Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

SusanneM.

Elna 680 - abnehmbare Lupe

Recommended Posts

Für meine müden Augen und meine Elna 680 habe ich heute eine abnehmbare Lupe erstanden.

 

Leider habe ich nicht den leisesten Schimmer einer Ahnung, wie ich die Lupe an der Maschine anbringen kann.

 

Auf der Verpackung steht der Hinweis, daß unter Elna - Welcome eine Gebrauchsanweisung verfügbar sei.

 

Allerdings finde ich auf den Elna-Seiten nur eine Abbildung, auf der die Lupe angebracht ist - nicht, wie sie angebracht wird.

 

Hat vielleicht jemand anderes schon die Lupe installiert???

Wenn ja, dann wäre ich für eine anschauliche Erklärung dankbar, da ich nicht wirklich technik-affin bin.

 

Ich werde ansonsten in den nächsten Tagen den Händler meines Vertrauens mit der Lupe besuchen und ihn nötigen, mir die nötigen Kenntnisse zu vermitteln....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal, ob du die Halterung links unter dem Gehäusekopf einschieben kannst oder ob in dem abnehmbaren Teil eine Aufnahme ist. So ist es bei meiner Bernina.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Wenn du bei der 680 links oben aufklappst so dass du zum Fadenheber dazu kommen würdest.... Der Deckel den du weg klappst der hat ja innen (wenn er zu wäre wäre es links) eine weiße Halterung die für mich bis jetzt sinnfrei war. Vielleicht die?

Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

oder so? Ist zwar eine Janome aber passt wohl auch zur der Elna:

[YOUTUBE=https://www.youtube.com/watch?v=4BOQPiBCGMI]4BOQPiBCGMI[/YOUTUBE]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!! Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, dann übersieht man auch die "sinnfreie" Aussparung am Kopfdeckel ;);)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Sollten meine Augen mal nicht nur auf die Entfernung sondern auch im Nahbereich nachlassen anfangen und ich mir auch sowas kaufen... magst du noch Fotos zeigen wie du die Lupe montiert hast? Erfüllt sie deine Erwartungen?

Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hab ich das komplette Zubehör auf der Elna-Seite durch gesucht, und natürlich: im untersten Abschnitt ist sie. Dort immerhin oben. Und nur ein Foto.

 

Bei dem Video von dir Ive, sieht es so aus, wie wenn ich meine 1 diptr. zu starke Lesebrille nehme zum Nähen ;) :lol:

 

Sieht schon ziemlich cool aus! Funktioniert die gut?

Share this post


Link to post
Share on other sites

....ich habe mal ein paar Bildchen von der montierten Lupe gemacht. Für mich ist das Arbeiten mit der Lupe recht angenehm, aber bislang waren es ja auch nur ein paar Nähtchen :D

 

Ob sich die Investition langfristig gelohnt hat, das wird die Zukunft zeigen..

CIMG6046.JPG.e024466efcc8e36c980d428fc612b8ac.JPG

CIMG6047.JPG.3c64e778ddb16447bc6e01fc4efae727.JPG

CIMG6048.JPG.d72aa86b7b6e7c768b6e83820e93194f.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz ehrlich? Ich hoffe es ist nur auf dem Foto und im Video: alles sieht verzogen aus.

Die Linien auf derStichplatte sehen wie Parabeln oder Sinuskurven aus:eek:

 

Wenn es aber einem Hilft und in Natura natürlich anders aussieht, ist das bestimmt hilfreiches Zubehör.:)

Edited by ive25

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ive, dann schau mal, wie "verzogen" ein Bild aussieht, wenn statt der Lupe eine gute geschliffene Brille vor der Stichplatte liegt :rolleyes:

CIMG6051.JPG.2b61109780b014bf47a068a66cf4932f.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Fotos :hug:

 

Ich meine, eine Brille trägt man ja auf der Nase, dann passt das mit den Linien schon :cool:

Ich bin echt gespannt auf deine Erfahrungen mit der Lupe :cool:

Aber meine Näma hat wohl eh keine Halterung dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Also auf mich wirken die Linien bei der Brille 100mal mehr verzogen als bei der Lupe?

Aber was mir auffällt durch die Vergrößerung "fehlt" einem ein winziger Teil der sichtbaren Arbeitsfläche vor dem Füsschen. Ich bin mir nicht sicher ob das nur auf den Fotos so wirkt aber wie arbeitet es sich denn mit dem Übergang am unteren Ende der Lupe von "nicht vergrößertes Bild" zu "ab da jetzt größer" wenn man genau dorthin schaut? Wie groß ist der Bereich der einem da fehlt?

Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.