Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Monsters.dream

Nähen mit Plan, Vorratsvernichtung und ganz viel Spaß dabei

Recommended Posts

Hallo an alle fleißigen Bienchen!

 

Ich melde mich viel zu selten mit im Forum, online bin ich auch nicht oft. Durch meinen Vollzeitjob komme ich auch oft nicht dazu, mich an mein Maschinchen zu setzen und eendlich meine Gaderobe aufzupeppen. Shopping ist nämlich meine persönliche Hassbeschäftigung. Das MUSS sich dringend ändern!!! Mein Kopf platzt fast vor Ideen und das muss alles raus !!!

Erhoffen tu ich mir hier mehr Motivation, und dass weniger Zeit verstreicht bis ich meine Pläne in die Tat umgesetzt habe.

 

Zu diesem Thema habe ich bereits etwas an Stoff angesammelt:

IMG_20180527_125847.jpg.839a38beec614bd1855b2a550b1eb4b2.jpg

IMG_20180527_125904.jpg.9e3f5b21ef689af683bab13f4cd8d4d5.jpg

IMG_20180527_125832.jpg.b4219c912e987957be78df8ac09d5517.jpg

 

Meine Maschinchen (Juki HZL DX 7 und Gritzner 788) stehen mittlerweile stramm und bereit:

 

IMG_20180527_125912.jpg.caa9b97bd3db52fde0547589188420e0.jpg

 

Geplant ist mindestens eine Basisgaderobe

 

1. Tops bzw. T-Shirts (Kimonotee-Versuch ist fertig)

2. Langarmshirts

3. leichte bis wärmere Kleider aus Jersey und Sweat (Kleid 1 ist fertig)

4. Mind. 3 Jeans

5. 2 Pullis

6. Mind 3 Leggins

7. Mind 2 Cardigans

8. etc....

 

Über weitere Pläne setze ich euch zeitnah in Kenntnis und hoffe hier etwas Anklang durch Fotos und viele, neue Ideen einzubringen :) Eure Hilfe wäre mir sehr, sehr lieb, hier gibts nämlich keine. Außer meinem Freund, der so ganz knapp seinen Senf dazu gibt..

 

Ich freu mich schon drauf und stell schon mal Stühle und Erdbeermarmelade mit Holunderblüten zum naschen bereit !

 

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

IMG_20180527_134332.jpg.c505769d66cbc850490cab95afeb977d.jpg

 

oben seht ihr Stoffe, die ich in der letzten Woche geholt habe. Das dunkelgestreifte ist ein Viskose+EA, das soll ein Kleid (eher wahrscheinlicher), Leggins (vom Reststoff, daher wird sie kurz sein und als "Wärmer" dienen wenn es etwas frischer ist) werden. der schwarze und beerige Jersey werden die Tops und Röcke sein (eher weiblicher/enger oder mit Kellerfalten). Wenn es soweit ist, zeig ich euch die genauen Modelle :)

 

drunter ist meine angefangene Ginger von Closet Case Patterns. Trotz zahlreicher Ausbesserungen bin ich unzufrieden, da eine Vorderseite versehentlich mit Nahtzugabe am Bund gesegnet worden ist, die andere nicht trotzdem hab ich die taschen drangenäht... denkt euch euren Teil.. :o

 

Dazu wurde eine toll sitzende Jeans von mir händisch aufgetrennt, die mir toll am Hintern passt. Die leg ich später drauf und nähe eine passende Nahtlinie mit Platz für meine Oberschenkel hin.

 

Davor aber wird die 2/2015 Nummer 13 Melange Knit Cardigan heute zugeschnitten und genäht (schwarz weißer Stoff) und die

 

2/2015 Nummer 17 ein Oberteil aus dunkelblauen Modal+Elasthan.. er ist sooo weich und fällt hiimmlisch.... da reicht der stoff vielleicht für noch ein Oberteil.. vielleicht ein KimonoTee.. abgewandelt mit schmaleren Ausschnitt :)

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supi, das sieht vielversprechend aus. :D

Da bin ich dabei und schau gern zu.

Natürlich versuch ich auch zu helfen, soweit ich kann:D

Na dann, auf ein gutes Gelingen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Supi, das sieht vielversprechend aus. :D

Da bin ich dabei und schau gern zu.

Natürlich versuch ich auch zu helfen, soweit ich kann:D

Na dann, auf ein gutes Gelingen

 

Jupp, dem stimme ich zu :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Quälgeist und missRobinson! Willkommen :) ich freue mich über jeden, der hier mitsenfen möchte :)

 

Der Cardigan ist bereits im Zuschnitt, das top sitzt bereit und möchte bereits meiner Ovi Hallo sagen :p

1527425334979-40567204.jpg.6c61c87178682bbd1b7bb89338211222.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Cardigan ist fertig!! Mit flatlocknähten wurde gesäumt und es ist wuuuunderbar!!! Ich liebe das Teil!!!

IMG_20180527_194711.jpg.7f7abbabfd1cc90bced783cae0a477c1.jpg

Das andere Top mach ich gleich noch fertig, ich schneide noch ein stoffidentischen Streifen ab und überlege noch ob da auch noch flatlocknähte drankommen..

 

Edith: das Top! Etwas wellliger am Kragen aber trotzdem gefällt mir der Schnitt sehr gut. Die Tage kommt ein gleiches. Und das Modal ist ein Traum, soo weich.. viel zu schade um ihn im Schrank zu behalten!!

1309845096_2018-05-2721_37_02.jpg.9738be44587f5a31636bce838f4cb267.jpg

Edited by Monsters.dream

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das sieht klasse aus! :super:

Und ein ganz schön ehrgeiziges Projekt - da wünsche ich dir viel Erfolg bei :ja:

Ich kann Klamotten Kaufen auch so gar nicht leiden :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schick geworden, gefällt mir gut.

Gerne gucke ich weiter zu.

Gruß Marion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soo hallooo an die angekommenen :)) uuuuund ich hab weiter gehandwerkelt und es ist ein Ufo gelandet!!

 

52652834_2018-06-0114_36_44.jpg.47d3cc6e2e84f798dff09a8b155d6a34.jpg

 

Die Schnitte sind beide aus der Ottobre, 5/2015 Nummer8 und die 5/2016 Nummer 9. Am Shirt habe ich die Ärmel kurzer gemacht weil ich nicht genug Stoff hatte, an der Leggins hab ich vorne am Schritt die Länge gekürzt und sie passt perfekt.

 

Ich überlege noch für den Alltag das Shirt etwas enger zu machen, das grau ist auch irgendwie langweilig. Die kurzen Ärmel macht es kaputt.. es ist nicht vollständig :(

 

Achja.. ich war noch Stoffe shoppen in Frechen :) da gab es gestern einen Markt :635723985_2018-06-0114_46_39.jpg.03fe82f40157078851eaaa7123fd1506.jpg

 

Seht ihr die Mäuse??? Sind die nicht süß :D den mußte ich haben!! Das wird entweder ein kleid oooooder... Eine Leggins für kältere Tage. Dieser ist nämlich kuschliger angeraut und fühlt sich toll an. Der Petrolfarbene Stoff wird ein Kleid von Its a Fitz! Da hab ich extra etwas mehr geholt damit es reicht. Meine Vorräte haben Längetechnisch nichts hergegeben..

Der Dreiecksstoff wird ein Oberteil, der graue neben dem Petrolfarbene eine Sommerhose...

Apropos.. ich habe vor 2 Wochen eine Ava von Farbenmix genäht. Ich habe einiges ändern müssen aber nun bin ich zufrieden:

IMG-20180520-WA0008.jpg.952a49d86a716d948def9ce5aed21bee.jpg

Der vordere Teil am Schritt sah aus, als ob Ich männliche Geschichten vor mir rumtrage xD das hat etwas gedauert bis das weg war aber jetzt vergeb ich sie niemals mehr !!

Oberhalb seht ihr ein Kimonotee.. ihr seht, ich bin fleißig :D

 

Ich wünsche euch noch ein schönes, langes und gewitterfreies Wochenende.. und an die, die arbeiten müssen.. gleich ist es vorbei :D und das Wochenende beginnt!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles super geworden 😀

 

Verrätst Du mir, welcher Schnitt Dein Kimonotee ist - oder habe ich das irgendwo überlesen? Das wäre genau das richtige Sommer-Shirt für mich.

 

LG

 

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Susa, hat sie schon. Der Schnitt heißt "Kimono-Tee" :D

 

Schöne Sachen machst Du und schnell bist Du. Meine Güte!

 

Ich schau auch bei Dir ab und an mal bei Dir vorbei. Das verspricht interessant zu werden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Susa, wenn du den Newsletter abonniert von der Seite, kommt am nächsten Tag die E-Mail mit dem Schnitt.

Das Kimonotee verändere ich noch ein bisschen.. es gefällt mir noch nicht so.

 

AndreaS hallöchen :) ich habe momentan voll den Lauf, das muss genutzt werden!!! Gleich ändere ich das Kleivon ITS auch Fitz etwas ab und schneide zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kimono-Tee, das muss ich mir merken. Muss mal gucken, welchen Stoff ich dafür noch auf Halde liegen habe 😀. Das ist ja wirklich fix gemacht. Gleich werde ich noch mal ein bisschen rückwärts lesen, ob Du den Ausschnitt weiter gemacht hast. Ich habe ihn auf Deinem Foto etwas weiter in Erinnerung als bei der Video-Anleitung, die ich mir gerade dazu angeguckt habe. Aber das kann ich ja auch noch anpassen.

 

Oh je - meine Näh-To-do-Liste wird immer länger...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wouw, hast du ein Tempo :sauber:

Das Kimonotee steht auch noch auf meiner Liste.

 

Die Ava habe ich mir auch schon genäht und habe das gleiche Problem. Wie hast du das Vorderteil denn geändert? Hast du die kleinen Fältchen am Tascheneingriff rausgenommen?

Das wollte ich beim nächsten Mal probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kimono-Tee, das muss ich mir merken. Muss mal gucken, welchen Stoff ich dafür noch auf Halde liegen habe 😀. Das ist ja wirklich fix gemacht. Gleich werde ich noch mal ein bisschen rückwärts lesen, ob Du den Ausschnitt weiter gemacht hast. Ich habe ihn auf Deinem Foto etwas weiter in Erinnerung als bei der Video-Anleitung, die ich mir gerade dazu angeguckt habe.
Susa such mal Kimono-Tee hier im Forum. Das haben ganz viele Menschen hier schon genäht. Da findest du bestimmt auch ganz viele Informationen. In allen Größen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wouw, hast du ein Tempo :sauber:

Das Kimonotee steht auch noch auf meiner Liste.

 

Die Ava habe ich mir auch schon genäht und habe das gleiche Problem. Wie hast du das Vorderteil denn geändert? Hast du die kleinen Fältchen am Tascheneingriff rausgenommen?

Das wollte ich beim nächsten Mal probieren.

 

Ich habe am Vorderteil am Schambereich einiges an Stoff weggesteckt und .. am Schritt direkt am Vorderteil die Kurve verkürzt. Mal sehen ob ich es gleich verdeutlichen kann, Schatzi schläft noch und er wird zickig wenn ich am rumwuseln bin xD die Falten habe ich dagelassen! Normalerweise steht mir das nicht soo besonders aber das macht es umso lässiger. Wie hast du den Bund bei dir gemacht? Diese Ecke nach unten zeigend beult bei mir total aus und habe es daher weggelassen.. ist es bei dir anders?

 

1528012817519523713828.jpg.cc52d0fae0422efc6886e1d809f9e70b.jpg

 

Dann bin ich Mal am zuschneiden.. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

1528013713429-834950544.jpg.ea94f59396a209882ae7ddd3c614ce56.jpg

 

Ich überlege grade wie ich zuschneiden soll.. Dank meines Hohlkreuzes werde ich an den Seitennähten 2 cm Nachtzugabe machen, am Ärmel 1 cm und unten am Rand nichts. Das tu ich, weil bei mir Röcke und Kleider überhalb des Knies sein sollen. Mit Kurven, stämmigen Beinen und 1,63cm Brauch ich Sachen, die mich strecken :)

 

Jersey ist dehnbar, aber hier werde ich vlt ein nahtverdeckten Reissverschluss anbringen. Ich hab Angst dass es allzu ausleiert und ich das kleid kaputt mach wenn ich es Anziehen will.. daher wäre ein Reißverschluss vielleicht ganz cool. Aber dann müsste es ohne Ärmel sein, damit das an der Seite passt. Hinten käme ich zum zumachen gar nicht Ran :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Erklärung. Das werde ich bei der nächsten auch machen:hug:

 

Bei mir beult am Bund nix. Ich hatte die Hose aber aus einer leichten Viskose genäht. Deine ist aus Jersey, oder?

Vielleicht hast du den Stoff beim nähen leicht gedehnt, das passiert ja recht schnell bei Jersey. Ansonsten wüsste ich nicht woran es liegen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber dann müsste es ohne Ärmel sein, damit das an der Seite passt. Hinten käme ich zum zumachen gar nicht Ran :(

Auch mit Ärmeln geht ein Reißverschluss in der Seite. Er endet entweder an der Ärmeleinsetznaht oder du machst ihn höhenmäßig um die Taille herum. Je nach Dehnbarkeit des Jerseys muss er ja gar nicht lang sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Susa such mal Kimono-Tee hier im Forum. Das haben ganz viele Menschen hier schon genäht. Da findest du bestimmt auch ganz viele Informationen. In allen Größen ;)

 

 

Da kann man wirklich schöne Varianten sehen - auch in der Galerie. Den Schnitt werde ich mir demnächst mal downloaden. Wenn nur das Kleben nicht wäre, aber da muss ich dann wohl durch.

 

 

Für heute habe ich mich um einen schon lönger liegenden Schnitt gekümmert, drr mir beim Thema Kimono Tee / an-/übergeschnittene Ärmel wieder eingefallen ist:

 

Hemd / Shirt Sirius

(nachdem ich an der Seite etwas Weite und die leicht ausgeformten Hüften rausgenommen habe -steht durch mein Hohlkreuz sonst ab wie der Umhang vom MDR-Sandmännchen 😀-) sitzt das jetzt sehr gut. Sehr luftig und angenehm. Mit dem Schnitt werde ich noch mehr Reste verarbeiten)

 

attachment.php?attachmentid=243533&stc=1&d=1528028564

 

LG

 

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

@susa Uuuhhhh sieht toll aus :) vorne das verlängerte Teil ist nicht keines aber die Stoffkombi hat was!!

 

1303895541_2018-06-0316_56_39.jpg.2c389e2923e22d81927aec7b5825e593.jpg tadaaaa..... Ich hab eben das ganze geheftet ( danke liebe Forumsmitglieder, vorher war ich zu faul dazu :) aber geht echt schnell mit dem größten stich !!!)

Und verbessert... Beziehungsweise unter den Brüsten Stoff weggekurvt und etwas weiter runter an der Taille weggenommen. Damit ihr seht welche Wirkung die Farbe hat auf mich.. normal trage ich nämlich schwarz oder dunkelrot. Wie ein Vampir / Teufelsanbeter :silly: Eine Freundin hat mich genötigt diesen Stoff zu holen, und ich war wirklich seehr skeptisch.. aber mittlerweile geht es eigentlich!

Damit ich nicht wie ne Nonne aussehe sondern etwas sexier, hab ich es so enger gemacht. Der Ausschnitt wird noch mit nem passenden Bündchen entschärft und das Rockteil verkürzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für die Erklärung. Das werde ich bei der nächsten auch machen:hug:

 

Bei mir beult am Bund nix. Ich hatte die Hose aber aus einer leichten Viskose genäht. Deine ist aus Jersey, oder?

Vielleicht hast du den Stoff beim nähen leicht gedehnt, das passiert ja recht schnell bei Jersey. Ansonsten wüsste ich nicht woran es liegen könnte.

 

 

Nee aus einem Viskose/Leinen/elasthanmix. Gedehnt .. habe versucht es zu vermeiden, hat wohl doch nicht geklappt :( naja! Man lernt mit der Zeit, nich? :)

 

Danke Sikibo! Ich hab es vorher erst geheftet und es geht super ohne Reissverschluss! Dann hat sich das Problem erledigt !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tadaaaa :)

 

Dann hole ich Mal die Sm aus, die ich gestern zurecht gelegt hab und schneide für nächste Woche zu, ich hoffe ich komm nach dem Feierabend nicht allzu sehr kaputt nach Hause :p

IMG_20180603_205008.jpg.9de774ac713c2b3f92e95ed0d6b77d05.jpg

IMG_20180603_204933.jpg.08866e2b79b43673e199c7d2433da511.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Kleid gefällt mir supergut.

Sowohl die Farbe als auch die Verarbeitung.

:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.