Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AchMutti

Kleid fertig..Brustabnäher zu hoch

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben

gerade hier angekommen, habe ich schon die erste Frage.

Ich habe mir ein Jereykleid genäht ( "Allie" von Patyydoo in Gr i)

 

Voller Tatendrang hab ich losgenäht und bin als Anfänger gar nicht auf die Idee gekommen, dass ich mir die Position des Abnähers im Schnittmuster nochmal genau anschaue, ob das bei passt. Nun ist die Spitze ca. 2 cm zu hoch.

 

Muss ich jetzt nochmal komplett auftrennen, um das zu ändern oder gibt es eine einfachere Möglichkeit...ich meine, ohne Gewichte an den Saum zu hängen, damit die Spitze oben an der richtigen Stelle sitzt ;-)

 

LG

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seitennähte um den Abnäher drumherum und dann den Abnäher auftrennen ist auf jedenfall die schönere Variante.

Zumal bei 2 cm zu hoch ... das ist ein bißchen viel, für eine gefällige Formgebung durch nur Abnäher auftrennen und dann tiefer zielen.

(Das geht auch, neigt aber zu fiesen Zugfalten im und um den Abnäher rum. Wenn es um wenige Millimeter ginge, wäre es gut machbar.)

 

 

Und, so nach 30 Jahren Näherei: Der Nahttrenner ist mein bester Freund! Wär er nicht so spitz, würd ich ihn glatt mit in's Bett nehmen... ;):p

:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für deine schnelle Antwort...mit der Lösung kann ich gut leben..und werde mich gleich morgen dransetzen

 

LG

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sitzt der Brustabnäher soviel zu hoch?

 

Ist die Brust wirklich so tief (richtige Wäsche darunter tragen) oder liegt die Ursache vielleicht wo anders?

Bist du deutlich größer als vorgesehen?

Ist die Brust mehr als ein B Körbchen?

Hast du einen langen Oberkörper?

Sitzt die Taille an der richtigen Stelle?

...

Versuche mit Hilfe dieses Kleides doch noch, solche Fragen zu klären.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich bin 1,76m..d.h. für die Standardschnittmuster wohl zu groß und ich habe Körbchengröße D.

Eine Taille hat das Kleid nicht wirklich, da es gerade runter geschnitten ist...für mich genau richtig, da dort, wo andere eine Taille haben, sich mein Bauch breit gemacht hat:traenen:

 

Ich denke, ich muss mir von euch erstmal erklären lassen, wie man einen Schnitt anpasst :o

Ich dachte halt...Gr 46 wird schon passen...passt ja im Geschäft auch...wie naiv von mir :D

 

 

LG

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genauso wie jemand breite oder schmale Hüften haben kann, kann auch die Brust unterschiedlich hoch/tief sitzen. Für mich sind die Abnäher auch immer viel zu hoch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei 1,76 Größe und D-Cup kannst du ziemlich sicher davon ausgehen, dass die Abnäher zu hoch sitzen.

Es sei denn, du hast ellenlange Beine ;).

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D;) Bei nur 1,63 und 85 F müssen die Abnäher hier auch immer tiefer.

 

Und: Kaufgröße ist praktisch nie Nähgröße.

Nähgröße ermittelt man mit dem Maßband - und die Größenangabe ist eh nur 'ne Zahl. oder 'nen Buchstabe. Wert hat das nur innerhalb des Größensystems des einzelnen Anbieters - es hilft, die zu Deinen Maßen passenste Schnittmusterversion auszuwählen.

 

(Wenn mich wer fragt: Ich nähe immer Größe S oder M - passt mir, sitzt an SiRu.

Auf dem Schnittmuster steht dann bei burda was von 44/46, bei Fashion style 42/44, bei den großen Amis - McCall, Vogue, Butterrick,Simplicity - 16/18 ... bei kleineren Anbietern auch mal 8 oder sonstirgendwas.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen Dank für eure Antworten

 

durch den link werde ich mich mal durcharbeiten:super:

 

LG

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne Auftrennen wirst du das nicht korrigieren können, aber es ist nicht schlimm. Einfach den Abnäher parallelverschieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

so...wollte nur kurz berichten..

Habe die Seiten ein Stück und den Abnäher ganz aufgetrennt und den Abnäher neu gesetzt. Jetzt ist alles schick...und heute bei Saturn wurde ich von einer Mitarbeiterin angesprochen, wo ich denn dies tolle Kleid her hätte...Ich: aus meiner Nähmaschine :D...Darauf sie: ECHT??? ich dachte, das ist ein sündhaft teures Boutiquenkleid :lachen:

Das ging runter wie Oel...und jetzt bin ich noch euphorischer und kanns kaum abwarten, das nächste Projekt zu starten :-)

 

LG

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ging runter wie Oel...

Ja, kenne ich... das tut richtig gut. Glückwunsch zum gelungenen Kleid!

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.