Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

MissRobinson

Alles was mir unter die Nadel kommt 2018

Recommended Posts

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Maschienchen. Du wirst viel Freude damit haben (ich habe die 5.0).

Schön, dass Du wieder da bist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welcome back meine Liebe! Ich freu mich schon auf Deine neuen Sachen. Musste natürlich gleich mal schauen was in dieser Burda noch alles drin ist :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welcome back meine Liebe! Ich freu mich schon auf Deine neuen Sachen. Musste natürlich gleich mal schauen was in dieser Burda noch alles drin ist :D

 

Schöne Kleider wie ich finde:D:D:D

 

Ich finde es auch schön wieder hier zu sein.:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein erstes Kleid auf meinem neuen Maschinchen ist fertig.

Ich muss sagen ich bin ziemlich begeistert. Es näht sich ganz wundervoll:D:D:D

Auch mit dem Kleid bin ich sehr zufrieden. Auf dem Foto sieht es sehr faltig aus, aber bei der Trägerin drapiert sich die Raffung schön ums Bäuchlein:p

Nicht zu eng, sondern so wie es sein muss.Nur beim Abnäher muss ich was ändern. Durch eine FBA hat das Kleid nun waagerechte Brustabnäher. Das ist an und für sich nicht schlimm, formen sie doch ganze. Aber sie sind mir etwas zu weit nach unten gerutscht. Ich lass das jetzt so, durch das Muster sieht man die gar nicht, aber beim nächsten Modell werde ich sie etwas nach oben verlegen. Vielleich mache ich den Ausschnitt auch etwas tiefer.

Da Kleid werde ich auf jeden Fall noch öfters nähen.

IMG_20180513_172513.jpg.3c5bc49948a245dd021c8546c3b92c9a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön geworden. Der Stoff ist nicht meine Farbe, aber schön :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein perfektes Sommerkleid - hast vielleicht du auch ein Tragefoto? Es würde mich sehr interessieren, wie es "an der Frau" aussieht. Solche Kleider sind so schön unkompliziert und dazu bequem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein perfektes Sommerkleid - hast vielleicht du auch ein Tragefoto? Es würde mich sehr interessieren, wie es "an der Frau" aussieht. Solche Kleider sind so schön unkompliziert und dazu bequem.

 

Tragefoto ist nicht so ganz einfach. Ich guck morgen mal ob ich das hinkriege. Heute wird das nix mehr;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön das Du wieder da bist :D Da hast Du ja eine tolle neue Nähmaschine, viel Spaß damit und das es weiterhin so

gut funktioniert wie bei Deinem neuen Kleid :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mich auch über ein Tragefoto freuen. Solche Kleider schmeicheln der weiblichen Figur ungemein.

 

Bei dem Stoff werden irgendwie Kindheitserinnerungen bei mir wach, ich weiß nur nicht so genau, weshalb.

 

Viele Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön ist das Kleid geworden, und noch jemand für ein Tragefoto;)

Die Maschine ist toll und damit nähen macht Spaß, ich habe sie auch seid ein paar Monate:D

lg Petra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier am Leib:D

Ich finde es ziemlich schmeichelnd wenn man nicht unbedingt Idealmasse hat:rolleyes:

IMG_20180514_090820.jpg.da766bdc6759a5486c6e506276f50ce9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zunächst auch von mir noch ein "Schön, dass du wieder da bist" Ich habe gerade letztens meinem Mann von deinen Hosen für Mauritius erzählt - das warst doch du? :o

 

Das Kleid ist super und steht dir toll. Genau mein Beuteschema :super: Also der Schnitt - der Stoff ist eher nicht so meins ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zunächst auch von mir noch ein "Schön, dass du wieder da bist" Ich habe gerade letztens meinem Mann von deinen Hosen für Mauritius erzählt - das warst doch du? :o

 

Das Kleid ist super und steht dir toll. Genau mein Beuteschema :super: Also der Schnitt - der Stoff ist eher nicht so meins ;)

 

Jepp, das war ich:D Hatte jetzt eine längere Pause, aber nun wieder voller Motivation dabei.

Schön das dir das Kleid gefällt, ich habe vor es auch noch aus anderen Farben zu nähen, da ich den Schnitt wirklich cool finde. Der Stoff ergab sich so. Immerhin braucht man da 2,60 m und zum testen bot er sich förmlich an. Ich muss aber dazu sagen das er mir jetzt als Kleid wirklich gut gefällt.

Und die Farbe steht mir, lässt mich immer leicht gebräunt erscheinen:D::D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schönes Kleid, vielleicht sollte ich mich auch mal an ein Jersey Kleid mit seitlicher Raffung trauen. Ich konnte mir nicht vorstellen, wie das Kleid an "normalen" Frauen ausschaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön ist das Kleid geworden und schmeichelt, wie angenommen :).

 

Darf ich fragen, wie der Sitz ab dem unteren Teil der Drapierung ist? Ich würde vermuten, wenn das eher anliegend sein sollte, könnte man den Sitz durch etwas Zugabe an den Seiten noch weiter optimieren.

 

Viele Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst eine leichte A-Form?

Ich denke das wäre ohne grosse Probleme möglich. Das Rockteil ist gerade geschnitten, dann müsste man es nur an den Seitennähten leicht ausstellen.

Wäre vielleicht mal einen Test wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

A ist möglich, muss aber nicht. Ich dachte eher an etwas leichte Zugabe für die Hüfte, damit der Stoff diese leichter umspielen kann (flatter your figure). Das macht oft eine ganz zarte Silhouette und wirkt echt vorteilhaft.

 

Viele Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so., ja ich weiss was du meinst. Ich hab da noch einen etwas dünneren, flattrigen Jersey. Ich glaube da müsste das funktionieren ich werde das mal testen. Viel ist das ja nicht was ich da zugeben würde.

Dieser Jersey hier ist etwas stabiler und dann hätte ich Bedenken das die Drapierung zu sehr aufplustert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön, gefällt mir sehr gut!

 

Leider - oder Gott-sei-Dank - hab ich im Moment keine Zeit für Anpassungsspiele :D Puh, noch mal Glück gehabt :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke fürs Bild - da kann man sich das Modell doch noch besser vorstellen. Ich habe immer die Sorge, dass so viel Raffung aufträgt und die Pölsterchen noch mehr betont, aber es lenkt eher ab und schmeichelt tatsächlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war auch erstaunt. Aber das ist wirklich ein sehr vorteilhafter Schnitt.

 

Und weils so schön ist, und man von Kleidern nicht genug haben kann, wie ich finde, habe ich tief in meinen Stoffvorräten gekramt und drei Jerseys zum Vorschein gebracht von denen ich genug habe um das Kleid zu nähen.

Hier sind sie alle drei.

IMG_20180515_194818.jpg.8bdaaeaa3aea912260760391d1872d2f.jpg

Ich denke ich fang mit dem roten ganz unten an.

Er reicht nicht ganz von der Länge, aber ich schau mal ob ich irgendwas stückeln kann. Das müsste eigentlich funktionieren. Wahrscheinlich komme ich erst am WE dazu, aber für euch schon mal zur Info und für mich zur Motivation;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Stoffe für das Kleid. Jeden einzelnen kann ich mir sehr gut vorstellen. Ist das BW-Jersey mit Elasthan oder Viskosejersey?

 

Irgendwo habe ich einen ähnlichen Schnitt noch rumliegen. Mal schauen, ob ich ihn finde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die unteren beden sind Baumwolljerseys mit Elasthan. Der obere ist ein bisschen dünner und ich glaube das war ein Viskosejersey. Den muss ich noch vorwaschen, mal schauen wie er sich dann anfühlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zugeschnitten ist jetzt alles so weit. Der Stoff hat nicht ganz gereicht, aber doch mehr als ich dachte. Ich hab in meinem Fundus noch einen uni Jersey entdeckt, der farblich genau passt. Daraus mache ich den inneren Ärmel und die Belege. Die äußeren Ärmel habe ich gemixt.

IMG_20180519_155933.jpg.7a73ad5009e6f2a1150c63fe9310080f.jpg

Heut abend schmeiss ich das Maschinchen an.:D

 

Außerdem habe ich mich mal dran gemacht und angefangen meine Stöffchen nach Farbschema zu sortieren. Dabei ist mir aufgefallen das ich viel Muster und nur wenig uni hab. Da werde ich wohl den ein oder anderen uni Stoff zukaufen müssen, wenn ich kombinieren will.

Hier ein bisschen Augenfutter. Ich weiss ja wie gern ihr Stoffe guckt:D:D

IMG_20180519_160641.jpg.31881eed9e9c7362ffeb482e32d393b2.jpg

Unten eine dunkelblaue Viskose. Ich vermute das es Viskose ist, bin mir nicht ganz sicher. Hab den Stoff aus Mauritius mitgebracht. Fühlt sich an wie gewaschene Seide und fällt auch so. Das wird ein Oberteil, ich weiss noch nicht genau welches.

Dazu als Kombi eine blau-weisse Hose, auch eine Viskose. Hier habe ich auch schon ein Schnittmuster.

IMG_20180519_163132.jpg.585d395e4d5d3289903b54ffb0cb8891.jpg

Jetzt der andere Blaustapel:

IMG_20180519_155703.jpg.90fd1759e1981ee2701c52093f2aa386.jpg

Ganz unten uni Jersey in dunkelblau. Dazu jede Menge Stoffe, fast alles Viskose und Crepe für Oberteile.

 

Und hier noch die Ecke in türkis.

IMG_20180519_155729.jpg.60cd18fc61862d1cbb685de41be8b5ce.jpg

Auch nur ein uni Jersey und passen dazu Oberteile. Vielleicht nähe ich auch noch das ein oder andere Kleid , da muss ich schauen wie der Stoff reicht.

Was ich noch gern hätte ist ein weisser Stoff für eine Hose und was dunkelblaues unifarbenes für einen Rock.

Ich denke damit bin ich erst mal beschäftigt für die nächsten Monate. Eigentlich wäre das hier auch ein guter Swap geworden;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.