Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
katja.e

Elna Nahtzugabe 1. Quartal 2018 - Nähideen - Shoppingbag

Recommended Posts

elna_Einkaufstasche.jpg

 

Wer einen Blick in die letzte Nahtzugabe von Elna geworfen hat, der hat vielleicht auch entdeckt, dass es zwei kostenlose Anleitungen gab. Eine davon ist eine Einkaufstasche! Ich persönlich kann davon nie genug haben, also suchte ich fix die Stoffe zusammen und testete für euch das Schnittmuster.

 

0I8A6387_Shoppingbag_Front.jpg

 

Das Blumige habe ich gleich mal übernommen, fast alle ausgewählten Stoffe sind hier von IKEA, die gute Stoffe für Taschenprojekte im Angebot haben, da diese oft etwas fester sind. Die grüne aufgesetzte Tasche ist aus einem Möbelvelours von Stoff&Stil. Ein tolles Material. Lässt sich leicht verarbeiten und fühlt sich sehr schön an.

 

0I8A6384_Shoppingbag_Detail_Front.jpg

 

Zwei Dinge habe ich anders gemacht, als sie vorgegeben waren: Ich habe eine Innentasche hinzugefügt und habe die Henkel nicht mit Knöpfen befestigt, sondern habe sie mit einem schlichten Kreuz aufgenäht.

 

0I8A6388_Shoppingbag_Detail_Lining.jpg

 

Die Anleitung ist leicht nachzunähen. Etwas tricky ist der Moment, bei dem der Boden und die Seiten aneinander genäht werden, da man hier etwas fummeln muss, bis man die Ecken dort hat, wo man sie haben möchte. Meine Lösung sah dann etwas so aus:

 

Elna_Shoppingbag_Detail_Boden_annaehen.jpeg

 

Die Henkel aus zwei verschiedenen Stoffen sind hübsch anzusehen und gehen leicht von der Hand.

 

Die Anleitung könnt ihr euch kostenlos unter diesem Link herunterladen.

 

https://www.elna-naehmaschinen.de/de-de/sewingideas.php?sewingidea=527&sic=1

 

Die aktuellen Angebote aus der Nahtzgabe haben wir hier vorgstellt:

Elna - Die Nahtzugabe 1. Quartal 2018 - Eintauschaktion und Termine - Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Ich wünsche allen die wollen viel Spaß beim nachnähen und freue mich, wenn ihr das Ergebnis mit dem Forum teilt. :)

 

Schöne Grüße

Katja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du beim nächsten Mal die Tasche an den "Bodenecken" einschneidest (nur die NZ), dann klappt das mit dem Einsetzen auf jeden Fall besser :D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn Du beim nächsten Mal die Tasche an den "Bodenecken" einschneidest (nur die NZ), dann klappt das mit dem Einsetzen auf jeden Fall besser :D:D

 

Dem kann ich mich nur anschliessen, wenn man Nähte an den Ecken hat bleiben diese auf der Nahtzugabe offen.

Und ich nähe immer erst zwei gegenüberliegende Seiten ein, dann die Nahtzugabe ggf. einknipsen und die beiden anderen Seiten nähen.

 

Siehe auch hier Hobbyschneiderin 24 - Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Die Stoffkörbchen und der WIP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Hinweise! Ich kämpfe auch immer mit den Ecken an den Taschenböden. Habe schon aus Verzweiflung nur die Seitenteile extra geschnitten (Vorderseite, Boden und Rückseite in einem) und angenäht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Tipps. Bei der nächsten Tasche mit solch einem Boden nähe, werde ich das beherzigen. Die beiden längeren Seiten habe ich, gemäß Anleitung, zuerst eingenäht, und jeweils am Nahtbeginn und -ende einen Zentimeter Nahtzugabe offen gelassen. Den nächsten Schritt sieht man dann auf dem Bild, bei dem ich die beiden kurzen Seiten festgesteckt habe.

Merke: Von der Mitte aus feststecken und die Ecken in der Nahtzugabe einknipsen. Das sollte das Umlegen vereinfachen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.