Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sissy

Wir nähen gemeinsam im Januar

Recommended Posts

Hallo ihr lieben,

 

@Sissy : Nee, das wollte ich euch nicht antun. Ich bin mir ja schon selbst auf den Keks gegangen.

 

@unclesam: das kann ich dir leider nicht sagen, aber du solltest dich darin wohlfühlen.

 

Dann schmeiß ich euch mal mit Bildern zu.

 

Die oberen beiden Lynn waren Geschenke für unsere Erzieherinnen.

Den lilanen hat sich meine Mama geschnappt

Der graue mit den Ankern ist für meine Schwester

Die Jeans und der Gitarrenpullover sind für unseren großen

Zu dem Fledermaus Pullover gibt es noch eine Hose, beides für unseren jüngsten

 

Der Feder Pullover ist für unsere Mittlere

IMG_20161203_092545.jpg.e7f67eb59a8e5c571beecbf1edabb328.jpg

IMG_20161203_092814.jpg.d9fe20a94a81212ef9763bae2fcf4598.jpg

IMG_20161124_110009.jpg.7bd2136bc0c02b8d639da3067dff779b.jpg

IMG_20161121_100719.jpg.e9bb7656714852a5dd0263965a9d6031.jpg

IMG_20161109_223318.jpg.9dca87adc430359fae94db2a132e755b.jpg

IMG_20161106_140011.jpg.025821b58676cc6b581f6cac2669d791.jpg

IMG_20161106_140032.jpg.c7cfa42435c26b240b99ebebd665af6c.jpg

IMG_20161103_124304.jpg.28ae26d8af4f89bc25c7d8f59017990f.jpg

IMG_20161103_132831.jpg.f09e9266489c314ac4a53396866d4c39.jpg

Edited by Anna's-Mama

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Anzug ist aus Softshell und ist gefüttert für unseren jüngsten

Die Oberteile sind für unsere Mittlere. Das eine freundschaftskleidchen wartet noch darauf verschenkt zu werden

IMG_20161121_161000.jpg.79790a4a98be8c3746e20045d77f6727.jpg

IMG_20161214_134437.jpg.60b1346bdb9f6911eb7eeab4bea5a9d7.jpg

IMG_20161215_123945.jpg.6add62b012192ee53f34da84a2dfb8c7.jpg

IMG_20161215_152240.jpg.78e0142e8b242816027a81b35bb815ea.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unclesam, so pauschal ist das schwer zu sagen. Wenn Du uns ein Tragefoto zeigen würdest, könnten wir das besser beurteilen.

Ansonsten, grundsätzlich ist es schon mal von Vorteil, daß Du in den Schultern breiter bist, als in den Hüften, dafür ist der Schnitt auf jeden Fall geeignet.

 

Anna´s Mama, da warst Du ja wirklich fleißig, die Sachen gefallen mir alle gut und die Stickies finde ich auch gut. Ach, und um Dein Nähzimmer beneide ich Dich sehr, so hell und freundlich. *seufz*

Jaja, und die Schleichwerbung ist mir auch nicht entgangen. :lol: :p ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, während ich geschrieben habe, hast Du ja noch weitere schöne Sachen hochgeladen, der Overall ist bestimmt schön warm. Die Shirts mit den Katzenstickies sind ja soooo niedlich und das Kleidchen ist auch süß.

Deine Kinder können sich glücklich schätzen, daß sie so toll von ihrer Mama eingekleidet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ui, hier ist ja richtig was los zum Jahresanfang, klasse! :klatsch1:

 

AnnasMama, ich habe mich weggelacht über den Minnie Maus-Pulli! :D

 

UncleSam, ich finde, dass grundsätzlich jeder alles tragen "darf" und sollte, worin er sich sich wohlfühlt - und meine ganz persönliche Meinung ist, dass Kleider bei fülligeren Frauen meistens viel besser aussehen als Hosen. Weiblichkeit sollte betont werden! :)

 

Lalleweer, die Jacke ist doch perfekt geworden! :super:

 

Sissy, meine Oma hätte jetzt gesagt "die meisten Unfällt passieren im Haushalt" - bisschen mehr Vorsicht, bitte! :hug: Das mit deiner Migräne ist ja wirklich zum K***. :(

 

Quälgeist, womit füllst du den Türstopper? Das ist doch so eine Schlange, die man vor den Türschlitz legt, oder? Wäre bei uns auch mal fällig... :rolleyes:

 

Betty, schön, dass es Deinem Kopf besser geht - liegt bestimmt an der Müll-Freude! :p

 

Biene, die Taschen sind beide schön :super:, ich mag besonders die eckige - welche ist denn dein Favorit?

 

Unu, wow, warst Du produktiv! :klatsch1: Solche Reparaturen bleiben bei mir gern mal länger liegen... :rolleyes: Ob das Band jetzt offiziell Nahtband, Kantenband oder Formband heißt, weiß ich nicht mehr (habe es als Meterware ohne Packung) :o - jedenfalls ist es ein schmales Vlieseline-Band zum Aufbügeln mit einem durchgehenden Faden, der das Ausdehnen verhindert.

 

Der erste (und zwölftletzte ;)) Arbeitstag war sehr entspannt - ich habe den ganzen Tag nichts von meinem Chef gehört und nur ein bisschen die datenübergabe vorbereitet. So darf's bleiben... ;) Dann habe ich einen strammen Spaziergang im Wald gemacht - und gemerkt, dass ich als Nachtblinde nicht erst um halb fünf losgehen solllte! :ups: Naja, bisschen Abenteuer im Alltag ist ja auch ganz schön. :p Genäht wird hier heute nicht mehr, mir ist mehr nach Lesen... Morgen, spätestens Mittwoch rattern die Maschinchen dann sicher wieder!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unclesam59 das Schnittmuster ist von makerist Herren Sweater Fadenkaefer.

Ich hoffe wir bekommen dann bald eine Kleiderwelle von dir:D

 

Anna's-Mama :ohnmacht::ohnmacht::ohnmacht:

Der Lynn Virus hat dich aber schwer befallen;)

Einfach super

 

Nähmatode ich glaub mich hat jetzt das Jackennähfieber gepackt,

die Nächste ist schon zugeschnitten:silly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nähmatode, das ist eigentlich ein Zugluftstopper. Türstopper sind so mehr oder weniger hohe Teile und halten Türen oder Fenster offen, sie werden mit schweren Sachen gefüllt, z.B. Sand oder Steinchen.

Zugluftstopper sind so lange Teile und verhindern. daß die kalte Luft durch den Türschlitz eindringen kann. Die werden normalerweise mit Füllwatte gefüllt, man kann aber auch kleingeschnittene Stoffreste nehmen.

Da gibt es übrigens ganz tolle Teile, ich habe ein Schnittmuster für eine Katze, das wollte ich im letzten Winter schon nähen, aber mal wieder nicht geschafft. :rolleyes:

 

Hier, so etwas in der Art meine ich: Kleiner Naehtempel: Zugluftstopper

 

 

Pralinchen, danke für den Tipp, jetzt muß ich mir nur noch einen Mann suchen. :lol: ;)

Edited by Sissy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr lieben,

 

@Sissy: danke☺️ aber die anderen hier im forum nähen auch sehr schöne sachen für Ihre Kinder z.B. Feuerblümchen. Ja, ich freu mich auch immer wenn ich es anschaue🙂. Das mit der schleichwerbung war keine Absicht, hatte da nicht drauf geachtet.

 

@Nähmatode: Die Erzieherin hatte mir eine Zeichnung gegeben und lieb gefragt ob ich es auch umsetzen kann, ich habe mein bestes getan 😉😁.

Hoffentlich bleibt es auf deine letzten Tage so ruhig.

 

@Lalleweer: Danke, die sind aber auch urgemütlich. Ich habe meine nur um 6cm verlängert. Deine Jacke ist aber auch toll geworden.

 

Unsere mittlere hat sich vorhin für eine neue Winterjacke angemeldet, ihre jetzige wird langsam zu klein.

Morgen mache ich mit meiner Jacke weiter, mal schauen ob ich es hinbekomme😂.

Edited by Anna's-Mama

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, Sissy, sowas meinte ich - aber nach Quälgeists Beschreibung macht so ein Stehdings auch keinen Sinn, oder? :confused:

Ich bin gerade am 2. "Türstopper", der mir die Kälte unter den Türspalten draussen halten soll :cool:

Aber das Füllen mit Stoffresten ist eine super Idee! :super:

 

AnnasMama, Du hast sehr erfolgreich alles getan! :klatsch1:

 

Lalleweer, ich hätte Dich warnen sollen - hat man es einmal gemacht, hört man niiiie wider auf! :freak: :p Ich habe im vergangenen Jahr an die 10 Jacken genäht (trau mich nicht zu zählen)... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke, Sissy, sowas meinte ich - aber nach Quälgeists Beschreibung macht so ein Stehdings auch keinen Sinn, oder? :confused:

 

Aber das Füllen mit Stoffresten ist eine super Idee! :super:

 

AnnasMama, Du hast sehr erfolgreich alles getan! :klatsch1:

 

Lalleweer, ich hätte Dich warnen sollen - hat man es einmal gemacht, hört man niiiie wider auf! :freak: :p Ich habe im vergangenen Jahr an die 10 Jacken genäht (trau mich nicht zu zählen)... :rolleyes:

 

stehdings? wassn für nen stehdings? hä? :kratzen:

 

also ja, es ist gegen die zugluft unter den türen. türstopper ist nicht der richtige begriff :)

man kann es verschiedenlich füllen... neben dem genannte wie sand, gehen auch getrocknete bohnen jeder art, allerdings würde ich es dann auf 2 inletts aufteilen, oder aber, wie auch schon geschrieben mit stoffresten. das mache ich. so schneide ich noch ein paar stoffreste klein, kann sie verwerten, das ding entspannt waschen und horte nicht länger stoffreste ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Mädels,

 

Asche auf mein Haupt ich hab heut nix gemacht :o. Also doch Haushalt,Wäsche, und mein Sport natürlich, aber andere Hobbys hab ich heut vernachlässigt. Mit dem einkaufen war dann die Luft raus bei mir für heute :rolleyes:.

 

@Anna's-Mama: Ja Wahnsinn, du hast richtig tolle Teilchen genäht spitze ;) Freut mich das es dir wieder besser geht.

 

@Sissy: Och ne, Migräne ist echt mist! :hug: und dann auch noch Leitern erklimmen und runterpurzeln, also wirklich so geht das nicht, pass bitte auf dich auf :hammer:.

 

@Lalle: Die Jacke für deinen GöGa ist dir gut gelungen, Super :).

 

@unclesam: Du hattest das Kleid genäht,richtig? Mir gefällt der Schnitt und auch wenn es schwer ist es sich an der Frau vorzustellen, denke ich schon das es ein bequemer Schnitt ist, und man kann ja viel mit Stoffen spielen.;)

 

Ich wackel fix und hol mir noch nen Tee und dann leg ich die Beine hoch und lass mich etwas von TV berieseln.

 

Habt einen schönen Abend.

 

Liebe grüße,

Saskia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke, Sissy, sowas meinte ich - aber nach Quälgeists Beschreibung macht so ein Stehdings auch keinen Sinn, oder? :confused:

 

Och Menno, ich wollte auch mal klugscheißern und den Unterschied zwischen einem Türstopper und einem Zugluftstopper erklären. :beleidigt :p

 

Anna´s Mama, das mit der Schleichwerbung war doch nur Spaß. :hug:

 

Bettylein, heute paßt Du aber auf, daß Du nicht wieder unter die Räder gerätst. :hug:

 

So, trotz anfänglicher Migräne habe ich heute mein Weihnachtszeug weggeräumt, ich muß morgen nur noch was in den Keller bringen. Dann habe ich Stickmuster gekauft, eine halbe Jacke genäht und jetzt bereite ich meine Stickmaschine schon für morgen vor, ich will ein Fensterbild sticken. :D

Edited by Sissy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och Menno, alles weg, was ich geschrieben hatte... Dabei war ich schon fast fertig...

Ich versuche alles wieder beisammen zu kriegen und nix zu vergessen.

 

Zunächst hatte ich über unser neues "Alter" geschrieben. Diese "Alter", was total nach Gisse klingt, wenn die Kids das ständig benutzen. Also hatte ich schon für 2015 festgelegt, dass wir nicht mehr "Alter" sagen, sondern "Junger". Für 2016 war unsere Alternative "Grüner". Und weil meine Kids es gerade voll toll finden den Duden (bei ihnen heißt der "Worten") neu zu erfinden, gibt es für 2017 eine der Steigerungsformen daraus als "Alter-Alternative": 2017 sagen wir "Tollerrollerster". Bei der ersten heutigen Benutzung mussten natürlich alle Lachen und das war schön, denn so fühlt sich niemand beleidigt und alle haben Spaß damit.

 

Dann wollte ich wissen, ob ihr noch wisst, wie schön vom Schnee durchgefrorene Hände sind und man sie unter heißes Wasser hält. Hat euch eure Mutter auch immer gesagt, dass kaltes Wasser besser wäre? Gibt es noch bessere Methoden, die Hände wieder aufzutauen nach einer Schneeballschlacht?

 

Und dann hatte ich auf jeden Fall mein Tagwerk geschrieben: Sporttasche und eine Jeans repariert und aus 2 Jersey Sternen habe ich einen gefüllten fürs Fenster gemacht.

Ach, und von meinem coolen Nachtischeinkauf. Die hatten soooo viel runter gesetzt, dass musste ich mit nehmen. Meiner Tochter fiel beim Blick in den Kühlschrank nur ein "Wir haben hier aber irgendwie mehr Nachtisch als alles andere im Kühlschrank, oder?"

Dabei ist das "nur" das mittlere Fach fast voll. :D

Aber zum Nachtisch sich zwei aussuchen fanden alle toll.

 

Und zu einigen von Euch hatte ich auch schon was, aber da fange ich halt auch nochmal neu an:

 

biene23 Schicke Sommerurlaubskosmetiktaschen hast du genäht! Ja, ich muss ja noch ein wenig nachholen. Im November und Dezember hatte ich ja fast nix geschafft. Und mein Weihnachtsfeierkleid steht zumindest auf dem Quartalsplan. Da ist es zu Ostern fertig. Hihi.

 

Quälgeist Schön, dass es deinen Händen besser geht und du wieder nähen kannst.

Und danke für den Wink mit dem Zaunpfahl, Zugluftrollen brauchen wir auch eine, nahm, zwei... Hhhmmm, ich muss mal mitten in Ruhe über legen, wieviele wir brauchen.

Und aber Türstopper brauchen wir auch für den Sommer auf jeden Fall.

 

cupcake_betty Schön, dass eure Tonnen wieder leer sind. Anstelle von Klamotten nähen kannst du vorhandene besticken, Dekorationen nähen oder sticken, Geschenke machen.

Manchmal braucht man halt auch eine kreative Pause, damit man an einem anderen Tag wieder voll los legen kann.

Hast du schon eine Idee?

 

Sissy Mensch, erst Migräne, dann Schnee und dann fällst du von der Leiter. Ein Glück nur, dass dir nix passiert ist.

Und schön, dass du noch so fleißig warst. Und auch schon für morgen vorbereitet. Toll, toll!

 

Anna's-Mama Du warst aber sehr fleißig und hast super schicke Teile genäht. Der Gitarrenpulli mit passender Hose hat es mir besonders angetan. Aber sag mal, so ein Schneeanzug, ist das nicht total aufwändig?

Die felligen Accessoires waren aber von unclesam59/Sabine.

Aber wir hätten dir gerne auch im Dezember zur Seite gestanden und dir einen Teil deiner blöden Laune abgenommen. Dann hättest du vielleicht weniger davon alleine aushalten müssen. :hug:

 

Lalleweer So ganz fertig sieht die Jacke noch cooler aus! Und die nächste ist auch schon zugeschnitten. Mensch, das ist aber fix! :super:

 

unclesam59 So finde ich das Muster nicht unruhig. Aber ein Tragefoto könnte bestimmt besser helfen bei der Einschätzung, ob das so tragbar ist oder nicht.

Das ist eine tolle Idee, etwas einfaches aufzupeppen zum Verschenken.

 

Nähmatode Das freut mich für dich, dass dein Arbeitstag heute so schön ruhig war. Ich habe ja auch immer keine Lust auf die Reparaturen, aber, meine Kiste darf nicht mehr so voll werden, weil sie sonst nicht mehr an ihren neuen Platz passt. Also muss ich die Reparaturen zwischendurch immer erledigen. Und solange ich dazwischen auch etwas neues schaffen kann ist das ja in Ordnung. Da kommt Stoff aus dem Stoffschrank raus und meine Kiste wird auch leerer.

Vielleicht weiß hier jemand von den erfahreneren Näherinnen, wie das Band heißt, was du meinst...

 

Sooo, jetzt hat es geklappt. Den Stern fotografierte ich euch morgen, da kann ich ihn vorher an mein Küchenfenster hängen, nachdem ich es geputzt hab. Hihi.

 

Gute Nacht euch allen und packt eure Köpfe lieber für die Nacht in Watte, damit ihr morgen keine Kopfschmerzen habt.

Und sperrt die LKWs aus euren Schlafzimmern aus!

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen alle..

 

Ich wünsche allen Nähebegeisterten ein erfolgreiches und zufriedenes neues Nähjahr. Mögen Euch alle Projekte gelingen und Ihr immer genug Zeit haben, Eure Ideen umzusetzen.Die Zeitmaschine wird ja leider nicht für uns erfunden und ich möchte mich wieder gleich entschuldigen, daß ich nicht auf alles eingehen kann....

 

Ich hatte jetzt 5 Tage Nähpause, ich habe meine alte Handstickerei herausgeholt, ganz ohne fahre ich nie von zuhause weg.

 

Jetzt nähe ich weiter meine Kapuzenjacken....meine Berliner Enkelkinder sind mit Ihren "Defender" Jacken auf Tour durch die kleine und große Karroo.

 

Für die RV hatte ich Stylefix aufgeklebt...ich muß auch mal Kantenband ausprobieren. Ich glaube mit Stylefix kann man nie einen RV ersetzen und bei Kinderjacken sollte die Möglichkeit gegeben sein...

Anna´s Mama deine Lynn sind toll...ich finde die Kragenlösung so klasse....irgendwann wird der schnitt auch in meinen Korb springen...oder ist er schon, mein Archiv ist ein Chaos...wie meine Knopfkiste

Share this post


Link to post
Share on other sites

unu, für einen türstopper, als einen der wirklich die tür stoppt und nicht die zugluft draussen läßt, habe ich hier auch einen schnitt. aber da habe ich tatsächlich die kleinen, schweren aus dem baumarkt, die mir ständig im weg stehen und ich aufpassen muß, daß ich nicht darüber falle :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

Kids ausm Haus und mein Kopf brummt. Also suche ich meine Höhle gleich nochmal auf. Ob ich heute nähtechnisch was schaffe steht noch in den Sternen. Denn am ersten Schultag nach den Ferien kann sooo viel passieren, was meinen Nachmittag beeinflusst.

 

Aber meinen Stern, den mir die Kids schon klauen wollten, möchte ich nachher auf jeden Fall aufhängen.

 

jadyn Ja, eine Zeitmaschine wäre manchmal schon toll. Aber ein zweiter Kopf oder ein paar zusätzliche Hände würden es bei mir manchmal auch schon tun. :D

Zeigst du uns dann noch deine Handstickerei?

 

Quälgeist An sich wollte ich die Türstopper von der Grundform her zylindrisch ansetzen mit einem Extrafach und Reißverschluss unten, damit der beschwerende Sandsack nicht mit in die Wäsche muss. So kann ich aus einer Grundform dann für die Große eine Eule, für den mittleren ein Erdmännchen machen und für Schlafzimmer, Stube und drittes Kinderzimmer noch andere Tiere oder so.

Im letzten Sommer mussten die Ranzen dafür her halten und ja, die waren tatsächlich auch ständig im Weg, aber schwer genug um die Türen beim Durchzug offen zu halten.

Wie schwer müssen die denn dann sein? Danach muss ich ja die Größe beachten, damit das Gewicht auch rein passt.

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guten Morgen,

..........

 

Quälgeist An sich wollte ich die Türstopper von der Grundform her zylindrisch ansetzen mit einem Extrafach und Reißverschluss unten, damit der beschwerende Sandsack nicht mit in die Wäsche muss. So kann ich aus einer Grundform dann für die Große eine Eule, für den mittleren ein Erdmännchen machen und für Schlafzimmer, Stube und drittes Kinderzimmer noch andere Tiere oder so.

Im letzten Sommer mussten die Ranzen dafür her halten und ja, die waren tatsächlich auch ständig im Weg, aber schwer genug um die Türen beim Durchzug offen zu halten.

Wie schwer müssen die denn dann sein? Danach muss ich ja die Größe beachten, damit das Gewicht auch rein passt.

 

Liebe Grüße

Eure unu

 

 

in meiner schlafhöhle wäre ich heute auch gerne geblieben, abermit Chauffeur war der weg zur arbeit in Ordnung :cool:

 

ich kann heute abend mal meine türstopper wiegen und in dem nähbuch nachsehen, was dort in welcher menge genommen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhuuu,

 

mein Stern hängt am Küchenfenster.

 

attachment.php?attachmentid=226577&d=1483459457

 

Und wie vorhergesehen gab es einen neuen verletzten Knöchel mit stark überdehnten Außenbändern. Also wieder mal Krankenpflege und seine Haushaltsaufgaben auf die anderen mit verteilen, damit der Fuß schön oben liegen kann und wieder ab schwillt. Dazu bin ich die ganze Zeit müde und meine Augen brennen. So hoffe ich, dass ich heute Abend dann schneller einschlafen kann.

 

Quälgeist Die handelsüblichen liegen wohl bei 1,2-1,3 kg. Aber das klingt mir ziemlich leicht, wenn ich überlege, wie hier die Türen plautzen, wenn hier Durchzug ist.

Ich hoffe, dein Arbeitstag war okay.

 

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Jahr ist erst 3 Tage alt und ihr habt schon so viele schöne Dinge genäht. Da fällt es schwer alles zu kommentieren.

 

Unclesam, deine beiden Geschenke gefallen mir. Ich finde die Handschule und Halstuch sehen edel aus. Die Handschuhe mit einem Stoffbesatz aufzuhübschen - auf die Idee muss man erst mal kommen. Wie bist du mit dem Geschenk angekommen?

 

Unclesam, mir gefällt die Stoffkombination für das Kleid sehr gut. Die Farben signalisieren Frühling, Sommer, gute Laune, ja natürlich kannst du diese Farben tragen. Da gibt es auch keine Altersbegrenzung. Es ist alles erlaubt. Die Trägerin allein entscheidet mit ihrem Gang, ihrer Art wie es ihr steht.

 

Lalleweer, die Sweatjacke für deinen Mann ist dir sehr gut gelungen. Die beiden Farben sind sehr harmonisch. Schade, ich mag an mir keine Kapuze, die verwuschelt immer die Haare so sehr und die Sicht ist seitlich eingeschränkt. Ansonsten würde ich mir auch mal so ein Teil nähen. Viele sagen wohl auch "Hoody" dazu?

 

MickyG auf die Bilder zu deinem Nähzimmer bin ich schon gespannt. Nun wird es wohl doch ein größeres Bauvorhaben, dass dann erst im Frühjahr fortgesetzt werden kann? Doch sicher wird es ganz toll.

 

Unu wie fleißig du wieder mit den Flickarbeiten warst :super: . Meistens werden diese Arbeiten doch erst mal in die hintere Ecke geschoben. Sinnvoll ist das nicht - irgendwann muss man dann doch mal ran.

 

Unu, was für ein hübscher Stern. Du beginnst aber früh mit Weihnachtsdeko :D .

 

Biene, das erinnert mich, dass ich auch noch Kulturtaschen nähen wollte. Der Stoff ist wie geschaffen für die Taschen. Hast du innen abwaschbaren Stoff verwendet?

 

Annas Mama hat wieder den Vogel abgeschossen. Das ist doch gar nicht mehr zu toppen. Über deine auserwählten Stoffe bin ich immer sehr faszierniert. Schön, dass du wieder hier bist.

 

Betty, auch wenn du gerade Nähpause hast. Deine Unterhaltung mag ich sehr, wenn nicht, dann fehlt hier etwas :hug: .

 

Jadyn, magst du uns mal deine Handstickerei zeigen?

 

Quälgeist, wie fürchterlich, dass du immer noch Probleme mit deinen Händen hast. Dann musst du ja bei jedem Handgriff übervorsichtig sein. Ich wünsche dir einen baldigen Erfolg.

 

Leute, das Knöpfesortieren hat Spaß gemacht, da bin ich in meinem Element und für einige war es sogar eine kleine Anregung :D .

 

Nun, der Arzt war heute mit der Nachuntersuchung meines Mannes noch nicht zufrieden. Mein Mann selbst fühlt sich wohl. Mal schauen, er erfährt es am Donnerstag. Danke für eure liebe Nachfrage.

 

Liebe Grüße *Mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend,

 

das neue Jahr ist gerade erst drei Tage alt und hier steppt schon der Bär. Ihr seid echt klasse.

 

Gestern habe ich mich mal aufgerafft und einige Flickarbeiten gemacht. Jetzt gleich ist bügeln angesagt und ich muss noch dringend ein wichtiges Schreiben fertig stellen. Deshalb bin ich heute auch nur kurz bei euch.

 

Allen noch einen schönen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mika statt Kapuze kann man auch einen Kragen drannähen.

 

 

unu dein Stern sieht super aus:super: und schau ich habe es auch versucht:)

IMG_9357.jpg.e966d8bffc28bf84acde9c26185ed8a9.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

unu, den türstopper, den ich hier zum selber nähen habe wird mit ~ 2-2,5kg getrockneten bohnen gefüllt. aus dem buch von lotta jansdotter, simple sewing.

der ist auch ordentlich groß mit griff dran für´s bessere tragen :)

 

mika, naja übervorsichtig bin ich nicht, aber halt aufpassen ist angesagt. geht halt nicht alles so schnell wie ich das gerne hätte. Herr Schatz hat mir jedoch bestätigt, daß sich in den letzten 5 Wochen sehr viel getan hat, dank der erweiterten maßnahmen. ich würde die hände fast wieder normal einsetzen. das tat gut zu hören, weil ich immer mal wieder das gefühl habe, daß ich mich unglaublich dusselig und ungelenk anstelle. :rolleyes:

 

 

warum sehen eure beiden sterne, nach karins anleitung, sooooo groß aus?

weil so fotografiert oder tatsächlich größer aufgezeichnet?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen, hier schnell meine Handarbeit...gut abgelagert aus meiner Hardangerzeit, Anleitung Anna 1997...

Ich konnte mich mit dem geknoteten Durchbruch nicht anfreunden(wird wieder aufgetrennt), nun habe ich einen Stopfsaum aus der Schwälmer Stickerei und zum nächsten Weihnachten wird der Läufer bestimmt fertig.

 

Nun muß ich schnell noch eine Torte fertigmachen...wir wollen heute einen kleinen Bootsausflug machen, anschließend Kaffe bei uns...

 

Ich schicke Euch ein bißchen Sonne, den Wind höre ich im NDR, habt Ihr alleine

DSC_0499.JPG.4b8b2d2e193886ff266989adf10f1a85.JPG

DSC_0498.JPG.aaa47104a5e56539a6896fd821eb0bc9.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

heute geht es mir besser, aber heute steht auch einiges auf dem Plan. Aber an die NähMa komme ich heute bestimmt auch. Hab abends noch ein paar Sternenwünsche rein bekommen. Meine Zwillinge zu ihrem Geburtstag in 2,5 Wochen und meine Mama in rot weiß passend zu ihrer Küche. Ich weiß nur gar nicht, ob ich i-wo roten Stoff hab. :rolleyes:

Und sie würde den Stern bestimmt gerne gleich am Montag bekommen.

 

*Mika* Ja :D, so habe ich 11 Monate Zeit zum Üben für meine Weihnachtsdeko. Der nächste Schwung nach den Bestellungen sollen aber Eier und Hasen und sowas werden. Passend zu Ostern halt.

Unse Knöpfe dürfen wir dann zu dir schicken, wenn du beim Sortieren in deinem Element bist.

 

MickyG Schön, da stehe ich nicht so alleine mit meinen Reparaturen da. :)

 

Lalleweer Schick in grau-rot. Ist das Piquee?

 

Quälgeist Getrocknet Bohnen sind natürlich auch eine Idee.

Und ja, mein Stern ist mit einem Durchmesser von ca. 36 cm weitaus größer als die aus der Anleitung von Nagano, aber zum Testen, wie ich damit klar komme und wie es mit dem Füllen aussieht war das ganz okay. Außerdem mag ich gerne größere und kleinere kombinieren.

 

Liebe Grüße und bis später

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.