Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

violaine

Turbo-Schnecken-UWYH 2018

Recommended Posts

Anfang der Woche habe ich Stoffabbau der anderen Art betrieben, ich habe ein Flüchtlingsprojekt gefunden, das Stoffspenden brauchen kann. Aber obwohl ich einen grossen Koffer voll vorbei gebracht habe, merkt man es meinem Lager kaum an. :o

 

Und zum Nähen komme ich im Moment fast nicht, hier ist grad so viel los.

Ein weiteres Projekt ist auch schon vor Wochen fertig geworden. Vor unserem Urlaub wollte ich noch schnell ein Strandkleid nähen. Aus Mesh und nach diesem Schnitt aus der Nähtrends 3/18.

73692750_StrandkleidMaterial.jpg.5fe4855f6bc994c664fbfd3b09ad2775.jpg

 

Tragefoto kommt noch, das muss ich erst noch von der Speicherkarte im Foto runter holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte schön. Ich habe Euch noch ein wenig Umgebung dran gelassen :cool::D:cool:

796128178_Strandkleidfertig.jpg.b0839327cfddf32da2822ed673f16f5a.jpg

 

Nach ein paar praktisch nähfreien Wochen wird es endlich Zeit für das nächste Projekt. Nachdem ich den Sommer ein paar Mal das Problem hatte, dass ich kaum noch passende Shorts habe, möchte ich endlich das Thema "Hose" angehen. Dafür habe ich ein UFO aus dem Schrank gezogen.

Vor Jahren habe ich mal einen Hosen-Näh-Kurs mit gemacht, mit der Möglichkeit, einen Schnitt an mich anzupassen. Damals bin ich nicht ganz fertig geworden und seitdem liegt der Schnitt mit fast fertiger Hose im Schrank. Was mich auch etwas davon abgehalten hat, sie wieder heraus zu holen ist, dass ich in der Zwischenzeit noch meine kleine Maus bekommen habe und es damit fraglich ist, ob er auch nur noch annähernd passt.

 

Also habe ich mir Mut gefasst, das total zerkrüppelte Etwas aus der Tüte mit den Stoffresten und dem Schnitt gezogen und erstmal gebügelt.

Dann habe ich es angezogen und mich vor den Spiegel gewagt.

Beim mittleren steh ich ein bisschen komisch da, ich wusste nicht, was ich mit meinen Armen tun soll. :o

 

1481681694_Kurshosehinten.jpg.6f0c28a896210238b4368edc5f13f985.jpg

OK, von der Grösse her schaut es gar nicht so schlimm aus. Aber von der Passform - hm - da liesse sich noch dran arbeiten - nur wie??? :confused:

 

Hinten hat es noch so schräge Falten unterm Po, aber was mich am meisten stört, ist die Menge Stoff im Schritt. Hier mal von nah:

344102355_Kurshosevornenah.jpg.04ca41925e37778e7b1270fe88da1a2d.jpg

 

Ich werde sie auf alle Fälle mal fertig machen, ich muss nur noch oben den Saum fertig machen, Knopf und Knopfloch rein und unten die Säume. Aber dann, was mache ich mit dem Schnitt? Bin gerade etwas planlos :kratzen:

401008627_Kurshoseseite.jpg.ca39b7e7e79459bb17cbac5266612fe9.jpg

1946599918_Kurshosevorne.jpg.27b6499e6a42dbc33d3a10f59ece0d10.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmmm.... wie sitzt die Hose denn, wenn du den Bund einfach mal nach unten umschlägst?

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem rechten Bild bei den dreien, finde ich sieht es aus, als ob du mehr Weite für deinen Po brauchst. Außerdem denke ich, dass du die Schrittkurve verändern mußt. Nur wie, das ist eine andere Sache.

Ehrlich gesagt hat Stofftante eine super Ahnung davon,

schau mal hier bei haniah.

 

Ich finde es super, dass du trotz Schwangerschaft wieder in deine Hose paßt.:hug:

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

ah22.gif

Hust, ist hier staubig. Ich glaube, so lange habe ich noch nie Schreib-Pause gemacht. Ich bin aber auch kaum dazu gekommen, nähtechnisch was zu machen. :(

Dafür sind viele Gläser Marmelade entstanden - jetzt sind wir auf Jahre hinaus versorgt, unsere Bäume haben so toll getragen.

 

Bei der Hose habe ich mal den Bund umgeschlagen:

Kurshose_umgeschlagen.jpg.054fdd69ebe7bcf78add0ea081d70d96.jpg

Von der Höhe her würde es auch noch langen, aber die Beule bleibt. Ich habe mal ein schlaues Buch aus meinem Regal zu Hilfe gezogen (Der grosse Fotoguide für die perfekte Passform) und genau das Problem drin gefunden.

Wie flocke1972 vermutet, muss ich die Schrittnaht anpassen. Vorne kürzen und hinten entsprechend verlängern.

OK, damit ist die Idee, gleich mal in Hosen-Serienproduktion zu gehen, erstmal gestorben. Ich muss noch Probeteile machen und mit dem Schnitt spielen.

Damit landet die Hose vorerst wieder auf dem UFO-Stapel, es sind nämlich andere Sachen hochgepoppt.

 

Bei einem Stoff-Laden Besuch, bin ich an einem "Gratis"-Stapel Schnittmuster vorbeigekommen. Da hatte es einen Rockschnitt dabei, von dem meine Mädels wie erwartet dann auch absolut begeistert waren. Also sind wir ins Lager gegangen und haben zwei BW-Webstoffe rausgesucht:

42371498_Rcke_Tantrum_Stoffe.jpg.6ee6f2849ba92dad9564f13a96b11161.jpg

Der mit den Blümchen ist für meine Grosse, der mit den Punkten für die Kleine.

 

Da bin ich jetzt eine Weile dran, zwischen die Stoffbahnen sollen nämlich noch Rüschen. Die mache ich aus selbst gekräuselten uni BW-Band.

Zu viel Zeit darf ich mir dafür aber nicht nehmen, ich habe noch zwei grössere Projekte in der Pipeline. Bei beiden kann ich noch nicht starten, aber wenn es losgeht, haben beide eine Deadline... Die Röcke will ich vorher fertig haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zugeschnitten wäre mal. Und die beiden Schnittteile für die Bahnen sind auch zusammen genäht, hier mal für die Grosse:

466923498_Tantrumzugeschnitten.jpg.806d655266846516215fe1a8d66d929f.jpg

Nebendran das Band für die Rüschen.

 

Bei zwei Teilen für meine Kleine habe ich mal einen Steckversuch mit zwei der fünf Bahnen gemacht. Da müsste Ihr Euch nur noch die Rüschen in der Naht dazu denken.

824752876_TantrumSteckversuch.jpg.c152ac0c441f03cdf5c9fd6103d3341e.jpg

Für sie gibt es Rüschen in Gelb.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerüscht wäre mal. Links seht Ihr einen Steck-Versuch. Die werde ich aber erstmal so festnähen, bevor ich weitere Stoffstücke aneinander nähe. Ich fürchte, das verrutscht mir sonst beim Nähen.

 

1252937552_TantrumRschen.jpg.20a447ed6c8dcc7991732bf4e4a9055a.jpg

 

Puh, ich muss mich ran halten. Nächstes Wochenende ist Stoffmarkt und danach kann ich mich an das eine Monsterprojekt machen. Davor ist nur Inventur angesagt, muss mal schauen, was ich dafür dahabe und was ich noch brauche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Argghhh, mit dieser selbst gekräuselten Rüsche habe ich mir echt keinen Gefallen getan, nie wieder, ist das ein Gefrickel. :banghead:

Tantrum_ohne_Bund.jpg.0e50da9eb72425971c68384095747611.jpg

 

Bei dem ist zumindest das Schlimmste erledigt, da fehlt jetzt nur noch der Bund.

So sieht der Saum aus:

Tantrum_Saumverarbeitung.jpg.88548b260b2381433e1e4feccbb3b550.jpg

 

Und jetzt das Ganze nochmal in grösser und damit auch mit noch längeren Rüschen :eek::silly::ohnmacht:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fertisch :freu:

Redondo_fertig_gross.jpg.e8b602eeff3aeea31d59fdbdacd25019.jpg

 

Aber ich sach Euch, das mit solchen Rüschen, das tue ich mir garantiert nie nie nie wieder an. Falls es nochmal solche Röcke gibt, dann entweder ohne Rüsche oder mit einer fertig gekauft!

 

Ich glaub, meine Stoffmarktbeute zeige ich Euch morgen oder so, bin grad müde. Und dann zeig ich Euch auch, was als nächstes so ansteht.

1358930660_Redondofertigklein.jpg.069400680fe8e0f0dfa1a50dbfef5005.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sind total süße Röcke geworden! Und sie sind etwas großzügig in der Größe, so dass sie sicher mehr als 1 Sommer getragen werden können (damit die Arbeit lohnt )

Das mit den Rüschen glaube ich dir.

LG Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

So einen Rock hätte ich als Kind auch gerne gehabt. Die Mädels sind sicher sehr stolz auf ihre Mama, dass macht doch den Krampf wieder wett.

 

Liebe Grüsse

Ruth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Arbeit mit den Rüschen hat sich aber wirklich gelohnt :super:

Da kann man nur wünschen das die Röcke lange passen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Euch :hug:

 

So einen Rock hätte ich als Kind auch gerne gehabt. Die Mädels sind sicher sehr stolz auf ihre Mama, dass macht doch den Krampf wieder wett.

 

Sie haben die Röcke gleich angezogen. Sonntag waren wir dann unterwegs und meine Kleine hat jedem in Reichweite erklärt, dass übrigens ihre Mama den Rock genäht hat. :D:D:D

 

Mit einer Woche Verspätung hier noch meine Beute vom Stoffmarkt. Ich habe es tatsächlich geschafft, nur zwei Spontankäufe zu machen, der Rest war geplant. :D:p

 

Stoffmarktbeute_Herbst_2018_1.jpg.4f5bf0d1046a43e39b9988d72e71229a.jpg

Unten ein braun-melierter Softshell. Bei Ulrike habe ich ja gerade einen Schnitt für eine Softshell-Jacke ergattert :hug: und der hat mich gerade zu dafür angesprungen. Weil ich aber im Moment genug Jacken habe, landet er erstmal im Lager. Spontankauf Nummer 2 ist der links oben. In den habe ich mich einfach verliebt. Das gibt ein bis zwei Kuschelwesten, die trage ich gerade gerne zu leichteren Langarmpullis in die Arbeit. Ich wollte sicherheitshalber 3m mitnehmen, auf dem Ballen waren noch 3,80m und bei 4€ der Meter - was will man machen... :o:rolleyes:

Je nachdem wie schnell ich mit den anderen Sachen fertig werde, gibt es den Winter vielleicht schon eine der Westen, schau mer mal.

 

Jetzt aber zu den geplanten Käufen, erstmal der rechts oben. Ich habe im I-net einen Schnitt für eine Einhorn-Mütze gefunden. Weil meine Kleine auf Einhörner spinnt, kriegt sie eine zu Weihnachten. Fleece-Reste für die ganze Deko habe ich genug zu Hause, nur der Grundstoff hat gefehlt. Das ist er.

 

Dann zu meinem ersten Monster-Projekt. Meine Mutter soll einen Rucksack mit abschliessbarem Hauptfach zu Weihnachten bekommen (diesen Sommer hatte sie eine unangenehme Begegnung mit Langfingern). Eigentlich liest sie hier mit :winke: ich kann Euch trotzdem alles zeigen, weil ich es ihr schon verraten habe. So konnte sie sich die Materialien selbst aussuchen, damit er ihr auch wirklich gefällt.

Stoffmarktbeute_Herbst_2018_2.jpg.21203455e04f3b437760d4a61dcf5256.jpg

Links BW für das Innenleben, rechts der Aussenstoff und in der Mitte passendes Kunstleder. Ausserdem noch Gurtband und Gummi.

 

Und dann noch ein paar ganz besondere Druckknöpfe für das zweite Monsterprojekt in der Pipeline. Da weiss ich aber noch nicht, wann das losgeht und erzähle dann mehr.

Stoffmarktbeute_Herbst_2018_3.jpg.b35ac3c2ed81464543796338692d513f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fang mal mit dem schnelleren Projekt an, der Einhornmütze.

 

Ich bin mal im Lager nach Fleece-Resten wühlen gegangen und das war das Resultat :ohnmacht:

120537723_EinhornmtzeMaterialauswahl.jpg.e5239e014e23a670105c7b77f9521fb4.jpg

In der Mitte der Grundstoff. Puh, hat die Auswahl nicht einfach gemacht.

 

Die Kombi wird es nun:

2128492707_EinhornmtzeMaterial.jpg.f26088032cd4004a026588848e12064c.jpg

Oben seht Ihr noch ein Bild, wie die Mütze mal aussehen soll. Ich werde aber die Blumen um das Horn weglassen.

 

Zugeschnitten ist auch schon:

455366596_EinhornmtzeZuschnitt.jpg.723f372d7da2df9036381d265bb23071.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich sowas sehe ärgere ich mich, kein Kind mehr zu sein :D Ist das süß!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaaaaa....das Schnitti habe ich mir auch heruntergeladen.

 

Aber mit 50+ verzichte ich auf die Garnierung. So eine schlichte Kaputze hat ja auch was.

 

Bin mal gespannt, wie Deine wird. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ich sowas sehe ärgere ich mich, kein Kind mehr zu sein :D Ist das süß!!!!

 

Bei dem Schnittmuster ist auch eine Erwachsenengrösse dabei. :p:clown::engel:

 

Jaaaaa....das Schnitti habe ich mir auch heruntergeladen.

 

Aber mit 50+ verzichte ich auf die Garnierung. So eine schlichte Kaputze hat ja auch was.

 

Hm, die Variante ist aber auch mal einen Gedanken wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ich sowas sehe ärgere ich mich, kein Kind mehr zu sein :D Ist das süß!!!!

 

nicht ärgern, cadieno, Erwachsene können sich sowas selbst machen und brauchen nicht auf Wunscherfüllung warten. Ich finde, manchmal braucht mensch sowas - und sei es nur zum im Schrank liegen und manchmal streicheln ;)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Mütze fertig.

Meine Grosse hat sich als Model zur Verfügung gestellt. Ihr ist sie deutlich zu klein, deshalb sitzt sie nicht so schön. Aber bei meiner Kleinen sollte sie passen.

115445087_Einhornmtzefertig2.jpg.2614722d1d5c27085125f28532b43a53.jpg

Beim Horn habe ich grünes Metallic-Stickgarn genommen. Etwas Glitzer ist also auch dabei. ;)

 

Und damit geht es jetzt an den Rucksack.

Die Idee, dass ich ihn machen will, hatte ich ja schon länger. Nur hatte ich lange kein passendes Schnittmuster gefunden. Unter meinen gefühlt Tausenden von Schnittmustern - nix. Gegoogelt und gegoogelt - nix. :(

Tja und dann hat dark_soul hier mal wieder fleissig Viren gestreut :hug:. Roana war genau, was ich gesucht hatte. :D

 

Also, los geht's - mit einer Zuschneideorgie.

Sage und schreibe 55 Schnittteile (falls ich mich nicht verzählt habe). :eek:

2092230261_RoanaZuschnitt.jpg.9291fd7da765e916c7589570b10975ba.jpg

Und dark_soul hat drei davon gemacht! :ohnmacht:

 

Links unten der Blattstoff ist einer der Aussenstoffe. Um ihn etwas unempfindlicher zu machen, habe ich ihn vor dem Zuschnitt mit Odicoat behandelt.

 

Dann gehe ich mal die Anzahl der Schnittteile etwas reduzieren. Sobald die Vliese aufgebügelt sind, wird das schon überschaubarer. :cool:

181816495_Einhjornmtzefertig1.jpg.3861de3d0c556a688a9bb190a7ad0368.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der Schnittteil-Reduktion mit Bügeleisen bin ich nun auf die mit Nadel und Faden umgestiegen.

So sieht die nicht am Rücken liegende Innenseite bisher aus.

119830735_RoanaInnenleben1.jpg.9099c8a9984439d634e36c53ba874244.jpg

 

Hm, ich glaube, das nächste Teil sollte ich nicht auf unserem Korkboden fotografieren. :kratzen: Der Stoff verschwindet fast davor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Inzwischen ist nicht nur das äussere Innenteil fertig

1821833955_RoanaInnenleben1fertig.jpg.a76a60f33af9d6120fff0426e45b54d1.jpg

 

sondern - tadaa - auch das innere mit der Laptop-Tasche

1104366373_RoanaInnenleben2fertig.jpg.6c98a8d03f6ddeec6615de0a1c4f89d4.jpg

 

Irgendwie kommt mir die so klein vor, dass ich erst gezittert habe, ob der Laptop wirklich rein passt. Dachte, ich hätte das vorher abgeklärt. :kratzen: Aber, nochmal Maße verglichen - uff - passt doch. Aber viel grösser dürfte er nicht sein, ist ne ziemliche Punktlandung.

 

Das war es erstmal mit dem Innenleben, jetzt geht es an die äussere Schale. :D

Kunstleder, hm, hab ich bisher noch nicht verarbeitet. Etwas Respekt habe ich schon davor. Schau mer mal, ich habe mir vorsichtshalber noch Gleit-Füßchen besorgt. :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die eine Aussenseite ist nicht nur fertig:

35971275_RoanaAussenseite1fertig.jpg.a6a8bc91ecc6e301c406ead8f8443672.jpg

 

Sondern sogar schon mit dem zugehörigen Innenteil verbunden

791593863_RoanaAussenseiteverbundenaussen.jpg.4d501af986859c29d620ae949cb07c67.jpg

So sieht er schon fast fertig aus. :D

 

Aber wenn man ihn umdreht...

1368701292_RoanaAussenseiteverbundeninnen.jpg.3b99e08c1f970236c262378b5984e596.jpg

...fehlt doch noch was.

 

Also ran an die zweite Aussenseite.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.