Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Quälgeist

Das Weihnachts-/ Silvesteroutfit - wer näht mit?

Empfohlene Beiträge

Zum letzten Weihnachten/ Silvester wollte ich mir ein Kleid nähen.

Der Stoff war schon besorgt, nicht gerade günstig, aber ein kleines Schwarzes geht ja bekanntlich immer, dann kam mir etwas dazwischen.

 

Den Plan habe ich nicht aufgegeben und möchte es dieses Jahr in die Tat umsetzen.

 

 

Da ich daraus kein WiP machen möchte oder einen Artikel für die Startseite und auch nicht in meinem UWYH dazu schreiben mag (ok, das hängt jetzt von Euch ab), wollte ich bei Euch nachfragen, ob daran Interesse besteht und jemand mitmachen mag.

 

 

Deadline, wie kann es anders sein, ist der 24.12.2017, bis zu dem Zeitpunkt bei dem in der jeweiligen Familie das Fest beginnt.

 

Ob einfach oder aufwändig, völlig egal. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener oder gar Profi: egal, jeder ist willkommen :)

 

Mir geht es um Inspiration und gemeinsames nähen.

 

 

 

Über eine kurze Vorstellung des jeweiligen Schnittes und warum er ausgewählt wurde, würde mich freuen.

Auch ob es schon mal genäht wurde, wenn ja, wie die Erfahrungen damit sind.

Wenn es ein neuer ist, was hat Dich/ Euch dazu bewogen diesen zu nehmen?

 

 

Startdatum? Gibt es keines. Mein persönlicher Start wird voraussichtlich der 11.11./12.11. sein.

 

 

Wer mit machen möchte, der schreibt hier einfach in dem Strang. Den würde ich dann bis Weihnachten laufen lassen.

 

 

Wenn jedoch so gar kein Interesse von Eurer Seite bestehen sollte, was mich arg betrüben würde, dann werde ich vor mich "hinwurscheln" und ab und an ein Bild davon in meinem aktuellen UWYH einbinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein sylvesterkleid wurde dieses Jahr spontan zum Elphi Kleid ... der Stoff sollte mal ein sylvesterkleid werden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mein sylvesterkleid wurde dieses Jahr spontan zum Elphi Kleid ... der Stoff sollte mal ein sylvesterkleid werden :D

 

Ich erinnere mich :D

 

 

Sagt aber nix darüber, ob Du mitmachst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hach, ich würde ja gerne. Hatte mir auch vor einigen Jahren einige schöne Stoffe für diesen Zweck gekauft, aber noch nicht verarbeitet. Ob ich das jetzt schaffe, steht in den Sternen, aber ich habe jedenfalls großes Interesse... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kerstin, das freut mich. Auch wenn Du mit Deinem Rücken und der Reha vermutlich nicht viel Zeit haben wirst.

 

Wenn das Interesse aber grundsätzlich hier gering ist, werde ich mein Outfit, in dem Fall ein Kleid, im stillen Kämmerlein nähen :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Tage auch schon kurz darüber nachgedacht, ob ich mir dieses Jahr wieder mal ein Kleid nähen soll. In der nächsten Burda ist eins drin, das würde ich gerne ausprobieren...

 

Ich häng mich einfach mal an und hoffe, dass ich neben Arbeit und Kursen noch dazu komme. Stoff müsste nämlich auch noch ausgesucht werden, ich hab da tatsächlich nichts passendes im Schrank :cool::cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe die Tage auch schon kurz darüber nachgedacht, ob ich mir dieses Jahr wieder mal ein Kleid nähen soll. In der nächsten Burda ist eins drin, das würde ich gerne ausprobieren...

 

Ich häng mich einfach mal an und hoffe, dass ich neben Arbeit und Kursen noch dazu komme. Stoff müsste nämlich auch noch ausgesucht werden, ich hab da tatsächlich nichts passendes im Schrank :cool::cool:

 

Bettina, das würde mich sehr freuen :hug:

 

Passend habe ich es nur da, weil ich ja bereits letztes Jahr....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebäugel schon länger damit, mir ein Kleid zu nähen. Ich glaube das ist eine gute Gelegenheit. :D Außerdem fänd ich es schade, wenn du im stillen Kämmerlein nähen würdest:hug:

@dark soul

Mir schwant welches Kleid du meinst.:D

Würde mich freuen wenn du dich entschließen könntest uns an dem Entstehen teilhaben zu lassen:klatschen::klatschen::

 

Ich fang dann mal an. Habe nämlich.wieder mal Probleme mich zu entscheiden. Die Schnittmuster sind alle aus der Fashion Style Oktober.

Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

IMG_20171107_083742.jpg.16411b526c4e2369ac1e4fb8e45a5c8d.jpg

Bei diesem Modell gefällt mir der Kragen besonders gut. Ich würde aber versuchen die Teilungsnaht in der Taille zu eliminieren, oder etwas nach unten in den Hüftbereich zu legen. Ich hab nen relativ kurzen Oberkörper und viel Oberweite und da wirken diese Teilungsnähte schon mal irgendwie gestaucht, wenn sie genau in der Taille sitzen. Und Längsnähte strecken ja bekanntlich:rolleyes:

Stoff hätte ich einen festen Romanitjersey im Schrank, der würde sich gut eignen.

IMG_20171107_084111.jpg.4ac11fe4b067a56133a284625e5ee470.jpg

Bei diesem Modell finde ich die Nahtführung sehr interessant, wobei ich hier auch wieder das Problem mit dem angesetzten Rockteil hätte.

Auch hier würde sich mein Romanitjersey eigenen, da er unifarben ist und so die Nahtführung am besten zur Geltung kommt.

 

Dann haben wir noch dieses Modell:

IMG_20171107_083851.jpg.816d463136ccf2322dc645ee3dfef1d8.jpg

Da gefällt mir die Raffung besonders gut. Das streckt und ich müsste nix groß ändern (außer natürlich die üblichen Änderungen, wie FBA und Hohlkreuz) Eine FBA kriegt man bei der Raffung, glaube ich, gut unter. Hier müsste ich mich auf Stoffsuche begeben, da ich mir hier ein dezentes Muster gut vorstellen kann.

 

Und last but not least habe ich hier noch den Makerist Kurs von Inge: Etuikleid nähen. Damit liebäugel ich schon länger, und ein Stöffchen namens Wollkrepp ist auf dem Weg zu mir.:cool:

Wer die Wahl hat, hat die Qual:rolleyes: Wie würden sie sich entscheiden:confused:

IMG_20171107_083238.jpg.427026756b143fb76587d733b1669cd2.jpg

IMG_20171107_083312.jpg.b99a6640709cfdcce922a4ea4f2297aa.jpg

IMG_20171107_083923.jpg.fa9f654ea26191954a34ca19c748509c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und last but not least habe ich hier noch den Makerist Kurs von Inge: Etuikleid nähen. Damit liebäugel ich schon länger, und ein Stöffchen namens Wollkrepp ist auf dem Weg zu mir.:cool:

Wer die Wahl hat, hat die Qual:rolleyes: Wie würden sie sich entscheiden:confused:

 

Für Weihnachten: Das Etuikleid.

 

Die anderen Kleider sind auch interessant. Beim grünen müsstest Du relativ leicht eine durchgehende Teilungsnaht machen können; da sollte oben eh schon eine sein, dann fehlt nur noch die im Rock.

 

Ich weiß nicht, ob ich es schaffe, bis Weihnachten ein Kleid zu nähen. Ich hab Stoff und Ideen für zwei, eines davon könnte man auch Weihnachten anziehen, wenn es so wird, wie ich es mir vorstelle :) Einen Rock habe ich aber auch noch vor und dann warten Hemden und Kleinzeug...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich liebäugel schon länger damit, mir ein Kleid zu nähen. Ich glaube das ist eine gute Gelegenheit. :D Außerdem fänd ich es schade, wenn du im stillen Kämmerlein nähen würdest:hug:

@dark soul

Mir schwant welches Kleid du meinst.:D

Würde mich freuen wenn du dich entschließen könntest uns an dem Entstehen teilhaben zu lassen:klatschen::klatschen::

 

Ich fang dann mal an. Habe nämlich.wieder mal Probleme mich zu entscheiden. Die Schnittmuster sind alle aus der Fashion Style Oktober.

Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

[ATTACH]235715[/ATTACH] [ATTACH]235716[/ATTACH]

Bei diesem Modell gefällt mir der Kragen besonders gut. Ich würde aber versuchen die Teilungsnaht in der Taille zu eliminieren, oder etwas nach unten in den Hüftbereich zu legen. Ich hab nen relativ kurzen Oberkörper und viel Oberweite und da wirken diese Teilungsnähte schon mal irgendwie gestaucht, wenn sie genau in der Taille sitzen. Und Längsnähte strecken ja bekanntlich:rolleyes:

Stoff hätte ich einen festen Romanitjersey im Schrank, der würde sich gut eignen.

[ATTACH]235717[/ATTACH] [ATTACH]235718[/ATTACH]

Bei diesem Modell finde ich die Nahtführung sehr interessant, wobei ich hier auch wieder das Problem mit dem angesetzten Rockteil hätte.

Auch hier würde sich mein Romanitjersey eigenen, da er unifarben ist und so die Nahtführung am besten zur Geltung kommt.

 

Dann haben wir noch dieses Modell:

[ATTACH]235719[/ATTACH] [ATTACH]235720[/ATTACH]

Da gefällt mir die Raffung besonders gut. Das streckt und ich müsste nix groß ändern (außer natürlich die üblichen Änderungen, wie FBA und Hohlkreuz) Eine FBA kriegt man bei der Raffung, glaube ich, gut unter. Hier müsste ich mich auf Stoffsuche begeben, da ich mir hier ein dezentes Muster gut vorstellen kann.

 

Und last but not least habe ich hier noch den Makerist Kurs von Inge: Etuikleid nähen. Damit liebäugel ich schon länger, und ein Stöffchen namens Wollkrepp ist auf dem Weg zu mir.:cool:

Wer die Wahl hat, hat die Qual:rolleyes: Wie würden sie sich entscheiden:confused:

 

 

Ich freue mich, daß Du auch mitmachen magst!

 

 

 

:D wir haben auch das gleiche Beuteschema.

 

Alle 3 Kleider habe ich auch im Kopf, daß ich sie nähen möchte. :)

 

Ich teile Monikas Aussage, das grüne Etuikleid. Das stelle ich mir toll vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D wir haben auch das gleiche Beuteschema.

 

Alle 3 Kleider habe ich auch im Kopf, daß ich sie nähen möchte. :)

 

Ich teile Monikas Aussage, das grüne Etuikleid. Das stelle ich mir toll vor.

 

Dann lass uns doch nach Weihnachten loslegen und alle drei Kleider nähen:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Dann lass uns doch nach Weihnachten loslegen und alle drei Kleider nähen:D

 

Du kleiner Spaßvogel, Du :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du kleiner Spaßvogel, Du :D

 

:D:D:D

Wir können ja einen Thread aufmachen: Kleider nähen, wer macht mit?:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sagt aber nix darüber, ob Du mitmachst :)

 

mitmachen nicht - aber ich gucke gerne zu und feuere an :)

Für mich stehen dieses Quartal andere Dinge auf der Liste....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mitmachen nicht - aber ich gucke gerne zu und feuere an :)

Für mich stehen dieses Quartal andere Dinge auf der Liste....

 

Milch und Schokolade? :D

 

Anfeuern nehm ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich gilt ja, ich freue mich über jeden der mitmacht, aber auch über Zuschauer und Kommentatoren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ina, Superidee!

Da würde ich gerne mitmachen, aber erst ein bisserl später.

 

Liebe Grüße

Samba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Weihnachtskleid habe ich mir vergangene Woche in London gekauft, aber ich brauche noch eins für den 2. Feiertag. Das zählt hoffentlich auch :D

 

Ich bin dann ab ca. 20. dabei - vorher muss ich noch Sonne tanken. Und Ideen suchen..... wegen Weihnachtsmarktbesuch muss das Kleid hübsch und warm sein :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stoff hätte ich ja Zuhauf, aber da ich keine Zeit und dafür reichlich hübsche Kleider habe, nutze ich die Gelegenheit, mal wieder eines davon zu tragen und gucke hier noch zu.

 

(Und Sylvester... keine Ahnung, ob ich da überhaupt was Schickes brauche, oder mich einfach auf der Couch einrolle... :D So weit geht die Planung dieses Jahr noch nicht.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Ina,

 

Ich brauche für Sylvester etwas Schickes:)

Ich feiere auf Teneriffa:).

Ich wäre sehr gerne dabei muss aber erstmal sehen wie das zeitlich so hinkommt;).

Eine Kollegin ist schon länger krank und ich muss sie nun vertreten, sonst kann diese Klasse bei uns nicht weiter geführt werden....

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald Christiane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Etuikleid wollte ich schon immer mal probieren. Dieses Jahr wird das aber nichts mehr. Also schaue ich interessiert zu.

 

Meine Meinung zum Raglankleid. Ich finde die Passform am Model scheußlich oder muss die so sein?

Das grüne Kleid hat eine sehr interessante Nahtführung. Aber auch hier finde ich dass das Model zu schmale Schultern für das Kleid hat.

Teilt ihr meine Wahrnehmung oder liege ich daneben? Ich bin ja noch nich so erfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da sowohl Weihnachten als auch Silvester bei uns ganz gemütlich zuhause gefeiert werden, nähe ich mir ein Sweatkleid nach bewährtem, simplem Schnitt, für das ich maximal drei Stunden brauche :o - demnach kann ich mich kaum als Mitnäherin hier qualifizieren. Aber mitGUCKEN und kommentieren werde ich auf jeden Fall! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Meinung zum Raglankleid. Ich finde die Passform am Model scheußlich oder muss die so sein?

Das grüne Kleid hat eine sehr interessante Nahtführung. Aber auch hier finde ich dass das Model zu schmale Schultern für das Kleid hat.

Teilt ihr meine Wahrnehmung oder liege ich daneben? Ich bin ja noch nich so erfahren.

 

Ich bin nicht wirklich erfahrener aber ich denke auch, das könnte man besser machen (so man kann :) ).

Hier sind die Kleider nochmal in größer dargestellt (nein, das soll kein Bezugslink sein :o):

JURK - Knipmode

JURK - Knipmode

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toll ist die Passform an den Models wirklich nicht. Irgendwie sackig. Könnten eine Nummer kleiner sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.