Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo ihr

 

Ich würde gerne unsere Esszimmergarnitur neu beziehen. Nun wüsste ich gerne ob man hierzu jeden stoff nehmen kann? Ich hab neulich beim Schweden einen schönen gesehen. Sind ja doch recht feste stoffe.

Aber kann man die denn irgendwie behandeln das man die leichter reinigen kann?

Link to post
Share on other sites

Nehmen kann man sicherlich jeden Stoff, aber ob sie dann auch so lange halten wie Möbelstoffe ist fraglich. Es gibt aber extra Möbelstoffe.

 

Hm, ob man die Stoffe speziell behandeln kann, damit sie weniger schmutzanfällig sind, weiß ich nicht. Ich hab bei unserer Eckbank einfach aus dem gleichen Stoff Auflagen genäht. Also quasi nur "Tücher" in der Größe der Sitzfläche. Damit sie nicht ständig verrutschen, hab ich die Tücher auf der Unterseite der Sitzfläche (ist eine Truheneckbank) mit so Gummibändern, die man auch für Matratzen verwendet, zusammengespannt. Die kann ich dann einfach abnehmen und in die Waschmaschine stecken.

Link to post
Share on other sites

Wenn es stabil sein soll, dann muß man einen Möbelbezugsstoff nehmen, dicht gewebt und mit hohem Polyanteil.

 

Bei den Stoffen vom Möbelschweden... ist das eher eine temporäre Sache. Wenn du (je nach Beanspruchung) eh in zwei oder drei Jahren neu beziehen willst, dann könnte das okay sein.

 

Soll es länger halten... dann bitte den Fachhandel für Möbelbezugstoffe benutzen, Kriterien siehe oben.

Link to post
Share on other sites

Mmh ich weiß ja noch nicht wie groß der Aufwand wird. Falls nicht zu sehr könnte ich mit schon vorstellen das auch mal wieder ändern.

Die Sitzpolster könnte ich ja aus festem stoff machen, die Lehnen sind ja nicht so beansprucht.

Nun muss ich mir nur noch überlegen ob ich das teil auch gleich umstreiche.....

Link to post
Share on other sites

Hallo Anna,

 

ich fand das Beziehen von Polsterstühlen ziemlich zeitraubend, aber neulich bekam ich den Tipp den Bezug mit Klett zu befestigen anstatt ihn zu tackern, das erleichtert das Auswechseln natürlich sehr.

Link to post
Share on other sites

Hallo Ännchen,

 

in unserem Haushalt befinden sich seit ca. 8 Jahren von IKEA Stühle mit cremeweißen Leinen-Bezügen. Die Stühle werden täglich benutzt, der Stoff ist kein bischen abgewetzt. Allerdings hat die Farbe gelitten. Die Bezüge habe ich schon gewaschen und in Clorex wegen einzelner Flecken getaucht. Im nassen Zustand ist der Stoff steif wie ein Brett (ähnlich wie Jeans). Da muss man ganz schön ziehen, um die Knitter wieder herauszubekommen.

 

Das zur Frage der Haltbarkeit.

 

*Mika*

Link to post
Share on other sites
Das zur Frage der Haltbarkeit.

Wenn Ikea für seine Stühle geeignete Stoffe verwendet (oder vor 8 Jahren verwendet hat :cool:), heisst das ja nicht, dass auch die Meterware zum Beziehen von Stühlen geeignet ist.

Grüsse, Lea

Link to post
Share on other sites

Ich denke auch das die Stoffe das schon aushalten. Allerdings kann ich mir das mit dem klett nicht vorstellen. Die Stoffe sind bei mir um die Lehne getackert.

Nun hab ich nur noch die Frage der Farbwahl...... Sind hier Leute die das besonders gut können?

Ich hab eine dunkle Eiche Garnitur, gelbe Wände und eine Hellgraue Küche.....:confused:

Link to post
Share on other sites

Ännchen,

falls Du irgendwo her "Belleseime" bekommen kannst: das ist fast vandalenfest.

Das war das "Alcantara" von der Polsterfirma "LaauserDesign" Ich hab noch blaugrau und warte bis ich das gegen Dunkelbraun tauschen kann...

 

Grüßle

Leviathan

Link to post
Share on other sites
Ännchen,

falls Du irgendwo her "Belleseime" bekommen kannst: das ist fast vandalenfest.

Das war das "Alcantara" von der Polsterfirma "LaauserDesign" Ich hab noch blaugrau und warte bis ich das gegen Dunkelbraun tauschen kann...

 

Grüßle

Leviathan

 

Das kann ich nur bestätigen. Vor vielen Jahren haben wir damit unsere Polstermöbel bezogen. Im vergangenen Jahr wurden sie nach 20 Jahren in unserem Wohnzimmer noch von einem An-und Verkauf übernommen. Der Stoff ist sehr haltbar und jeder Fleck geht raus.

Link to post
Share on other sites

Nun hab ich nur noch die Frage der Farbwahl...... Sind hier Leute die das besonders gut können?

Ich hab eine dunkle Eiche Garnitur, gelbe Wände und eine Hellgraue Küche.....:confused:

 

Vielleicht hast Du ein Bild von der Situation, dann kann man es leichter einschätzen, gelb ist nicht gelb, gleiches gilt für grau und dunkle Eiche gibt's auch in vielen Varianten.

Link to post
Share on other sites

Hallo Anna,

 

willst Du Stühle beziehen? Wenn ja kann ich die Sache mit Klett wie Mika schon gemeint hat nur empfehlen. Ich habe an meinen Stühle über das Sitzkissen einen Überzug mit Klett angebracht. Und der Stuhl meines Sohnes hat auch an der Lehne einen Überzug bekommen. Als Material hab ich auch was Alcantara ähnliches genommen. Ich würde Dir ja gerne ein Bild von meinen Stühlen machen, aber meine Bezüge müsste ich erst abschrauben und waschen :waesche:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.