Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

cadieno

Osterwerkeln 30.3.-2.4.

Recommended Posts

Guten Morgen,

 

mich hat die Erkältung wohl auch erwischt, naja, wundert mich nicht wirklich:rolleyes: Dazu noch ein gestern abgebrochener Zahn, der tut selber nicht weh (wenn nichts kaltes/warmes/süsses dran kommt), aber die abgebrochene Kante ist scharfkantig und liegt an der Zunge, nicht bewegen, dann gehts. Zudem kam dann gerade Tuppes de Treppe hoch "gekrochen" und sah aus wie ein kleiner Flokatti, hat sich also mal wieder mit jemanden angelegt. Tür ist zu, damit ich evtl. gleich noch zum TA kann. den rufe ich ja lieber heute wie morgen oder Montag an. Ist ja klar, dass so was in nem langen Wochenende passiert:(

 

Gestern hab ich dann nur noch meinen Tee ausgetrunken und bin dann ins Bett. Ein paar Trigema-Putzlappen warten jetzt noch auf Verarbeitung, die hatte ich gestern noch raus gesucht. Ein paar Unterhemden/Unterziehshirts sollen daraus werden.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute nacht um 1:50 Uhr habe ich die letzten Maschen an meinem Batad abgekettet...mal kurz übergeworfen...mit den passenden Klamotten passt das...freu.

So und jetzt hau ich mich wieder auf die Couch...die fiese Erkältung ist jetzt auch bei mir angekommen...braucht kein Mensch.

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uiiiiih, der geht aber gut :super:

 

Bei mir ist die Rüblitorte im Ofen, die Lammkeule für morgen steht auf dem Ofen. Also alles wichtige erledigt - ich kann wieder ins Nähzimmer.

 

Und beim Nähkontor war ich auch. Mein Mann hat mich sogar begleitet und beraten. Nun habe ich Knöpfe für den Mantel (die dunkelblauen). Die anderen auf dem Foto mußte ich einfach mitnehmen, weil die so schön sind. Keine Ahnung, woran die mal kommen. Zum Stil des Trench passen sie leider nicht.

 

Damit heißt es jetzt für mich Knopflöcher ausmessen und nähen - eine Arbeit, die ich überhaupt nicht mag :o

 

@Lieby und birgit

Gute Besserung auch euch :hug:

heute morgen dachte ich schon, mich hätte es auch erwischt. Aber da die Nieserei weg ist seit es angefangen hat zu regnen glaube ich, dass es nur ein erster Allergieanfall war

knoepfe.jpg.0c65ab071154563ee6bf1fec7ad9061a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lalleweer

Na immerhin seid ihr mit Streichen fertig - dann kanns ja bald losgehen :D

Deine Kuhbux hab ich schon gesichtet. Der Stoff macht sich echt gut :super: Was hat dein Mann gesagt?

 

Anne aber wir sind auch fertig:silly:

Göga trägt sie heute und ist begeistert :p die anderen Kuhstoffe gefalllen ihm auch

von dem Maritimen wünscht er sich ein Schlafioberteil.

 

Gut das dein Mann soweit fit ist Anne.

 

Hmmm, was für leckere Sachen backt und kocht ihr "lippenschleck" da fang ich an zu Sabbern.

 

Ich verteil dann mal ne Tüte Genesungswünsche:hug: Bitte nehmt euch.

 

Zwei Werkel Projekte sind fertig:

Göga-Retro-Bux

an die Lattenschutzkappen Bänder rannähen, auf die Latten kommt noch eine Plastikplane und damit die keine Löcher bekommt

habe ich die Kappen im letzten Jahr genäht, drinnen ist Schaumstoff.

Dinge die man im Winter für's Boot braucht.

 

IMG_9894.jpg.26713f32b126f697c5205a9ccf7f9a0a.jpg

 

IMG_9896.jpg.190a4dec6678571c696085951c1d1a0f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uiiiiih, der geht aber gut :super:

1 kg Mehl und zwei Frischhefewürfel haben ganze Arbeit geleistet. ;)

 

Das Ergebnis stellt aber auch zufrieden, finde ich:

20180331_111005.jpg.a6d9d1bef5494cf2cc7bd0581f709e7e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier wird ja fleißig und vor allem lecker gewerkelt.

 

Und die Unterhosen gehen in Serienproduktion.;)

 

Lieby und Birgit: Gute Besserung. Krank an Ostern ist ja doof.:hug:

 

Ich habe mich hier im Forum heute Morgen doch glatt mit einem Virus infiziert :D und musste noch diese lustigen Osterhühner nähen:

 

WP_20180331_14_15_20_Pro.jpg.37d6e96d323c4459f17f388d6a7e26d0.jpg

 

Danke Bettina.:hug:

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute mache ich auch mal sichtbar mit.

 

Ich habe Osternester, Kuchen und leckeren Zopf gesehen, Fein, sabber.

Dann gibts auch noch diverse Dekorationen kurz vor Schluss.

Weniger toll finde ich , dass die Viren immer noch in der Luft sind und Schnupfen verbreiten. Puhh.

 

Ich habe ein UFO gelandet. Schon seit dem Herbst wartet meine Softshelljacke um fertig zu werden. Meine Trulla hat nicht frieren müssen. Dafür macht sie jetzt für mich Modell. Sie hat natürlich nicht meine Traummasse ( Hüstel), aber sie steht ihr gut. Ein Detail finde ich besonders schön, dass sind meine Kätzchen!

904310789_SoftshelljackeAnsichtganz.jpg.f84841c90632a3f9585ad0951323af02.jpg

1553869109_Softshelljacke.jpg.2ea3b0aadc3b9423df46ebaa375ac98d.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Jacke ist toll geworden und die Kätzchen finde ich besonders witzig. Würde mir auch gefallen - in blau. Rot kann ich leider überhaupt nicht tragen.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

schnittmonster kiki: gut für mich, ich habe weisse Haare, da ist rot toll.

 

Gruss Ruth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

heute kann ich leider nur lesen, wir sind gleich auf einem Osterfeuer in der Nachbarschaft. Das ist immer ganz nett, jeder bringt etwas zu essen mit und wir grillen und sitzen am Feuer.

 

Lieby (und alle anderen Kranken und Angeschlagenen) GUTE BESSERUNG. :hug:

Was macht der Kater? Kommt ihr ohne Tierarzt klar?

 

Birgit, so lange hast du gewerkelt? Respekt und gute Besserung.

 

Gundel, dein Hefeteig ist ja wundervoll geworden und das Ergebnis kann sich sehen lassen. . Töchterlein hat heute auch Hefe angesetzt. Der erste Teig war für die Tonne, der kam einfach nicht hoch. Den zweiten hat sie dann super hinbekommen und jetzt haben wir einen leckeren Hefezopf mit Nüssen drin.

 

Anne, die Knöpfe gefallen mir auch sehr gut. Auf deinen fertigen Mantel bin ich sehr gespannt.

 

Lisa, coole Buxe, so etwas würde mein Mann (und auch mein Sohn) niemals anziehen. Zu bunt. aber mir gefällts. :super::super:

 

Kirstin, die Hühner sind toll geworden, ich hatte sie heute morgen auch schon bei Bettina gesehen. Vor allem sind die nicht nur für Ostern als Deko geeignet.

 

Swisslady, tolle Jacke und das Innenfutter der Kapuze wäre auch genau meins, genauso wie die Farbe. :rolleyes:

 

Gestern habe ich nicht mehr viel gemacht, nur den Tisch aufgeräumt, die Ufos verräumt und überlegt was ich gerne als nächstes nähen möchte. Ich versuche jetzt mal eine neue Strategie. Immer erst ein Ufo und dann etwas Neues, mal sehen ob mich das motivieren kann. :o

 

Morgen ist einiges vorzubereiten, am Montag gibt es bei uns Brunch. Aber vielleicht schaffe ich es doch ins Nähzimmer, nur meine Daumen müssen dann mitspielen. Heute plagt mich die Athrose ganz schön heftig. :(

 

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag und bis morgen.:hug:

Edited by MickyG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mich MickyG nur anschließen, tolle Sachen sind entstanden.

Mein Tischläufer kommt in die Kategorie " 5mal abgeschnitten und immer noch zu kurz".

Habe das Zeug mal gerade in die Ecke gepfeffert, morgen ist auch noch ein Tag.

Da ich mich verschnitten habe, habe ich jetzt keinen Rückseitenstoff mehr, dafür entstehen noch 2 Tischsets. Um den Läufer kommen noch 5 " gelber Stoff drumrum, so ist mir das ein bisschen zu klein.

Für die Rückseite hätte ich noch ein Bettlaken, ist mir aber eigentlich zu dick.

Ach Mensch.:mad:

Ich gehe dann jetzt mal Kleiderschnittmuster schauen, vielleicht baut mich das wieder auf.

15225123613231924840265.jpg.39979ea2bccb4102aee0b843f2b50c3d.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
schnittmonster kiki: gut für mich, ich habe weisse Haare, da ist rot toll.

 

Gruss Ruth

 

Prima, das kann ich mir gut vorstellen.

 

Ich bin zwar auch blond, aber mit rot sehe ich einfach Leichenblass aus.:(Ist wohl auch vom Hautton abhängig.

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Gundel, dein Hefeteig ist ja wundervoll geworden und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Danke. Auf den Hefeteig trifft die Erfolgsfeststellung zu. Anders als beim "Schokokuchen im Ei". Nicht, dass ich es nicht befürchtet hätte, aber das probiere ich nicht nochmal aus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin lieber zum TA, besser Samstag zum Notdienst als Sonntag oder Montag... dem Herrn geht es auch schon wieder gut, klar, mit ner Schmerzspritze intus, da fühlt er sich immer wie "20", dabei ist er schon über 70:D Zwischendurch gab es noch eine lange Schlafrunde auf meinem Schoß. Aber er war vorher schon 3 Stunden mit mir draußen im Garten und ist jetzt schon wieder los. Die Erkältung hat sich bei mir zum Glück nur auf den Hals beschränkt und heiße Getränke und Schal sei dank ist es auch fast weg. Männe hängt immer noch in den Seilen.

 

So dass ich jetzt endlich zum Nähen komme:rolleyes:

 

Ruth, die Jacke gefällt mir auch, die Katzen sind toll, das wär auch was für mich. Ist das Innenleben Jersey oder Sweat?

 

Kirstin, du bist ja flott, die Hühne hab ich bei Bettina auch gesehen und für nächstes Jahr auf die Liste geschrieben... ist aber vermutlich besser man macht es gleich, sonst gibt das nix:o

 

Die Zöpfe sehen megalecker aus, sollte auch mal wieder welche backen, aber dazu fehlt mir derzeit die Lust und der Gefrierschrank ist voll, die Hälfte muss immer da rein, wird sonst schlecht.

 

Mit dem Tischläufer ist ja schade, aber da fällt dir morgen bestimmt noch ne Lösung ein, bisher ist er auf jeden Fall sehr schön und mit dem passenden Set einfach toll!

 

So, jetzt aber los, sonst gibt das nichts mehr, bestimmt ist Männe bald wieder wach.

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand die Hühner so witzig, da musste ich einfach sofort ran. Bis nächstes Jahr gibt es nämlich auch bei mir wieder zig andere wichtige Projekte.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieby,

der Innenstoff ist ein feiner Baumwollstoff, der für Blusen gedacht war, aber ich konnte nicht widerstehen. Eigentlich müsste man Softshell nicht füttern, aber ich wollte nicht Chemie auf meiner Haut, da ich gerne auch kurze Ärmel unter der Jacke tragen wollte. Ich mag das Kleben nicht!

 

Gruss Ruth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Aus ein paar gut abgelagerten Stöffchen ist noch ein Kissen als Ostergeschenk für meinen Schatz fertig geworden:). Er liebt Rot und Schwarz....iSchwarz....in echt ist das ein wunderschönes Rot....

Punktlandung:D

Ich habe hierbei ein schon seit Jahren liegendes Vlies namens Rob Pete verarbeitet....

Das habe ich mal geschenkt bekommen...

Das Kissen hat hinten einen RV nach Machwerk....allerdings hat mich das Auffädeln heute ziemlich viel Nerven gekostet:rolleyes:.

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald Christiane

588635704_2018-03-3122_33_31.jpg.412e1b94f32f1cd751fd5153614811fc.jpg

817998063_2018-03-3122_34_02.jpg.40cd523f606e68afbfa58dc6b23f82d3.jpg

537603367_2018-03-3122_34_25.jpg.a3de4d690e7fb67435e266a7af3911f1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönes Kissen!

Ich habe die Fäden an meinem Batad vernäht.

Mein Backofen hat heute geglüht...Hackbraten, Kirschkuchen, Spiessbraten, Salzbraten...und zwischendurch auffe Couch.

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Danke Bettina.:hug:

 

Bitte bitte, gern geschehen.

Gell, die sind superschnell gemacht... :):hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schönen guten Morgen:hug:

 

Ruth, den Softshell würde ich auch immer mit was baumwolligem füttern, beim ersten (und letzten) gekauften hatte ich immer klatschnasse Arme, bei kurzärmligen Shirts, das ist ziemlich eklig:rolleyes:

 

Christiane, dein Kissen ist toll geworden:hug:

 

Gestern hab ich dann nur noch den Schnitt gesucht und nicht gefunden:mad: Männe kam dann und es gab noch ein Hörbuch, da hab ich dann gestrickt. Da Männe aber schon wieder leigt, werd ich jetzt den Schnitt noch mal abpausen (oder nen anderern raussuchen) und dann los legen.

 

Draußen ist es noch richtig dunkel, bin mal gespannt, ob das heute noch was gibt mit Sonne.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mich für das Streifenshirt aus der letzten Ottobre entschieden, hier liegt noch ein schöner streifiger Stoff rum (wobei ich den glaub ich für ein Sommershirt zu dunkel (petrol mit dunkelpink) finde:rolleyes:), also in Gr. 46 abgepaust und das ursprüngliche Stöffchen für die Unterhemden für ein Probeshirt genutzt....

 

... was ein Glück, trotz rundum ca. 1 cm mehr (mehr Nahtzugabe und 0,6/0,7 mm genäht) so was von eng:freak: und die Schultern stehen am Hals hoch und zu kurz ist es auch, obwohl ich noch gar nicht umgenäht und das Ganze eh schon 2 cm länger zugeschnitten habe.

 

Das ist schon ärgerlich, normalerweise passt ottobre nämlich gut bis reichlich. Das gleiche Problem hab ich auch mit dem 303 Basic Schnitt, da nähe ich meist in Gr. 52:rolleyes:

 

Naja, als Schlafshirt werd ich es nutzen können, aber das muss ich noch mal abpausen... warum hab ich nur nicht vorher am Schnittmuster gemessen:confused:

 

Gut gefällt mir der V-ausschnitt, mit dem hinteren Beleg hat auch gut funktioniert, die vorgesehene Einlage hab ich weg gelassen und werde das auch beim nächsten Teil tun.

 

Männe und Kater liegen im Bett, da bin ich jetzt mal ganz leise.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen!

Osterendspurt :) Ich habe es gestern tatsächlich geschafft, meine Hühner fertig zu machen, damit sie gleich den Mittagstisch dekorieren:

1554905441_HasenundHhner.jpg.580a45c1d4942d2d06319bad0cf4a6e2.jpg

Ich wünsche Euch allen einen entspannten zweiten Ostertag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achgottchen, die sind ja nüdelich! Die dürften glatt bei meinem Osterfürhstück auf dem Tisch sitzen!

 

Ich habe vorgestern Abend Schnittmusterpuzzle gespielt. In einer etwas betagteren Ottobre hatte ich ein Shirt mit einer Wickelfront, was mir sehr gefiel. Als ich das kopiert, die Fba eingebaut und den Oberarm erweitert hatte, kam mir das ganze seltsam vor. Da habe ich die Teile auf einen gut angepsssten Shirtschnitt gelegt. Das wäre echt ins Auge gegangen. Jetzt habe im Prinzip das passende Shirt genommen beim Vorderteil den neuen Schnitt draufgelegt (orientierungspunkte waren Brustpunkt, Schulter und vordere Mitte) Seiten und Schulter nachdem passenden Schnitt, Kragen und (Wickel) Auschnitt nach Ottobre. Alles zugeschnitten, Falten und Abnäher genäht sowie Ausschnitt mit Blende verstürzt. Jetzt „nur“ noch Ärmel einsetzen, Seitennähte und Säume.

image.jpg.5122ae54f2139f83c3de9c97a49de2e1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ruth, den Softshell würde ich auch immer mit was baumwolligem füttern, beim ersten (und letzten) gekauften hatte ich immer klatschnasse Arme, bei kurzärmligen Shirts, das ist ziemlich eklig:rolleyes:

Das glaube ich gern, dass das eklig ist ...

Wenn der Softshell so wenig Wasserdampf durchlässt, führt ein Baumwollfutter lediglich dazu, dass man dann ein feuchtes Baumwollfutter auf der Haut hat (bäh!). Hochwertiger Softshell für Aktivitäten im Freien ist ein tolles Material, aber seit es in den Modebereich "abgerutscht" ist bekommt man unter diesem Namen (auch) Stoffe, die von der Optik her zwar gleich oder ähnlich sind, aber von den Trageeigenschaften her der letzte Schrott :rolleyes:

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.