Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Quälgeist

Stofflagerräumungsversuch 2017, 2. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

Recommended Posts

So, nicht daß Ihr denkt, ich tue so garnichts, auch wenn mir dieses Jahr das Leben 1.0 wichtiger ist, nebenbei entsteht doch immer etwas.

 

Ein Thema hatte ich hier als WiP angefangen und werde es auch noch im 2. Halbjahr weiter machen: das Sportshirt aus Funktionsstoff.

 

Das 2. Shirt habe ich am Wochenende 15./ 16.7. zugeschnitten, aber nicht wirklich Lust zum weiternähen gehabt. Aus dem Grund sieht es noch so aus:

kibadoo25.jpg

 

 

Dann liegt bereits seit letztem Jahr und um genau zu sein fast auf den Tag seit 12 Monaten, ein Rock zugeschnitten herum, den ich dieses Wochenende endlich angefangen habe zu nähen. Manchmal ist man ja irgendwie vernagelt und das war wohl hier so.

Das Wochenende mit Freundin und laut ausgesprochenen Gedanken hat mir auf die Sprünge geholfen und die Unklarheiten beseitigt. Dem Rock fehlt noch der fertige Bund, der Saum sowie Knopfloch und Knopf:

lmvhollyv.jpg

 

 

Und weil das Leben voller UFOs ist, habe ich hier noch eine zugeschnittene Bluse nach einem Überraschungspaket von LeniPePunkt. Für das warme Wetter eigentlich genau richtig, aber.... SEUFZ Zeit und Lust passen nicht immer zusammen.

sommerbluse1.jpg

 

 

Wenn die Bluse passt und mir gefällt, werde ich aus dem Schnitt noch die Variante Sommerkleid machen. Stoff dazu habe ich reichlich.

Ich liebe es diese leichten Viskosestoffe zu tragen, wenn es draussen brüllend heiß ist.

Weniger mag ich es diese zu vernähen, weil sie rutschen, fransen und ständig knittern.

Vielleicht brauche ich die Herausforderung :o

lmvhollyh.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, da sitze ich ja in der ersten Reihe:D

 

lg

birgit

 

Der Rockstoff ist ja super.

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, da sitze ich ja in der ersten Reihe:D

 

lg

birgit

 

Der Rockstoff ist ja super.

 

:D

 

Danke, ja, er ist in natura etwas aufdringlich, zumindest das Gelb.

Aber so kann ich hoffentlich nicht übersehen werden. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier bin ich meine Liebe und mich würde diese Bluse sehr interessieren, wann nähst du die fertig ? :)

Nicht das ich Dich da unter Druck setzen will, gelle :D ;)

 

Der Rock ist ja ein echter Hingucker, also wenn Dich damit jemand übersieht dann weiß ich auch nicht :roller:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hier bin ich meine Liebe und mich würde diese Bluse sehr interessieren, wann nähst du die fertig ? :)

Nicht das ich Dich da unter Druck setzen will, gelle :D ;)

.....

 

Wenn wir beide Glück haben, dann noch in den nächsten 3 Wochen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habe mich auch mal dazu gesetzt ;)

Du hast ja einiges an Ufos.

Den Rock finde ich toll:) wäre auch mein Stoff:super:

Liebe Grüße Marion

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, habe mich auch mal dazu gesetzt ;)

Du hast ja einiges an Ufos.

Den Rock finde ich toll:) wäre auch mein Stoff:super:

Liebe Grüße Marion

 

Findest Du, daß das viele UFOs sind? Einen Teil davon sehe ich einfach als angefangene Projekte, erst wenn ich sie über Monate hinweg nicht mehr angefasst habe, dann werden sie zu UFOs. Aber Du hast Recht, es gibt einige angefangene Nähstücke, die schon sehr lange liegen. :rolleyes: wann ich mich an denen mal wieder versuchen werde, steht noch in den Sternen.

 

Die Sportshirts nähe ich kontinuierlich hintereinander weg, der Rock dürfte auch in den nächsten Tagen fertig werden, da daran jetzt nichts mehr schwieriges ist und das Sommer-Blusen-Shirt... ja, das könnte ein UFO werden :o

Aber da wird Petra schon dafür sorgen, daß das nicht so wird.

 

Und immer wieder kommen viel zu viele neue Ideen dazu. Aber das kennen wir sicher alle irgendwie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stofflagerräumung - funktioniert sowas? Ich habe eher das Gefühl, je mehr genähte Teile man hergestellt hat, um so größer werden die noch vorhanden Stoffbestände. :D

 

Deine Funktionsshirtherstellung verfolge ich schon in deinem anderen Thread und bin gespannt, was es hier zu sehen gibt.

 

Irgendwie hat man immer zu wenig Zeit zum Nähen. Dabei habe ich mir in den letzten Wochen schon viel Freizeit dazu eingeräumt, aber die Zeit vor der Maschine ist immer so erstaunlich schnell rum. Man könnte meinen, dass beim Nähen andere Zeitgesetze gelten. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setze mich auch dazu.

 

Ich hätte diesen Rock nachdem, was ich von dir gesehen habe, nicht als dein Beuteschema eingeschätzt. Vielleicht lag er deswegen rum???

Aber es tut ja eigentlich immer gut etwas zu beenden. Und gerade mit dem Input einer Freundin kann auch einem ungeliebten Ufo auch mal ein gern getragenes Teil werden. Das ging mir zumindest schon so.

 

Motivationskekse stell ich dir mal hin. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stofflagerräumung - funktioniert sowas? Ich habe eher das Gefühl, je mehr genähte Teile man hergestellt hat, um so größer werden die noch vorhanden Stoffbestände. :D

 

Deine Funktionsshirtherstellung verfolge ich schon in deinem anderen Thread und bin gespannt, was es hier zu sehen gibt.

 

Irgendwie hat man immer zu wenig Zeit zum Nähen. Dabei habe ich mir in den letzten Wochen schon viel Freizeit dazu eingeräumt, aber die Zeit vor der Maschine ist immer so erstaunlich schnell rum. Man könnte meinen, dass beim Nähen andere Zeitgesetze gelten. ;)

 

Der Verdacht hat sich mir auch schon aufgedrängt, je mehr aus meinem Stoffvorrat verschwindet so schnell schließen sich die Lücken wieder.

Irgendwie setzt nach dem Vernähen eines Stoffes der Gedanke ein, daß vielleicht für das nächste Projekt nicht genügen oder gar der richtige Stoff da sein könnte.

 

Es ist tatsächlich so, daß ich, seit ich die Stofflagerräumung angefangen habe, viele ältere Stoffe vernäht habe, aber leider auch viele tolle neue dazu kamen.

Glücklicherweise gefallen mir die neuen Herbst-/Winterstoffe (noch) nicht.

Daher greife ich gerade gerne auf meinen Bestand zurück. Vor allem, da er in den letzten Jahre immer hochwertiger geworden ist.

 

Ich setze mich auch dazu.

 

Ich hätte diesen Rock nachdem, was ich von dir gesehen habe, nicht als dein Beuteschema eingeschätzt. Vielleicht lag er deswegen rum???

Aber es tut ja eigentlich immer gut etwas zu beenden. Und gerade mit dem Input einer Freundin kann auch einem ungeliebten Ufo auch mal ein gern getragenes Teil werden. Das ging mir zumindest schon so.

 

Motivationskekse stell ich dir mal hin. :)

 

 

LACH jetzt machst Du mich neugierig. Was denkst Du denn, was mein Beuteschema ist? :)

 

 

Du hast mit der Unterstützung der Freundin Recht. Es liegt vielleicht auch daran, daß der Hesse an sich seine Gedanken aussprechen muß, die an der Nase vorbei in die Ohren ziehen, damit er versteht was er denkt.

Zumindest hatte ich am Wochenende den Eindruck. Denn kaum ausgesprochen und laut gedacht, sah ich die Lösung vor mir liegen, die mich lange Zeit beschäftigt hatte.

 

 

Und dann hatte ich doch das Erlebnis das erste Mal selber einen Reißverschluß zu kürzen. Auch das ein befriedigendes, kleines und einfaches Erlebnis :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anziehsachen nähe ich erst seit ein paar Monaten. Ich habe zwar mittlerweile etliches an Stoff liegen, aber es sind nur max. 3 Stoffe, bei denen ich noch nicht konkret weiß, was ich daraus nähen soll. Ich weiß nur, dass es T-Shirts werden, aber nicht welcher Schnitt.

 

Hinzu kommt ein Stofffehlkauf, der sicher länger liegen wird. Das Material ist einfach blöd. Zu schwer für ein T-Shirt und zu dehnfähig für eine Leggings.

 

Bei den anderen Stoffen weiß ich, wie ich sie kombiniere und welcehr Schnitt es wird. Es mangelt nur an der Zeit, um sie "wegzunähen".

 

Das mit den hochwertigeren Stoffen kenne ich vom Patchworken. Mittlerweile kaufe ich immer mehr Hochwertige, die dann aber schon sehr projektbezogen, da mir das zu viel Geld ist, einen 20 € Stoff in größerer Menge nur rumliegen zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich find den Rock Klasse! :super:

 

Ich hätte eine Frage zu dem Stoff für das Sportshirt? Wie fühlt der sich an? Etwas rauh oder eher glatt wie Badeanzugstoff? Ich such immer noch welchen, der einem gekauften ähnelt und finde nix.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich find den Rock Klasse! :super:

 

Ich hätte eine Frage zu dem Stoff für das Sportshirt? Wie fühlt der sich an? Etwas rauh oder eher glatt wie Badeanzugstoff? Ich such immer noch welchen, der einem gekauften ähnelt und finde nix.....

 

Der Funktionsstoff fühlt sich eher wie ein Badeanzugstoff an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke! Weißt du zufällig die Stoffzusammensetzung?

Ich glaube, ihc muss mich mal auf die Suche machen......

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke! Weißt du zufällig die Stoffzusammensetzung?

Ich glaube, ihc muss mich mal auf die Suche machen......

 

Die weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich schaue dir auch gerne zu! der Rock ist richtig heiss! toller Stoff.

bin gespannt ob du das Kleid (die lange Version von der Bluse) machst. Solche Kleider mag ich sehr gerne, besonders mit solche fliessende Stoffe, trägt sich super so etwas. Ich habe 2 solche Viskose Stoffe da die auf das richtige Model warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Beuteschema: Ich hatte deine blaue Stunde verfolgt. Und diese Kombination ist ja nun doch etwas weiter entfernt. Vielleicht habe ich da falsch assoziiert.

Das passiert mal, wenn man den Menschen aus dem wahren Leben nicht kennt.

Aber wenn es dich zum Lachen gebracht hat, ist das ja auch nicht falsch. ;)

Du scheinst es wohl bunter zu treiben, als ich vermutet hatte. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zum Beuteschema: Ich hatte deine blaue Stunde verfolgt. Und diese Kombination ist ja nun doch etwas weiter entfernt. Vielleicht habe ich da falsch assoziiert.

Das passiert mal, wenn man den Menschen aus dem wahren Leben nicht kennt.

Aber wenn es dich zum Lachen gebracht hat, ist das ja auch nicht falsch. ;)

Du scheinst es wohl bunter zu treiben, als ich vermutet hatte. :D

 

Hmm... die blaue Stunde... ja, die müte ich auch weitermachen :o

Ein wunder Punkt, abgeschlossen ist die leider noch nicht.

 

Ich habe immer mal so Farbphasen. Von schwarz, über blau über nude zu pink.... geht alles immer irgendwie. Auch wenn ich gerade versuche ein Schema für mich zu finden, damit ich untereinander gut kombinieren kann.

Ich mag meinen Kleiderschrank nicht so aufblähen.

 

Dann wirst Du sicher auch noch schmunzeln, wenn ich das Sommerkleid, daß ich seit letztem Jahr anfangen möchte, einstelle. Ebenfalls reichlich bunt :)

 

Jow "bunt treiben" tifft es gut :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

 

Jow "bunt treiben" tifft es gut :D

 

Ich finde den Rock ja den absoluten Knaller! Besonders für die Herbst/Winter-Zeit in der es ja farblich überall eher gedeckt zugeht. In welcher Größe hast Du Dir den das Schnittmuster rauskopiert? Ich glaube ich komme mal mit einem Stöffchen zum zuschneiden bei Dir vorbei :D:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde den Rock ja den absoluten Knaller! Besonders für die Herbst/Winter-Zeit in der es ja farblich überall eher gedeckt zugeht. In welcher Größe hast Du Dir den das Schnittmuster rauskopiert? Ich glaube ich komme mal mit einem Stöffchen zum zuschneiden bei Dir vorbei :D:D:D

 

Eigentlich 46, aber ich habe insgesamt 4 cm rausgenommen.

D.h. beim nächsten Rock mit Elasthananteil werde ich gleich 44 zuschneiden und eine entsprechende Nahtzugabe dazu geben.

 

Bei unelastischem Stoff werde ich es nochmal mit 46 probieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welcher Schnitt ist das denn (der Rock)? Oder habe ich das überlesen? (Hab es zumindest gerade nicht gefunden.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welcher Schnitt ist das denn (der Rock)? Oder habe ich das überlesen? (Hab es zumindest gerade nicht gefunden.)

 

Ein Schnitt aus meinem unermesslichen Fundus :) oder.... wenn Du Geduld hast, dann demnächst auf der Startseite.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Schnitt aus meinem unermesslichen Fundus :) oder.... wenn Du Geduld hast, dann demnächst auf der Startseite.

 

Ja, wenn man es Geduld nennt ;) man könnte auch sagen, ich bin einfach langsam. :o

Im Moment habe ich einfah relativ viel zu tun und komme deswegen auch nicht richtig zum Nähen. Also habe ich definitiv "Geduld".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.