Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sissy

Wir nähen gemeinsam im September

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich eröffne mal schnell das Nähcafe für September. Ich hoffe, Ihr habt weiter Lust, gemeinsam zu nähen und vielleicht können die Schreibfaulen sich auch mal wieder aufraffen? :hug:

 

Wie immer darf hier jeder mitmachen und alles darf genäht werden.

 

Ich freue mich auf Euch. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

Sissy, danke fürs eröffnen.

 

Ich werde am Wochenende meinen Bikini fertigstellen :p und somit ist mein Strandurlaub gerettet. Mein Mann hatte schon bedenken.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Nähen komme ich wegen der Renovierungsarbeiten gerade nicht, aber ich werfe mal ein Hallo in die Runde und lese zumindest mit. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

danke Sissy fürs Eröffnen.

 

Ich habe für September große Pläne. Neben den Adventskalender-Teilchen, gibt es bei mir endlich die Wunschänderung nach meiner Qualifizierung, die mir nun bewilligt wurde und ich somit vorzeitig meine andere Maßnahme verlassen kann. Einziger Nachteil: ich brauche wieder Zeit zum Lernen und alle anderen Termine müssen nachmittags sein.

Aber das bekomme ich hoffentlich hin.

 

So, und nun hoffe ich, dass ich alles unter den einen Hut bekomme und wünsche euch einen tollen Start in den neuen Monat.

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten morgen ihr Lieben,

 

schön, das Cafe ist auch in diesem Monat geöffnet. Es waren oft wenige Plätze besetzt. Verlassene Stühle haben wenig Anziehungskraft - so entsteht leicht eine Nullbocksituation. Gründe gibt es immer - der Sommer war schuld :D .

 

Heute ist der ideale Tag zum Nähen - kalt und noch dazu naß.

 

Seit einigen Jahren ziehe ich die Insekten magisch an. In den Garten zum Arbeiten bin ich bei heißen nur in voller Montur - lange Hosen, Gummistiefel, Jacke mit langen Ärmel. Haare streng nach hinten gebunden. Ich selbst, schaue mich lieber nicht an.

 

Nun haben es die Viecher - will sagen Insekten - doch geschafft, mich zu attakieren. Ich bin übersäht von Stichen an Oberarmen, Schultern, Nacken, Rücken und und. Meistens - nach einer Woche - verziehen sich langsam die schmerzhaften Pickel zurück. Niemand wird so zerstochen wie ich. Meine Gartennachbarn dürfen sich freizügig präsentieren. Sie werden einfach nicht beachtet.

 

Zum Einstieg möchte ich euch noch mit einigen August-Bildern erfreuen.

 

Kissenparade für den Verein.

 

IMG_9117.JPG.16e0e224e6e8a3e117b4343dc482fad4.JPG

 

IMG_9118.JPG.65c84442551d873fc1176660a261c667.JPG

 

Auf den Wunsch einer einzelne Dame - ein Frisierumhang. Ich dachte schon, diese Dinger sind ausgestorben. Nein, er ist dafür gedacht, wenn man schon im Abendkleid steckt und nachträglich nochmal an den Haaren richten muss, die sich dann zwangsläufig auf der Kleidung befinden.

 

Das Schnittmuster habe ich selbst konstruiert. Das Material ist ein weicher Baumwollstoff, mit Futterseide unterlegt - damit der Umhang gut über die Kleidung rutscht. Im Rücken ist ein Aufänger angenäht.

 

IMG_9095.JPG.5f0f7689eb502c9c2d0b4b01ce617722.JPG

 

IMG_9113.jpg.e16470991905dc54adf5b92737cbd149.jpg

 

Liebe Grüße *Mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mika, es ist ja echt der Wahnsinn, wie fleißig Du bist. :hug: Das ist eine ganz tolle Kissenparade und der Frisierumhang ist viel zu schön, nur zum Frisieren. ;)

Du bist nicht die einzige, auf die sich die Viecher wie wild stürzen. Auf mich waren sie auch schon von Kindesbeinen an scharf. Wenn ich im Urlaub war, als Kind mit meinen Eltern, später mit Freundinnen und Lebensgefährten, war ich total zerstochen und alle anderen hatten nichts. Und zu Hause ist es auch nicht besser, auf mich stürzt sich alles, was stechen kann und ich kratze mich dann immer tot. Es wird erst besser, wenn ich es ganz blutig gekratzt habe.

Du siehst, Du bist nicht alleine. :hug:

 

Ich hoffe, ich komme diesen Monat auch mal wieder zum Nähen, irgendwie hat mich die Miezekatze total aus der Bahn geworfen. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mika Das nenne ich wahrlich eine Kissenparade. Du warst ganz schön fleißig!

Der Frisierumhang sieht auchprima aus.

 

unusual1984 Ich wünsche dir viel Erfolg für dein Vorhaben!

 

Die Temperaturen sind sehr erträglich geworden. Ich kann mit (zu) warmem Wetter nicht so viel anfangen.

 

Wenn ich im Garten arbeite, muss ich das auch immer gut bekleidet tun. Bei mir sind es nicht die Insekten sondern die Pflanzen. Trage ich kein T-Shirt mit langem Arm habe ich nachher überall auf den Armen rote Stellen, die brennen und jucken. Irgendwie schein ich auf meine Pflanzen zu reagieren.

 

Ein Jahr haben mich mal ganz übel Grasmilben an den Füßen erwischt. Es hat 3 Wochen gedauert, bis nichts mehr juckte. Das war echt übel. Seitdem trage ich immer Socken, wenn ich im Garten zugange bin.

Edited by Crowley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen in den September. Sissy danke fürs Eröffnen. Ich war auch schreibfaul muss ich gestehen. Mika du hast recht das wenn wenige schreiben ist das ansteckend :o Ich hoffe ihr seid alle guter Dinge.

 

In den lezten Augusttagen haben sich langvermisste liebgewonnene Mitstreiterinen wiedergemeldet. Wie schön:D. Lasst Euch alle mal :hug:

 

mika@ du fleißige , deine Kissenparade ist schön anzusehen und der Umhang gefällt mir gut. Gute Besserung:hug:

 

unu@viel Erfolg :hug:

 

Saskia@wie geht es dir, was machen deine Kopfschmerzen?Pass auf dich auf :hug:

 

Im Moment habe ich Basarnähfieber:D Sonntag ist Kirchenbasar da sollen noch ein paar Kleinigkeiten fertig . Fotos gibt es nächste Woche:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, ich werde mich auch mal zu euch setzen :) Je nach Anlass mit Kaffee oder Bier bewaffnet!

 

Habe im September auch einiges vor: das blaue Kleid von Daenerys weiter besticken, Panty-Schnitt ausprobieren und eine schwarz/gelbe Fanmütze mit Katzenöhrchen aus Fleece für kalte Tage im Stadion :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich lese immer mit, aber irgendwie poste ich nie:D

 

@ Mika

Boah warst du fleißig und den Frisierumhang finde ich sehr chic mit dem roten Knopf. Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt:D Ich dachte da erst an den Friseur :o

 

Ich werde meinen Einstieg in den Bernina Medaillon QA starten. Feathered Star 1 wurde nicht wirklich schön. Also habe ich nochmal neu begonnen und hoffe, dass ich das als Patchworkanfängerin nun gut hinbekomme:D

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Näh-Elflein Oh, was sehe ich - eine Katze als Avatar.

 

Ich glaube Katzen sind bei Näherinnen sehr beliebt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Sissy, danke fürs Eröffnen. :hug: wie geht es denn deiner kleinen Maus inzwischen?

 

Momart, zeigst du uns dann büdde büdde auch ein Foto des fertigen Bikinis? :D

 

Unu, viel Erfolg bei der Weiterbildung.

 

mika, danke für das Augenfutter direkt am Monatsanfang. Deine Kissenparade ist sehr schön geworden. Und ein Frisierumhang ist ein nützliches Zubehör.

 

Mit dem wenig Schreiben hast du Recht, aber ich denke jetzt in der beginnenden dunklen Jahreszeit wird sich das wieder ändern.

 

Mika und Sissy, ihr tut mir echt leid wegen der Insekten. Ich habe normalerweise keine Probleme weil mein Mann immer dran glauben muss. Aber letztens war ich in kurzer Kleidung im Garten (schattig, früher Abend) und da haben mich die Mücken mangels anderer Quellen erwischt. Sehr unangenehm. :o

 

Crowley, ich lese weiterhin gespannt deinen Thread zum Nähzimmer. Meins ist ja auch in Arbeit aber da geht es so langsam voran dass ich die Bilder zur Fertigstellung erst kurz vor der Vollendung in einen Thread packen werde. :)

 

mcmopel, schön von dir zu lesen. Viel Erfolg bei eurem Basar und die Daumen sind gedrückt dass ihr reissenden Absatz haben werdet. Ich bin sehr gespannt was du alles dafür genäht hast und freue mich schon auf die Bilder.

 

Ich habe mich auch sehr gefreut etwas von Betty zu lesen, schade dass sie so selten online ist.

 

Näh-Elflein, herzlich willkommen. Deinen Thread lese ich mit Spannung, Das blaue Kleid von Daenerys? mag ich auch sehr und sobald ich eine Lösung dafür gefunden habe wie ich die Stickereien ohne Stickmaschine hinbekomme, dann möchte ich auch eins haben. Nähst du es für einen bestimmten Anlass?

 

Amalthea, schön dass du dabei bist. Die Patchwork-Challenge von Bernina finde ich toll. Ich habe schon immer bei Dark-Soul geguckt. Du postest doch bestimmt auch ein paar Bilder.... :cool:

 

Bei uns ist es im Moment so lala, der Garten ist fast fertig aber das Wetter ist im Moment nicht so prickelnd, die Baustelle ruht wegen langer Lieferzeiten von Fenstern und zwei morschen Balken, die vor allen anderen Dingen ausgetauscht werden müssen. In unserem Haus wird die obere Wohnung leer, da kommt dann schon wieder eine neue Baustelle auf uns zu. Die Fliesen müssen ausgetauscht werden. Das wird dann so Ende November auf uns zukommen.

 

Meinem Vater geht es ganz gut, mit den täglichen Diakonie-Besuchen und dem Essen auf Rädern ist er gut versorgt wenn wir arbeiten, den Rest wie Wäsche waschen, Einkaufen und so weiter teilen wir unter uns auf. Ab übernächste Woche hat er Krankengymnastik und ich habe Fahrdienst. Während er die Anwendungen hat (immer 50 Minuten) werde ich meine Rückengymnstik machen, eine perfekte Verbindung, das habe ich nämlich ziemlich vernächlässigt die letzten Monate. :o

 

Heute war ich in einem Bastel- und Bänderladen und habe Zutaten für den Adventskalender gekauft. Morgen werde ich endlich einen Prototyp nähen und dann in die Produktion gehen. Ich freue mich schon wie Bolle auf den Adventskalender. Das war so schön im letzten Jahr. :D

 

Letzte Woche war in Leverkusen Stoffmarkt, aber ich war ganz brav, Nur ein Jersey mit Katzenköpfen und zwei maritime Baumwollstöffchen für eine Tasche sind mitgekommen. Und ein Schnitt für ein Kleid. Fotos reiche ich nach.

 

So, jetzt wünsche ich euch einen angenehmen Tag. Bis bald.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MickyG

 

Danke für das herzliche Willkommen!

Nein, das Kleid ist für keinen bestimmten Anlass, ich werde es im Büro tragen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

SEPTEMBER wie die Zeit rennt:kratzen:

 

Sissy danke dir du treue Seele, das du den September eröffnet hast:hug:

 

mika soviel Sitzkissen:ohnmacht:

Wie geht es deiner Lieseldecke:D

 

Winke winke an alle Neuen:winke:

 

Leide noch immer an der Schreibfauleritis;)

 

Ich habe zwei Einkaufsbeutel aus gut abgelagerten Reste genäht.

IMG_9555.jpg.6959189509f4a4aefbe592accb4e9b31.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lalleweer, schreibfaul sei dir verziehen, dafür hast du ja ein bisschen Augenfutter da gelassen. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich husche nur kurz herein, um "hallo" zu sagen - und dann gleich wieder raus :o... Wir haben ja seit 11 Tagen Baustelle (neue Fenster, Grundrenovierung im ganzen Haus), und ans Nähen ist nicht zu denken, heul. Aber morgen kommen die letzten Fenster (u.a. das Dachfenster im Nähzimmer, da habe ich gerade alles akribisch abgedeckt und abgeklebt), dann ist immerhin ein Ende in Sicht. Ich hoffe also, mich in ein paar Tagen (Wochen?:rolleyes:) wieder regelmäßig unter Euch mischen zu können! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nähmatode Weiterhin gutes und schnelles Gelingen bei der Renovierung.

 

 

Wir haben gerade noch mal OSB-Plattennachschub geholt, damit und Sonntag das Material nicht ausgeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen, liebe Mitnäher....schön, Euch alle hier zu sehen und vielen dank für die Eröffnung Sissy...:hug:

 

Wie schon im August werde ich hier meine Monatsvorhaben vorstellen...

 

Die Kapuzenjacke mit der Glowing Stickerei muß endlich fertig werden. Es wird eine schöne Jacke mit Leuchtfarben für den herbstlichen Schulweg...

 

Nach meinen Sports-Bra habe ich nun wieder ein BH-Experiment angefangen. Ich habe einen Kurs bei Berverly Johnson gekauft, bei dem sie zeigt, wie man vorgeformte Schalen bezieht. Das hat schon mal gut geklappt...nun kommt der Rahmen und dann die Stunde der Wahrheit....Fertigstellung oder Schrankverbannung...ist eh´ schon gut abgelagert

 

Ein neuer Sports-Bra muß her, ich habe die Gummis am Armausschnitt zu eng gemacht, 15 % wie bei den Slips ist zu straff und macht dumme Falten auf der Schulter...und da ich neuen Stoff nehme, müssen passende Slips dazu...

 

Eine kleine Beanie habe ich genäht...eigentlich sollte es eine Ballonmütze mit großem Schirm werden, meine kleine Enkelin trägt gerne neckische "Hüte"...da ich aber kein Kind zum Anpassen hier hatte, habe ich die Mütze erst mal ohne Schirm fertig genäht

 

Badeshorts sind verschoben, die Stoffe kommen mit auf die Reise, das Jeansrecycling kommt im nächsten Jahr wieder auf den Plan....

 

Ich freue mich nun auf ein gemeinsames Nähen mit Euch und bin gespannt, was ihr werkelt...Bei Mika habe ich einen riesigen Berg Sitzkissen und einen schönen Frisierumhang gesehen....ich glaube, seit der Kittelschürzenzeit habe ich so etwas nicht mehr...

MoMArt, Almathea und Näh-Elflein werden uns sicher ihre Nähergebnisse noch zeigen....

Unu wünsche ich viel Erfolg bei der neuen Herausforderung....

Crowley hält uns auf dem Laufenden bei ihrem Umbau.

MickyG es freut mich, daß in Eurer Familie etwas Stabilität eintritt...und Du die wartezeit in der Physiotherapie für Dich nutzen kannst...

Lisa Wir bekommen vielleicht einen schönen sonnigen Herbst, vielleicht könnt Ihr dann noch etwas mit Eurem Boot raus...und alles wird gut. Unsere Kinder haben nach drei Tagen ihren schon rausgezögerten Segelurlaub abgebrochen und sind zum Camping in Polens Wälder gefahren...Wir werden das Boot wieder bis zum nächsten Sommer für sie einmotten.

Euch viel Erfolg beim Umbau, Nähmatode....

...und Betty wo bleibst Du???

 

Euch allen einen schönen Herbst...

Edited by jadyn

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nähelflein

Ich bin kein Fussballfan aber die Mütze schaut gut aus :)

 

So weit bin ich heute mit meinem Bernina Medaillon QA gekommen. Bitte nicht die leicht krummen beachten. Aber schon besser wie zuvor :D

 

IMG_2574.jpg.9f3a3d8112a8e936f085d20a0ef93009.jpg

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich weiß, ich sollte auch mal wieder etwas schreiben - aber im Augenblick funkt mir ständig das reale Leben dazwischen. Jetzt gerade hätte ich zwar etwas Zeit, bin aber ziemlich geschafft. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir!

 

Jedenfalls wünsche ich Euch einen schönen Abend und ein gutes Wochenende und allen Geplagten, daß sich ihre Lage bessert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sissy danke fürs eröffnen im September.. ich habe eine Sommerpause ein gelegt fahre viel Fahrrad mit GG oder ohne ..aber nie ohne mein Finchen (Rauhhaardackel) hier am Niederrhein gibt so tolle Stercken zu fahren ..auf die Bank sich hin zu setzen und die Seele baummeln lassen..ich lese jeden Tag ..bewundere eure genähten Werke ..aber schreiben ist leider nicht so mein Ding ..seht mir das bitte nach ..wann ich wieder Nähe entscheidet das Wetter..vermutlich wenn es grau und uselich ist;)wünsche allen viel gesundheit und viele schöne Objekte :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Amalthea Das sieht sehr gut aus! Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

 

Am Samstag war ein Handwerker freier Tag. Wir sind nach Köln zum D-Forum Festival gefahren. Das D-Forum ist ein Fotoforum. Bei der Veranstaltung gab es Vorträge (u.a. einen sehr interessanten vom Tierfilmer Andreas Kieling) und einige Kaufstände mit Fotoartikeln zu Messepreisen.

 

Die Messepreise haben mich zu zwei Spontankäufen verleitet. Nun hat meine Spiegelreflexkamera einen Batteriegriff, eine Handschlaufe und einen Gurt, den man schnell ab und dran machen kann. Wenn ich mit Stativ fotografiere, stört mich der baumelnde Kameragurt immer und nun kan ich ihr einfach entfernen.

 

Gestern haben wir im Spitzboden gewerkelt und nun haben wir die letzten Stromkabel verlegt und über die Hälfte der Bodenplatten verlegt.

 

Gegen Ende hatte ich einen kleinen, aber sehr schmerzhaften Unfall. Eines der 2x0,6 m langen OSB-Bretter ist mir mit der Kante auf den großen Zeh gefallen. Bis auf kleine Aufplatzungen und eine Prellung ist zum Glück nicht passiert. Aber glaubt mir, es war verdammt schön, als der Schmerz nachgelassen hat. Ich habe dann erst Mal 5 min mit kalten Wasser gekühlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.