Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sissy

Welcher Sprühzeitkleber?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe mir vor Jahren 2 große Flaschen Sprühzeitkleber gekauft, dieser war einfach nur genial. Er läßt sich gezielt und sparsam aufsprühen, ohne gleich die ganze Umgebung mit einzusauen und man kann ihn sofort auswaschen. Ok, in Verbindung mit Soluvlies klebt er manchmal noch etwas länger, aber irgendwann verfliegt er von alleine.

 

Leider bekomme ich diesen Sprühzeitkleber nicht mehr, deshalb meine Frage, welcher Sprühzeitkleber ist empfehlenswert?

 

Welcher Kleber lässt sich gut und sparsam aufsprühen und verfliegt möglichst schnell bzw. läßt sich sofort auswaschen?

 

Ich hatte früher auch mal den Sprühzeitkleber von Prym, da war immer so ein hoher Druck beim Sprühen, daß alles patschnaß war. :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo! Guten Morgen!

Ich hab den 505 von Odif und bin sehr zufrieden. Aufsprühen geht meiner Meinung nach ziemlich gut wenn man nicht mit Anlauf auf den Sprühknopf draufbrettert. Braucht zwar ein bissi um sich von selber auf zu lösen aber er tut es brav.

Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, mometan verwende ich den

Temporären Klebstoff für Textilien Mettler Web Bond TA 101- 300ml

Damit bin ich sehr sehr zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aktuell verwende ich den von Gunold (KK100) Früher habe ich auch TAKTER 650 benutzt und war ebenfalls zufrieden. Auswaschen war bei mir nie notwendig, der Kleber verflüchtigt sich ja von selbst. Kleine Teile besprühe ich immer in einem Karton, damit nicht die ganze Umgebung klebrig wird:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie lange dauet es denn, bis die Kleber sich verflüchtigen?

 

Ich habe nicht die Geduld, tagelang darauf zu warten und habe gelesen, daß der Kleber sich nicht mehr verflüchtigt, wenn man die Sachen vorher wäscht.

Ich besticke meistens Shirts, indem ich den Stoff mit Sprühzeitkleber auf Soluvlies fixiere. Nach dem Sticken möchte ich die Teile dann so schnell wie möglich auswaschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den Textil Sprühkleber von Stanger, dieser lässt dich nur durch Auswaschen entfernen.

Evtl. Genau das Richtige?

LG Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich benutze den Madeira Sprühzeitkleber MSA1100. Er lässt sich gut einsprühen ohne alles mit einzunebeln, allerdings lege ich mein

Vlies zum einsprühen in einen Karton.

Auf der Dose steht das der Klebeeffekt nach 4 bis 5 Tagen verschwindet. Bei mir landen die bestickten Teile allerdings oft schon

vor dieser Zeit in der Wama und das war bisher kein Problem, egal welchen Stoff ich bestickt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe schon, 1 Frage, 10 Meinungen. :D

 

Ich habe den Textil Sprühkleber von Stanger, dieser lässt dich nur durch Auswaschen entfernen.

Evtl. Genau das Richtige?

LG Ulrike

 

Da horche ich tatsächlich auf. Ich habe kürzlich durch Zufall Textilkleber von Stanger entdeckt, von dem ich ganz begeistert bin.

 

Auf Sprühzeitkleber von dieser Firma bin ich bisher noch nicht gestoßen, da muss ich doch gleich mal suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe verschiedene, u. a. von Odif, der ist gut. Es gibt auch einen Kleber, ich glaube von Mettler, der sprüht nicht so "nebelig", sondern mehr im "Gitter". Das finde ich am besten, weil er sparsam ist, nicht die Umgebung so vernebelt. Habe ihn aber nocht nicht ausprobiert, da ich aus den USA mit Sprays mitgebracht habe, die diese Eigenschaft schon lange haben.

 

Gruß

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser von Dir empohlene Laden hatte diverse Kleber von Stanger. Hätte ich an Sprühzeitkleber gedacht, hätte ich auch danach gucken können. War am Samstag mit Rolli in Stade. Stundenlanger Aufwand für eine Tube Textilkleber ;) Meinen Rocksaum habe ich heute schon getrennt...Dann fange ich immer lieber an, wenn die lästigen Dinge erledigt sind.:D

Einen schönen Abend wünscht Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dieser von Dir empohlene Laden hatte diverse Kleber von Stanger. Hätte ich an Sprühzeitkleber gedacht, hätte ich auch danach gucken können. War am Samstag mit Rolli in Stade. Stundenlanger Aufwand für eine Tube Textilkleber ;) Meinen Rocksaum habe ich heute schon getrennt...Dann fange ich immer lieber an, wenn die lästigen Dinge erledigt sind.:D

Einen schönen Abend wünscht Maruscha

 

Das ist kein Problem, ich komme jeden Tag nach der Arbeit an dem Laden vorbei, da kann ich noch mal schauen, obwohl ich nicht glaube, daß man den Sprühkleber da auch bekommt.

 

 

Viel Spaß noch mit dem Rock. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gespannt, wie Du mit dem Kleber zurecht kommen wirst. Ich habe Sprühzeitkleber nur für die Quilts, bei Sticken mag ich es nicht....meine Quilts haben noch lange geklebt...

Der Kleber von Stanger scheint anders zu sein....kleben und fest ist es, bis man es auswäscht? Vielleicht schreibst Du mal Deine Erfahrungen, wenn Du es probiert hast.:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Artikel von Stanger heißt Fixier Sprühkleber 60 in 250 ml mit Artikel Nummer 100060.

Ich führe ihn auch in meinem Sortiment.

Gruß Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um hier auch noch Meinung 11 und 12 kund zu tun :D

 

Ich benutze zwei verschiedene Sprühfixierer.

 

- Odis 505

- Noname-Kleber (Als Hersteller wird Ernst Philipp Nähmaschinenhandel angegeben)

 

Ich komme mit beiden gut klar, die sind relativ fix verflogen (ca. 24 Stunden) und lassen sich auch extrem fein sprühen. Bestes Beispiel: Ich sprühe den Kleber sogar auf wasserlösliches Vlies auf, ohne dass der Auflöse-Prozess beginnt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Sissy,

schau mal hier nach dem Kleber:

Stanger Sprühkleber Non Permanent 150 ml, 1 Stück, Kleber, Klebe, Klebespray | eBay

Das Zeug scheint ja hochexplosiv zu sein.

Die andrer Firmen vielleicht auch? Keine Ahnung, ich hab' noch nie welchen benutzt.

Liebe Grüße

Maruscha

 

Das ist der aber nicht, Ulrike hat oben ja schon geschrieben, wie er konkret heißt.

 

Ich denke, alles was in Sprühdosen ist, ist zumindest explosiv, selbst Haarspray. ;) Die Tage haben sie im Fernsehen gezeigt, was mit einer Deodose passiert, wenn die bei der Hitze im Auto bleibt.

 

Gestern fiel mir ein, daß ich hier auf der Arbeit Odif 505 stehen habe (hatte ich mal für irgendwas bestellt), da habe ich sofort die Probe gemacht. Von Nachmittag bis Abend war es schon kaum noch klebrig, heute wasche ich es mal aus.

Ist das normal, daß das aufgesprühte so weiß und irgendwie kompakt aussieht? Also, es kommt aus der Dose wie diese Luftschlangen zum Sprühen, nur in viel feiner.

 

Bettina, hat die Noname so einen Vogel auf der Dose?

 

24 Stunden hört sich gut an, das ist meistens so mein Zeitfenster vom Sticken bis zum Waschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
und lassen sich auch extrem fein sprühen. Bestes Beispiel: Ich sprühe den Kleber sogar auf wasserlösliches Vlies auf, ohne dass der Auflöse-Prozess beginnt :D

 

Das hat allerdings mit der Feinheit des Sprühnebels wenig zu zu tun, sondern eher mit dem Lösemittel des Klebers. Wasser schon mal nicht.

 

(Wasserlösliches Vlies kann man quasi tropfnass mit Kleber tränken. Stört nicht, so lange eben nicht Wasser das Lösemittel im Kleber ist.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern fiel mir ein, daß ich hier auf der Arbeit Odif 505 stehen habe (hatte ich mal für irgendwas bestellt), da habe ich sofort die Probe gemacht. Von Nachmittag bis Abend war es schon kaum noch klebrig, heute wasche ich es mal aus.

Ist das normal, daß das aufgesprühte so weiß und irgendwie kompakt aussieht? Also, es kommt aus der Dose wie diese Luftschlangen zum Sprühen, nur in viel feiner.

 

Ich habe bisher nur Odif 505 benutzt. Bei mir sieht es auch wie dünne Sprühluftschlangen bzw. wie Sprühschnee aus.

 

Ich habe gestickte Sachen auch schon am gleichen Tag in die Waschmaschine gegeben, ohne etwas Negatives zu bemerken. Ich sprühe immer nur das Vlies ein.

 

Auf wasserlöslichem Vlies benutze ich es auch.

 

Das ist bisher mehr erste Dose. Die habe ich für all meine Stickereien und auch für Patchwork (Vorbereitung zum Quilten) verwendet und die Dose ist noch nicht leer. Daher finde ich das Spray ziemlich ergiebig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es aussieht wie "Luftschlangen" ist es ein Sprühkleber, der mehr wie ein Netz arbeitet. So wie in meinem Beitrag geschrieben. Ich persönlich finde ihn besser, da er nicht so viel einnebelt und verklebt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe verschiedene, u. a. von Odif, der ist gut. Es gibt auch einen Kleber, ich glaube von Mettler, der sprüht nicht so "nebelig", sondern mehr im "Gitter". Das finde ich am besten, weil er sparsam ist, nicht die Umgebung so vernebelt. Habe ihn aber nocht nicht ausprobiert, da ich aus den USA mit Sprays mitgebracht habe, die diese Eigenschaft schon lange haben.

 

Gruß

Claudia

 

Das ist der Web Bond von Mettler (hatte Roeschen weiter oben schon erwähnt). Benutze ich auch sehr gerne.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Bettina, hat die Noname so einen Vogel auf der Dose?

 

24 Stunden hört sich gut an, das ist meistens so mein Zeitfenster vom Sticken bis zum Waschen.

 

 

ja, genau :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke. Den habe ich schon die ganze Zeit im Auge, wenn man nicht schon wieder eine Großbestellung machen möchte, gibt es den inkl. VK recht günstig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.