Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Guten Abend,

Nachdem hier letztens ein Suchbegriff für Magnetverschlüsse bzw. letztendlich Federverschlüsse gesucht und gefunden wurde heute meine Frage:

 

Das in den beigefügten Bildern gezeigte 4 cm lange Plastikteil wird (sicher u.a.) zur Befestigung von Insulinpumpenbeuteln an der Kleidung (BH, Unterhemd) benötigt. Diese Befestigungsart ist sehr praktisch; aber leider auch recht teuer.

 

Die dazugehörigen kleinen Stoffbeutel könnte ich als 'gelernte' Hobbyschneiderin für meine Tochter leicht selbst nähen. Aber wie kommt man an die Einhängeclips???

 

Kann vielleicht jemand von euch mit dem exakten Suchbegriff helfen?

 

Viele Grüße Dorothea

Hoppla, leider gelingt es mir nur ein Foto hochzuladen. Das hier ist das aussagekräftigste. Ich hoffe das reicht zur Namensfindung aus.

image.jpg.281b9a731825dabbdd3c5c0a91c714bb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich persönlich würde einfach den Hersteller vom Gerät anschreiben wo der Clip dabei war. :) Die wissen ja wo sie die herbekommen und wenn du freundlich fragst bekommst du vl. auch ein paar einzeln verkauft?

Liebe Grüße!

Edit: würde es auch funktionieren wenn du die Clips nimmst mit denen man Schnullerketten befestigt?

Edited by Carni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder etwas ganz anderes nehmen, große Büroklammern vielleicht, oder Vorhangclips, oder diese Dekosicherheitsnadeln, die man gerade in Bastelläden kaufen kann, um Schmuck daraus zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, leider kann ich noch keine PN beantworten und die Zahl von 50 Beiträgen werde ich wohl noch lange nicht erreichen. Ansonsten hätte ich das hier als PN geschrieben:

Hallo, ja, ich hatte mich damals mit meinem Familiennamen angemeldet. War vielleicht nicht die allerbeste Idee. Und ich habe mich auch nicht 'ordentlich' angemeldet...Aber das iPad war nagelneu und ich hatte noch überhaupt keine Ahnung vom Bewegen in öffentlichen Foren. Und jetzt finde ich es einfach blöd den Namen nur für das Forum zu ändern. Immerhin komm ich damit seit mehr als 40 Jahren ganz gut klar.

 

Aber zurückzum Thema.

Wir haben heute am familiären Kaffeetisch beim Brainstorming herzlich gelacht-aber noch keine bessere Lösung gefunden. Also werden wir ab morgen mal alle Vorschläge genau abklopfen. Schnullerkette, Sanitätshaus usw. Nur der Tip mit dem Hersteller wird wahrscheinlich mit Sicherheit nicht klappen. Die lassen sich das Stück nämlich mit 15€ bezahlen. Ich hab' das Gesamtkunstwerk mal fotografiert. Das geht doch bestimmt auch aus etwas netterem Stoff. Na, mal sehen, ich melde mich wieder wenn ich ein halbwegs gutes Ergebnis gefunden habe.

Liebe Grüße Dorothea

image.jpg.e83ee402c9234c7bec7073147e1939cd.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, im Dessousbereich gibt es sog. Trägerbandhalter. Die näht man normalerweise an der Schulternaht mit fest (oder pinnt das mit einer Saicherheitsnadel dran) und kann dann die BH-Träger einfädeln und mittels Druckknopf das Band verschließen. Dient dazu, dass die BH-Träger nicht unter dem Kleidträger rausschauen.

 

Die fertig käuflich erwerbbaren sind sicherlich zu kurz, aber die Idee könnte vielleicht funktionieren? Ich stell mal den Link zu Prym ein: https://www.prym.com/de/traegerbandhalter-hautfarben-4stueck-401170?c=4177

 

Falls es nötig ist, dass das Teil steif ist, wie in dem Bild, dann ist das natürlich keine Lösung.:nix:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ehrlich Trägerhalter, Büroklammern usw. erscheinen mit eindeutig nicht stabil genug.

Wir sprechen von einer Halterung, welche eine Insulinpumpe befestigen soll ... wenn da unbemerkt etwas verrutscht sich löst, dann können die Folgen gravierend sein.

Und solche ein Gerät sollte ja auch nicht einfach mal auf den Boden fallen - Ersatz ist nicht sofort zu Hand.

 

Druckknöpfe usw. wären mir persönlich da wirklich zu unsicher.

 

Für mich wäre oberste Priorität, dass es stabil ist und vor allem auch angenehm zu tragen (keine Metalle usw. welches zu Hautirritationen führen kann, keine Kanten, breit genug um nicht zu drücken und einzuschneiden, ...).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wegen der Stabilität hätte ich bei Druckknöpfen ehrlich gesagt weniger Bedenken, als bei dem originalen Plastikclip... So eine Schlaufe wie den Trägerbandhalter, nur in breiter und in passender Länge kann man sicher und bequem arbeiten.

 

(Und mit dem eigenen Namen im Netz unterwegs zu sein... mache ich auch schon sehr lange und hatte noch keine negativen Nebenwirkungen davon. ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nur der Tip mit dem Hersteller wird wahrscheinlich mit Sicherheit nicht klappen. Die lassen sich das Stück nämlich mit 15€ bezahlen. Ich hab' das Gesamtkunstwerk mal fotografiert. Das geht doch bestimmt auch aus etwas netterem Stoff. Na, mal sehen, ich melde mich wieder wenn ich ein halbwegs gutes Ergebnis gefunden habe.

Liebe Grüße Dorothea

 

Hallo Dorothea,ich denke genau wie StinaEinzelstück. ;) ;)

 

Wo wir wohnen gibt es verschiedene Insulin Pumpen und stabile "Pump Clips" $9.99 - $12.95 (6.55 -8.49 Euro). "Insulin Pump Accessories & Style". Clip Bilder hier, hier und Gürtel Clips.

 

Dort steht kurz übersetzt .....Es gibt viele Möglichkeiten Ihre Insulinpumpe zu tragen. Sie können Ihre Pumpe an Ihrem Hosenbund oder Gürtel befestigen,in Ihrer Tasche schützen oder sogar unter Ihrer Kleidung befestigen, um diskret zu bleiben. Clips und Cases sind in verschiedenen Farben und Stoffen erhältlich, von schwarz bis rosa und von Leder bis zu weichem Neopren. Wählen Sie einen Clip mit dem Sie Ihre Pumpe so tragen können wie Sie es möchten,und Sie Ihren persönlichen Stil ausdrücken können.

 

Bilder Anleitung Freebies ..........

DIY Insulin Pump Band

Insulin Pump Garter

Tutorial Pump Pouch

Edited by Schnuckiputz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mir gerade noch einfällt... es gibt doch auch Clips im Bereich Bühne und Film, um die Sender von Mikrophonen zu befestigen. Die sollten doch auch stabil halten? Vielleicht findet man in dem Bereich aus was passendes.

 

(Oder Handies und Funkgeräte bei Security Leuten...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI, schau doch mal bei Schusterbedarf. Da gibt e sicher stabilere Druckknöpfe/ Halter als die üblichen im Kurzwaren Handel. Viel Erfolg Hedi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oder im Outdoorladen beim Bersteigerbedarf, die hätten da clips zum sichern von Seilen in allen möglichen Größen, zum Einklinken oder sogar zum Zusammenschrauben.

Vermutlich dürfte so ziemlich jeder bisher gegebene Vorschlag in den einzelnen Beiträgen haltbarer sein, als der originale Plastikhaken. Die Frage ist wahrscheinlich eher die Handhabung und Bequemlichkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
HI, schau doch mal bei Schusterbedarf. Da gibt e sicher stabilere Druckknöpfe/ Halter als die üblichen im Kurzwaren Handel. Viel Erfolg Hedi

 

Hallo,

 

große Druckknöfe aus Metall mit 2 und mehr cm gibt es auch beim Knöpfeversender und auf'm Stoffmarkt. Ich hab solche. Halten schon recht fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

schau bitte mal in deine PN,

lg jule.

 

Solltest Du damit die Threaderstellerin meinen, so wird sie das nicht können, da sie noch keine 50 Beiträge hat.

 

Warum kann man eigentlich in einem Forum nicht öffentlich antworten.

Sorry, aber im Moment scheint es ja wirklich "In" zu sein, alles mögliche nur noch per PN zu regeln.:(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Solltest Du damit die Threaderstellerin meinen, so wird sie das nicht können, da sie noch keine 50 Beiträge hat.

 

Warum kann man eigentlich in einem Forum nicht öffentlich antworten.

Sorry, aber im Moment scheint es ja wirklich "In" zu sein, alles mögliche nur noch per PN zu regeln.:(

 

Doch lesen kann sie, nur nicht antworten, muss ja aber evg gar nicht sein, zB wenn es um einen link geht bei ebay oder so, dann darf man den hier nicht posten

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites
Solltest Du damit die Threaderstellerin meinen, so wird sie das nicht können, da sie noch keine 50 Beiträge hat.

 

Doch, lesen kann sie die Pn, aber wenn keine Mailaddy dabei ist, kann sie nicht antworten.

Sorry, aber im Moment scheint es ja wirklich "In" zu sein, alles mögliche nur noch per PN zu regeln

Und dann noch immer die Hinweise im Thread. :banghead:

Wenn sie ins Forum geht, werden ihr auch ihre Pn angezeigt.

Man kann auch im Forum antworten, nach dem Motto, schau mal nach HNJFSEO, zu finden über Google.

Drum nehm ich mir jetzt ne Forenauszeit, weil auf so Geheimbünde und Heimlichtuereien hab ich grad keinen Bock.

Edited by Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doch lesen kann sie, nur nicht antworten, muss ja aber evg gar nicht sein, zB wenn es um einen link geht bei ebay oder so, dann darf man den hier nicht posten

 

LG Rita

 

Okay, ich wusste nicht, dass sie sie lesen kann.:o

 

Letztendlich ist die PN trotzdem nicht dafür gedacht, auf diese Art und Weise Forenregeln zu umgehen, Verkaufsangebote zu posten oder sonstiges......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nur um weiteren Missverständnissen vorzubeugen:

 

ich wollte keine Forenregeln etc. umgehen oder irgendwelche Links

reinsetzen (der Admin darf meine PN gerne kontrollieren).

Ich verwahre mich entschieden gegen solche Vermutungen oder

Äußerungen.

 

Es ging um eine eher private Frage, die ich für mich nicht öffentlich

machen wollte.

Nicht alles geht alle was an.

 

Die Teilnehmerin darf sich gerne dazu äußern.

 

jule.

Edited by JulianeS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ging um eine eher private Frage, die ich für mich nicht öffentlich

machen wollte.

 

Dir ist aber schon klar, daß es in diesem Fall nicht sonderlich helle ist, öffentlich zu verkünden, daß man eine private Nachricht geschrieben hat? :o

 

Ich meine... wenn es keiner wissen soll, klebt man nicht einen großen, roten Pfeil drauf. :cool:

 

So als genereller Hinweis für die Zukunft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss man vor allem auch nicht, weil der Mensch, der eine PM bekommt, erhält auch eine Nachricht, wenn er das Forum das nächste Mal besucht. Das kann man nicht übersehen.

 

Viele Grüße,

Anke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema: Einen Hosenträgerclip annähen?

 

Gibt es sogar mit einem Stück Plastik"band" , das du durch eine Schlaufe an der Tasche ziehen kannst.

Edited by sikibo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.