Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Filzmotte

Elfenwald, Stricken mit verkürzten Reihen

Recommended Posts

grazie Ihr Lieben,

für Eure Anteilnahme und Statements.

Ich habe die beiden Teile mittlerweile getrennt und kehre zu Versuch Nr. 1 zurück, die schmalen Streifen, gegengleich, nach oben zu stricken und hin und wieder ein "Blatt" einzuarbeiten.

Diesen Versuch hatte ich nach 10cm verworfen, weil sich durch die nur rechten Maschen, das Teil endlos dehnte.

Jetzt habe ich an der Saumkante des gesamten Unterteils, eine Reihe feste Maschen, schwarz, gehäkelt und in diese feste Maschen, hake ich ein, um das Farbmuster fortzusetzen. Mir scheint das gibt ein wenig Halt dem Ganzen.

Ich stricke mal noch ein paar Reihen und mache dann mal Foto...

gruss :p Filzmotte

 

Ps. bin also jetzt bei Version Nr. 5 od. 6 und wenn DAS nicht klappt hilft nur noch Zündeln und den "Elfenwald" niederbrennen....;);)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dehnen wird sich das wegen dem doch recht großen Unterteil.

 

Ich dachte da eher an einem Oberteil aus leichtem Wollwalk oder ähnlichem.

 

Ansonsten kannst Du ja das Unterteil wirklich als Stola tragen. Bitte nicht Niederbrennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also xpetis Idee mit dem genähten Oberteil ist doch eine tolle Idee.

Bitte auf keinen Fall niederbrennen, das wäre zu schade!

 

Weiter hiel Erfolg

Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, der Rock ist superschön.

 

im Kopf sehe ich bei Betrachtung des Musters an Libellen-flügel...leicht und schimmernd.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao Ihr Lieben,

wie ich nun weiss, sind Brandrodungen in BRD verboten.

Bene, so werde ich also vor mich hinstricken, dabei grau und grinselig werden und irgendwann wird man Bröselteile finden samt Stricknadeln.

 

Sollte die neue Rückenversion bis zur Rückenmitte gelangen, stehen die Chansen gut, dass ich nicht mehr Aufribbel und dann mache ich Foto.

Bis dahin... gruss :p Filzmotte, endlosstrickend...........

 

Ps.: möchte kein Wollfilzteil am Oberteil rundum haben, weil brauche ein bisschen Dehnung um die Schulter, weil benötige Herrengrösse 102, schultermässig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

nun also die Rückkehr zur Rückenoberteilversion No. uno,

1637918451_elfe7.jpg.8385c40fff3c462660dc157e3b0f9a16.jpg

 

und sooo sieht es im "Fadenurwald" aus,

 

809279771_elfe8b.JPG.0e9875952249ea3879d80c1c06a56f9f.JPG

 

mir scheint -- DAS wird die eigentliche Herausforderung...

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön sieht das Rückenteil jetzt aus :super:

 

und der Fadenurwald....bleibt dein Geduldsspiel ;)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

jetzt ist das Rückenteil fertig,

1031911115_elfe9.jpg.f9ef77ed315e9798f8fe234e02ac22a2.jpg

 

damit bin ich zufrieden,

widme mich jetzt meinem "Geduldsspiel" und

dann nehme ich die Vorderseite in Angriff....

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viiiiiel schöner als mit den "Spinnennetzen"!!!

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz toll, ganz stimmig und sehr gekonnt :super:!

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

hier nun die Farbmusterprobe für die oberen Vorderteile, hmhm

655001298_elfe10.jpg.ba4ce6b7aca99cf0dc3f065b207190dc.jpg

 

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

und hier eine weitere Mustervariante für das vordere Oberteil

1677305026_elfe10a.jpg.7dfdf6d49ee1c024d0eb074ef2e799c1.jpg

 

die gefällt mir sehr gut,

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao

 

heute sind nun beide oberen Vorderteile fertig. Die werde ich nehmen und annähen...

127876063_elfe11.JPG.a64f049c64b0247c5c2556919c20217f.JPG

 

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toll, die sind sehr schön geworden... und passen wunderbar zum Rest:D

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

hier nun mal eine provisorische Vorderansicht,

 

die Schulternaht ist noch nicht geschlossen, nur geklammert und

 

es fehlt nicht nur die Ärmel, sondern auch die rundum Saumkante

 

709901175_Elfe12.jpg.18de23fde316dde980c89a53acc9599b.jpg

 

1450744103_Elfe12a.jpg.4f234a62e96337bdccb7b4ea697ddd11.jpg

 

das aktuelle Gesamtgewicht: 500g

gruss :pFilzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie,

ich plane ein Innenfutter zu fertigen. Dieses Mohair/Polygemisch ist nun eingetroffen, Nadelstärke bis 3,5 ich denke ich nehme 5er Nadeln, damit das Futter nicht zu dick wird.

Nein, ich will keinen Futterstoff einnähen, ich will Stricken, basta!

249844671_Elfe13.jpg.b1e026e414e654f5c84ed22306302255.jpg

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

mal wieder den "Elfenwald" aktuallisieren.

Das Hebemuster für das Innenfutter hat mir nicht gefallen und --- Ihr ahnt es schon - eine erneute Version gestrickt.

Bei dieser Variante bleibe ich und stricke erstmal komplett zu, dann überlege ich mir den Abschluss, der unteren Saumkante vom Innenfutter

1781060891_Elfe14.jpg.3385c7d2a4d8db6531de469b3d49f2bd.jpg

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

nein der "Elfenwald" ist nicht abgebrannt! Hier der aktuelle Zwischenstand, die Hälfte des Innenfutters ist geschafft.

2037477456_Elfe15.jpg.e437aeadb1eda7ef9e8633fa50f70407.jpg

 

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

der "Elfenwald" -- er hat die Trockenheit gut überstanden, ist nicht abgebrannt.

 

Ich habe die Arbeit am Innenfutter aufgenommen und bin jetzt kurz vor dem 2. Armausschnitt.

 

Fototechnisch bekomme ich es nicht so gut hin, stricktechn. fällt es mir leichter.... ich bin dran!

 

1656553039_elfe15a-Kopie.jpg.3abbc6dbf69f9080db212cbf36e8336c.jpg

 

gruss :p Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao, möchte den "Elfenwald" in Erinnerung bringen.

Achja. Während ich so am Innenfutter stricke, ist die Unzufriedenheit gewachsen, das Futter weniger.

Ich hadere mit der schw. Mittelnaht. Sie stört mich so masslos, es für mich nur noch 2 Optionen gibt.

Entweder ich trenne das gesamte Strickteil wieder auf oder

ich schneide den unteren Teil ab und mache einen Rock draus.

Ein "weiter so" wird es im Elfenwald nicht geben....

1469816862_Elfe12-Kopie.jpg.cd96b72586cc49692815a5b48cc985cd.jpg

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was meinst du mit "schw"? Zu dick, zu schwer?

Hast du mal probiert die Naht richtig zu dämpfen? Oder wenn es zu schwer ist, und nach unten zieht, vielleicht mit einem Faden stabilisieren (so wie man Schulternähte mit einem unelastischen z.B. Bändchen oder ähnlichem stabilisiert.

 

Das Teil ist so toll geworden. Es wäre schade es zu zerschneiden.

 

Solltes du "schwarz" meinen, dann könntes du versuchen mit einem Art Überwendling Stich die schw. Naht farbig anzupassen.

Edited by Martina2011

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finds gerade mit der schwarzen Naht chic. Aber es muss ja Dir gefallen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich stimme Martina voll zu. Das Kleid ist großartig.

 

Ich habe mich auch gefragt, ob schwarz oder schwer? Und dachte, du meinst das Futter. Auf das Oberteil bin ich zunächst gar nicht gekommen. Ich finde alles stimmig.

 

Aber auf meine Meinung kommt es nicht an. Du bist die Künstlerin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.