Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Warnung - Internetspiel "Blue Whale Challenge" - ein Spiel ums eigene Leben


Recommended Posts

Hallo!

MickeyMaus solltest du aus meinem Beitrag wirklich herauslesen dass ich Suizid nicht tragisch finde oder verharmlosen möchte entschuldige ich mich hiermit förmlich für meine unpassende Formulierung. Das hab ich nicht geschrieben und auch nicht gemeint.

Sallycanada das gilt natürlich auch für dich.

Entschuldigung vielmals das hab ich wirklich nicht gesagt. Jeder Suizid ist einer zu viel. Hat aber halt jeder seine Meinung dazu was einen verhindern kann und was nicht. Ich geh jetzt weinen weil ich so missverstanden wurde von euch und eigentlich nur helfen wollte.

Liebe Grüße!

 

Hallo Carni,

es ging dir ja nicht um die beiden bedauernswerten Selbstmordkandidatinnen, sondern um die Warnung vor genau solchen "Per-se-Warnungen" die jemand ins Web stellt.. oft schon allein aus Freude an der Panikmache..(Stichwort Fake-News); also ich finde, du hattest vollkommen recht mit deinem Einwand, dass wir aufpassen müssen nicht aus jeder Internet-Mücke einen Real-Elefanten zu machen, noch dazu einen, den es wahrscheinlich gar nicht gibt und insofern bin ich ganz dankbar für deine mutigen Statements, die solcherarts hier aber öfters mal kategorisch "missverstanden" werden, weils mehr Spass macht unter dem Deckmäntelchen der "Political Correctness" segelnd, auf Gegenstimmen kategorisch einzudreschen (neudeutsch "bashen") statt erst mal sein Hirn einzuschalten.

Edited by und_los
Rechtschreibfehler korrigiert.
Link to post
Share on other sites
  • Replies 51
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Für Fragen zu Hoaxes etc. gibt es noch andere Infoquellen

 

 

Um mal einen "Veteranen" der Hoax-Listen zu nennen: TU Berlin.

 

Die gibt es schon sehr lange und wird meiner Einschätzung nach gut gepflegt.

Link to post
Share on other sites

Danke, Marion, die Seite hatte ich unter anderem in Erinnerung.

 

Und da ich gerade keine rechte Lust auf meine Arbeit habe, habe ich mich eben damit vergnügt, sie per Suchfunktion gründlich nach dem blauen Wal zu durchsuchen - kein Treffer (außer einer Story über die Fortpflanzungsorgane von Walen).

Das spricht wohl dafür, daß an Peters Geschichte doch etwas dran sein und die Warnung nicht völlig aus der Luft gegriffen sein könnte.

 

Aber ist ja auch egal - wer vorsichtig sein will, ist gewarnt, wer es besser weiß, weiß es eben besser.

 

Den Link werde ich aber auf meinem neuen Rechner mal wieder abspeichern; irgendwann war der beim Umzug von einem Rechner zum nächsten verloren gegangen.

 

LG Junipau

Link to post
Share on other sites

Es ist echt interessant, wie die Warnung vor einem angeblichen Selbstmordspiel über das wichtigere Thema 'Augen auf' bis zu wer darf einen Hoax aufdecken und wer nicht? ;)

Selbstmordforen und Clubs sind nichts neues, ob jetzt im realen Leben oder in irgendwelchen literarischen oder filmischen Werken, genauso mit den Aufgabenstellungen. Leider geht bei sowas, aufgrund der Sensationsgeilheit oder wie man es auch immer nennen mag etwas ganz wichtiges verloren, sondern auf sich und seine Umwelt zu achten. Ein Mensch mit einer bipolaren Störung kann seiner Umwelt vortäuschen, dass es ihm gut geht, was wirklich los ist, erkennen die wenigsten.

Gerade Jugendliche sind in einem Dilemma, ihre Sorgen, ihre erste Liebe und der erste richtige Schmerz sind für sie absolut, was die Eltern nicht verstehen oder vergessen haben, natürlich haben sie auch ihre eigenen Sorgen. Und wenn dann diese Jugendlichen das Gefühl haben, sie sind alleine und keiner versteht sie, sind diese Spiele, Foren oder was auch immer sehr reizvoll, denn dort sind sie nicht allein.

Ich denke es ist viel sinnvoller die Leute mit Fakten anzusprechen, als einen evtl. Hoax zu verbreiten oder sich darüber zu streiten, ob es wahr ist. Einen fremden Menschen anzulächeln oder ihm einen guten Tag zu wünschen kann mehr bewirken, als ein desinteressiertes 'Wie geht's?, denn fast jeder wird sagen, dass es ihm gut geht. Und bitte keine Sprüche wie, das wird schon wieder, geht es dir auch wirklich gut? Es nervt und bringt nichts, ausser dass die Person zu macht. Deswegen sind Fakten viel wichtiger. Worauf achten, wie damit umgehen, wie ansprechen und die Frage, bin ich überhaupt der Richtige dafür?

 

Ich glaub ich bin ein bisschen abgedriftet *g*, aber ich hoffe man hat verstanden, worauf ich hinaus wollte.

 

LG Demony

Link to post
Share on other sites

Hallo!

Wie toll dieser Beitrag sensibilisiert habe ich gemerkt. Nachdem ich 9 Tage nicht eingeloggt war hatte ich schon Sorge jemand könnte glauben etwas ist passiert, aber nein, es ist nicht mal jemanden aufgefallen wenn ein Diskussionsparter direkt aus diesem Thread hier auf einmal weg ist. - toll sensibilisiert kann ich dazu nur sagen :)

Liebe Grüße!

Link to post
Share on other sites
Hallo!

Wie toll dieser Beitrag sensibilisiert habe ich gemerkt. Nachdem ich 9 Tage nicht eingeloggt war hatte ich schon Sorge jemand könnte glauben etwas ist passiert, aber nein, es ist nicht mal jemanden aufgefallen wenn ein Diskussionsparter direkt aus diesem Thread hier auf einmal weg ist. - toll sensibilisiert kann ich dazu nur sagen :)

Liebe Grüße!

 

:confused: du erwartest jetzt das bei jedem Diskussionspartner in diesem Thread oder in jedem Thread im Forum nachgezählt wird, wann er sich zuletzt gemeldet hat und Vermißtenmeldung gegeben wird? dann schlage ich vor, daß du den Job übernimmst. Du bist sensibel genug für die Aufgabe. :rolleyes:

 

liebe Grüße

Lehrling

Link to post
Share on other sites

:confused:

Carni... Du bist für mich nur ein virtuelles Dings. Ein Nickname.

In sofern keine reale Person - ich kenn Dich nicht.

 

Ich geh hier, und in allen anderen Foren, wo ich schreib/mitles davon aus, das jemand, der nicht mehr schreibt, eben grad was anderes zu tun hat. Keine Lust auf Forum, Urlaub, viel Arbeit... bei den weniger netten Sachen: verunfallt, so krank.

Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten jenseits des Verdachts auf Suizid/Suizidgefährdung.

Das ich deshalb Forumsbetreiber, Polizei und wen auch immer sonst noch nervös mach: Fehlanzeige.

 

(Wenn ich Dich oder irgendwen sonst als suizidial geneigt gelesen hätte/lesen würde, sähe das anders aus.

Nur: Wer so weit ist, das ich ihn anhand seiner Forumsbeiträge als Menschen mit suizidialer Neigung einstufen würde, ist, wenn ich seine Abwesenheit merke, entweder schon tot oder kurz davor.

und, wie gesagt, meine Möglichkeiten beschränken sich hier/in allen Foren dann darauf, Peterle bzw. eben den Admin zu kontaktieren.)

Link to post
Share on other sites
Hallo!

Wie toll dieser Beitrag sensibilisiert habe ich gemerkt. Nachdem ich 9 Tage nicht eingeloggt war hatte ich schon Sorge jemand könnte glauben etwas ist passiert, aber nein, es ist nicht mal jemanden aufgefallen wenn ein Diskussionsparter direkt aus diesem Thread hier auf einmal weg ist. - toll sensibilisiert kann ich dazu nur sagen :)

Liebe Grüße!

 

Ich sage es mal so, Forenmitglieder, die sich hier persönlich kennen, fragen untereinander durchaus nach wen jemand nicht länger hier war. Entweder per Email, weil jemand die Emailadresse hat oder per Telefon, oder man fragt jemanden, der die Person kennt.

 

Das habe ich schon bei mehrern hier erlebt und freue mich darüber, daß das virtuelle Leben in das reale Einzug halten konnte.

 

Auf der andern Seite sehe ich ein Nähforum nicht als Stelle, bei der ich mir um jede virtuelle Person, die sich hier aufhält Gedanken machen muß.

Es ist ein kommen und gehen hier, manchmal hält einen das reale Leben auf Trab so daß man keine Zeit für das WWW hat.

Bei mir steht das WWW ganz klar an 2. Stelle, auch wenn ich hier sehr oft unterwegs bin. Aber ich kann auch gut ohne und sehe mich dann auch nicht in der Pflicht, mich bei irgendwem, den ich real nicht kenne, abzumelden.

Das ich im Rahmen meiner Redaktionstätigkeit eine andere Verpflichtung dem Forenbetreiber gegenüber habe, ist eine ander Hausnummer.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich glaube nicht, dass es helfen würde eine email zu senden. Die Realnamen und Adressen sind ja wohl kaum jedem bekannt, so dass man einen Weg für Handlungen hätte.

Ich werde mich hier bestimmt nicht in den Urlaub abmelden um dunkleren Gestalten eine Einladung zu schicken.

 

 

Ich habe es so verstanden, dass wir im RL aufpassen sollen auf die Menschen die uns umgeben und uns am Herzen liegen.

Diese Aufgabe kann und soll das Internet / Forum nicht übernehmen.

 

Aber schön, dass Du wieder dabei bist.

Link to post
Share on other sites
Hallo Carni,

es ging dir ja nicht um die beiden bedauernswerten Selbstmordkandidatinnen, sondern um die Warnung vor genau solchen "Per-se-Warnungen" die jemand ins Web stellt.. oft schon allein aus Freude an der Panikmache..(Stichwort Fake-News); also ich finde, du hattest vollkommen recht mit deinem Einwand, dass wir aufpassen müssen nicht aus jeder Internet-Mücke einen Real-Elefanten zu machen, noch dazu einen, den es wahrscheinlich gar nicht gibt und insofern bin ich ganz dankbar für deine mutigen Statements, die solcherarts hier aber öfters mal kategorisch "missverstanden" werden, weils mehr Spass macht unter dem Deckmäntelchen der "Political Correctness" segelnd, auf Gegenstimmen kategorisch einzudreschen (neudeutsch "bashen") statt erst mal sein Hirn einzuschalten.

 

Ich stimme zu.

Und ich möchte hinzufügen, dass ich mimikama (deren Seite übrigens deshalb so voll mit Werbung ist, weil sie sich irgendwie finanzieren müssen) als zuverlässige und transparente Quelle einschätze.

Link to post
Share on other sites

Ich gebe zu, daß mich einige Reaktionen erstaunen.

 

Zum einen ist es mir neu, daß es hier bei uns "politisch korrekt" zugeht und zum anderen muß es an mir vorbei gegangen sein, daß hier "gebasht" wird.

 

Mich erstaunt auch wie wichtig es einigen von Euch zu sein scheint, ob denn nun ein solches Spiel der sichere Grund für den Suizid auch nur eines Kindes ist oder nicht ist und danach die Gefährlichkeit eines solchen Spieles gewertet wird.

 

Letztendlich muß das jeder für sich selber entscheiden.

 

Mir geht es darum, daß diejenigen die internetaffine Kinder haben, mit Interesse betrachten, was ihre Kinder da so treiben.

Link to post
Share on other sites
Ich gebe zu, daß mich einige Reaktionen erstaunen.

 

Nicht nur Dich....:o

 

Übrigens habe ich zu exakt genau diesem Thema diese Woche einen Fersehbeitrag gesehen.............und ICH fand ihn interessant:)

Link to post
Share on other sites

Hallo aus der Oberpfalz,

 

als Mutter zweiter internetaffiner Jungen mitten in der Pubertät, bin ich für jeden Hinweis dankbar. Es steht mir ja frei, mich weiter darüber zu infomieren.

Fakt ist, dass wir trotz aller Aufmerksamkeit für unsere Kinder eine andere Generation sind und vieles nicht mitbekommen oder einschätzen können.

 

Darüberhinaus ist es genau diese Art des Umgangs in diesem Forum, der so anziehend ist. Dieses über den Tellerrand sehen, freundschaftlich und zugewandt.

 

Danke für den Hinweis.

 

 

Anna

Link to post
Share on other sites
Ich gebe zu, daß mich einige Reaktionen erstaunen.

 

Zum einen ist es mir neu, daß es hier bei uns "politisch korrekt" zugeht und zum anderen muß es an mir vorbei gegangen sein, daß hier "gebasht" wird.

 

 

Hallo!

Dann hast du den Beitrag wohl verpasst wo ein User dafür fast verbal gesteinigt wurde dass sie die Frechheit hatte in einem Kaufberatungs-Thread etwas über die Geschwindigkeit der Maschine zu sagen ;)

Nähma-Neukauf (Typ: Faxen dicke): Bitte um Ratschläge. - Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Übrigens gibts auch von Mimikama ein Update:

 

Verwirrung um die Blue Whale Challenge - mimikama

 

Liebe Grüße!

Link to post
Share on other sites
Hallo!

Dann hast du den Beitrag wohl verpasst wo ein User dafür fast verbal gesteinigt wurde dass sie die Frechheit hatte in einem Kaufberatungs-Thread etwas über die Geschwindigkeit der Maschine zu sagen ;)

 

Heutzutage ist das ja ganz nach Empfindlichkeit des Schreibers ganz schnell bashing, wenn man anderer Meinung ist.:o

Mit anderer Meinung sein ist das ja heutzutage schon echt heikel.

Sieht man ja an den Politikern, keiner traut sich die Wahrheit zu sagen.

Ich weiß auch nicht, warum viele glauben, daß das Internet so eine Art Heilewelt Veranstaltung ist.

 

Mir fällt das echt nicht auf, wenn jemand 10 Tage nix geschrieben hat.

Ich bin ja hier nicht bei Facebook, wo jeder nach dem ersten Posting mein Freund ist.:rolleyes:

Das war jetzt bloß meine Meinung.

Gruß Nera

Link to post
Share on other sites
Ich weiß auch nicht, warum viele glauben, daß das Internet so eine Art Heilewelt Veranstaltung ist.

 

An die heile Welt glauben hier nur die Administratoren und Gleichgestellte.

Link to post
Share on other sites

bekommt hier grad dem ein oder anderen das Wetter nicht?!

 

(Wenn hier einer mit ziemlicher Sicherheit nicht an heile Welt glaubt, dann die Macher hinter'm Forum - die kriegen den ganzen Chice nämlich garantiert zu sehen. Das kuriert ...

Nein, ich moderier andernorts. Auch ein ziemlich friedliches Forum. Trotzdem... "Heile Welt" ist eher für Ottilie Normaluser.)

Link to post
Share on other sites
Heutzutage ist das ja ganz nach Empfindlichkeit des Schreibers ganz schnell bashing, wenn man anderer Meinung ist.:o

Mit anderer Meinung sein ist das ja heutzutage schon echt heikel.

 

Stimmt, du hast vollkommen Recht man sollte die Meinungen von anderen akzeptieren können auch wenn sie nicht der eigenen entspricht.

 

Genau deswegen war ich auch so überrascht dass da zb. einem User mehr oder minder der Mund verboten wurde obwohl sie themenrelevant gepostet hat.

Genau das ist für mich bashing und mobbing?

Liebe Grüße!

 

PS: ich weiß nicht wie das Wetter bei dir ist und wie es dir damit geht? wenn nicht gut alles Liebe und gute Besserung :)

Edited by Carni
Link to post
Share on other sites
Stimmt, du hast vollkommen Recht man sollte die Meinungen von anderen akzeptieren können auch wenn sie nicht der eigenen entspricht.

 

Genau deswegen war ich auch so überrascht dass da zb. einem User mehr oder minder der Mund verboten wurde obwohl sie themenrelevant gepostet hat.

Genau das ist für mich bashing und mobbing?

Liebe Grüße!

 

PS: ich weiß nicht wie das Wetter bei dir ist und wie es dir damit geht? wenn nicht gut alles Liebe und gute Besserung :)

 

Lesenswert

 

Link to post
Share on other sites

:D Nein, ich hab kein Problem mit dem Wetter.

Aber man kann so schön alle Misverständigungen und Befindlichkeiten darauf schieben - das wehrt sich nämlich nicht.

 

Ich hab mich nur gewundert, weshalb hier grad so viel ... Stutenbissigkeit (für mich und meine Empfinden) zu lesen ist.

Link to post
Share on other sites
:D

Ich hab mich nur gewundert, weshalb hier grad so viel ... Stutenbissigkeit (für mich und meine Empfinden) zu lesen ist.

 

Na dauernd wundert sich hier jemand, obwohl alles so sonnenklar auf der Hand liegt: Hier wird doch nie "gebashed", nie ist was "political correct", nie wachen gleich Heerscharen von "Rückenstärkern" auf und rotten sich zusammen, und wenn dann doch mal, alle Jubeljahre, dann wundern sich nur einige über einige Reaktionen, und geben das auch manchmal sogar noch öffentlich zu.

'[ironiemodus aus]'

Link to post
Share on other sites

Dann hast du den Beitrag wohl verpasst wo ein User dafür fast verbal gesteinigt wurde dass sie die Frechheit hatte in einem Kaufberatungs-Thread etwas über die Geschwindigkeit der Maschine zu sagen ;)

Nähma-Neukauf (Typ: Faxen dicke): Bitte um Ratschläge. - Hobbyschneiderin 24 - Forum

 

Dann melde mir den entsprechenden Beitrag doch bitte mal, ich kann hier unmöglich alles lesen.

 

An die heile Welt glauben hier nur die Administratoren und Gleichgestellte.

 

Na dauernd wundert sich hier jemand, obwohl alles so sonnenklar auf der Hand liegt: Hier wird doch nie "gebashed", nie ist was "political correct", nie wachen gleich Heerscharen von "Rückenstärkern" auf und rotten sich zusammen, und wenn dann doch mal, alle Jubeljahre, dann wundern sich nur einige über einige Reaktionen, und geben das auch manchmal sogar noch öffentlich zu.

 

Na dauernd wundert sich hier jemand, obwohl alles so sonnenklar auf der Hand liegt: Hier wird doch nie "gebashed", nie ist was "political correct", nie wachen gleich Heerscharen von "Rückenstärkern" auf und rotten sich zusammen, und wenn dann doch mal, alle Jubeljahre, dann wundern sich nur einige über einige Reaktionen, und geben das auch manchmal sogar noch öffentlich zu.

'[ironiemodus aus]'

 

Gleich zweimal?

 

Vollmond? Mit dem falschen Fuß aufgestanden?

 

... ich habe mir mal deine gesammelten Beiträge in Auszügen angeschaut und neben dem Nebenfach Jura in 6 Semestern hast Du sicherlich auch ein paar Semester bei Mama und Papa das Fach "gutes Benehmen" belegt. Kram doch bitte diese Fähigkeiten mal schlagartig hervor und nutze sie. Aktuell scheint mir dein Umgang und Tonfall nicht hinreichend für eine Teilnahme bei uns zu sein.

 

Danke.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.