Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
DELFINA

Juki MCS 1500 - Wer kennt diese Cover Maschine?

Recommended Posts

Hallo ihr lieben Hobbyschneiderinnen,

 

ich bin im Moment auf der Suche nach einer Cover Maschine und bei meiner Internet Recherche auf die Juki MCS 1500 gestossen.

Bisher kannte ich diese Maschine noch gar nicht. Kennt sie jemand von euch und kann mir Erfahrungen mitteilen, evtl im Vergleich zur Babylock BLCS, die ja deutlich teurer ist?

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine, wir haben eine zum testen da ...

 

Es müßte sich inhaltlich weitestgehend um die L220 von Bernina handeln. Preislich dürften die sich auch nicht groß was tun. Die L220 nähte immer sehr schön, wenn mir eine über den Weg lief.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke! Hab mir gerade mal den Thread über die Bernina durchgelesen, hört sich ganz vielversprechend an. Wirst du die Juki denn bald mal testen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wirst du die Juki denn bald mal testen?

 

So Gott will, aber die Wege des Herrn sind ja unergründlich ... :o

Also im Prinzip ja, aber leg uns bitte nicht auf einen Termin fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo ihr lieben Hobbyschneiderinnen,

 

ich bin im Moment auf der Suche nach einer Cover Maschine und bei meiner Internet Recherche auf die Juki MCS 1500 gestossen.

Bisher kannte ich diese Maschine noch gar nicht. Kennt sie jemand von euch und kann mir Erfahrungen mitteilen, evtl im Vergleich zur Babylock BLCS, die ja deutlich teurer ist?

 

Vielen Dank!

 

Danke! Hab mir gerade mal den Thread über die Bernina durchgelesen, hört sich ganz vielversprechend an. Wirst du die Juki denn bald mal testen?

 

Ich habe sie zum testen in den Fingern und werde mich bald daran setzen.

 

Welche Fragen habt Ihr zu der Maschine, dann kann ich sie mir auch unter Euren Gesichtspunkten ansehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann freue ich mich schon auf deinen Bericht, Ina!:)

Mich interessiert allgemein wie einfach die Bedienbarkeit ist, wie zuverlässig sie verschiedene Materialien covert, ob Fehlstiche auftreten ect. Habe als Overlock seit 10 Jahren die Babylock Imagine Wave und bin begeistert von der einfachen Bedienung und Zuverlässigkeit. Bei der Babylock BLCS schreckt mich der hohe Preis etwas ab, daher wäre auch ein Vergleich der beiden Maschinen toll!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dann freue ich mich schon auf deinen Bericht, Ina!:)

Mich interessiert allgemein wie einfach die Bedienbarkeit ist, wie zuverlässig sie verschiedene Materialien covert, ob Fehlstiche auftreten ect. Habe als Overlock seit 10 Jahren die Babylock Imagine Wave und bin begeistert von der einfachen Bedienung und Zuverlässigkeit. Bei der Babylock BLCS schreckt mich der hohe Preis etwas ab, daher wäre auch ein Vergleich der beiden Maschinen toll!

 

Ich kann Dir einen Praxis- und Erfahrungsbericht zur Juki geben.

 

Wenn Du ein wenig Geduld hast könnte der dann im Februar/ März auf der Startseite stehen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Maschine nun seit gut 8 Wochen, also circa 8 Kleidchen, 10 Leggings, 10 Pullis/Unterhemden und Schlüpfer alt.

Die Bedienbarkeit ist gut, beim ersten selber Einfädeln brauchte ich etwas Zeit für den Greiferfaden. Fehlstiche macht sie auch über Nahtkreuzungen keine, zumindest bei Jersey, den sie bei mir bisher nähen musste. Bei der dreifädigen Naht und Bauschgarn im Greifer hat sie das schon mal geschrottet, wenn die Stichlänge zu kurz eingestellt war. Der schmale zwei Nadeln Coverstich macht alles mit.

Sie wirkt erstmal robust, ist aber schon eine kleine Diva, wie wohl die meisten Cover. Technisch sieht sie der Bernina zum verwechseln ähnlich.... .

Ich bin zufrieden, aber billig war sie nicht. Ist halt so ein haben wollen Ding im Nähzimmer, wirklich zwingend brauchen tut man das nicht, macht aber gerade bei Kinderkleidung in Reihenproduktion viel Spaß.

Viele Grüsse

mottchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für deinen Erfahrungsbericht! :hug: Hab gerade erst gesehen, dass du geantwortet hattest :o

Bisher bin ich ja immer ohne Cover ausgekommen, aber das Nähen mit der Zwillingsnadel nervt schon manchmal und als Zierstiche finde ich Covernähte auf Shirts auch ganz nett...

Würde mich sehr über weitere Erfahrungsberichte freuen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.