Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

crane

Tasche ohne Boden mit Seitenteilen. Nähhilfe

Recommended Posts

Hallo an alle,

ich möchte mir eine Tasche wie auf dem Bildern im Anhang zu sehen sind nähen.

 

Sie hat keinen Boden, sondern nur Vorder-, Rück- und Seitenteile.

 

Wie verbinde ich Seitenteile mit der Vorder-/Rückseite damit es wie auf den Bildern aussieht? Am besten sollte innen wie außen keine Naht sichtbar sein.

 

Ich habe bis jetzt dafür noch keine Schritt für Schritt Nähanleitung gefunden. Vielleicht kann mir ja jemand von euch weiter helfen.

 

Vielen lieben Dank schon mal

IMG_20180701_145753.jpg.b26fc0c85875317c7b648913c22591fe.jpg

IMG_20180701_145710.jpg.adc365b74e406e765f41276a83c6d2ba.jpg

IMG_20180701_150150.jpg.45912980d06e88305c9eb62d4678c3d7.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

 

Boden hat sie doch - nur eben keinen extra Streifen dafür angesetzt

 

Bissi rechnen angesagt:

 

1x Vorder- (= Höhe des Seitenteils) + 1x Rückseite (dito) + 1x die Breite der Seitenteile + 1x die Länge der Klappe = die Länge des zuzuschneidenden (Ober/Futter)Stoffstreifens

 

2x Seitenteile (Höhe des Vorder/Rückenteils x Breite des Bodens) aus Ober- und Futterstoff

 

ÜBERALL DIE NZ NICHT VERGESSEN ANZUSCHNEIDEN!

 

Schöne Ecken bekommst du nur wenn die Nähte exakt bis zur Ecke gehen, die NZ auslassen, vor dem Wenden einschneiden und die Ecken ausarbeiten

 

Beide Taschen nähen, Wendeöffnung in der Taschenklappe nicht vergessen, Henkeln/Träger sind extra angesetzt nachdem die Tasche quasi schon fertig ist

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du nähst das Mittelteil um die Seitenteile. Damit Du keine sichtbaren Nahtzugaben hast nähst Du die Tasche 2x, steckst sie dann so ineinander dass du die Nahtzugaben sowohl innen als auch außen siehst und nähst zusammen. Dabei an einer Seite eine ausreichend große Wendeöffung lassen. Dann wird durch diese Öffnung gewendet und noch mal knappkanntig abgesteppt. Dabei wird die Wendeöffnung mit verschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.