Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Wir nähen gemeinsam im Juli


Recommended Posts

Moin

 

das ist wirkilich ein Katzenkrimi aber muss man immer alles verstehen :confused:Ich drücke dir die Daumen Sissy:hug:

 

Mika @deine genähten Sachen sind wieder richtig schön . Die Babygeschenke hätte ich auch gern:D . Bin ja auch gerade dem Babyalter entfleucht:D .Die Schnittmuster von Pattydoo nähe ich auch gern, sind immer gut zu nähen und zur Not kann man die Videoanleitung zur Hilfe nehmen.

Unser Garten ist im Moment auch etwas Arbeitsintensiver , Männe ist gerade am Hecke schneiden ca. 60m , sonst hab ich ja noch unseren Gärtner der alles andere macht , was ich noch nicht kann.

 

Nähmatode@ was für eine Menge Honig:eek:, prima das ihr Abnehmer habt.

Die Katzentasche ist mal wieder ein richtige Augenweide.

 

Bei mir geht es auch so langsam voran. Der Fuß will noch nicht immer was ich will ,aber nach einem halben Jahr außer Betrieb doch kein Wunder. Im August Kontrolltermin und hoffentlich grünes Licht für Vollbelastung.

Mit meiner Lieseldecke muss ich auch Pausieren da ich ein Probleme mit meinem Handgelenk habe und sich eine Entzündung iim Daumengrundgelenk gebildet hat.:( .

 

bis bald

Edited by mcmopel
Link to post
Share on other sites
  • Replies 136
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guten Morgen Ihr Lieben,

 

wo seid Ihr denn alle, das Wetter ist doch nicht so dolle? :hug:

 

Ich habe was Neues zu berichten, wir haben einen Kater für meine Mama gefunden. :freu: Wir waren am Freitag in einer unserer Nachbarstädte und sind tatsächlich fündig geworden. Das Personal war da total nett und meine Mama hat jetzt einen 8 Jahre alten Perserkater, obwohl sie nie eine Edelkatze wollte. Aber, dieser arme Kerl hat so viel durch gemacht und hat sich im Tierheim überhaupt nicht wohl gefühlt, da hat ihn meine Mama aus lauter Mitleid mitgenommen. Der erste Tag war nicht so schön, er wollte nichts fressen und nichts trinken und hat sich nur verkrochen. Gestern Nachmittag ist er dann etwas aufgetaut und hat ein wenig die Wohnung erkundet und sogar gespielt. Vergangene Nacht war er sogar bei meiner Mama im Bett und gefressen hat er inzwischen auch schon etwas. Er ist total schmusig und meine Mama total happy. :D

 

Meiner Katze geht es auch schon ein wenig besser, ich hoffe, daß ich sie in ca. zwei Wochen endlich nach Hause holen kann. Momentan fahre ich täglich hin, wenn ich es schaffe.

 

Mika, schön von Dir zu lesen und Dein Kosmetiktäschchen gefällt mir sehr gut.

 

McMopel, ich hoffe, daß mit Deinem Fuß jetzt alles ok ist und drücke gaaaaanz fest die Daumen.:hug:

Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

 

:) endlich gute Nachrichten vom Katzenkrimi ... das freut mich sehr. Sowohl für Mensch als auch für die Fellnase. :super::super:

@Sissy es ist toll, dass du dich so um deine Katze kümmerst und sie so oft besuchst. Vielleicht geht's ja auch schneller , als zwei Wochen.

 

Liebe Grüße Heike

Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

 

und hier ist ein Nähergebnis vom Nähtag mit meiner Tochter.

 

IMG_8943.JPG.ba63c3a4958eb918f82c64827b19a5b6.JPG

 

Ein Wunsch-T-Shirt mit Applikation "Ying und Yang" für einen Jungen. Meine Tochter ist mal kurz hineingeschlüpft. Am Körper fotografiert sieht es immer schöner aus. Da ihr das Shirt zu eng ist, hat sich die schräge Brustfalte gebildet. Die dann hoffentlich bei dem Jungen nicht zu sehen ist, denn ihm fehlt ja die Brust :D .

 

Die Applikation war recht schwierig. Die Variante mit Stoff mussten wir verwerfen - zu steif und keine Dehnung.

 

Für die zweite Variante musste sich ein Unterhemd von meinem Mann zur Verfügung stellen. Auf den weißen Kreis Vliesline H 180 aufgebügelt, Rand eine halben Zentimeter umgebügelt. Für das schwarze Zeichen eine alte Jogginghose zuschnitten mit Vlieseline verstärkt und mit dem Leiterstich auf den weißen Kreis maschinell aufgenäht.

 

Für die kleinen Locher habe ich Futterstoff rechts auf rechts im Kreis angenäht, das das Loch nahe an der Naht ausgeschnitten, den überstehen Futterstoff nach links gewendet und nochmals knappkantig fixiert.

 

Als letztes muss die Applikation aufs Shirt. Irgendwie hat es geklappt, sogar faltenfrei und ohne zu trennen.

 

Die gesamte Applikation habe ich mit einem Fußdruck unter 20 genäht.

 

MCmopel, puh 60 Meter Hecke, mir kraust. Damit müssen wir uns auch immer abplagen. Mein Mann schafft es immer öfter gleich das Kabel mit durchzuschneiden :mad:.

 

Ich wünsche dir, dass du recht bald wieder schmerzfrei auf beiden Füßen stehen kannst. Meine Decke ruht jetzt sowieso, das ist eine Winterarbeit. Ich habe schon mit den Gedanken gespielt, eventuell daraus Taschen zu nähen :kratzen: .

 

Sissy, eine Katze für deine Mutter. Das freut mich für sie. Jetzt hat sie wieder Verantwortung und jemanden, den sie liebhaben kann.

 

Liebe Grüße *Mika*

Link to post
Share on other sites

Da habe ich doch ganz und gar die wundervolle Jacke von Jadyn übersehen.

 

Jadyn, die Jacke ist Spitze :super:.

 

Das ist doch fast nicht zu glauben. Aus einer Hose ist diese Jacke entstanden - irre?! Dass du dich dabei gequält hast, glaube ich sofort. Ich bastle auch gerade an einer Tasche aus alten Jeanshosen. Habe mich dabei schon mehrmals gedanklich erwischt, mit neuem Stoff brauchte ich mich nicht so herumärgern.

 

Liebe Grüße *Mika*

Link to post
Share on other sites

boah....was für eine riesige Applikation...und so sauber und glatt auf dem Stoff...ich hätte gedacht, es wäre geplottert....

 

Meine Küche ist gefliest, seit gestern Abend stehen Herd und Geschirrspüler wieder....heute hole ich unsere Enkelin (7)für eine Woche....wir machen uns schöne "Mädchentage" während der Opa weiter an der Küche werkelt. Zum Glück schaffen wir es immer noch alleine, die großen schweren Sachen zu schleppen....Nur beim Tisch mußte ein Nachbar helfen, der muß durch das Fenster wieder rein....

 

Also bis dann, vielleicht nächste Woche mal aus dem Nähzimmer...

Link to post
Share on other sites
Guten Morgen zusammen,

 

:) endlich gute Nachrichten vom Katzenkrimi ... das freut mich sehr. Sowohl für Mensch als auch für die Fellnase. :super::super:

@Sissy es ist toll, dass du dich so um deine Katze kümmerst und sie so oft besuchst. Vielleicht geht's ja auch schneller , als zwei Wochen.

 

Liebe Grüße Heike

 

So gute Nachrichten auch noch nicht, der Kater von meiner Mutter taut zwar langsam auf, aber fressen will er nicht viel. Jetzt haben wir natürlich Angst, daß er doch krank sein könnte. Meine Mutter hat schon mit dem TH telefoniert, aber sehr hilfreich war das auch nicht, bei ihnen hat er auch so schlecht gefressen. :o

 

Zwei Wochen wird es mit meiner Katze wohl noch mindestens dauern, sie muß ja noch kastriert werden und das geht erst, wenn sie wieder richtig gesund ist. :traenen:

 

Mika, das Shirt ist Euch wirklich gut gelungen, so eine Arbeit würde ich mir nie machen, das wäre mir zu viel Aufwand. Ich bewundere wie immer Deine Geduld. :hug:

 

Jadyn, schön, daß Du Dir trotz Renovierungsarbeiten eine schöne Woche mit Deiner Enkelin machen kannst, ich wünsche Dir viel Spaß.

 

Übrigens habe ich jetzt auch endlich nachtleuchtendes Garn und werde heute zum ersten Mal damit sticken.

 

Hast Du uns damals eigentlich Deine fertigen Sachen gezeigt? :confused:

Link to post
Share on other sites
Guest Tamsin

OT

 

Sissy, ich verfolge den Katzenkrimi von der Ferne und drücke die Daumen, dass du deine schneller als gedacht bekommst.

 

Kriegt der Perser deiner Mutter denn genug Luft? Und sind Gebiss und Kiefer in Ordnung? Vielleicht mag er das Futter nicht oder verträgt es nicht gut. Ich habe bei meinem Tierheimkater ein bisschen rumgesucht, bis ich rausfand für was er sich begeistert. Manches auch durch Zufall, wie z.B. dass er ganz heiß auf Milch ist und sie auch gut verträgt. Und dass er für warmes, gegrilltes Hähnchen alles stehen und liegen lässt. Ich gebe ihm das Brustfleisch, das nicht mit den Gewürzen in Berührung gekommen ist.

 

Er mag sein Nassfutter gerne Suppenähnlich. Also gieße ich ihm immer gewärmtes Wasser zu, bevor ich es ihm hinstelle. Er mag nicht gerne kalt futtern.

 

Er gehört zu den Katzen, die die Abwechslung lieben. Huhn, Lachs, Meeresfisch, Huhn/Pute, immer abwechselnd. Auch beim Trockenfutter wechsle ich die Geschmacksrichtungen regelmäßig. Manchmal lasse ich ihn auch wählen.

 

Aufgetaut habe ich ihn durch vorsichtige Massagen - er hat Rückenprobleme. Das hat wohl auch so manche seelische Verspannung gelöst.

 

Hach, Katzen! :hug:

 

Tamsin

Link to post
Share on other sites

Tamsin, danke für Deine Tipps. :hug: Ja, wir versuchen alles Mögliche von Nassfutter bis Trockenfutter, ebenso Thunfisch und gestern Abend hat meine Mama ihm auch noch Huhn gekocht.

 

Heute war ich nach dem Tierheim in einem Zoomarkt und habe alles Mögliche an Leckerchen, Nassfutter, Trockenfutter und Vitaminpaste geholt, also alles was wir noch nicht probiert haben. Ich hoffe, es wird bald besser. :rolleyes:

 

Ach so, ganz vergessen: ich glaube schon, daß er genug Luft bekommt und Leckerchen kann er ganz gut fressen, wenn er will, auch harte Leckerchen, wie die von Felix.

Edited by Sissy
Link to post
Share on other sites
Guest Tamsin
Tamsin, danke für Deine Tipps. :hug: Ja, wir versuchen alles Mögliche von Nassfutter bis Trockenfutter, ebenso Thunfisch und gestern Abend hat meine Mama ihm auch noch Huhn gekocht.

 

Heute war ich nach dem Tierheim in einem Zoomarkt und habe alles Mögliche an Leckerchen, Nassfutter, Trockenfutter und Vitaminpaste geholt, also alles was wir noch nicht probiert haben. Ich hoffe, es wird bald besser. :rolleyes:

 

Ach so, ganz vergessen: ich glaube schon, daß er genug Luft bekommt und Leckerchen kann er ganz gut fressen, wenn er will, auch harte Leckerchen, wie die von Felix.

 

So ein Strick :D - Dessert - ja, Hauptmahlzeit - nicht doch.

 

Ich drücke euch die Daumen.

 

Tamsin

Link to post
Share on other sites

Na ja, ein bißchen Glück ist das auch, denn so nett ist es nicht, wenn die Katzen permanent Geschenke bringen wie z.B. Mäuse, Maulwürfe, Geckos, Eidechsen und kleine Schlangen....unsere sind da ganz fleißig.

Eine kam auch schon mal mit einem Eichhörnchen....da konnt ich verhindern, daß es in die Küche geschleppt wurde....:D

Link to post
Share on other sites

Hi ich schaue auch mal wieder hier rein , es war wieder einiges los.

 

Mika ein tolles Farbenfrohes Kosmetiktäschchen hast du genäht.

Die Pucksäcke erst und die Schäfchenkissen so süß eine tolle Applikation.

Das Shirt das du mit deiner Tochter gemacht hast ist auch sehr gelungen, an dem Jungen wird man die Falte wohl nicht sehen ;)

 

Jadyn, wow eine schicke Jacke echt cool so recycelt ich glaube gern, dass es sehr schwierig war, es hat sich aber gelohnt.

 

Das mit den Enkeln muss sein, das kann ich nur zu gut verstehen, auch wenn man viel Arbeit hat, man macht es passend.

 

Bilder aus dem Album einfügen: URL im Album kopieren und über URL kopieren einfügen, oben in der Leiste unter den gebogenen Pfeilen, Grafik einfügen und URL eingeben.

 

Nähmatode, super schön die Katzentasche ist echt super schick da wird sich deine Nichte sicher sehr gefreut haben.

So viel Honig, toll das ihr so eine Ernte habt. Mein Mann liebt Honig

 

Oh Sissy, mit eurem Katzenkrimi habe ich gar nichts mitbekommen, hatte die letzte Zeit wenig reingeschaut. Schön das deine Mutter nun ein neues Kätzchen ( eine Perserkatze) hat.

Wir haben keine Tiere mehr, mein Mann hat zu viele Allergien. Ich kann mich aber erinnern, das eine unserer Katzen uns mal eine Maus in die Wohnung( Essdiele) brachte, wir haben nur noch gequiekt, die Kinder waren auf den Stühlen

 

In der letzten Woche hatte ich 2 Tage eine Ferienpass Aktion mit Schulkindern ab 10 Jahren.

Es war Multikulturell, 4 Damen aus meiner 14 tägigen Nähgruppemit den Flüchtlingen haben uns unterstützt, sowie noch einige andere Damen. Wir haben es geschafft, dass jedes Kind eine Erwachsene hatte, die sich um ein Schulkind gekümmert hat.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht, die Kinder waren begeistert über ihre tollen Rucksäcke. Ich zeige euch hier mal ein paar Bilder, ich kann sie hier nur nicht alle einstellen vielleicht schaut ihr bei Interesse mal in meinen Blog

 

DSC09506.jpg.18fc2834ce31bd2a2fd6cd3982f161b6.jpg

IMG-20170711-WA0003.jpg.7594500bf34ecc32e8140d5f922b5926.jpg

19893626_1918385598400714_512468917_o.jpg.ff9c7a61d9604ce9f51aa1ed28350f20.jpg

Link to post
Share on other sites

Moin moin,

 

Elidaschatz: Das ist ja eine ganz tolle Aktion! Schön, daß es allen Spaß gemacht hat.

 

Meine Jacke ist inzwischen außenrum fertig, hängt aber erst mal in Warteposition. Ich brauche nämlich für eine Hochzeit übernächstes Wochenende noch ein längeres Unterkleid - also Bestände gesichtet und los. Ich hatte doch tatsächlich 3 m weißes Wirkfutter da, von dem ich nichts mehr wußte, noch mit DM-Preis! Als Ausgangspunkt habe ich meinen Blusenschnitt mit englischen Nähten genommen, möchte aber unten doch etwas mehr Weite haben. Beim Zuschneiden mußte ich tüfteln, denn der Stoff liegt nur 132 cm breit, und ich wollte nur eine Länge verbraten. Nun habe ich das Vorderteil ohne Naht, dafür mit Abnäher geschnitten und die Rückenteile auf den Kopf gestellt und ein Stück verschoben; am Ende habe ich das Oberteil mit 70 cm Rückenlänge aus 80 cm Stoff herausbekommen. Mehr dazu das nächste Mal ...

 

Hier scheint es tatsächlich heiß zu werden. Ich war heute morgen schon beim Friseur und habe meine Haare endlich wieder kürzer! Dafür zweimal eine halbe Stunde Fußmarsch, der unerwartet anstrengend war. Ich habe mir allerdings auch eine Erkältung mit Triefnase und Brummkopf eingefangen und bin etwas matschig.

 

Euch allen einen guten Tag ohne böse Wetterüberraschungen!

Link to post
Share on other sites

picture.php?albumid=5482&pictureid=78115

picture.php?albumid=5482&pictureid=78114

 

Hier zur Übung aus meinem Album kopiert...danke Elida und Hut ab vor deiner sozialen Leistung...

 

Bei uns ist auch endlich Sommer...ich werde nachher mit meiner Enkelin noch zum See fahren. Im Nachbardorf sind immer viele Kinder am Badestrand, da findet sie leicht Anschluß....

Edited by jadyn
Link to post
Share on other sites

Jadyn, gute Besserung! :hug:Im Sommer finde ich Erkältung noch viel lästiger als im Winter... Die gepimpte Jeansjacke ist klasse!

 

Elidaschatz, nach den Flüchtlingen jetzt auch noch Ferienkinder, Du könntest echt in einer Broschüre über ehrenamtliches Engagement als Musterbeispiel geführt werden! :super:

 

Sissy, schön, dass auch Deine Mutter wieder einen Fellfreund hat. :) Und das mit dem Perser zeigt wieder mal, dass man nie nie sagen sollte... ;)

Hoffentlich ist Deine Lütte auch bald kastrations- und umzugsbereit!

 

Mika, wow, die Applikation ist ja super-professionell geworden! :eek: Und die Kosmetiktasche würde ich sofort nehmen :D, so fröhlich-bunt!

 

McMopel, och nö, wenn jetzt zusätzlich zum Fuß auch noch die Hand rumzickt, ist das aber echt gemein! :hug:

 

Eva-Maria, wie geht's mit der Jacke voran?

 

Bei dem herrlichen Sommerwetter heute bin ich natürlich im Garten statt an der Nähmaschine - mal sehen, wann die "versprochenen" Gewitter eintreffen... :rolleyes:

Link to post
Share on other sites

Eva-Maria, entschuldige, das habe ich offenbar komplett übersehen! :o Wahrscheinlich, weil Du uns immer noch kein Bild zeigst... :p

 

Da will ich mal mit gutem Beispiel vorangehen und ein bisschen Augenfutter da lassen:

IMG_6427.jpg.91a2396df3427f8364f054f851da1c69.jpg

Mein erster Strampler :) - hat Spaß gemacht, Babysachen gehen ja so schnell. Dann kann ich jetzt also in die Massenproduktion für meine Großnichte-to-be (Termin im November) gehen. :D

Link to post
Share on other sites

...das muss die Hitze sein:rolleyes: - ich habe Dein Posting nicht überlesen, sondern Jadyn zugeschrieben. Die guten Besserungswünsche gehen also an Dich, Eva-Maria! :hug:

 

Jadyn, ich hoffe, Du hast sie gar nicht nötig... ;)

 

Und jetzt gehe ich kalt duschen, um mein Hirn zu resetten! :p

Link to post
Share on other sites

Ist ja alles nicht schlimm! Danke für die guten Wünsche - ich fürchte aber, ein paar Tage werde ich mit dem Schnupfen noch zu tun haben ...

 

Immerhin ist das Unterkleid jetzt praktisch fertig. Beim Messen muß ich mich irgendwo vertan oder verdacht haben: Das Oberteil ist zwar länger als die ursprüngliche Bluse, aber nur 60 cm insgesamt. Ich mußte noch einen Streifen in der Weite des Blusensaums ansetzen und dann erst den 40 cm langen und zwei Meter weiten Streifen, den ich in Falten gelegt habe. Dank Overlock und nicht übermäßig genauer Faltenverteilung habe ich es jetzt geschafft; ich möchte aber noch die untere Kante mit einer Nylonspitze aufhübschen. Die habe ich sogar im Vorrat, aber heute keine Energie mehr dafür.

 

Gute Nacht!

Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

 

Elida, dass das Nähen allen großen Spaß gemacht hat, ist nicht zu übersehen. Alle schauen glücklich in die Kamera. Die Rucksäcke sind hübsch geworden - sogar mit kleinen Verzierungen. Es ist einfach toll wie du dich für andere engagierst :hug: .

 

Jadyn, wie schön, dass du es doch noch geschafft hast, die Bilder der Jacke hochzuladen. Teamwork ist eben alles.

 

Nähmatode, der Strampler ist allerliebst. Wenn die Geburt erst im November ist, da bist du schon ganz schön im Vorlauf.

 

Eva Maria, du machst mich wieder echt neugierig.

 

Ich habe heute wieder ein Monogramm gestickt und mich gefreut, dass es von 6 Stück nur noch 2 Servietten sind. Doch plötzlich sind es 7 :verwirrt: .

 

Des weiteren habe ich heute eine Kinderbett-Schaumgummi-Matratze zerschnitten (ca. 40 x 40 cm). Stuhlkissen für den Verein meines Mannes. Erst nähe ich ein Inlett und darüber den Bezug - allerdings ganz gegen meine Art - nur mit Hotelverschluss.

 

Mal schauen, ob ich auch noch was für euch habe?

 

Es findet sich immer was :D

 

IMG_8919.JPG.1f1c9b8b0bb7f3f36173d3d29350aa84.JPG

 

Liebe Grüße *Mika*

Link to post
Share on other sites

Guten morgen meine Lieben,:hug::winke:

 

ich war immer nur ganz kurz mal hier, magels Strom und Datenvolumen,

nun habe ich beides wieder unbegrenzt :) und hoffe das ich bald wieder mehr

Zeit mit euch verbringen kann.

 

Die Näma und Ovi hab ich auch schon begrüßt, aber hab noch keine Zeit zum Nähen.

 

Ich geh dann mal:waesche:

 

mika klasse eine Damen von hinten:D

 

Bis bald

Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

wie schön, die Lisa ist wieder da. :hug: Viel Spaß beim Waschen. :winke: Wie war denn die Seereise?

 

Mika, den Stoff für die Kosmetiktasche finde ich so klasse, den habe ich im www schon öfter bewundert.

 

Was du so alles recycelst, ich bin ja eher der Neukäufer. ;)

 

Das mit den Servietten ist ja merkwürdig. Das ist so ähnlich wie bei mir damals, als ich in der vierten Etage ohne Aufzug gewohnt habe. Irgendwie hatte ich immer das Gefühl, da hat einer noch eine Etage dran gebaut. :lachen:

 

Elidaschatz, es ist wirklich toll, was Du so alles machst. Ich bewundere Dich dafür sehr. :hug:

 

Eva-Maria, ich wünsche Dir gute Besserung. :hug:

 

Nähmatode, soso, Du nähst jetzt also Babysachen für Deine zukünftige Großnichte. Kommst Du vielleicht selber auf den Geschmack? ;)

 

Jadyn, tolle Jacke und die stickerei gefällt mir auch sehr gut.

 

Wie sieht es denn so bei Euch aus, habt Ihr alle das Unwetter gut überstanden? Bei mir zu Hause ist alles gut gegangen, weiß aber noch nicht, ob wir Wasser im Keller haben.

Dafür war hier auf der Arbeit auf dem Parkplatz ein halber Baum runtergekommen und blockierte heute Morgen einen Teil der Parkplätze. Die Baumschubser waren aber schon da und haben alles beseitigt. :D

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.