Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

flocke1972

flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Empfohlene Beiträge

Monika war schneller als ich:), aber ich fände auch, dass der Rosenstoff ganz prima zu deinem so sorgfältig! gearbeiteten Rock in altrosa passt.

 

Gut, dass du den Rock nocheinmal genäht hast, nachdem du 2016 so viel Anpassungsarbeit in das Schnittmuster gesteckt hast:D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, dann die Rosen zuerst :D.

 

Angela, ich trage den Jeansrock sehr gerne, also stand er schnell auf der Liste zur Wiederholung. ein bisschen muss sich Anpasserei ja lohnen.

 

Zur Abwechselung lasse ich mal arbeiten:

 

Tasche.jpg.9958459eea97c83f31d61d1e0c6d9700.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht nur Beine und Füße :D:

 

784743831_Flamingotasche(2).jpg.c871a506d5df6b8ff2f30cf40634000e.jpg

 

Anregung von hier.

 

Der Stoff ist ein Canvas vom Kerkrader Stoffmarkt.

Da ich keinen Maxirahmen habe, musste ich für den Text umspannen, das hat aber prima geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

Hallo zusammen,

 

Heidrun, was für ein Sahnestückchen der Rock geworden ist! Die ganze Arbeit, die Du da reingesteckt hast, hat sich echt gelohnt :)

 

Mir gefällt übrigens neben dem Rosenstoff auch der mit dem graphischen Muster gut zu dem Rock :engel:

 

Zur Abwechselung lasse ich mal arbeiten:

 

Ein Storch? Ein Baby-Bademantel für Freunde?

 

Ich bin zur Zeit etwas faul und genieße die freien Tage :engel:

 

Viele Grüße, Katja

 

Tante Edit sagt, es ist kein Storch sondern ein Flamingo...wir sind fast gleichzeitig unterwegs ;)

bearbeitet von haniah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heidrun, was für ein Sahnestückchen der Rock geworden ist! Die ganze Arbeit, die Du da reingesteckt hast, hat sich echt gelohnt :)

Danke :hug:

Mir gefällt übrigens neben dem Rosenstoff auch der mit dem graphischen Muster gut zu dem Rock :engel:

Ja, der hat das gleiche rosa.

Ich bin zur Zeit etwas faul und genieße die freien Tage :engel:

Du hattest ja gut vorgearbeitet ;). Genieß weiter, so ist es richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh, die Taschenträger waren aufwendig. Ich hatte knapp Stoff, für eine Tasche zuviel, für zwei fast wenig. Die Träger sind soeben breit genug. Ließen sich aber nicht wenden. Also habe ich die Nahtzugaben umgebügelt, dann beide zur Mitte. Damit das blieb, musste ich von Hand fixieren.

Wenn man das eine Ende festpinnt, geht es einfacher, dann kann man auf Zug arbeiten (links unten).

Ein 9 mm breiter Zierstich sollte das Ganze dann halten. Aus zwei Nadelpäckchen eine Führung gebaut und losgerattert.

Beim zweiten Träger war dann der Unterfaden zu Ende, aber da die Maschine zeigt, bei welchem Stich sie ist, habe ich fast den Ansatz getroffen (unten Mitte).

Ich wusste, warum ich kein pinkes Garn genommen habe :D

 

105303553_FlamingotascheTraeger.jpg.398e2227faaa10ed03a7e374ed31e782.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heidrun, was wird das eigentlich für eine Tasche?

 

Viele Grüße, Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein einfacher Stoffbeutel (s. Link in Beitrag 979). Die Berninas geben einen fertigen als "Zutat" an. Ich hatte überlegt, ob ich noch eine Innentasche einbaue, aber nein: Soll ein Beutel bleiben. So!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fertig.

 

1139391407_Flamingotasche(5).jpg.5c1d95de40066abae8d18982aebdd4c1.jpg

 

Die Innenkante habe ich mit Patchworkstoff verstürzt, dafür reichte der Canvas nicht mehr. Wo ich mir das Bild so ansehe, fällt mir auf, dass das "obligatorische Kreuz" am Henkelansatz fehlt. Dann also nochmal ran....

2100206169_Flamingotasche(3).jpg.71271e203c80308da46c2f39e2584f42.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wären auch fertig. Jetzt aber Feierabend. (Eigentlich wollte ich am Wochenende einen BH nähen :cool:)

 

1850436430_Flamingotasche(6).jpg.6d36530e8561814bc479924dc127ed1c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Beutel. Und der Rock ist auch große Klasse.

 

Ich bin mit meinem Kleid weiter gekommen. Es ist übrigens Modell 118 aus der Burda 05/09. Ich habe gestern noch den "Überstoff" aufs Vorderteil geheftet und heute dann Vorder und Rückenteil zusammengenäht. Ich konnte es nicht erwarten und bin danach sofort kurz reingeschlüpft. Ich wußte gar nicht ob es funktioniert, denn ich hatte die Linie vom Reißverschluß auch noch zu.

Hat aber geklappt *Schweiß von der Stirn wisch*. Sieht gut aus und paßt. Aber dunkelblau ist definitiv keine Farbe für eine Hochzeit. Macht nix, denn ich brauche dieses Jahr noch was für besser und das geht dann auch.

Mit TK und Göga bin ich dann heute mal ein paar Stoffe durch. Zusammen haben wir was überlegt, mal schauen, ob ich das noch passend hin bekomme.

 

Foto kommt morgen.

 

LG

 

flocke1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heidrun, Du hats ja gerade richtig einen "Lauf" - schicker Rock! Und ich finde auch spontan den Rosenstoff am passendsten:) Und die Tasche ist ja auch sehr nett - dabei habe ich eben bei Bernina gelesen, daß Lamas die neuen Einhörner seien?;)

 

Flocke - selbst bei der royalen Hochzeit gab es doch dunkle Kleider... Also, falls Du doch nicht fertig wirst mit der Alternative, kannst Du Dir da ja die passenden Vorbilder heraussuchen:)

 

Ich komme gerade nicht viel weiter; ich puzzle ein bißchen am nächsten BeeSwap-Block, den ich natürlich nicht zeigen darf. Und ansonsten stricke ich still vor mich hin an Ehemanns Norwegerpulli. Den könnte ich bei Taglicht mal fotografieren, so langsam sieht man, wo die Reise hingeht. Ist aber eigentlich kein Uwyh.

 

LG Junipau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fertig.

 

[ATTACH]243103[/ATTACH] [ATTACH]243105[/ATTACH]

 

Die Innenkante habe ich mit Patchworkstoff verstürzt, dafür reichte der Canvas nicht mehr. Wo ich mir das Bild so ansehe, fällt mir auf, dass das "obligatorische Kreuz" am Henkelansatz fehlt. Dann also nochmal ran....

 

Der Einkaufsbeutel gefällt mir sehr gut, ich glaube, die Idee klaue ich mir. Ich nähe gerade an einer neuen Handtasche und habe die auch mit einem Flamingo bestickt. Dazu wird es einen neuen Einkaufsbeutel geben, da paßt das ja sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

Heidrun, was für ein Sahnestückchen der Rock geworden ist! Die ganze Arbeit, die Du da reingesteckt hast, hat sich echt gelohnt :)

Um nochmal darauf zurückzukommen: Der Rock ist mit der Hand gesäumt. Entgegen meinem Plan und meinen sonstigen Gewohnheiten. Aber da ich im Moment mit Fernsehgucken im Wohnzimmer niemanden störe, was das ganz nett zu machen.

Der helle mit türkis-braunem Muster wurde so gestern Abend geheftet. Ich glaube, den nehme ich als Übungsprojekt für das Blindstichfüßchen der Nähma. Und nein, ich glaube nicht, dass sie das alleine kann:D. Um allen Fragen vorzubeugen :p

 

Der Einkaufsbeutel gefällt mir sehr gut,
:hug:

Mein kleiner Einhornfan will ihn nicht - aber wegen der Farbe. Sie schleppt nach wie vor deinen Schlüsselanhänger.

Ich werde mich zwingen, ihn zu benutzen. Irgendwie ist mir sowas immer zu schade. So auch eine PW-Einkaufstasche, die wir zur Hochzeit bekommen hatten. Als ich sie endlich benutzte, habe ich sie verloren....:(

bearbeitet von sikibo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein kleiner Einhornfan will ihn nicht - aber wegen der Farbe. Sie schleppt nach wie vor deinen Schlüsselanhänger.

 

Vielleicht hättest Du besser ein Einhorn aufgestickt, dann wäre die Farbe wahrscheinlich egal gewesen. :clown:

 

Ich werde mich zwingen, ihn zu benutzen. Irgendwie ist mir sowas immer zu schade. So auch eine PW-Einkaufstasche, die wir zur Hochzeit bekommen hatten. Als ich sie endlich benutzte, habe ich sie verloren....:(

 

Echt jetzt, so schöne Einkaufsbeutel sind Dir zu schade? Ich liebe meine Einkaufsbeutel und nähe mir zu jeder neuen Handtasche einen passenden Einkaufsbeutel. Ich habe noch nie einen verloren, aber selbst wenn, man kann doch neu nähen. ;)

 

.....außer natürlich, es war ein Geschenk. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielleicht hättest Du besser ein Einhorn aufgestickt, dann wäre die Farbe wahrscheinlich egal gewesen. :clown:
Sollte ja auch nicht für sie sein.
Ich liebe meine Einkaufsbeutel und nähe mir zu jeder neuen Handtasche einen passenden Einkaufsbeutel.
Um ihn in die Hnadtasche zu stecken, hat er zuviel Volumen. Da habe ich diese Nylon-Dinger von Rossmann oä drin. Der hängt an der Küchentür (ja, soweit hat er es schon geschafft ;))und geht mit, wenn ich Lebensmittel einkaufen gehe.

 

Mädels, es drängt mich immer mehr, das blaue Kleid auseinanderzunehmen und die fehlerhaften Teile zu ersetzen (einen Ärmel auch). Ich habe schon die Nahtlinien an den Armausschnitten mit Reihgarn markiert und zwei halbe Vorderteile zugeschnitten. Jetzt müsste ich trennen.... bibber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

Ich habs getan!

 

804467381_V8997(8).jpg.c2af3efdfca2b035ac5645503fd41754.jpg

 

So siehts aus jetzt.

768442151_V8997(7).jpg.b0b4182f9a116be31cfe8a3e03cdbc12.jpg

bearbeitet von sikibo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warts ab, ich hoffe, der Stoff verzeiht nicht ganz gleiche Längen :rolleyes:.

 

Und dann sponn die Cover (Ärmelsaum).

 

818525337_V8997(9).jpg.23d93707c88d184aff1baa491afee87f.jpg

 

Ich möchte wissen, was das ist. Es sind keine wirklichen Fehlstiche im Sinne von: löst sich auf, aber irgendwie fehlt eine Schlinge. Mit Nadel Mitte-rechts statt links-Mitte ging es dann :confused:. Und das, wo beim ganzen Kleid kein einziger Fehlstich war. Und bis auf die Absteppungen (da kann ich die Nähmaschine genauer führen) ist es ist komplett mit der Cover genäht .

Wenn mir das was sagen will, ist es zu spät :clown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Heidrun,

 

tapfer, tapfer dass du das aufgetrennt hast. Wenn so etwas erstmal im Kopf rumspukt, muss man das machen. Sonst zieht man das wahrscheinlich doch nicht an.

 

Bei deiner Covernaht: könnte es sein, dass die Nadeln schon älter bzw. öfters benutzt wurden? Bei meiner Babylock z.B. funktionieren die 80er ELX Nadeln nicht so gut, selbst wenn das Material feiner ist. Ich benutze deshalb generell 90er ELX Nadeln.

 

Liebe Grüße

 

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicki, die Nadeln zu tauschen, wäre meine nächste Aktion gewesen. 90er habe ich allerdings drin...öh...glaube ich :D

 

Angela, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte wissen, was das ist. Es sind keine wirklichen Fehlstiche im Sinne von: löst sich auf, aber irgendwie fehlt eine Schlinge. Mit Nadel Mitte-rechts statt links-Mitte ging es dann :confused:. Und das, wo beim ganzen Kleid kein einziger Fehlstich war. Und bis auf die Absteppungen (da kann ich die Nähmaschine genauer führen) ist es ist komplett mit der Cover genäht .

Wenn mir das was sagen will, ist es zu spät :clown:

 

Jaja, die Cover, das unbekannte Wesen. :rolleyes: Ich benutze bei meiner Janome auch nur noch 90er Nadeln, seitdem habe ich keine Fehlstiche mehr.

Vielleicht war die Nadel wirklich stumpf, komisch nur, daß sie in der mittleren Position wieder funktionierte.

Vielleicht war die Cover einfach nur müde. :hug:

 

Du bist meine persönliche Heldin, ich würde nie ein fertiges Teil wieder auseinander nehmen, da würde ich lieber neu nähen. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.