Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sissy

Gemeinsam nähen im August

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich eröffne mal schnell den neuen Monat, heute morgen funktionierte das verd.... Internet auf der Arbeit nicht. :o

 

Ihr wart ja noch richtig redselig am Ende des Monats, das muß ich gleich erstmal nachlesen.

 

Bei uns ist immer noch kein bisschen Regen runter gekommen und bis mindestens nächste Woche Mittwoch bleibt es wohl weiterhin recht heiß. Trotzdem möchte ich jetzt eigentlich keine Sommersachen mehr nähen und mit den Herbstsachen anfangen, allerdings habe ich noch ein Sommer Shirt zugeschnitten, das muß noch fertig werden.

 

Ich freue mich, weiterhin mit Euch gemeinsam zu nähen und hoffe auf rege Beteiligung. :hug:

Wie immer, darf hier jeder mitmachen und alles darf genäht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag zusammen,

 

melde mich mit nur einem Kilo mehr im Gepäck zurück aus dem Urlaub und bedanke mich noch einmal für die Tipps bzgl. meines Ärmelproblems! Das nächste Shirt werde ich einfach mal jerseyentspannter angehen, den ganzen Mist meiner Nähkursleiterin vergessen und genauso wie in den letzten 3 Monaten wahrscheinlich selber mehr auf die Maschine bekommen als in dem Kurs :rolleyes:.

 

Unten seht ihr mein letztes Produkt, was unbedingt noch rechtzeitig zum Kofferhüpfen fertig werden musste.

 

Ansonsten habe ich gerade ein Massenproblem :mad:. Mein leider nur 2 Monate erfolgreicher Nichtraucherversuch hat noch 5 kg plus das 1 vom Urlaub hinterlassen. Nix passt mehr. Aber wenn ich jetzt passend nähe und wie geplant abnehme, labbert es. Jetzt muss ich wieder einen Nichtraucherversuch starten und abnehmen (tolle Kombi :o) und weiß nicht, was ich nähen soll.

 

Eventuell doch den Pulli für den Sohnemann vorziehen? Dabei bräuchte ich dringend Kleidung. Schön blöd :hammer:. Oder einfach das Shirt zu dem Rock unten nähen und hinterher bissi enger machen? Wobei.....kann ja auch sein, dass ich nochmal rekordverdächtige 8 kg in 7 Wochen zulege beim Rauchstopp. Wobei diesmal der Sportplan mit meiner Freundin steht und ich NICHT mehr an die Schublade mit dem Süßkram meiner Kollegin gehen werde...so der Plan zumindest :D.

 

Ich glaub, ich mach das Shirt. Hauptsache nähen. Diese Woche habe ich noch Urlaub und nächste Woche muss ich wieder arbeiten, aber das Kind ist verreist :D. Das muss Frau ausnutzen, jawoll!!!

BAE4B8B9-576F-4AF7-927C-88918AE3512D.jpg.ad9ef8e365d2e545aee5084533bb79ab.jpg

BCE5EC1D-B190-46B9-AA6F-40A58D9DAA00.jpg.cb7803d4f9d635b258410270d331a8f2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marieken, der Rock sieht aber eher nach Hungerhaken aus, so schlimm kann es mit Deiner Gewichtszunahme wohl nicht sein. :p

 

Entweder, Du nähst Dir passende Klamotten aus, sagen wir mal, nicht den allerbesten und teuersten Stoffen und trägst sie, falls Du abnehmen solltest, hinterher zu Hause zum Rumlümmeln oder Du nähst dir die Sachen so, daß Du sie hinterher an den Seiten abnähen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

70693581-4027-42EB-A2B0-933BFC0458C1.jpg.6fabbc942d4c9a3ce6ca6161f44f070c.jpg

 

8AF74A15-6E27-40B1-A0C4-32E14A4E26D5.jpg.55ebf0c5d705c6daf4529487626354a7.jpg

 

Ich nähe gerade an der LMV Sunset bei gefühlten 30Grad im Nähbereich unterm Dach :o Auf die Dachterrasse geht auch nicht - zu warm trotz Schatten. :o

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tapfer, tapfer. :super:

 

Ich habe bei gleichen Temperaturen Montag und gestern so eine Blusenjacke aus türkisfarbener Spitze für meine Mutter genäht. Leider konnte ich kein Foto machen, die wurde mir quasi unter der Maschine weggeklaut. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

:ohnmacht:

Was ihr alles schafft bei den Temperaturen...irre.

Sissy,

da sagst Du was.Herbstliche Klamotten jetzt anzufangen wäre gut - vielleicht lassen sie sich ja auch noch Winter tragen.Heute ist mein Sirius-Schnitt eingetroffen.Nun fehlen passende Stoffe;)Kennt noch jemand dieses Problem?;)

Liebe Grüße

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nun fehlen passende Stoffe;)Kennt noch jemand dieses Problem?;)

Liebe Grüße

Maruscha

 

Echt jetzt? Hast Du hier denn gar nichts über Vorratshaltung und Horten von Stoffen gelernt? :lachen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, SISSY, von wegen Hungerhaken :(. Gerade Größe 46 , die Püppi ist noch nicht auf meine Maße eingestellt. Und dann nochmal eben die Blusenjacke fertiggemacht bei dem Wetter. Hätte ich gerne gesehen, da ich just gestern Spitze gekauft habe :).

 

Almathea, sehr fleißig trotz der Temperaturen, Wahnsinn. Schöner Sommerstoff!

 

Maruscha: ich bin auch ausgeknockt bei solchen Temperaturen. Heute war ja größtenteils alles gut, aber seit nachmittags ist es wieder so blöde schwül und drückend. Sofort kam das Energietief und zog mich in die Untiefen :(. Was ich schon im Juli fragen wollte: wie kannst du denn Radfahren? Hast du da ein besonderes Gefährt?

 

Bin zu nix mehr gekommen, das Wetter macht mich kirre.

 

Kennt ihr die Backöfen und die Warmduscher? Backöfen haben soviel Hitze, die vertragen nix über 24 Grad, tragen selten Mützen im Winter und holen sich Verbrennungen ersten Grades, wenn sie bei 39 Grad unter der Dusche stehen. Warmduscher frieren oft, brauchen quasi immer die Winterdecke, gefühlt Dreiviertel des Jahres dicke Socken, kommen aber besser mit Sommerhitze klar. Interessanterweise sind bei Paaren oft beide vertreten :D. Dann kommt der Warmduscher nachts angerobbt und schiebt seine eiskalten Füße zwischen die warmen Beine des Backofens. Kein Wunder, wenn es ab und an zischt :D.

 

In diesem Sinne: übersteht es gut ;)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gelöscht wegen doppelt :hammer:. Sach nur: die Hitze :clown:...

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Maruscha: Was ich schon im Juli fragen wollte: wie kannst du denn Radfahren? Hast du da ein besonderes Gefährt?

Ich fahre ein Liegedreirad das ich mir ein wenig auf meine Bedürfnisse habe umbauen lassen. Das ist ein normales Sportrad. Ich brauchte nur eine Beinschiene und rechts und links zwei feststehende Griffe an denen ich mich wieder hochziehen kann. Ansonsten habe ich ein normales Pedelec draus machen lassen.

1507871442_MeinICEverkleinert.jpg.3763545f127ce1cf378457e01f947265.jpg

Von da aus geht's dann wieder in den Rollstuhl.

Die Hitze vertrage ich super :). Kicher....meine Daunendecke habe ich auch erst in der letzten Woche gegen eine aus Wildseide getauscht und mein Mann sitzt im Winter bei 18°C im T-Shirt und fragt mich ob ich etwa schon wieder den Kachelofen eingeheizt haben willl. An Deiner Theorie scheint was dran zu sein. Bin bekennender Warmduscher;)

Einen schönen Abend wünscht Euch

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken

46 ist doch nicht wild und es dauert wirklich lang :) Also ich habe so lang es ging zu grosse Kleidung getragen und bei BHs hat es genervt. Jeans habe ich als erstes ersetzt ;) Shirts zwischendurch auch Lieblingsstücke genäht die nun viel zu weit sind. Ist schade aber okay :)

Und ein schöner Rock! Ich bin wohl Warmduscher und mein Mann eher Backofen :p

 

@Maruscha

Hey ein geniales Rad hast du :cool:

 

So also die Shorts gehen fix ABER hier hätte ich die kleinere Größe nehmen sollen so viel wie ich enger gemacht habe. Jetzt denke ich geht es. Ist halt der Schnitt und mit dem Po reinkommen muss ich ja auch noch :D

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Freund ist zu 100 % Backofen. Mir wird im Winter schon mal zirmlich kalt und es ist prima bei ihm die Füße aufzuwärmen, aber mit heißem Wetter komme ich auch nicht klar.

 

Ich schlafe seit Wochen nackt ohne Decke und selbst das ist zu warm.

 

Richtig heiß dusche ich nie, selbst im tiefsten Winter nicht. So gesehen, bin ich weder Backofen noch Warmduscher. :D

 

Witzig ist, dass ich in der Sauna auch ins kalte Tauchbecken gehe und meinem ständig zu warmen Freund ist das zu kalt. ;)

 

Ich habe heute bei realen 30 Grad im Nähzimmer (Dachgeschoss), ein weiteres Top fertig genäht (kann ich morgen gleich anziehen) und ein Shirt mit überschnittenen Schultern und süßem Blumenmuster angefangen.;)

 

Die ober Warmduscher sind meine Katzen. Die wollen auch bei den Temperaturen kuscheln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Gestern habe ich auf FB ein Foto von einem ähnlichen Top gesehen mit dem Text darunter "in wenigen Minuten genäht". Verdammt, wie machen die Leute das nur in wenigen Minuten? Ich habe schon zum Zuschneiden mind. 15 min gebraucht. Um die Overlock und Cover zu bestücken auch jeweils mehrere Minuten. Dann kommt noch dazu: Saum einzeichnen und Saum einbügeln, Shirtnähte schließen, Bündchen abschneiden, falten und bügeln, Bündchen anstecken und annähen, etc.. Kurzum, ich habe gestern nach über 1,5 Stunde das Shirt nicht fertig gehabt. Heute werde ich sicher noch mal 1 Stunde brauchen.

 

Es heißt ja auch "genäht" und nicht "zugeschnitten, angezeichnet, gebügelt und genäht"...

 

Wenn ich nur die reine Nähzeit rechne, dann hab ich ganz viele 15-Minuten-Teile hier :D:D:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin! :)

 

Überraschung ich bin auch mal wieder dabei :D

Ich weiß ist lang her, ich hab es die letzten Monate kaum geschafft aus dem Bett zu kommen und somit war da gar keine Kraft fürs nähen. Schwangerschaftsübelkeit ist schrecklich! Aber jetzt gehts mir super, der Urlaub ist vorbei und ich kann jetzt wieder ein bissl Zeit zum nähen verschwenden :D

 

Ein bisschen mitgelesen habe ich trotzdem und ich muss sagen selbst bei dem warmen (heißen) Wetter habt ihr tolle Sachen produziert und ich bin wahnsinnig beeindruckt! :klatsch1:

 

Ich habe vor diesen Monat den total misslungenen BH aufzutrennen und noch einen Versuch zu wagen. Ausserdem will ich ein paar kleine Babysachen für den Buben nähen der im Dezember bei uns einzieht ;)

 

Na dann schwitzen wir alle mal schön weiter!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es heißt ja auch "genäht" und nicht "zugeschnitten, angezeichnet, gebügelt und genäht"...

 

Wenn ich nur die reine Nähzeit rechne, dann hab ich ganz viele 15-Minuten-Teile hier :D:D:D:D

 

:D Das ist auch eine sichtweise. :super:

 

Moin! :)

Schwangerschaftsübelkeit ist schrecklich! Aber jetzt gehts mir super, der Urlaub ist vorbei und ich kann jetzt wieder ein bissl Zeit zum nähen verschwenden :D

 

Super, dass es dir besser geht!

 

Ich war nie schwanger, aber bei dem Wetter stelle ich mir schwanger sein unendlich anstrengend vor.

 

 

Für diesen Monat habe ich geplant:

- noch mehr Sommertops (mind. 4 Stück)

- von dem Shirt-Schnitt mit den überschnittenen Schultern noch 1 aus einem Stoffen und einmal die Variante aus mehreren Stoffen

- 3 andere T-Shirts, die ich schon zugeschnitten habe

- ein paar Slips, die ich aus meinen Jerseyresten zugeschnitten habe

 

 

Da ich ganzjährig Shirts mit kurzem Ärmel trage, gibt es diesbezüglich keine so strickte Trennung zwischen den Jahreszeiten. So lange, wie sie unter eine Jacke passen, kann ich die Shirts während des ganzen Jahres tragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich fahre ein Liegedreirad das ich mir ein wenig auf meine Bedürfnisse habe umbauen lassen. Das ist ein normales Sportrad. Ich brauchte nur eine Beinschiene und rechts und links zwei feststehende Griffe an denen ich mich wieder hochziehen kann. Ansonsten habe ich ein normales Pedelec draus machen lassen.

 

Klasse Maruscha! Du gehst so wunderbar unkompliziert und aktiv mit deinen Einschränkungen um. Das Rad finde ich mega!

 

@Marieken

46 ist doch nicht wild und es dauert wirklich lang :) Also ich habe so lang es ging zu grosse Kleidung getragen und bei BHs hat es genervt. Jeans habe ich als erstes ersetzt ;) Shirts zwischendurch auch Lieblingsstücke genäht die nun viel zu weit sind. Ist schade aber okay :)

 

Ja, stimmt leider, dass das lange dauern kann :(. Erst Recht, wenn die Wechseljahre dann auch noch ein Wörtchen mitreden. Wahrscheinlich hast du Recht, ich nähe jetzt erst einmal Shirts. Da wollte ich mich ja sowieso austoben, um meine Näherfahrung zu erweitern. Kriegen wir denn auch ein Foto von der fertigen Hose zu sehen?

 

Ich habe vor diesen Monat den total misslungenen BH aufzutrennen und noch einen Versuch zu wagen. Ausserdem will ich ein paar kleine Babysachen für den Buben nähen der im Dezember bei uns einzieht ;)

 

Glückwunsch zur Schwangerschaft und alles Gute!

 

Aus Erfahrung würde ich dir raten, dich eher auf die Kindersachen zu stürzen :D. Deine Brust wird sich in absehbarer Zeit für immer verändern :p.

 

Für diesen Monat habe ich geplant:

- noch mehr Sommertops (mind. 4 Stück)

- von dem Shirt-Schnitt mit den überschnittenen Schultern noch 1 aus einem Stoffen und einmal die Variante aus mehreren Stoffen

- 3 andere T-Shirts, die ich schon zugeschnitten habe

- ein paar Slips, die ich aus meinen Jerseyresten zugeschnitten habe

 

Das ist ja nicht gerade wenig...aber wie ich dich kenne, schaffst du das locker. Freue mich schon auf die Bilder denn deine Shirts gefallen mir meistens sehr gut.

 

Welchen Topschnitt hast du genommen? Zufällig auch aus dem Shirtbuch, dass ich auch habe? Gab es da eigentlich schon ein Bild von? Kann mich nicht erinnern :confused:.

 

So, ich schmeiße mich gleich auf ein T-Shirt. Für den Stau am mittleren Ring wird der vorhandene Schnitt einfach mal an entsprechender Stelle erweitert. Hätte vor Kurzem das Probeshirt übergezogen und wie erwartet Spannung vorgefunden :mad:.

 

Außerdem kommt nachher eine Freundin, der ausgerechnet ich Nähdummi beim Nähen eines Hochzeitsgeschenkes helfen soll. Schade, dass ich die Stickeinheit noch nicht in Betrieb genommen habe, dann hätte ich ihr da bestimmt schneller und besser helfen können. Aber wenn ich mich da jetzt reinschmeisse, ist die Hochzeit wahrscheinlich schon vorbei, bis ich das geblickt habe :rolleyes:. So versuche ich jetzt, die Namen und Daten des Paares mit der Nähmaschine zu schreiben und das Ganze dann nett mit einem Zierstich zu versehen. Wird bestimmt auch ne Geburt, aber so lerne ich das Maschinchen kennen :hui:.

 

Allen Warmduschern und Backöfen einen guten Tag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welchen Topschnitt hast du genommen? Zufällig auch aus dem Shirtbuch, dass ich auch habe? Gab es da eigentlich schon ein Bild von? Kann mich nicht erinnern :confused:.

 

Der Topschnitt ist Rosalie von Mialuna. In dem Buch ist kein Topschnitt drin, wie ich ich haben wollte.

 

Fotos gab es noch keine. Seit über einer Woche streikt mein Computer und daher kann ich derzeit keine Fotos hochladen. :(

 

Auf meiner Kamera hat sich schon einiges angesammelt:

- 2 maritime Shirts mit Passe und Stickerei in rauchblau

- 1 besticktes Top in blau

- 1 besticktes Top in orange

- 1 Top in grün

- 1 Shirt mit überschnittenen Schultern

- 1 einfaches Shirt aus gemustertem Jersey

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fotos gab es noch keine. Seit über einer Woche streikt mein Computer und daher kann ich derzeit keine Fotos hochladen. :(

 

Auf meiner Kamera hat sich schon einiges angesammelt:

- 2 maritime Shirts mit Passe und Stickerei in rauchblau

- 1 besticktes Top in blau

- 1 besticktes Top in orange

- 1 Top in grün

- 1 Shirt mit überschnittenen Schultern

- 1 einfaches Shirt aus gemustertem Jersey

 

Uiih, da können wir uns ja auf reichlich Augenfutter freuen. Und Nähpläne hast Du ja auch ganz ordentlich. Mir sind Shirts mit kurzem Arm im Winter zu kalt, obwohl ich meistens Boleros drüber trage, deshalb fange ich jetzt bald mit langärmeligen Sachen an.

 

GinnyGinger, das sind ja Neuigkeiten, Herzlichen Glückwunsch.

 

 

Marieken, Du hast immer noch nicht Deine Stickeinheit ausprobiert? :ohnmacht: Das würde ich nicht aushalten, dafür bin ich viel zu neugierig.

 

Gr 46 ist die neue 38 :hug:.

 

So, ich schmeiße mich gleich auf ein T-Shirt. Für den Stau am mittleren Ring wird der vorhandene Schnitt einfach mal an entsprechender Stelle erweitert. Hätte vor Kurzem das Probeshirt übergezogen und wie erwartet Spannung vorgefunden .

 

Vom "draufschmeißen" wird es auch nicht besser. :p

 

Ich glaube, die Männer sind meistens die Backöfen und die Frauen die Warmduscher, gibt natürlich Ausnahmen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mir sind Shirts mit kurzem Arm im Winter zu kalt, obwohl ich meistens Boleros drüber trage, deshalb fange ich jetzt bald mit langärmeligen Sachen an.

 

Langärmlige Shirts habe ich im Moment gar keines. Wenn es kühler ist, ist mir das i.R. ohne Jacke zu kühl und mit Jacke zu warm Arm. Da muss es schon sehr kalt, dass ich das brauchen würde (z.B. mehrere Stunden Weihnachtsmarkt bei Minustemperaturen).

 

Andererseits ist es echt schade, keine Langarmshirts zu nähen. Man verliert so viele und tolle Gestaltungsmöglichkeiten.

 

 

 

Gr 46 ist die neue 38 :hug:.

 

Supi, dann trage ich die neue Gr. 36. :D:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken

Klar, wenn sie fertig ist :D Gerade ist ja gerade mal die Anpassphase vorbei :p Ach man kann die Zeit zwischen verschiedenen Größen wirklich super nutzen :) Nicht entmutigen lassen und hey, der Weg ist dabei tatsächlich ein Ziel. Danach ist man allgemein viel entspannter :D

 

@Crowley

Wow! Was für viele Nähpläne, dann mal ran :D :hug:

 

Hier ist dann mein Einhorn-BH = Harriet BH von Cloth Habit Nummer 7 mittlerweile ;) Wieder ein Scubapaket mit Spitze :) Ich habe wirklich lange überlegt, ob oder ob ich nicht sollte. Einhörner mit 30 fand ich ja schon etwas merkwürdig - aber ich liebe sie! Hier sitzt der größte "Das letzte Einhorn"-Fan. Ich kann fast jedes Lied vom Film auswendig, den Film sowieso und mein Nickname - ja der ist an den Menschennamen angelehnt (sie heißt Lady Amalthea ;)). Also es musste wirklich sein :D

 

Ansonsten gibt es unseren vierten Hochzeitstag zu berichten und dass wir nun über 11 Jahre zusammen sind, was mehr als ein Drittel meines Lebens ist. Wahnsinn wirklich ;D Okay unser Jahrestag ist im Juni muss man dazu sagen :p

 

IMG-2306.jpg.9a459aa66a6042de4559b08c030f2afe.jpg

 

IMG-2307.jpg.ba6be187e31a81fc84a29c1bcc25cab4.jpg

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

 

das Wetter will und will sich nicht ändern. Aber 14 Grad und Regen wären auch nicht schön, was?,

 

Auf meiner Kamera hat sich schon einiges angesammelt

 

Na, Crowley, das gibt ja bald Augenfutter. Freue mich schon darauf! Bei meinem Probeshirt von gestern zeichnen sich Probleme ab. So easy mit Anpassen geht es wohl doch nicht :(. Das nervt mich jetzt ungemein, weil ja eigentlich ein Shirt nach dem anderen entstehen sollte, so wie bei dir :D. Entweder mir fällt nachher mal eine Lösung ein oder ich mache einen neuen Fred auf mit Bildern und hoffe dann auf fachkundige Hilfe im Forum.

 

Marieken, Du hast immer noch nicht Deine Stickeinheit ausprobiert? :ohnmacht: Das würde ich nicht aushalten, dafür bin ich viel zu neugierig.

 

Gr 46 ist die neue 38 :hug:.

 

Die neue 38 :lachen:, du bist ja süß.

 

Und zur Stickeinheit kann ich ja nur sagen, dass ich als Anfängerin voll ausgelastet bin mit der Produktion von Kleidungsstücken. Bei mir geht noch nix von alleine, dazu noch die neue Maschine mit ihren unendlichen Möglichkeiten, die auch kennengelernt werden will. Irgendwann kommt bestimmt der Moment und ich hole sie hoch. Gestern habe ich tatsächlich Stickflies und wasserlösliche Stickfolie für die Namensnäherei für meine Freundin gebraucht...dank Forum lag das alles schon hier und ich konnte es damit erfolgreich auf ihrem Jersey anbringen :). Das wird schon irgendwann. Und dann löchere ich euch mit Stickfragen :p.

Ach man kann die Zeit zwischen verschiedenen Größen wirklich super nutzen.

 

"Das letzte Einhorn"-Fan

 

Almathea, du hast Recht. Mit beidem. Das kann dauern und man sollte die Zeit nutzen;).

 

Ich muss gestehen, der Einhornstoff ist nicht so meins, aber bei deiner Affinität zu dem Thema passt das natürlich. Bewundert habe ich dagegen sehr, dass der BH echt wie gekauft aussieht! So akkurat genäht, Wahnsinn. Bei uns in der Stadt werden auch Wochenenddessouskurse angeboten und ich zuckte schon, hab dann aber beschlossen, erst einmal die Anfertigung von Oberbekleidung und generell das Nähen zu lernen. Wenn das einigermaßen fluppt folgen Sticken und Dessous.

 

Ihr könnt schon alle so viel, manchmal ist das fast frustrierend, da brauche ich wahrscheinlich noch Jahre für. Andererseits macht es eine solche Freude, zu Nähen und in den letzten Wochen waren für meine Verhältnisse auch enorme Fortschritte da. Fürchte, das Nähfieber hat endgültig Einzug gehalten ;).

 

Euch allen einen guten Tag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marieken Schildere doch dein Problem. Mir wurde hier auch schon oft geholfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Crowley, ich mach nachher mal Fotos. Jetzt muss ich erst unser Rasenmäh wieder ans Laufen bekommen. Das Niedervoltkabel hatte nen Klatsch weg vorm Urlaub und ich habe das behelfsmäßig überbrückt. Nu muss das neue Kabel durch die Wand und durch den Kanal im Boden bis zur Station und die erste Sichtung gerade zeigte mir schon, dass das nicht so schnell geht wie erhofft. Der Robbi muss jetzt aber wieder laufen, hab keine Lust, den Rasenmäher zu aktivieren ;).

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ihr könnt schon alle so viel, manchmal ist das fast frustrierend, da brauche ich wahrscheinlich noch Jahre für. Andererseits macht es eine solche Freude, zu Nähen und in den letzten Wochen waren für meine Verhältnisse auch enorme Fortschritte da. Fürchte, das Nähfieber hat endgültig Einzug gehalten .

 

sei beruhigt, niemand von uns ist mit Nähnadel in der Hand geboren worden :D, wir haben es nach und nach gelernt, nicht nur, aber auch durch Fehler und eben hier im Forum dann durch die Erfahrung und Hilfe der anderen. Und mit deinem Eifer und der Freude fürs Nähen gibst du sicher auch bald die ersten Tips weiter.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.