Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

flocke1972

flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01 machen Uwyh

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

 

da wir alle unsere vorhanden Stoffvorräte, Ideen, Schnittmuster oder Zubehör benutzen wollen,

uns gerne rein nähtechnisch über verschiedene Projekte austauschen und es aber real Life bedingt nicht für einzele Threads schaffen, haben wir uns zusammengetan. So hoffen wir nicht so viel Leerlauf zu haben. Uns aber gegenseitig so weit zu unterstützen oder zu motivieren, dass immer wieder was gepostet wird.

Ihr seid alle herzlich eingeladen hier projektbezogen mitzusenfen. Gegen konstruktive Kritik hat keiner von uns was auszusetzen und sie ist gerne gesehen.

 

LG

 

flocke1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt mal bei mir geschaut und festgestellt, dass ich einen Haufen Ufo´s habe. Die behindern mich und da will ich anfangen.

Ich mache wieder bei einem QAL von Alida mit, die Techniken und Ideen die sie vorstellt find ich immer wieder spannend.

Außerdem möchte ich mich an einen Kugelquilt machen, der soll unsere Bettdecke werden. Die Schnittmuster habe ich dank der tollen Posterfunktion vernünftig vergrößert. Ich muß sie noch zusammenkleben. Und die Stoffe dafür habe ich auch schon, das sind Bettlaken von Italienischer Bettwäsche. Und da unser Bett 180 x 200 cm groß ist, die Laken aber nicht großgenug sind werden die dafür benutzt. Und von allem anderen muß ich erstmal Fotos suchen, das mach ich aber nicht mehr heute abend.

 

Gute Nacht

 

flocke1972

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, ein Zuckerpuppen-UWYH....

Da setz ich mich gerne dazu :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Ufos kann ich auch dienen :D:

  1. Das Binding für den 365-Tage-Quilt. Jaaa, er konnte am 23.12. abgeholt werden und ist toll gequiltet :freu:. Stoff für das Binding ist inzwischen angekommen.
  2. Eine Jeans (Burda 6006), wie üblich muss ich an der Schrittkurve basteln :rolleyes:.
  3. Ein zwischen den Jahren angefangener BH.
  4. Eine Quilt-Fertigpackung für einen Bargello, da muss ich aber noch zwei Austausch-Stoffe finden, die gefallen mir in Natura nicht.

 

Es wird im Moment etwas schleppend vorangehen, da mein Mann im Krankenhaus ist und dann nachmittags erstmal besucht wird. Außerdem ist mein "Nähzimmer" bis Sonntag doch eher "Tochterzimmer".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da setz ich mich doch auch dazu.

 

Heidrun, gute Besserung für Deinen Mann. :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh wie schön, da setz ich mich dich auch gleich mal in die erste Reihe.

 

Ihr gehört alle zu meinen Lieblings-Hobbynäherinnen :) nicht nur was die Personen angeht :hug:, sondern weil Ihr alle tolle Sachen näht. Ich freue m ich riesig auf Euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

Flocke, danke fürs Aufmachen.

 

Stoffberge? Hab ich nicht. Gar keine.:engel: Ähm, also, nur so Hügel aus Stoff, die da in meinem Kreachaos auf dem Boden rumliegen. Aber noch kann ich drüber steigen. Keine Berge also, ne?:silly:

 

Auch bei mir ist mehr Leben als ich so haben will, aber irgendwie fragt mich das Leben da auch nicht nach... Ich bin also froh über diesen Gemeinsamwerkel-Thread. Immerhin nähen, mag ich wieder mehr. Allein die Zeit... gibt's noch immer nicht in Tüten zu kaufen...

 

Ufos gibt's gar nicht so wirklich. Aber was liegt so an?

 

  • fertiges Quilttop für meine Tochter
  • fertiges Quilttop für meinen Sohn
  • einen Quilt für meinen Gatten machen (da gibt es schon Stoff und ich will den Bernina Triangle machen - mehr existiert noch nicht, nope auch kein Zuschnitt)
  • Einladung zu einer Hochzeitsnachfeier im Sommer - da hab ich schon einen Vogueschnitt für im Auge
  • diverse Kleider für mich:engel:
  • nach wie vor hab ich nicht genug Basicshirts im Schrank...

 

Anfangen werde ich mit den beiden Quilts. Heften und quilten steht an. Bei dem für meinen Sohn hat sich schon eine Quiltidee festgesetzt. Bei dem für meine Tochter muss ich das noch entscheiden. Aber das wird schon noch kommen, wenn das gute Stück so vor mir liegt.

 

Heidrun, zeig mal ein Foto von Deinem Quilt. Ich bin sooooo gespannt!

 

So, jetzt aber erstmal Brötchen verdienen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte schön (nur mal so schnell):

 

gequiltet.jpg.80f31202b65bad428fd693c0d983ce01.jpg

 

Die Mitte gefällt mir richtig gut, an manchen Stellen hat sie es mit dem Stippling etwas übertrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

Flöckchen, herzlichen Dank für die Eröffnung! :hug: Was ist ein QAL, das hat mit Patchwork zu tun, oder?

 

Gegen konstruktive Kritik hat keiner von uns was auszusetzen und sie ist gerne gesehen

 

Oh ja, ich bitte doch ausdrücklich um konstruktive Kritik. Auch dann, wenn ich total begeistert von meinem Werk sein sollte und absolut blind gegenüber der offensichtlich notwendigen FBA :clown:

 

Jaaa, er konnte am 23.12. abgeholt werden und ist toll gequiltet

 

Also Du bist mir ja eine Nummer. Kein Foto anhängen bei DER Aussage! :nana::D Die Intervention von Alex erfolgte zu Recht und das erste Bild ist einfach UMWERFEND! :ohnmacht: Das FMQ (ha, ich weiß, was es is'!) lässt die einzelnen Blöcke regelrecht ploppen. Da sind auch superschöne Ideen dabei, wie die gekrümmten Nähte auf den geraden Nahtlinien (Pfeile? Dreiecke?). Ich habe den Eindruck, das ist ein Quilt, wo man sich druntersetzen und einfach nur stundenlang schauen kann - und findet immer noch was Neues :super:

 

Auf Deinen Barghello bin ich auch gespannt, ich finde die Stoffe super. Und für Deinen Mann natürlich auch weiterhin alles Gute :hug:

 

Oh Andrea, da werde ich ja ganz rot smilie_verl_024.gif

 

Alex hat auch einige PW-Projekte vor der Brust. Hat ziemlich um sich gegriffen, was? :engel:

 

Ich habe gestern den Tochter-Quilt chocolate & candy überreicht, der kam gut an. Sie sitzt jetzt abends immer darunter ;). Gestern Nacht haben wir zusammen damit gesessen und uns über den Quilt unterhalten. Das war sehr schön, denn so konnte ich die Entstehungsgeschichte weitergeben.

 

Heute müssen noch die Spuren des gestrigen Gelages beseitigt werden, danach schleppe ich meine Maschine wieder ins Esszimmer und will noch ein paar Pebbles quilten. Denn jetzt ist mein Quilt an der Reihe, hier ein schneller Schnappschuss - Stand ist allerdings überholt:

 

Edelsteine.jpg.fb88547baf84ffb1a3012d8cd0cd44ed.jpg

 

Aktuell kämpfe ich da mit Fadenrissen. Weil ich viele Pebbles brauche, wollte ich mit Troja-Overlockgarn im Oberfaden quilten. Das reißt aber ständig, egal, was ich mit der Fadenspannung anstelle :nix:. Und vom guten Gütermann habe ich nur ein kleines Röllchen, evtl. muss ich also noch kaufen fahren :rolleyes:

 

Wenn ich den soweit habe, dass ich das Binding abends auf der Couch annähen kann, plane ich zwei Pullover aus Kerkrade-Stoffen (u.a. den smaragdgrünen Sweat, zu dem Ihr alle mir so eindringlich geraten habt).

 

Ach, der Vollständigkeit halber: ich kleiner Rebell werde auf keinen Fall nur vorhandenen Stoff verarbeiten, denn dann komme ich nicht weit. Ich kaufe also zu, wenn mich was anspringt. Das waren meine offenen Worte zum Sachverhalt ;)

 

Ich freue mich auf fachlichen Austausch mit Euch allen!

 

Herzliche Grüße, Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex hat auch einige PW-Projekte vor der Brust. Hat ziemlich um sich gegriffen, was? :engel:

Was heißt um sich gegriffen? Ich mach doch schon länger so einen Quatsch. Die Kinder sind halt gewachsen. Weiß ja auch nicht.:nix: Jedenfalls jammern sie nun, die Füße würden im Sommer unter der Decke Vorschauen. Tja, da muss ich wohl ran. Und dem armen Gatten lass ich abends auf dem Sofa nie die Decke, weil ich die größere Frostbeule bin. Da steht ihm wohl endlich mal eine Decke zu. Tja, und einen Männerquilt wollte ich schon länger mal versuchen.:D

 

Ja, nee, zukaufen tu ich auch. Ich benutze halt was da ist. Und wenn ich es gekauft habe, ist es doch da oder nicht?:eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)
Ich benutze halt was da ist. Und wenn ich es gekauft habe, ist es doch da oder nicht?:eek:
Seh ich genauso. (Leider habe ich gerade vergessen, was ich kaufen wollte. Doof, wenn man nur selten in die Stadt fährt.) bearbeitet von sikibo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier setze ich mich auch dazu und schaue was Ihr so alles näht. Konstruktive Kritik kann ich bestimmt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich komme auch dazu

 

@Heidrun

Soo schön :super:

 

@Katja

Wow, sieht klasse aus :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :) Ich bin auch mit von der Partie und freue mich schon :D

 

Danke, liebe Flocke für die Eröffnung!

Und dann habt ihr ja schon wieder ordentlich vorgelegt :ohnmacht: Offensichtlich sind während meiner Abwesenheit jede Menge Quilts entstanden. Da trifft es sich gut, dass ich auch einen geplant habe - diesmal soll er für mich sein. die anderen beiden hatte ich ja verschenkt. Ein Muster habe ich auf der letzten hobbymade erstanden. Jettz brauche ich noch Stoffe.

Dann habe ich einges an Kleidung für mich vor (u.a. einen Sweat-Blazer). Ich habe nämlich einiges an Gewicht verloren und brauche dringend etwas Neues :engel:

Und eine neue Handtasche hätte ich gerne - da kann ich mich aber noch nicht entscheiden.

Zuerst wird aber ein UFO fertig gemacht. Ein Kapuzensweater aus irgendeiner Fashion Style. Den hatte ich im Herbst schon angefangen, dann kam mir aber das Kleid für das Weihnachtsdinner in unserem Urlaub dazwischen.

Am Montag fängt auch der Nähkurs wieder an :jump:

 

 

 

 

Heidrun: Gute Besserung für deinen Mann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Lieben,

 

hier ist ja schon richtig etwas los! Danke, Flocke, für die Initiative! Hoffentlich lenkt es Dich wirklich gut ab...:hug:

 

Heidrun, Deine Decke sieht klasse aus! Das war ja wirklich pünktlich, so kurz vor Weihnachten:) Ich freue mich, wenn Du gelegentlich noch ein paar Details vom Quilting zeigst - da bin ich ja doch neugierig, was so ein Profi damit macht.

Und Haniah - Deine Decke wird auch ein Träumchen! Schön, daß Deine Tochter die Decke mag - sonst hätte sie bei uns gerne Asyl bekommen:engel:

 

Meine Pläne für das neue Nähjahr kann ich gerne auch schon einmal erzählen, leider noch ohne Fotos, die muß ich nachliefern.

1) eine dunkelgrüne Tunika aus dem Zopfmuster-Jersey, den Andrea gerade zur Jacke verarbeitet hat (schon zugeschnitten)

2) ein Jäckchen im Chanelstil in blau-weißem Bouclé nach einem Schnitt aus einer Burda-Classic, den ich schon einmal genäht habe - allerdings ist die eine Nummer zu groß, da muß ich erst noch einmal an den Schnitt ran (Foto)

3) einen dunkelblauen Bleistiftrock nach bewährtem Schnitt, passend zu dem Jäckchen

4) das Top für meinen Lebensbaumquilt will endlich fertig werden (den habe ich schon im UFO-Thread gezeigt hier und hier).

 

Ansonsten gibt es noch den Bernina-Triangle-Quilt-along, Stoff für einen Basicrock für den Sommer, Liberty-Blümchen für eine Bluse, einen wunderschönen dunkelroten Paisleymuster-Stoff, der leider noch gar nicht weiß, was er werden will, und noch so manchen anderen Bestand, der gerne verarbeitet würde. Und weitere Patchworkdecken spuken auch noch durch Nähecke bzw. Phantasie - Stoff ist auch dafür ausreichend vorhanden.

Und wenn mir gaaaanz zufällig noch etwas über den Weg läuft, das laut "hier" ruft, werde ich sicher nicht Ohren und Augen davor verschließen - so schlimm ist die Lage im Näheck dann doch nicht.:p

 

Richtig starten kann ich leider erst nächste Woche; momentan ist noch zuviel echtes Leben, das meine Zeite braucht. Immerhin stricke ich aber an meinem Ringel-Reste-Pulli aus einer Wolle, aus der meine Mutter schon in den Achtziger-Jahren einen Pulli für meine Schwester gestrickt hatte - echtes UWYH:) Ich bin gerade am Zusammennähen...

Ab nächster Woche habe ich mich sogar für meinen früheren Nähkurs wieder angemeldet - so drei Stunden feste Nähzeit pro Woche sollten endlich wieder ein bißchen Schwung ins Nähleben bringen:D

 

Ich freue mich auf unser Nähen und Austauschen!:hug:

 

LG Junipau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, alle schon da. Ick freu mir.:D

 

Ach ja, ein bisschen Augenfutter hätte ich wohl schon:

20170924_131630.jpg.76ff10d8b740e40e79606163c726a031.jpg

Tochtertop

20170903_125710.jpg.9a6481d5e8f42bb22fb9fe4887ee59dc.jpg

Schlumpftop

 

Und das ist der Vogueschnitt, den ich in der Nase hab: V 1542

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Und das ist der Vogueschnitt, den ich in der Nase hab: V 1542

 

Der Schnitt ist ja toll! Ich freue mich, wenn Du uns den vornähst - die Ausschnittlösung gefällt mir! So ähnliche Dinge gibt es ja manchmal in der Threads, da bekomme ich auch immer große Augen...

 

Und Deine beiden Quilttops sind schon sehr vielversprechend! Schön fröhlich bunt:D

 

LG Junipau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

da setze ich mich auch dazu und freue mich auf den Projekt- und Bilderregen.

 

flocke1972,haniah,Junipau,sikibo,sunshine06 und Zippel01

GO! GO! GO!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, was meine Zuckerpuppen da so alles vorhaben! Ich gucke seeeeeehr interessiert zu und freu mich schon auf viel Augenfutter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)
die Ausschnittlösung gefällt mir!
Mir auch, beinahe hätte ich den Schnitt auch bestellt. Aber fürs Büro ist das doch ein bisschen overdressed und sonstige Gelegenheiten :nix:

Ich gehe mal Streifen fürs Binding schneiden. Meine Freundin meint, mit 2 1/4" kommt sie immer gut hin.Vielleicht nehme ich lieber 2 3/8, ich habe ja Vlies und Fleece zu verpacken.

 

Alex, die Tops sehen gut aus. Das schlumpfige ist allerdings mehr mein Fall.

bearbeitet von sikibo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(bearbeitet)

Heidrun, ich nehm immer 2,5 inch. Das sollte auch bei Dir passen. Und ist nicht so krumm, also leichter auf dem Lineal zu finden.:silly:

 

Zu den Tops kann ich nur sagen: Haben die Kinder jeweils so gewollt. Hab mit denen Bilder im Internet geguckt und dann mit ihnen in Excel verschiedene Farbvarianten/-anordnungen durchprobiert. Tja, und das kam dann halt dabei raus. Aber es muss ja den beiden gefallen. Das Quilting ist mit dem Schlumpf auch schon besprochen - und ja, natürlich vorher am Computer mal ao ungefähr gezeigt, damit er einen Eindruck hat, was Mama so vorschwebt. Mit der Großen werde ich es ähnlich handhaben, wobei die schon besser abstrahieren und sich damit Dinge auch vorstellen kann.

bearbeitet von sunshine06

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was heißt um sich gegriffen?

 

Ehrlicherweise hast Du da um Dich gegriffen. Ohne Dich wäre ich ja gar nicht erst in Versuchung gekommen. Also hat es doch irgendwie um sich gegriffen, das mit dem PW und nun kommt Nicole auch noch umme Ecke mit ihren Quiltplänen :clown:

 

Nicole, Gratulation zur Gewichtsabnahme. Sweat-Blazer klingt super. Planst Du einen seriösen Schnitt oder einen der "neuen" Designer?

 

Ich freue mich, wenn Du gelegentlich noch ein paar Details vom Quilting zeigst - da bin ich ja doch neugierig, was so ein Profi damit macht.

 

Dem kann ich gar nichts hinzufügen außer meinem allerbesten Augenaufschlag...:)

 

Junipau, Du planst da ein paar echt interessante Sachen! Das Chanel-Kostümchen ist ja schon allerliebst, den blauen Stoff dafür kenne ich, glaube ich? Das wird super! Auch Deinen Lebensbaum-Quilt habe ich hier und da schon bespinxen können. Mich spricht Deine Stoffwahl unheimlich an, das hat richtig Stil, so "alt".

 

Alex, danke für die Bilder der Tops! Die knallen ;). Welche Ideen hast Du denn schon für's Quilting?

 

Der Vogue-Schnitt ist ja wohl allererste Sahne. Und in dem rot genau Dein Ding...*schwärm* Wann trägt Frau Alex denn so ein Sahnestückchen? Geht Ihr bald in die Oper oder sowas?

 

Ich bin voll angefixt. Stattdessen habe ich Kieselsteine genäht :silly: - wird aber schön...

 

Jedenfalls schon gut was los hier, ick freu mir!

 

Viele Grüße, Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
u.a. einen Sweat-Blazer
Sowas hätte ich auch gerne noch.

 

Zu den Tops kann ich nur sagen: Haben die Kinder jeweils so gewollt.

Das weiß ich ja, du hast ja Schlumpfstreifen bei mir geschnitten und es erzählt und gezeigt.

 

Dem kann ich gar nichts hinzufügen außer meinem allerbesten Augenaufschlag...:)

Meinst du, das zieht bei mir :D? Du könntest vorbei kommen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fertig geschnitten. Wenn ich nochmal viel petrol verarbeiten würde, müsste eine Schneidematte in anderer Farbe her. Das war oft wirklich mühsam.

 

1896308293_StreifenfuerBinding.jpg.b5ed032922eda0eca49abcefe3df2a28.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.