das bestimmt seltsam aus.

 

Das Kleid finde ich auch schön, habe nur leider gar keinen passenden Stoff dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier im Ruhrpott hab ich die Ottobre grad im Zeitschriftenladen entdeckt!

Näher betrachtet gefällt mir so einiges. ..

Grüßchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zur Zeitschrift kann ich sagen, danke fürs Vorstellen, ich glaube die werde ich kaufen.

 

Ich habe sie heute doch nicht gekauft, für das Geld habe ich dann Euro Jackpot gespielt.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Gewinn vom Jackpot dann ein Nähmaschinen-Upgrade?

 

Ich bekam die Zeitung heute mit der Post... sehr schöne Sachen drin. Die Titeljacke mit Kapuze, ein Raglanpulli mit einer interessanten Ärmelform, die ich so noch nicht gesehen habe, eine leichte Bluse mit schmalem Stehkragen, eine Jacke mit Kellerfalte im Rücken.

Das schlimmste Modell ist m.E. das Sweatkleid mit Rippstrickbündchen überm Knie.

 

Das Modell an der jungen Dame mit Größe 50 oder 52 kann ich mir an mir dünnem Gestell wirklich kaum vorstellen. Das kommt bei Ottobre öfters vor.

 

Im Übrigen finde ich die Feststellung einer Vorschreiberin hier, dass "keine Stilettostiefel = spießig und bieder" unzutreffend.

Edited by Nähbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.