Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lieby

Gemeinschaftlicher Wollabbau 2018

Recommended Posts

ohhh, ein blaues Tuch, die Zusammenstellung gefällt mir, das wär voll meins. Auf die fertige optik bin ich ja mal gespannt.

 

Sockenwollreste zu Dreiecken und dann zur Decke.... ich glaub das hat vor Jahren auch eine Schlusspfiffnähmaus schon gemacht und hat mir gut gefallen. Meine ersten Reste habe ich auch zusammengetüddelt (russian join, gibt es auch als Video-Anleitung) und dann zu einem Heidetuch verstrickt.

 

picture.php?albumid=5018&pictureid=54496

 

... und ja, solche Sachen sind Jahrhundertprojekte:rolleyes::o

 

Morgen gibt es ein Bild vom Kuh-Kissen, nur noch Schwanz annähen und die Knöpfe.... die muss ich erst mal suchen:D

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

für den Batad habe ich mir im Urlaub von Lang die "Dipinto" (2 Knäuel) und für die Biesen Lang "Jawoll" (ist die Sockenwolle) gegönnt.

 

Das Stricken ist sehr kurzweilig und ich bin auch schon ganz gespannt wie das Teil aussehen wird...im Moment bin ich ja noch im Stadium "Putzlappen aus schönem Garn" :D

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, die Kuh ist fertig und auch schon das nächste Projekt angeschlagen, ein Schaf:D

 

picture.php?albumid=5018&pictureid=78533

 

picture.php?albumid=5018&pictureid=78534

 

picture.php?albumid=5018&pictureid=78535

 

Die Anleitung ist für ein etwas kleineres Kissen und meins ist auch dicker, was das Zusammenknöpfen etwas schwierig macht. Das Schaf wird schlanker und noch größer in weiß:D Es gibt auch ne Anleitung für ein kleines Schaf, das ist auch noch geplant, in braun. Fertig werden soll es bis Samstag nächste Woche.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ist ja süß geworden...sogar mit Klappeuter:D

Wo findet man die tolle Anleitung?

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lieby

Die Kuh ist ja niedlich :super:

 

Ich hab einen Stapel Kleinkram fertig

 

Ein Paar Socken für mich aus Opal Sockenwolle

PICT1550.JPG.d2d68d4b238717ec5c16385bb6e4e494.JPG

 

ein Set Mütze und Socken in Babygröße für die Geschenke-Kiste

und ein paar Stulpen für das Obdachlosenprojekt

PICT1552.JPG.c870ecf9a2b8abe85f641e0886172d78.JPG

 

Die Mütze nochmal von oben

PICT1553.JPG.62c9e5cb41621529b6f376d409befbc4.JPG

 

und aktuell auf den Nadeln, Resteverwertungs Socken

PICT1554.JPG.58640e5d6fe720def0adb3b67034c567.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch bei mir geht der Abbau weiter: ein Paar Stino-Socken, aber am Fuß enger als bisher (damit sie auch in Kombination mit Einlagen in die Schuhe passen).

 

Lochmustersocken04.jpg.728f9b39828851fa55a6f5a1fb7801f8.jpg

 

Ich habe ein bißchen hin- und herprobiert und jetzt nach dem Schaft (mit Nadeln Nr. 3) mit Nadeln Nr. 2,5 gestrickt. Macht 40 g weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Monika

Dein Set aus der Opal-Wolle gefällt mir sehr gut, sowohl die Baby-Kombi als auch die Stulpen.

 

@Eva-Maria

Macht das soviel aus mit den dünneren Nadeln...da haste ja noch mehr Reste übrig:D

 

Und ich habe mir gestern Abend den nächsten Virus eingefangen:

Ravelry: Rayures pattern by Amy Miller

 

lg

birgit

Edited by birgit2611

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

@birgit 2611: Ja, tatsächlich - jetzt sitzen die Socken eng am Fuß (aber nicht unangenehm), und ich komme in die Schuhe mit den Einlagen, ohne daß sich die Ferse hinten herausschiebt. Ich hätte wohl schon immer am Fuß weniger Weite gebraucht, aber zumindest bei Kniestrümpfen brauche ich die alte Maschenzahl oben.

 

Hier kommt schon das nächste Paar:

 

Lochmustersocken05.jpg.9e97f87a419e049b992dbdc8b09c0dd0.jpg

 

Diese sind etwas länger und deshalb 44 g schwer. Außerdem habe ich zum ersten Mal von unten nach oben und Bumerangferse als Spitze (Luftmaschenkette als Hilfsanschlag) gestrickt; das spart das Zusammennähen an der Spitze im Maschenstich (bei dem ich gern ml eine Masche verliere, besonders bei dunklem Garn). Das Bündchen sitzt übrigens angezogen glatt!

 

Die Decke hat meine Mutter gestickt, als ich klein war, also vor ca. 60 Jahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eure Kunstwerke leuchten auf den Bildern so schön, da bekommt ich glatt Lust, auch wieder Socken zu stricken. Danke fürs Zeigen, wunderschöne Sachen sind wieder entstanden.

 

Meine Decke ist leider kein Stück weitergekommen, war aber auch als "Jahrhundertprojekt" geplant. Hat also Zeit.

 

Eva-Maria, die Decke deiner Mutter ist der Hammer. Da kommt deine Socke richtig zur Geltung.

 

Bestrickende Grüße,

 

Raaga😀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

gestern sind wieder Socken fertig geworden.

 

Und mein Batad fehlt ja auch noch...

 

lg

birgit

DSCN1430.jpg.4375e1bb7bc7e5f624e80e3adf609e08.jpg

DSCN1431.jpg.93e4c6a4aabcc77519d08e0d9c1c8f27.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Farbenspiel in deinem Batad ist wunderschön. Du hast eine tolle Farbkombination gewählt.

 

Und Socken kann man immer gebrauchen!

 

Der Batad ist eine total interessante Idee. Was mich interessiert, ist, wie er getragen aussieht. Benützt du ihn wie ein Halstuch/ Loop oder eher wie einen Poncho? Ich frage, weil ich mir so gar nicht vorstellen kann, wie er getragen aussieht. Die Bilder bei Ravelry haben mir da auch nicht weitergeholfen.

 

Neugierige Grüße,

 

Raaga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe ihn wie einen Poncho getragen...seitlich die lange Seite.

Bei Ravelry sind ja auch Tragebilder...auch von Stephen West...wo der Batad nach vorne getragen wird...wie ein Lätzchen:D...mich haben die seitlichen Tragemöglichkeiten angesprochen.

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wird der also getragen. Das Anleitungsfoto hat mich ja nicht überzeugt, das sah so nach Nackenschmerzen aus:D

Aber so, über eine Schulter, gefällt mir das richtig gut, vor allem auch die Farben.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr interessant, Birgit. Danke. Dein Foto ist wesentlich informativer als die Fotos, die ich bisher gefunden habe.

Liebe Grüße,

 

Raaga,

 

die zur Zeit überhaupt nicht zum Stricken kommt. Das Wetter ist gerade einfach zu schön.

 

P.s.: das Wärmflaschenfoto kann ich übrigens nicht sehen. Liegt das an meinem Tablet oder an der Seite?

Share this post


Link to post
Share on other sites

P.s.: das Wärmflaschenfoto kann ich übrigens nicht sehen. Liegt das an meinem Tablet oder an der Seite?

 

Das Foto der Wärmflasche ist genau wie das Bild des Batad an den Beitrag angehängt. Vielleicht ist das einfach größer als die anderen zwei? Hast Du die Seite mal länger laden lassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon wieder so viele schöne Sachen. :)

 

Das rote Tuch ist fertig, ich mag es nicht tragen, diese Microfaser klebt irgendwie. Meine Tochter fand es gut und schwupp, wars weg. :D Die Fäustlinge wollte sie dann an den Finger offen haben und wurden dann noch ein paar Tage getragen.

Der rote Pulli für den kleinen wächst nur langsam. Ich stricke nach dieser Anleitung von Drops und irgendwie geht mir das Muster nicht flüssig von den Nadeln. Aber gute 25cm hab ich doch schon geschafft, nachdem ich meine Grippe auskuriert habe. Da liegt man tagelang im Bett, könnte wunderbar stricken, aber der Kopf ist so matsch, da geht nicht mal Nadeln halten. :mad:

 

Das Wollfutter für meine Handschuhe hab ich ersmal in Sommerpause geschickt, die haben noch Zeit.

Für zwischendurch ist jetzt nur noch eine Socke auf den Nadeln. Dieses Muster ist total genial, nur rechte und linke Maschen, die Wellen machen aber echt was her.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch ein Paar (weitere 42 g erledigt):

 

Zopfmustersocken01.JPG.7b1fc6ad98bd5ea71a42142316650e0c.JPG

 

Mit einfarbigen Resten für die Spitze (bei top-down) gibt es weniger Überraschungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birgit

Dein batad gefällt mir besser als die Vorlage :super:

 

@ssweety

Es ist immer gut wenn sich jemand findet der ein teil mag ;)

und ein bisschen Motivation für den Pulli, das Muster mag sich wehren, aber so was ist sehr haltbar und passt auch lange

picture.php?albumid=950&pictureid=77464

 

@Eva Maria

Schöne Socken :)

 

Ich hab meine Weste mal aufgespannt, hier sind die Nadeln schon wieder raus

da darf ich dann mal die Fädchen vernähen und den Kragen noch stricken

PICT1555.JPG.89358dad8050f8b34ab47f633f002af8.JPG

 

Detail vom Rückenmuster

PICT1556.JPG.0baa09e7823f6b9685bd5351e1a8b446.JPG

 

Vorlage der Weste Ravelry: Sequoia pattern by Alegria DaSilva

das Rückenmuster ist von der Jacke Ravelry - a knit and crochet community

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boah Monika, das wird ja eine tolle Weste! :klatschen:

Sogar die Farbe ist ganz meins. :D

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Januar 2016

Voller Begeisterung die Kreisweste damals mitgehäkelt…dann kam der Teil an dem ich mich für eine Größe entscheiden musste…mh, für mich oder meine Mutter, mh…schwierig, schwierig…und dann dieses Gewalle am Kragen…ich will das nicht…äh, und meine Mutter glaube ich, auch nicht…äh…ach, das fliegt jetzt erstmal in eine Tüte…

 

März 2018

Heute räume ich diese Tüte auf…ach…die Kreisweste…ich glaub, die ziehe ich auf…nach ca 50 cm habe ich die Vernichtung gestoppt…könnte man vielleicht ja noch was draus machen…

 

…ich mache ein Sitzkissen…so ein richtig großes!

 

Also habe ich die aufgezogene Reihe wieder vervollständigt und noch eine Muschelkante drumrum gehäkelt.

Dann habe ich mir aus alten Jeans Streifen geschnitten, zusammengenäht, abgesteppt, Kreis aufgesteppt, Rückseite ebenso genäht, Verbindungsstreifen dazwischen und gefüllt mit allen meinen Stoffabfällen, die beim Nähen so anfieln plus eine Kopfkissenfüllung vom Schweden.

 

Gewicht ungefüllt: 0,7 kg

Gewicht gefüllt : 2,55 kg

DSCN1440.jpg.c30bf803bdf27934c3006e46a99e8a24.jpg

DSCN1441.jpg.328dff25fe76f8fe9ec5787a5d3e7fc3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.