Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sleepingalexis

Ursula Kostüm aus Arielle

Recommended Posts

Hallo 😊

Bei unseren Mädels ist Fasching Arielle angesagt. Und keiner außer mir kann nähen. Deshalb haben alle ein gekauftes Kostüm. Aber das wäre ja wieder viel zu einfach 😉

Nun habe ich folgendes gesehen und möchte es so in der Art mit den Bahnen als Rock machen. Für darunter möchte ich den Reifrock vom Hochzeitskleid nehmen.

Ich hab zwar eine Grobe Vorstellung wie ich es aufbauen kann aber bin mir nicht ganz sicher.

Aber was mich gerade vor dem Stoffe kaufen beschäftigt ist die Kante der Bahnen. Reicht da ein Rollsaum aus oder muss da Draht mit rein? Meine Ovi kann das anscheinend nicht das da ein Draht mitgeführt wird wie ich es bei einem YouTube Video gesehen habe.

Vielleicht wisst ihr weiter weil ich im Internet dazu nichts gefunden habe.

 

Lg Alexis

 

Mal sehen ob das jetzt klappt mit dem Bild...

https://pin.it/rum72tdnl26ep2

Edited by Sleepingalexis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Das sieht nach ausreichend Arbeit bis Februar aus... :D

 

Ich glaube, anstelle von Draht kann man auch starke Nylon-Angelschnur verwenden. Müsste deine Ovi damit nicht eventuell klarkommen? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ja. Ich muss verrückt sein 😅

 

Mein Füßchen hat kein Loch wo man eine Schnur oder dergleichen durchführen kann. Weis nicht wie das gehen soll. Hast du damit Erfahrung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, was hast du denn für Maschinen? Bei der Ovi weiß ich es nicht, aber für die NähMa gibt es auf jeden Fall solche Füßchen, bei denen man etwas mitlaufen lassen kann. Da müsstest du dann mit Zickzack arbeiten. Vielleicht gibt es sowas aber auch für die Ovi?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Overlock ist eine Singer vom Aldi die mir bis jetzt sehr treue Dienste erwiesen hat.

Ansonsten Nähe ich auf einer Brother Innovis 550se.

Vielleicht sollte ich am Freitag mal im Nähgeschäft nachfragen. Das ist gleich neben meiner Arbeit.

 

Wobei ich mich immer noch frage ob der Draht oder was auch immer sein muss :kratzen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cooles Kostüm.

Ursula ist ja eine meiner Lieblings-Disney-Schurkinnen.

Da könnte ich auch glatt in Versuchung kommen. :D

 

Ich bin mir gar nicht so sicher, ob da unbedingt Draht oder Nylonschnur in den Saum müsste.

Mir sieht das fast so aus, als würden die Bahnen/Volants sich auch gegenseitig stützen, einfach durch die Masse. Die stehen ja fast im 90-Grad Winkel vom Rock ab und es ist nicht viel Luft zwischen den einzelnen Volants.

So ein Rollsaum hat ja auch an sich schon eine gewisse Steife. Ich würde auf jeden Fall schon mal einen Stoff mit etwas Stand nehmen wie Organza. Den kannst Du bestimmt auch noch stärken. Müsste man ausprobieren.

 

Wenn Du die Volants aus einem Kreis oder einer Schnecke schneidest, haben die an sich schon „Sprungkraft“ wenn der Stoff nicht zu schwer ist und sie runter zieht. Bei meinem Arielle-Kostüm habe ich den Rock ähnlich gemacht wenn auch mit weit weniger Volants und ich musste die Volants punktuell festnähen weil sie mir zu sehr abgestanden haben. ;) Du könntest die Volants sicher auch noch zusätzlich etwas kräuseln.

 

Lass uns bitte auf jeden Fall an dem Entstehungsprozess Teil nehmen und mach einen WiP! :hug:

Edited by Tarlwen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fand ich auch. Und die Arielle sollen die „Püppchen“ machen. Muss ja auch mal einen Vorteil haben wenn man etwas mehr ist 😅

 

Ich dachte das ich bei den Bahnen Tüll von der Rolle nehme. Ich finde es schaut nicht so aus als wären dort Kreise geschnitten. Meine Vermutung war das es sich so wellt durch den Rollsaum.

 

Für das letze Jahr haben ich keine Ahnung wie viel Tüll Streifen für 6 Krümmelmonster Röcke geschnitten. Da hab ich mir geschworen das ich das nicht mehr mache. Deshalb habe ich an Tüll von der Rolle gedacht

 

Dein Arielle Kostüm ist der Hammer. Das habe ich auch gerne mitverfolgt 😄

 

Mal sehen ob die Zeit reicht das ganze zu dokumentieren 😅

Edited by Sleepingalexis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke! :hug:

Naja, ein Püppchen bin ich auch nicht grade. Aber mit Korsett ging’s. ;)

 

Bei Tüll sparst Du Dir im Zweifelsfall sogar das versäubern.

 

Aber der Rollsaum wellt sich nicht automatisch!

Eine fadengerade Kante wird sich mit einem Rollsaum genau so wenig Wellen wie wenn sie anders versäubert ist.

Die Wellen entstehen, in dem Du einen dehnbaren Stoff wie Jersey beim versäubern dehnst (geht auch mit Zickzackversäuberung, aber nicht so gut weil Du den Effeft bei der Overlock noch durch den Differentialtransport unterstützen kannst)

Wenn Du einem undehnbaren Stoff eine wellige Kante geben willst, müsstest Du ihn im 45-Grad-Winkel zum Fadenlauf schneiden und die spätere Kante kräftig dehnen, bevor Du sie versäuberst.

Damit die Wellen entstehen, muss die sich wellende Kante ja länger sein als der Rest. Je länger, desto stärker die Wellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaub nicht, dass ein Rollsaum an einfach nur gerade geschnittenem Material im Fadenlauf ausreicht - außer der Stoff ist seeehr locker gewebt. Irgendwoher mußt Du ja mehr Weite an der Außenseite der Stoffbahnen haben als an der Seite, wo sie auf dem Unterbau montiert sind - sonst gibts keine Wellen sondern steht einfach nur gerade ab. Und das geht in meinen Augen nur, wenn das entweder Volants aus Kreis / Schnecke sind - oder wenn die Stoffstreifen diagonal zum Fadenlauf geschnitten sind - und dann beim Rollsäumen ordentlich gedehnt werden.

 

 

Tarlwen war schneller...... :D

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab jetzt mal rumexperimentiert...eigentlich sollte ich putzen 😅.

Der Tüll den ich hatte war zu grob. Der Organza war super 👍🏻

Die beste Naht wäre tastächlich: gerade zugeschnitten und mit der Oberlock mit Draht 😅

Weil schräg fällt er nicht so schön. Hier ein Foto allerdings mit Zickzack und mit der Haushaltsmaschine genäht. Jetzt wenn das noch eine saubere Ovi Naht wäre dann wäre es perfekt!

Ich schau morgen mal ins Kurzwarengeschäft vielleicht haben die einen Tipp für mich wegen dem Füßchen.

 

Ps: das Foto gehört gedreht aber irgendwie will es nicht

F4BC98AA-7A13-4301-9713-ACB8AA731EBD.jpg.de6d149e47cd59a4d0464bed797fb19d.jpg

Edited by Sleepingalexis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und das habe ich gerade gefunden 😊

Das wäre natürlich super wenn das funktioniert

 

Garnannähfuß: VSM Singer

Edited by sisue
Shoplink gegen Herstellerlink getauscht. Bitte nutze Shoplinks nur dann, wenn es keinen Herstellerlink gibt und ein Shoplink zum Verständnis notwenidg ist. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt wieder neues....

...ich war bei Händler meines Vertrauens. Waaaas eine Singer Overlock? Da hab ich nichts da! Dann fragte ich freundlich (wir kennen uns ja da ich seit über 15 Jahre nebenan arbeite) ob sie es bitte bestellen könnte. Weil man ja lieber vor Ort kauft als im Internet bestellt. Und was bekomme ich als Antwort? In einem nicht so freundlichen Ton: da bestelle ich nichts!!

Das Lustige ist das sie von früher ein Schild an der Außenwand haben mit Singer drauf so etwa 1,5 Meter hoch 😅

 

Also im Internet bestellt.

Der Organza ist auch bestellt. Wenns zeitlich klappt mach ich für euch ein WIP 😊

Edited by Sleepingalexis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.