Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Chero

Gemeinsam statt einsam " 2017 "

Recommended Posts

Nähbert, gute Besserung für deine Tochter und ich hoffe auch du kannst dir zum Wochenende ein wenig Ruhe gönnen.

 

Asthma ist eine schlimme Erkrankung und die Angst die das Kind immer bei einem Anfall ertragen muss, einfach grausam.

Ich wünsch dir ganz viel Kraft.:hug:

 

Mein Nähen hat sich in letzter Zeit eher um Deko gedreht, so habe ich für die Enkelin einen Vorhang für's Bett genäht, jetzt hat sie eine Kuschelecke, vier Stuhlkissen sind entstanden und auch die Balkonstühle haben neue Auflagen.

 

Am Wochenende nähe ich den Mai Block und dann schau ich mal was die Stoffkiste noch so her gibt.:)

 

Euch Allen ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende,

 

LG Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, Nähnadel!

Es geht ihr wieder besser, jetzt liegt sie da und schläft ganz ruhig. Die Maler sind gestern morgen abgezogen. Der Gestank bleibt noch. Nächste Woche müssen sie nochmal kommen, es gibt einige Stellen, die wir reklamieren wollen. Ich hoffe auf wenig Staub, denn die große Putzrunde wollte ich am Wochenende abschließen.

Ich schulde ja noch das Bild für die Inhalatortasche.

Leider hab ich sie etwas knapp berechnet und es fehlen seitlich jeweils 0,5 cm, damit der Inhalator besser reinflutscht.

Auch diesen Knubbel am Reißverschlussende mag ich nicht. Der RV wird ja auf jeder Seiter jeweils zwischen eine Lage Oberstoff und Futterstoff zwischengefasst und dann wird Oberstoff auf Oberstoff und Futterstoff auf Futterstoff geklappt. Dabei klappen mir die RV-Enden aber immer so weg, dass die Nahtkanten nicht gerade aufeinander zu liegen kommen.

 

Und dann hab ich heute noch ein Täschchen genäht. Eher einen Beutel, oben offen, unten mit schmalem Boden und zwei Schlaufen zwischen Ober- und Futterstoff, damit ich den Beutel an den Gürtel hängen kann.

Bestickt habe ich mit einem Blumenzierstich in gelb und grün. Zusammen mit Rot sind das die Logofarben meines Arbeitgebers.

Neben Malern, Konfirmationsvorbereitung und Betreuung der kranken Tochter hab ich seit 4 Wochen einen Minijob, in einem Gartencenter. Dafür brauchte ich für meine Spickzettel einen stylischen Beutel und der war heute nach Feierabend aus Fundusbeständen ganz fix genäht.

 

Gut's Nächtle an alle, die mitlesen!

LG, Carola

Inhalatortasche.jpg.8d9b3562ccdd1769ced83c8f02139cab.jpg

495622016_Grteltasche_Blumen.jpg.11c277acb29407e6cb8f98371d14243f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, Ihr Fleißigen !!!!!

Ich schau nur mal kurz vorbei, habe nichts geschafft, die grüne Jacke ist immer noch nicht ganz fertig, weil ich nicht weiß, ob ich sie tragen werde :o

Nachdem ich auf die Idee kam, einen kleinen Schrebergarten zu pachten, habe ich gaaanz viel Zeit im Internet verbracht mit der Suche nach gebrauchten Gartengeräten und alles, was man so braucht dafür Im Supermarkt habe ich Hornspäne und Blumendünger, Gartenhandschuhe und eine Miniharke gekauft, obwohl ich den Pachtvertrag noch gar nicht habe :o

Euch noch weiterhin frohes Schaffen!!! Schaut ihr auch ESC? :rolleyes:

gartenfieber-1200.jpg.3a0d8416e9ae1d82983c42f3a183ad02.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ESC-Voting spare ich mir, bin zu müde. Deutschland war gut. Die Niederlande und Portugal auch. Von den Ostländern fand ich Moldavien und Azerbaidjan gut. Was Australien da sucht, ist mir nach wie vor ein Rätsel...

 

oiio, vergiss das Schneckenkorn nicht, wenn Du Salat setzt. Bohnen und manche Sommerblumen und Stauden mögen die Biester auch.

Kaufen würde ich Harke, Hacke, Grubber und kleine Schaufel und Spaten, Gießkanne, Dünger je nach Boden und Gemüsesorte.

Manche Sachen mögen nicht nebeneinander stehen.

Meine Lieblingsblumen sind Zinnien, gibt's in verschiedenen Höhen, allerdings auch von Schnecken geliebt. Ich kaufe die im örtlichen Raiffeisenmarkt schon vorgezogen für 20 ct die Pflanze. Gut aussähen kann man Möhren und Radieschen. In meinem Gartencenter gibts verschiedene Kohlsorten, Lauch, Petersilie, Mangold und diverse Salatsorten im 9er Pack für 1,80. Mit vorgezogenen Pflanzen hast Du vielleicht schnellere Erfolge als mit eigener Anzucht.

Viel Spaß mit Deinem neuen Hobby!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, danke für die guten Tipps, Nähberti :hug:

 

Heute Vormittag habe ich dann doch mal schnell ein Raglanshirt angefangen und gleich fertiggemacht, ich sag's ja, ich mach nur noch Raglansachen:D

 

Wünsche euch allen einen wunderschönen (Mutter-)Tag :hug:

neueWare1.jpg.9e6340f045e4fef44238d2afd95f5efa.jpg

1474259771_shirt-bunt1.jpg.6e8acfbf8f325b18c315b8eddfcb4262.jpg

685597806_shirt-bunt2.jpg.01110e0fa3aff5aabcef89940b348d53.jpg

1682011176_shirt-bunt4.jpg.40999312dd2f600254ee5810dd082170.jpg

484057765_shirt-bunt2-800.jpg.417f7a62aee6becc0dc8bcd5b61db59e.jpg

689595451_shirt-bunt6.jpg.321ad9664062b6bf3eca6f5a25cdd53b.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ännchen,

herzlich Willkommen!!!! Was planst du Schönes zu nähen?

Ich kann nur zu Raglanschnitten raten, wie du vielleicht schon gelesen hast, da hat man Aussicht auf Fertigstellung des Kleidungstückes :D

Denn man frohes Schaffen :bier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ännchen,

 

schön das du mitmachst.

 

Ich habe jetzt erstmal Stoffe für Boxershorts raus gesucht. Aus einem Shirt werde ich erst mal ein Probeteil nähen und den Sohn befragen ob das passt.

 

Bei so vielen Wünschen der Family stell ich mich hinten an, Hauptsache die Stoffberge schrumpfen.:)

 

Noch einen schönen sonnigen LG Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach, irgendwas wird Dir mit unserer Hilfe schon einfallen. Und wenn's nur Briefecken an Tischdecken sind:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern hab ich, dank eures tollen Threads, noch ein Sommerhütchen für meine kleine gemacht. Bilder kommen später. Das Mützchen ist im KiGa :)

 

Und gerade hab ich beschlossen mal eine neue Tasche zu machen. Sowas wie auf dem Bild soll es werden. Dann kann ich mal ein paar alte Jeans verarbeiten.

20170516_124423.jpg.5ac0b4e30a502dc770c02f8fff87b7a5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ännchen,

sehr hübsche Idee, das wird bestimmt gut ankommen.

Wie werden denn die rosenartigen Zierelemente gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir was drauf sticken, bin nicht so für Blümchen:D

 

LG Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir gedacht ich nehme aus einer alten Jeans die Tasche hinten als Front. Jemand ne Idee wie ich die Gesäss Tasche besticken kann ohne diese von der Hose abzumachen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn du von Hand stickst sollte das kein Problem sein....

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab mir gedacht ich nehme aus einer alten Jeans die Tasche hinten als Front. Jemand ne Idee wie ich die Gesäss Tasche besticken kann ohne diese von der Hose abzumachen?

 

Ne wollte mit der Maschine

 

So ganz ohne Lösen geht das nicht, Urban Threads zeigt wie es ganz gut gehen sollte, in Bildern und auch als Video

http://www.urbanthreads.com/tutorials.aspx?t=Embroidering+on+Pockets

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

 

mit den Schlüppern für den Sohn komme ich nicht so richtig weiter, es fehlt mir die Motivation.:(

Meine Tochter hatte da eine sehr gute Idee, sie kam mit Enkelkind, neuem Stoff und alles was so dazu gehört. Die Maus hat alles ausgesucht und möchte von Oma ein Kleidchen genäht haben.:)

Was denkt ihr wohl wie ich entschieden habe.:):)

 

Das wird es werden.

 

LG Dagmar

P1010697.jpg.00a8fbcdb7cb65322730f0b9a6732181.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geschafft, das Kleidchen ist fertig, da ich nicht raus kann wenn es so heiß ist, hatte ich den ganzen Tag Zeit zum Nähen.

 

Als nächstes habe ich mir ein Ufo hervor geholt was schon länger liegt.

Es ist ein Download von Burda und mein erster Versuch zu smoken.

Zugeschnitten ist es schon lange. Mal schauen ob es klappt.

 

Habt ein schönes sonniges Weekend

 

LG Dagmar

P1010698.jpg.fb2392c0bc837b66a767045efeb3fd98.jpg

P1010700.jpg.d49a3ac1b79b27177a6b1ea1f4a115bd.jpg

Edited by Naehnadel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

wieder ich:), das Ufo ist fast fertig, bin mir aber nicht sicher ob das gesmokte so richtig ist.:confused:

Jetzt muss ich nur noch säumen und dann ist es rechtzeitig für die nächsten warmen Tage fertig.

 

LG Dagmar

P1010703.jpg.b52105c2242f6355b71423e51cb18f5e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

hui, smoken... das wollte ich auch schon immer mal lernen!

Das hier sieht doch gut und richtig aus, meine ich. Scheint ein leichtes, luftiges Etwas zu sein, Dein Kleid. Musstest Du es füttern?

 

Ich könnte Euch im Moment nur Bilder von bepflanzten Balkonkästen und Blümenkübeln zeigen, denn darauf hat sich meine Kreativität in den letzten zwei Wochen angesichts der Konfirmation hier beschränkt...

nee, halt, hab die Konfirmationshose gekürzt und die Naht einer Kaufhose ausgebessert.

Mein Plan, ein Kleid für den Anlass zu nähen, ist mangels Zeit gescheitert. Ein Fest für 45 Personen im heimischen Garten auszurichten, frisst viel Nähzeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nähbert,

 

nein, gefüttert ist es nicht, der Stoff ist blickdicht und es ist eher ein Kleid für zu Hause.

 

45 Personen sind eine ganze Menge, ich hoffe du hast Hilfe.

 

LG Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich hatte Hilfe (eine Spülhilfe, viele Freiwillige und ein Teil des Essens vom Partyservice) und es war ein wunderbares Fest, alle waren begeistert und auch mein Konfirmand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besser kann es doch gar nicht sein, dann hat sich die viele Arbeit und Aufregung vor dem Fest gelohnt:)

 

Mein Sommerkleid hab ich fertig, war nur noch zu säumen.

 

Ich denke mal jetzt kommt mein letztes Projekt für das erste Halbjahr, ich nähe meiner Enkelin einen Bademantel aus dem geliebten Stoff mit den Einhörnern.

 

Das scheint im Moment bei den Mädels der Renner zu sein.

 

Das Innenleben mach ich aus einem kuscheligen Frottee, mal sehen ob ich das hin bekomme, beide Stoffe dehnen sich:( Der Äußere Stoff ist ein Jersey.

 

Das lange Wochenende liegt vor mir und ich versuche den Bademantel fertig zu bekommen.

 

Ich wünsche euch ein super sonniges langes Wochenende,

 

LG Dagmar

P1010705.jpg.3caf9f523631c139c6e520d6a16fcb6a.jpg

Edited by Naehnadel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.