Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Gundel Gaukeley

Schlüpfkostüm Pferd/Cowboy/Einhorn (oder auch Drache, Giraffe, Löwe ...)

Recommended Posts

Bei meiner Großen steht Pferdchen Spielen seit einiger Zeit hoch im Kurs. Ein "Pferdegeschirr" hat sie schon, ich habe aber schon länger darüber nachgedacht, ob nicht so ein Schlüpfkostum eine Idee wäre.

 

Nun gibt es die Dinger für nicht allzu großes Geld zu kaufen, aber ihr kennt das sicher: da hat man schließlich die Nähmaschine stehen ... ;)

 

Ganz sicher kann man sich so ein Schnittmuster auch irgendwie selbst zusammenbasteln, aber warum das Rad neu erfinden, wenn es an jeder Ecke eins zu kaufen gibt? Tja, und jetzt suche ich diesen Eckladen, bzw. so ein Schnittmuster. Es gab offensichtlich eines von Simplicity (9395 A bzw. 8586 A), das aber nur noch "antiquarisch" für ziemlich viel Geld zu bekommen ist. Etwas anderes habe ich beim besten Willen nicht gefunden, erst Recht nicht in Varianten wie Drache oder andere Tiere. Ein englisches Schlagwort habe ich auch nicht ermitteln können und wenn ich die Abbildungen des Simplicity-Musters richtig interpretiere, scheint es auch keins zu geben, das hilfreich wäre.

 

Hat noch jemand eine Idee?

Edited by Gundel Gaukeley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Google mal nach Simplicity 9395 bzw. 8586.

Das ist glaube ich sowas wie du suchst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Such mal nach Rosinante von Dirk Trute . Da gibts ne kostenlose Anleitung für ein Sitzpferd (gibts auch von Dawanda oder Makerist zu kaufen)

 

Vielleicht kann man da einfach Beine dran machen?

 

LG Ayne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte gerade sagen, da wäre in der letzten Burda... aber es war die Fait Main... Das war wie eine kurze, relativ weite Latz(pump?)hose mit Hals und Kopf sowie einfach einem Schwanz hinten dran aufgebaut. Also der Pferdekörper im Grunde für die Proportion zu kurz, aber dafür vermutlich "handhabbarer".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo .

 

Edit : Link entfernt da nur Kostüm aber kein Schnittmuster.

Edited by sanimi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die fait main sieht gar nicht schlecht aus, vor allem weniger aufwendig und im Ergebnis platzsparender als die anderen Varianten. Aber bekommt man die in Deutschland? :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die fait main sieht gar nicht schlecht aus, vor allem weniger aufwendig und im Ergebnis platzsparender als die anderen Varianten. Aber bekommt man die in Deutschland? :o

 

Das ist ja eine Übersetzung einer... irgendeiner Skandinavischen Zeitschrift. (Also die Schnittmuster, die Strickmuster sind wohl Eigenproduktion.) Und ich glaube, irgendwo gab es mal einen Thread, daß es das Heft zumindest alle zwei Monate auch auf Deutsch gibt. Ob das noch gibt und ob das Modell dann dabei ist... :confused: (Dir würde ich sie natürlich auch borgen, aber die Anleitung ist französisch... )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, es scheint das "Sy magasine" oder so im Original zu sein, bei uns "Lust auf Handarbeiten". Deine Assoziation mit Burda war insofern gar nicht so falsch. ;)

 

Ich weiß zwar nicht, ob Nähanleitungen auf französisch schwieriger zu lesen sind als Gesetzestexte, die ich immerhin mit Wörterbuch und grundsätzlicher Kenntnis dessen, was dort stehen sollte, auch zusammengestoppelt bekomme (was abstrakt auf Nähanleitungen also auch zutreffen sollte), aber ich bin noch unschlüssig, ob das den Aufwand lohnt. Zum einen schwebt mir immer noch eher die Variante vor, in der der Reiter bzw. Träger des Kostüms den Pferdekopf mittels der Zügel bewegen kann und insgesamt "mehr Pferd" (oder ggf. auch anderes Tier, das ist noch nicht final entschieden) dran ist, zum anderen muss ich ohnehin erst noch andere Dinge fertig bekommen. Und bis dahin ist das Schnittmuster vielleicht ohnehin in deutsch bei Burda erschienen. ;)

 

Aber danke für das Angebot. Vielleicht komme ich ja doch noch drauf zurück, wer weiß ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.