Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

nowak

Stoff-Stöber-Tour nach Paris - 28.09. bis 30.09.2018 ?

Recommended Posts

Um den Preis für den Thalys zu bekommen, mußt du den Buchungsprozess anfangen.

 

Erst wenn du den Tag angibst, wird dir gezeigt, für welche Uhrzeit es noch Plätze für welchen Preis gibt. Ein bisschen wie beim Fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nowack, vielen Dank für den Tipp, ich werde den Thalis dann gegen den Flug ab D`dorf checken.

Ich habe mir Euer Hotel angeschaut, 274 € pro Nacht finde ich, zumindest für mich, schon heftig.

Im 11. Arondissement sind vernünftige Hotels schon ab 120 € für die zwei Tage zu haben.

Auch RBNB ist ja eine Alternative für mehrere Leute. Hätte denn jemand Interesse an den günstigeren Varianten?

Ich möchte nämlich nicht Nachts alleine in Paris unterwegs sein.

 

LG

Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Crea-Conny: Airbnb wollte ich auch schon vorschlagen, ich wäre also bei einer Ferienwohnung oder so sofort dabei. Hab grade erst angefangen zu arbeiten und da ist jeder gesparte Euro sehr von Vorteil (wobei die Differenz wahrscheinlich eher in Stoff umgesetzt würde :D )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr gute Erfahrungen was Navigation für Fußgänger angeht (aber auch für Autofahrer) habe ich mit HERE gemacht. Zwar noch als Nokia-spezifische Anwendung, aber mittlerweile gibt es ja HERE WeGo für Android, das dieselben Karten und die selbe Technik nutzt. Angenehmerweise kann man das offline nutzen, wenn man keine aktuellen Verkehrsinfos abrufen möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe mir Euer Hotel angeschaut, 274 € pro Nacht finde ich, zumindest für mich, schon heftig.

 

Äh.. ich habe kein Hotel in Paris. Von wegen "euer"... ;)

 

Als ich noch in der "so billig wie möglich" Kategorie unterwegs war, war ich mal im Hotel Rivoli, das hatte damals Doppelzimmer für um die 50 EUR die Nacht. Allerdings mit Etagenklo, kein Aufzug, kein Luxus... und auch sonst nicht viel... rue de Mauvais Garcon... also auch bei mir um die Ecke.

 

Aber der Preis für die Lage war unschlagbar. (Dürfte inzwischen teurer geworden sein, aber bei mir ist das auch 15 Jahre oder so her.)

 

Generell ist Doppelzimmer natürlich meist günstiger als Einzelzimmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wer etwas günstiges sucht ohne in der letzten Absteige zu landen...

Als Unterkunft kann ich übrigens auch einen Blick auf das Angebot von MIJE ans Herz legen, zumindest wenn einen 'Jugendherberge' nicht abschreckt. Ich habe 2010 in der Auberge Fourcy übernachtet, sowohl in einem Einzelzimmer als auch in einem Mehrbettzimmer und es war ganz charmant in dem alten Gemäuer und hatte nur diskretes Jugenherbergsflair. Alle drei liegen im Marais.

P.S.: Einzelzimmer mit Dusche. ;)

 

P.P.S.: Da scheint noch was frei zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja und wer ab Essen fahren will muß damit rechnen, daß man ihm kurz vor der geplanten Abfahrt mitteilt, daß der Zug heute leider erst in Köln eingesetzt wird... wie man dann in der verbleibenden Zeit von Essen nach Köln kommen soll, verraten sie einem auch nicht.

 

(Um 22.30 muß man in Köln am Bahnhof aber nicht hungrig sein... da bekommt man noch was zu essen...)

 

Jou, da kommt doch Freude auf!! All zu oft darf das aber nicht vorkommen; obwohl, wer auf die DB angewiesen ist...

war nicht in Köln. Und auch in Paris kriegt man um die Zeit, besonders freitags, noch was, aber mein Problem war, dass mein Essenspartner in dem fichu verspäteten Thalys sass...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

das klingt soooo super - aber leider sprengt das auch dieses Mal wieder meine finanziellen Möglichkeiten... :traenen:

Ich werde also an Euch denken und wünsche Euch viel Spass!

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nowack, vielen Dank für den Tipp, ich werde den Thalis dann gegen den Flug ab D`dorf checken.

Ich habe mir Euer Hotel angeschaut, 274 € pro Nacht finde ich, zumindest für mich, schon heftig.

Im 11. Arondissement sind vernünftige Hotels schon ab 120 € für die zwei Tage zu haben.

Auch RBNB ist ja eine Alternative für mehrere Leute. Hätte denn jemand Interesse an den günstigeren Varianten?

Ich möchte nämlich nicht Nachts alleine in Paris unterwegs sein.

 

LG

Conny

Der Preis ist für zwei Nächte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teilweise gibt es auch in den typischen Business Hotels günstige Raten am Wochenende.

 

Eine Kollegin erzählte mir mal von einem Hotel sehr nah an Notre Dame, wo sie auch sehr günstig gebucht hatten, aber ich glaube, das war Last Minute... das ist nicht so geeignet, wenn man sicher kommen will.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja super, dann können wir Samstag schon mit einem gemeinsamen Frühstück starten :)

Ich muss noch den Flug buchen, aber das kann ich erst am Wochenende machen. Wie lange bleibt ihr sonntags?

Noch jemand, der zum Flughafen fährt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähem, seid ihr alle nur digital unterwegs oder geht auch noch ein Straßenplan auf Papier? Dann leg ich Euch den hier er ans Herz:

Paris Pratique par Arrondissement.

Hat mir schon manches Mal gut geholfen. Den ersten hatte ich über 10 Jahre in Benutzung, die Änderungen waren überschaubar. Da sind Stadtpläne nach Arrondissement geordnet, Métro, Schnellbahn, Bus, Radsharingstationen, Postämter, Parkhäuser, Tankstellen, Radwege, Nachtbusse und ein Straßenverzeichnis von A bis Z drin.

 

Paris pratique par arrondissement - broch prix | fnac

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich dran erinnert, daß ich mir wohl mal einen neuen kaufen muß.

 

Ich hatte bislang immer den kleinen mit der Plastikhülle, aber allmählich kann ich den nicht mehr lesen... zu klein... :rolleyes: (Die Bushaltestellen sind da aber auch nicht verzeichnet...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beim letzten Mal waren alle im Hotel du Compostelle in der gleichen Straße, soweit ich weiß, waren auch alle zufrieden. Es gibt aber in der Gegend natürlich viele andere Hotels.

 

Inzwischen kann man über die verschiedenen Internetanbieter ja auch sehr gut vergleichen und die Hotels selber finden.

 

Dieses Hotel ist inzwischen ausgebucht ;-) da bin ich wohl zu spät dran.

 

Und mit Internetsuche kann man locker einen ganzen Vormittag verbraten und trotzdem nix finden. (Wobei mein Problem vor allem darin besteht, dass die direkte Zugverbindung Wien-Paris vor etlichen Jahren eingestellt wurde und die jetzt angebotenen Verbindungen nach dem Motto "Lernen Sie Europa kennen" gestaltet wurden. Dabei kann ich das dann nicht einmal via ÖBB buchen, sondern nur bis Deutschland oder Schweiz und von dort weg irgendwie weiter. Lustigerweise bieten die SNCF sehr wohl Tickets Wien-Paris und retour an. (Nur ohne meine "Vorteilscard" auf der österr. Strecke.) Ich latsche jetzt mal in ein richtiges Reisebüro und lasse die Profis suchen. Eine direkte Busverbindung gäbe es auch noch und zwar zu einem sagenhaft günstigen Preis. Aber ich weiß nicht recht, ob ich 18 Stunden in einem Reisebus eingepfercht sitzen will.

 

Zusammenfassung meines Gelabers: Marion, du hast mir da was angetan! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja das Practice ist ausgebucht, nachdem ich mich gerade durchgerungen habe. Ich habe jetzt das Rivoli gebucht inzwischen mit Einzelzimmer und eigenem Bad für 160 € für 2 Nächte. Marion herzlichen Dank für den Tipp.

Flug ist auch gebucht, Rückflug mit extra Gepäck.

 

Paris, ich komme und freue mich tierisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja das Practice ist ausgebucht, nachdem ich mich gerade durchgerungen habe. Ich habe jetzt das Rivoli gebucht inzwischen mit Einzelzimmer und eigenem Bad für 160 € für 2 Nächte. Marion herzlichen Dank für den Tipp.

 

Mit dem Dank warte mal, bis du das Zimmer gesehen hast... :rolleyes: :o :D

 

Aber eigenes Bad klingt gut. (Vorsicht... kann heißen, daß die Toilette trotzdem auf dem Gang ist!)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Wien würde ich vermutlich doch mal über einen Flug nachdenken... das Beste was die Deutsche Bahn bietet, ist mit einmal umsteigen in Frankfurt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ähem, seid ihr alle nur digital unterwegs
Ja, ich bin nur noch digital unterwegs :D

 

Oh, ich freu mich Euch alle kennenzulernen :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Marion,

laut Booking neu renoviert, Problem ist dann eher der mangelnde Aufzug.

 

Aber keine Sorge, wenn es toll ist bekommst Du das Lob, ansonsten habe ich mich ja selber dafür entschieden.

 

Aber schlaftechnisch bin ich eher anspruchslos, ich wollte halt nicht Abends alleine unterwegs sein und wenn Du in der Nähe wohnst... Ich gehe mal davon aus, dass Du auf jeden Fall da bist. :D

 

Ich freue mich auf jeden Fall riesig und bin sehr gespannt darauf Euch kennenzulernen

 

LG

 

Crea

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, jetzt bin ich wieder zu Hause und kann mich um den Flug kümmern.

 

Wann reisen die Damen am Sonntag so ab?

Gleich nach dem Frühstück oder laufen wir noch ein bisschen rum? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Zug geht erst um 15:20, Renate. Ich hätte also noch ein bisschen Zeit zum bummeln :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.