Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

meine LIV - Rock - Größe 32-50 WIP

Recommended Posts

wie immer wenn mir was über den Weg läuft und die erste Reaktion ist........ wie zum Geier geht DAS denn :lol: - dann muß ich das ganz genau wissen und ob ich das auch kann :p

 

Hier gehts zum Schnitt (ist die Designerin ;))

 

Also gut abgelagerten (mindestens 8 Jahre und farbmäßig eigentlich mittlerweile von meiner Liste gestrichen) Viskosejersey hervorgekramt und nach den Vorarbeiten (Schnittkleben pfui) losgelegt........... das geht in einem Affenzahn das ich heut 2 Röcke genäht hab - und den 2. für euch dokumentiert

 

Das ist jetzt dünnerer Viskosejersey, ebenso elastisch wie der andere

 

421387911_20180531_1215041.jpg.847064f63a729cf2817fd8a533f85bcf.jpg

 

Ich hab Größe 50 (14) gewählt, weil ich den Rock doch nicht so knalleng und jedes Pölsterchen nachzeichnend haben wollte - bin allerdings bei Rock 2 dann am Bund auf Gr. 48 (12) runtergegangen, weils dort doch etwas geschoppt hat.

Das Bündchen hab ich angepaßt - steht auch so in der Anleitung

 

Rockteile zugeschnitten (gegengleich), Paßzeichen angebracht, Bündchen und Gummi auch gleich dazu

 

1636858576_20180531_1215461.jpg.8e3cc001544fd37f1313a913ecd34c1a.jpg

 

116560450_20180531_1250201.jpg.38fb5d4dc8809ea228e696e6b63a4a98.jpg

 

Dann weisungsgemäß die unteren Kanten beider Schnitteile gemeinsam nach oben klappen und nähen - jetzt siehts wie ein unsachgemäß zugeschnittener und falschrum zusammengenähter Sack :clown::clown:

 

2112745981_20180531_1233151.jpg.8987d5f6d654f511f28f3540cbe71a15.jpg

 

in ein paar Minuten gehts weiter

Share this post


Link to post
Share on other sites

mein Telefon hat gemeint sich ein Systemupdate einziehen zu müssen :cool: - nix mit Fotos runterholen

 

 

der nächste Schritt: die erste Lage des 4lagigen Packs überziehen und jetzt schauts schon eher wie das angestrebte Ergebnis aus

 

1112100368_20180531_1234321.jpg.acec73bd08e51ccb09e6b683b749ee5a.jpg

 

237568065_20180531_1239441.jpg.32e752111863f2cc56825b65ce7c7dfa.jpg

 

die obere Kante zusammenheften, das Bündchen zum Kreis schließen und ebenfalls die offenen Kanten zusammenheften

(man könnte vermutlich auch nur stecken........... nur ich mag soviele Nadel net jetzt schon drin haben)

 

1325103761_20180531_1354301.jpg.efdfa43707fb7a718ac212198bcc2495.jpg

 

dann wie bei jedem Bündchen beide Kanten achteln und mit gaaaaaaaaaanz vielen Stecknaldel fixieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

1969555474_20180531_1407581.jpg.65683f426d2a287ea90f7e0334a170a8.jpg

 

den Bund mit großem Stich und runtergedrehter Fadenspannung an die obere Knte heften - Öffnung zum Einziehen des Gummis nicht vergessen ;)

 

1616871649_20180531_1419491.jpg.03068be78b2693ba710961d7c1f70fb1.jpg

 

769039046_20180531_1428542.jpg.ca3624048d58c6d41cd6540b6521ba2a.jpg

 

aus optischen Gründen (und weil die Naht ja relativ locker genäht ist) nochmal mit der Overlock rumgekreislt, vorsichtig um den Gummi nicht erwischen

650193684_20180531_1436531.jpg.641db8b8e759ef04eda580f6dcd1a858.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

fertig :freu:

 

1987177656_20180531_1437451.jpg.f37de0af9f386ba71cea87193ecb3e4f.jpg

 

noch ein Bild von Rock Nr. 1

 

261962485_20180531_1528121.jpg.dfb58b79e2ea358418e89354f523971c.jpg

 

Empfehlenswert der Schnitt:

 

für Anfänger - 3 Nähte und Bündchen schließen

 

für ein schnelles Erfolgserlebnis (oder last minute vor dem Urlaub; ich hab für Nr. 2 inkl. fotografieren 2,5 Stunden gebraucht)

 

(und ich bin jetzt zu müde um die am Kopf stehenden Bilder nochmal zu wiederholen und nochmal und nochmal...........:rolleyes::cool:)

 

der Rock trägt sich sehr angenehm und ist leicht an die eigenen Bedürfnisse - Länge/Weite - anzupassen - und mal was ganz Anderes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen liebe Zuckerpuppen. Das Unwetter hat um uns immer einen großen Bogen gemacht. Hier hat es nun seit fast 4 Wochen nicht mehr geregnet, die Natur sieht dementsprechend aus. Wir haben zum Glück eine eigene Grundwasserbohrung, daher habe ich genug Wasser für mein ganzes Gemüse.

 

Zum Nähen komme ich leider momentan kaum. Ist halt im Garten immer etwas zu tun und das schöne Wetter möchte natürlich ausgenutzt werden. Ein paar Stoffsäckchen die ich mit Hundehaaren gefüllt habe, habe für meine Mutter genäht. Ich habe den Tipp bekommen, dass die gegen die Rehe wirken sollen. Meine Mutter hat das Pech, dass ihr die Rehe immer ihre Rosen abknabbern. Ich bin mal gespannt ob es tatsächlich wirkt.

 

Silvia, deine Shirts gefallen mir extrem gut.

 

Christa, das ist ja ein schneller Rock. Und wo bleibt das Tragefoto:D ? Der Rock würde mich wirklich interessieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pedi - ich hol dich mal rüber in den Zuckerpuppenthread

 

Tragefoto..........

 

hab keinen passenden großen Spiegel

keinen Fotographen

und freihändige Selfies find ich blöd, weil sie nie die wirkliche Paßform zeigen weil die Perspektive nicht stimmt

 

Ich kann dir nur vom Tragetest berichten:

 

Superbequem und man sieht dem Rock auch längere Autofahrten bei dem heißschwülschwitzigem Wetter zur Zeit nicht an

 

ich hab gedacht durch die doppelte Stofflage wär er vielleicht *heißer* als einlagige, normale Röcke - ist er aber nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviel Stoff braucht man für den Rock? Leider steht das nicht auf der Seite dabei. Wäre ein Stoff mit Musterrichtung möglich?

Für mich wäre der Rock nichts, aber ich hätte ihn für ein Geschenk im Auge. Vermutlich müsste ich doch bloß HW, TW und Länge wissen?

LG

Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gr. 32 110cm - bis Gr. 50 120cm/150cm breit

 

Muster natürlich mehr, wenn du zusammenpuzzeln mußt

 

ich kann dir aber verraten, daß ich mit ein bissl Tetris spielen (weil auch noch schief geschnitten) meinen Gr. 48/50 aus 80cm/150 breit rausbekommen hab - Bund aus der Mitte der längs nach zugeschnitten, weil die Elastizität in beide Richtungen gleich war

 

das Bild von dem schwarzen Jerseyrock folgt noch, der schwimmt grad ein paar Runden :p

 

Vermutlich müsste ich doch bloß HW, TW und Länge wissen?

 

????

 

du weißt schon wie das mit der Weitergabe von Schnitten ist? Soooooo teuer ist er jetzt auch wieder nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast mich falsch verstanden! Ich meinte, dass ich mit Kenntnis von HW, TW und gewünschter Länge nach dem Schnittmuster einen Rock als Geschenk nähen könnte, ohne dass die Beschenkte anprobieren muss!

LG

Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites

da müßtest du sie entweder heimlich vermessen (schlecht möglich) oder an ein passendes Kleidungsstück kommen - dann danach die entsprechende Größe auswählen........

 

wie gesagt, bei mir hab ich nach Rock 1 den Schnitt am Bund eine Größe runtergradiert... vermutlich würd mir überhaupt Gr. 48 passen, aber das liegt mir dann zu sehr an meinem 3Kinder-ausgelatschen-Bauch an :rolleyes: und sieht vermutlich dann auch irgendwie presswurstmäßig aus - ich probiers lieber nicht aus

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.