Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Wollweberin

Grösse Jacke mit Futter?

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Meine Tochter möchte eine Sweatjacke mit relativ dickem Teddyfutter ( ältere Schwester hat eine solche Kaufjacke). Muster habe ich jede Menge für Jacken ohne Futter.

Nun meine Frage: funktioniert das wenn ich meine Tochter vermesse, die passende Grösse für die Futterjacke nehme und die Aussenjacke eine Nummer grösser zuschneide und sie nachher zusammennähe, z.Bsp. mit Blende in Aussenstoff......?

Hat das auch schon jemand gemacht?

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt:confused::D

Vielen Dank im Voraus

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du die Außenjacke eine Konfektionsgröße größer nimmst, sind nicht alle Maße gleich viel größer.

 

Ich denke, du nimmst besser den passenden Schnitt für die Teddyfutterjacke und gibst dann am Schnitt jeweils dort etwas zu, wo du Platz für das Futter brauchst. Im Umfang, also an den Seitennähten; eventuell müssen die Ärmel breiter werden. Aber nicht länger, wie es bei der nächsten Größe wohl der Fall wäre :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ergänzung zu Dunkelmunkel: die Schulterpartie wird länger, weils aufliegt und der Ärmel breiter wird.

Grundsätzlich hat eine Jacke als solches im Umfang eine andere sog. Bequemlichkeitszugabe als ein anliegendes Shirt, wenn man vom Grundschnitt ausgeht.

Durch das Futter wird der Radius quasi 1 länger.

Wäre der Mensch ein Kreis wäre die Formel 2 pi r. Also müstest Du ca.6 cm mehr Umfang unterbringen. Bitte dran denken, Schnitteile werden meistens gedoppelt, also im Schnittmuster nur 3 cm auf vorne und hinteh verteilen

Mit etwas Geschick kann man dann einen Mehrgrößenschnitt mit einem Kurvenlineal entsprechend bearbeiten.

Wenn Du zusätzlich mit etwas mehr Nahtzugabe arbeiten und vorher die Schnittmaße mit den Körpermaßen abgleichst, sollte es klappen

LG

Carlista

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Antworten!:super:

Werde erst mal die Futterjacke zuschneiden und sehen wo ich die nötigen Anpassungen machen muss....Ärmel, Umfang...

Nochmals vielen Dank

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Thema hatte ich gerade erst in einem anderen Thread, weil ich meinen Morgenmantel mit Frotteefleece gefüttert habe:

Das Futter darf nicht kleiner sein als die Aussenjacke, eher sogar größer. Bei meinem Mantel habe ich Aussenstoff und Futter exakt gleichgroß genäht und es passt wunderbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oha...das ist ja spannend!

Nach was muss ich suchen um diesen Thread zu finden? Bevor ich hier geschrieben habe habe ich nach Futter und Grösse gesucht und nichts passendes gefunden?!?

Vielen Dank

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen

 

Meine Tochter möchte eine Sweatjacke mit relativ dickem Teddyfutter ( ältere Schwester hat eine solche Kaufjacke). Muster habe ich jede Menge für Jacken ohne Futter.

Nun meine Frage: funktioniert das wenn ich meine Tochter vermesse, die passende Grösse für die Futterjacke nehme und die Aussenjacke eine Nummer grösser zuschneide und sie nachher zusammennähe, z.Bsp. mit Blende in Aussenstoff......?

Hat das auch schon jemand gemacht?

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt:confused::D

Vielen Dank im Voraus

Karin

 

 

Wäre es nicht am einfachsten Sweat mit Teddyrückseite zu vernähen?

ich bilde mir ein, dass ich sowas schon gesehen habe...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

Melde mich erst jetzt, ich war in den Ferien!

Vielen Dank für den Link ( ging lange bis ich den Beitrag gefunden hatte:p, ich musste ja unbedingt alle spannenden Beiträge lesen.....d.h. fast alle:o), wirklich kapiert warum das Futter grösser sein muss habe ich nicht!

Sweat mit Teddyfutter habe ich auch schon gesehen. Ich habe aber einen grossen Posten Teddyfutter günstig bekommen und vier Kinder mit unterschiedlichen Farbvorstellungen ( "Mami, diese Farbe geht ja gaaar nicht!")

So jetzt geht es mal an den Stoff...bin aber nicht so schnell, bzw. habe mehrere Projekte ( andere nennen es UFO's:p)

Vielen Dank

Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besser spät als nie :D

Falls du etwas nähst, würden mich Erfahrungen interessieren. Denn Teddyplüschfutter kann man bei Kindern ja immer mal brauchen. :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
wirklich kapiert warum das Futter grösser sein muss habe ich nicht!

 

Das ist ein Erfahrungswert - weil es sonst ausreißt. Klingt unlogisch, scheint aber richtig zu sein. Jedenfalls für normale Jacken, Blazer etc. mit dem üblichen, dünneren Futterstoff. Du hast hier einen anderen Fall, da gelten dann mglw. andere Regeln... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist ein Erfahrungswert - weil es sonst ausreißt. Klingt unlogisch, scheint aber richtig zu sein. Jedenfalls für normale Jacken, Blazer etc. mit dem üblichen, dünneren Futterstoff. Du hast hier einen anderen Fall, da gelten dann mglw. andere Regeln... :)

 

Man mach das Futter nicht nur größer damit es nicht ausreißt, sondern wenn das Futter in Jacken und Mänteln kleiner wäre als der Oberstoff wurde es sonst ziehen und man würde unschöne Züge an der Außenseite sehen und für die Bewegung ist die Mehrweite im Futter auch wichtig. Also dies sind meine Erfahrungswerte in Sachen Futter, welches echt ätzend ist zum Vearbeiten. Also ich mag die Verarbeitung von Futter nicht!! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Ich schulde Euch noch ein Foto der Jacke. Ich habe das Futter nur minim grösser gemacht, es passt nun sehr gut, das liegt sicher auch daran dass der Futterstoffe sehr elastisch ist. Mit Verspätung und grossem Dank

Karin

 

PS: Tochter möchte die Jacke praktisch nicht mehr ausziehen.....Teenie-Kompliment!

IMG_20180508_132450.jpg.57267f901c8bf2cb1b8b88a2077b3be4.jpg

IMG_20180508_132412.jpg.69fd11379e079ff90e62ef620c5f4fea.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön ist die geworden, ich kann deine Tochter gut verstehen :)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.