Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo Community :)

 

ich bin ganz neu hier und möchte wissen wie ihr mit dem Nähen angefangen habt. Welche Maschine und welches Material empfehlt ihr? Und was würdet ihr mir so als absolute Anfängerin als Aufgabe geben?

 

Besten Dank!:cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Meine Empfehlung: Fang an. Egal wie. Trau dich. Nimm auch herausforderungen an. Lerne Anleitungen lesen und verstehen. Sowohl für deine Maschine als auch Schnittmuster.

Maschinenempfehlung ist schwer, aber eine gut laufende MEschanische ist für den Anfang sicher vernüftig. Kein Mensch brauch 200 Zierstiche. Klar machen die irgendwann Spass, aber kosten auch extra und das geht bei kleinerem Budget dann gerne mal auf kosten der restlichen Qualität.

Ich hab Angefangen mit einer GEBRAUCHTEN Silvercrest vom Lidl. Gekostet hat mich die einen Caipi... Ich war happy mit ihr, hatte aber wahrscheinlich einfach Glück. Und hab auch recht schnell upgegradet.

Brother hat normalerweise ganz vernünftige Maschinen, die einen auch lange Begleiten.

Material kannst du alles vernähen. Jutebeutel aus Ikea Stoffen sind so ein klassisches Anfängerprojekt. Einfach herumprobieren geht auch gut mit alter Bettwäsche.

Was du machst ist egal, auftrennen kann man alles. Und auch später gilt: Nicht alles, was man näht ist tatsächlich tragbar. Aber das gehört dazu und man hat dann wieder was gelernt. Deswegen setz ich mir gerne Projekte, bei denen neue Techniken dabei sind. Egal ob ich das kann oder nicht. Sonst lern ich das ja nie...

 

Viel Spass auf jeden Fall!

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Ich habe deine Frage mal in den passenden Bereich verschoben. Du hattest dir den Bereich ausgesucht, wo man sich für Treffen IRL verabreden kann. Ist auch schön für Anfänger, aber war nicht deine Frage. ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

du schreibst in deine Profil dein Beruf ist Schneiderin:confused:

Da verstehe ich deine Frage nicht sooooo ganz.

Grüße Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm dein Lieblingsshirt, kauf dir ähnliches Material und kopiere das dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

du schreibst in deine Profil dein Beruf ist Schneiderin:confused:

Da verstehe ich deine Frage nicht sooooo ganz.

Grüße Nera

 

Ich fühlte mich auch gerade beim Betrachten des Profils etwas auf den Arm genommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum und viel Spass beim Hobbyschneidern.

 

 

 

Hallo,

du schreibst in deine Profil dein Beruf ist Schneiderin:confused:

Da verstehe ich deine Frage nicht sooooo ganz.

Grüße Nera

 

Ich fühlte mich auch gerade beim Betrachten des Profils etwas auf den Arm genommen

 

Wobei ich mal eine "Schneiderin" kennengelernt habe, die mit einer Haushaltsmaschine nicht nähen konnte und wollte.

Sie hat in der Konfektion gearbeitet und konnte nur Teilschritte...:rolleyes:

 

Ob Schneiderin dann die exakte Berufsbezeichnung ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Willkommen im Forum und viel Spass beim Hobbyschneidern.

 

 

 

 

 

 

 

Wobei ich mal eine "Schneiderin" kennengelernt habe, die mit einer Haushaltsmaschine nicht nähen konnte und wollte.

Sie hat in der Konfektion gearbeitet und konnte nur Teilschritte...:rolleyes:

 

Ob Schneiderin dann die exakte Berufsbezeichnung ist?

 

Das nannte sich früher wohl IndustrieschneiderIn/IndustrienäherIn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich würde auch mal interessieren wie Fragen nach Anfängertips und der Beruf Schneiderin zusammenpassen bevor ich Tips gebe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Community :)

 

ich bin ganz neu hier und möchte wissen wie ihr mit dem Nähen angefangen habt. Welche Maschine und welches Material empfehlt ihr? Und was würdet ihr mir so als absolute Anfängerin als Aufgabe geben?

 

Besten Dank!:cool:

 

Erstmal herzlich willkommen hier :winke:

 

Ja, was möchtest du denn gern nähen, was magst du gern? Hast du eine Näma? Dann würde ich gründlich die Bedienungsanleitung durch arbeiten ;)

 

Ansonsten ist sicher Webstoff (Baumwolle) sinnvoll zum Anfangen, Beutel, Kissen mit geraden Nähten. Du kannst auch erstmal auf Papier gezeichnete Kurven ohne Garn nach nähen, um ein Gefühl für das Handling zu bekommen.

Möchtest du das für dich wissen zum Ausprobieren? Wenn du Schneiderin bist, weißt du das wahrscheinlich doch, oder?

Oder möchtest du einen Kurs geben? Schreib mal ein bisschen von dir bitte :)

 

Ich habe für die Kuscheltiere meine Tochter zuerst Röckchen genäht, als ich meine Näma (eine Victoria von Plus damals) neu hatte. Mit Gummi im Bund :cool:

Leider hatte sie im 1. Jahr 3x Schwergang und musste dauernd zum Service, später hab ich mir dann eine auch noch schlichte Pfaff gekauft. Die nähte mit mir durch Dick und Dünn ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die zahlreichen Tips! Ich werde dann gleich mal loslegen :-)

 

Ja, *Schneiderin. Sehr aufmerksam. Es gibt tatsächlich doch Leute, die sich Profile anschauen. Hätte ich nicht gedacht und das auch noch so schnell. Bin ja nicht lange hier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, *Schneiderin. Sehr aufmerksam. Es gibt tatsächlich doch Leute, die sich Profile anschauen. Hätte ich nicht gedacht und das auch noch so schnell. Bin ja nicht lange hier.

 

Hmm, ich schau sehr gern in Profile, es gibt manche, die schreiben da sowieso nix rein, aber möchten gerne aus dem Forum mit vielen Infos versorgt werden, damit meine ich dich jetzt nicht.

Ich bin mit Antworten dann eher zurückhaltend, denn realistisch gesehen gibt es viele Neulinge, die sich nach ein paar Tagen wieder verdrücken...;)

 

Hast du denn jetzt schon eine Idee, was du nähen möchtest?

 

Ich habe als Jugendliche mit Röcken und Schlabberkleidern angefangen... lang ist es her...:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, *Schneiderin. Sehr aufmerksam. Es gibt tatsächlich doch Leute, die sich Profile anschauen. Hätte ich nicht gedacht und das auch noch so schnell. Bin ja nicht lange hier.

 

Und was steckt denn nun dahinter?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, *Schneiderin. Sehr aufmerksam. Es gibt tatsächlich doch Leute, die sich Profile anschauen. Hätte ich nicht gedacht und das auch noch so schnell. Bin ja nicht lange hier.

 

Ja, auch ich schau mich gern in den Profilen um, aus den selben Gründen wie @charliebrown.

Man ist halt in der langen Zeit im Forum schon öfters vera.... worden.

Ich hab vor ca 50 Jahren angefangen und hab einen karierten Elefanten genäht, :D

an Omas damals nagelneuer Pfaffmaschine.

Grüße Nera

Edited by Nera

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe angefangen auf Omas Tretmaschine und habe meine Puppen neu eingekleidet. :D

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir war`s genauso ... ich habe Omas Tretnähmaschine auf dem Dachboden gefunden und dann haben wir als Kinder unsere Barbies neu eingekleidet.

Später habe ich dann auf der Pfaff meiner Mama genäht, die hat das aber nicht wirklich gerne gesehen ... meistens war danach die Nadel verbogen oder ähnliches ...

 

Verwendet haben wir Stoffreste meiner Mutter bzw wir haben abgetragene Kleidungstücke verwertet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für die zahlreichen Tips! Ich werde dann gleich mal loslegen :-)

 

Ja, *Schneiderin. Sehr aufmerksam. Es gibt tatsächlich doch Leute, die sich Profile anschauen. Hätte ich nicht gedacht und das auch noch so schnell. Bin ja nicht lange hier.

 

Beantwortet aber die Frage nicht, was es mit "Schneiderin" auf sich hat und dann die Frage deines Ausgangsposts.

 

Auch ich bin Leserin der Profile, wie viele hier, die häufig anwesend sind und oft antworten geben.

 

Mir geht es da wie den anderen, ich habe keine Lust mich zum Deppen für andere zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beantwortet aber die Frage nicht, was es mit "Schneiderin" auf sich hat und dann die Frage deines Ausgangsposts.

 

Auch ich bin Leserin der Profile, wie viele hier, die häufig anwesend sind und oft antworten geben.

 

Mir geht es da wie den anderen, ich habe keine Lust mich zum Deppen für andere zu machen.

 

Geht mir genauso!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich würden auch die Hintergründe deiner Frage interessieren. Fragst du für dich selbst oder suchst du Ideen für die Ausbildung anderer? :)

 

Egal: Ich habe auf der kleinen Toyota meiner Mutter angefangen, in einem VHS-Nähkurs bei einer Schneidermeisterin. Wobei ich mir das meiste selbst beigebracht habe, durch Bücher (Nähen leicht gemacht von Burda ist mein Favorit für Anfänger; da lernt man alle möglichen Techniken und die richtigen Ausdrücke dafür. Nimmt einem jede Angst vor Nähanleitungen aller Art.) Ich habe zuerst ein Kissen genäht; das war gut zum Kennenlernen der Maschine, gerade Nähte nähen, Reißverschluss einnähen. Dann kamen eine Gummizughose mit geradem Bein ohne Taschen; danach eine verschlusslose Tunika, ohne Kragen, ohne Manschetten oder sonstige Details. Und dann kamen kompliziertere Sachen...

 

Klar kann man theoretisch mit allem anfangen, aber einer Anfängerin würde ich persönlich zum Beispiel keinen Seidenjersey in die Hand drücken; zu teuer und zu kompliziert in der Verarbeitung. Ein mittelfester Webstoff ist gut; Blusen- oder Hemdenstoffe, dünner Jeans, dünne Wollstoffe, sowas.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch auf der Tretmaschine angefangen, wir haben Ende der 60er Jahre Kleider aus Polystoffen mit sog. psychedelischen Mustern in Neonfarben genäht. Die waren gefüttert und hatten handrollierte Jabots, die haben wir dann stolz getragen. Passform war kein Problem, waren Hängerkleider.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.