Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

LGa

PFAFF 295 - Nadel stößt auf Greifer

Recommended Posts

Hallo Zusammen!,

 

ich habe vor einer Woche eine alte PFAFF 295 bekommen. Sie funktionierte einwandfrei aber plötzlich ist was mit der Nadel und mit dem Greifer falsch und zwar... erst wurde der Stoff gefressen und dann ist die Nadel immer wieder auf den Greifer gestoßen

 

Soweit ich verstehe, kann man den Greifer auf die richtige Position wieder schieben, ich weiß aber nicht wie...

 

Ich wäre sehr dankbar wenn jemand mir weiterhelfen könnte :)

 

hier noch ein paar Bidler dazu...

Herzlichen Dank vorab!

20161121_202502_resized.jpg.6e88a4346264793d27ccc36c2e67322e.jpg

20161121_202607_resized.jpg.671e217492b30bf5f9012f08ec1f8d61.jpg

20161121_202508_resized.jpg.5f5b55e7d224ec25b8bb2c4fab2b0b84.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das Anhaltestück wieder richtig anschrauben und dann das Ganze noch einmal mit einer neuen Nadel prüfen.

Vielleicht ist die Nadel nur zu sehr verbogen. Wenn auch eine frische Nadel den Greifer berührt, wäre ein neues Foto ideal. (Die Nadel soll nur den Greifer berühren, sie soll sich dann nicht biegen.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo steftstef,

Vielen Dank für deine Antwort...

habe schon gemacht. .. das ist das 2. Bild...Also Nadel kommt nicht durch. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also auf Bild 1 und 3 sehe ich eine stark verbogene Nadel und auf Bild 2 einen Spulenkapselträger, der nicht richtig sitzt, da das Anhaltestück fehlt.

20161121_202607_resized.jpg.39a194ea117f8c167b0c2f63a6860f27.jpg

Richte den markierten Bereich auf 12 Uhr aus (normalerweise hält das Anhaltestück die Position auf 12 Uhr), setze eine nagelneue Nadel ein und mache dann bitte nochmal ein Foto.

 

Gruß

Detlef

Share this post


Link to post
Share on other sites

sd10.gif im Forum

 

... und ich sehe, daß jemand im übereifer sogar den Transporteur unnötigerweise rausgeschraubt hat ...

 

da predigt man seit jahren, daß erst Fotos vom ist-zustand gezeigt werden

und danach erst

geschraubt werden soll

 

:banghead::banghead::banghead:

 

um das wieder hinzukriegen :

 

1. Anhaltestück wieder anbringen

2. fadenspalt einstellen

3. frische qualitätsnadel einsetzen

4. mit der hand langsam drehen

5. neue Fotos zeigen

...

Share this post


Link to post
Share on other sites

zunächst erst einmal, herzlichen Dank für das Willkomen :)

 

und ja, es tut mir Leid, dass ich in die Maschine gegriffen habe, ohne zuerst zu fragen :(

 

Hier noch ein Bild vom originalen Zustand.... Bild 1.

 

Was am Anfang passiert ist, ist dass der Greifer blockiert wurde....

Nach ein bischen rescherschieren, vermute ich vielleicht, dass es etwas ähnlich passiert ist, als was auf diesem Video gezeigt wird:

.... kann es sein?

 

Ich habe wieder das Anhaltstück angebracht und eine frische Nadel eingesetzt... (Bilder sind dabei)

Es sieht so aus, dass die Nadel mit den Spulenkapselträger reibt und gebeugt wird.... jedenfalls dreht der Greifer nicht.

 

Wie gesagt , vor dem Anhalten wurde es zunächst Faser bzw. Stoff gefressen und danach der Greifer blockiert...vielleicht ist noch Faser zw. Greifer und Spulenträger?

 

Ich danke euch ganz herzlich im Voraus für eure Hilfe!

20161122_135951_resized.jpg.2bded0b05fb789d8fd35ae9e437f8f99.jpg

20161122_135542_resized.jpg.bd1b6e7678172f2e11850b26f345d28a.jpg

20161122_140038_resized.jpg.bf612832d7809e5ab22d1a09a89873f4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, auf Bild Nr. Drei sieht man ja schon wieder ausführliche Biegeversuche an einer Nadel.:(

Ich wünsche mir ja immer noch ein Foto, auf dem eine neue Nadel (also nicht dieses misshandelte Etwas) gerade eben den Greifer berührt. Dafür ganz langsam mit dem Handrad drehen, bis die Nadel auftrifft. (Hatte Josef auch schon geschrieben.)

Wenn ich auf dem dritten Foto ein Lineal an dem Schaft anlege, sieht es zur Zeit so aus, als wenn die Nadel genau dort eintaucht, wo sie es auch sollte. Leider ist die Nadel sehr unscharf auf dem Foto.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider kann ich so ein Bild nicht schiken... wie gesagt Greifer ist blockiert... ich kann der leider nicht drehen (es ist was genau auf dem Video gezeigt wird)

 

Wenn ich das Anhaltstück festschraube, dann dreht der Greifer gar nicht mehr und ich kann daher die Nadel nicht anders positionieren....

 

Das Foto habe ich so gemacht um zu zeigen wie es aussieht wenn ich der Spulträger auf die gewünschte Position (12 Uhr) wieder positioniere.... wie gesagt es lässt sich separat vom Greifer nicht bewegen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
sd10.gif im Forum

*****

1. Anhaltestück wieder anbringen

2. fadenspalt einstellen

3. frische qualitätsnadel einsetzen

4. mit der hand langsam drehen

5. neue Fotos zeigen

...

 

sd15.gif

 

nun "stürze dich bitte mal in Unkosten" und gönne der Maschine doch mal eine frische nadel

 

und dann bitte nochmal Foto von vorne und Foto von links

1023397530_frischenadel.jpg.ecb740bb9b985f3a0303226818529139.jpg

Edited by josef

Share this post


Link to post
Share on other sites

<Also... jetz es ist mir gelungen den Greifer wieder zu drehen.... (der hatte mehrere Fäden hinten, die ihn blockierten)

Also nochmal die Bilder von der Seite und von vorne... ( mit und ohne Anhaltstück)

Ich hoffe es passt jetzt....:o

20161122_190107_resized.jpg.1676c666d8572eb840eb2b8f2cf30beb.jpg

20161122_190125_resized.jpg.d733605fa7dfe0df77581ed513a18f19.jpg

20161122_191240_resized.jpg.49b47f9beaa085072d84175ec492036b.jpg

20161122_191325_resized.jpg.43433ea4d3b04684d9bffd2bc3c93425.jpg

Edited by LGa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alsooo.. das Problem ist gelöst.

Die Maschine funktioniert wieder!

Vielen vielen Dank für eure Beiträge!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alsooo.. das Problem ist gelöst.

Die Maschine funktioniert wieder!

Vielen vielen Dank für eure Beiträge!

 

Freue mich dass am Ende trotzdem alles gut gelaufen ist.

Sehr gut!! 10 Punkte für dich :klatsch1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.