Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Filz123

Fehlstiche Pfaff 335

Recommended Posts

Das gute Stück macht Fehlstiche.

Ich möchte die Maschine zum Einfassen verwenden.

Faden: Serafil 40

Nadel: 100er - 130er

Nähgut: Polyester + Leder ca. 4 - 5 mm dick.

 

Vorwiegend bei Übergängen von dünn nach dick oder umgekehrt macht sie

meist Fehlstiche, auch mal drei, vier hintereinander.

 

Es wäre toll wenn jemand ne gute Idee hätte, Schon mal Danke im Vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei mir treten diese Fehlstiche auch gern an solchen Übergängen auf, ich leg dann was unter, damit die Füßchensohle gerade bleibt - bei meiner Maschine hilft das.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stichwort 'Hebamme', die kann man sich auch gut selber basteln.

 

Ich habe mal eine alte Versichertenkarte passend zurechtgeschnitten und zwei bzw. drei Lagen übereinandergeklebt, das funktioniert ganz gut.

 

Gruß

Detlef

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, ist ja auch ein dickeres Kaliber, wie ich gerade sehe.

Eine Hebamme würde ich trotzdem mal probieren.

 

Beim Einfassen könnte auch ein Ausgleichsfuß helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Sohle bleibt bei meiner zwangsweise gerade weil sie starre Füßchen hat

 

Moin,

 

das ist doch eine Walkingfootmaschine. Die sollte über die Unebenheiten klettern wie beim Treppensteigen. Hast Du das mal mit anderen Nadel-Faden-Kombinationen probiert oder mit anderen Einstellungen der Fadenspannung?

 

Fehlstiche gibt es, wenn der Greifer die Oberfadenschlaufe nicht erwischt. Könnte sein, dass der Faden zu stramm gezogen ist und keine ausreichend große Schlaufe bildet oder dass der Füßchendruck zu gering ist und das Nähgut von der Nadel mit hoch gezogen wird, dass das Greifertiming knapp daneben ist oder die Nadelstange knapp zu hoch sitzt. Oder die Nadel abgelenkt wird.

 

Was für eine 335 ist es denn genau? Und wie schnell nähst Du, wenn die Probleme auftreten?

 

Einige Schuhmacher in meiner Nachbarschaft verdrehen die Nadel um ein paar Grad, so dass die Schlaufe dem Greifer etwas entgegen kommt.

 

Gruß

Ralf C.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sd15.gif

 

ich denke ohne Fotos vom Istzustand geht das nicht

 

meine fig54.gif ist zur zeit in Reparatur, weil "beschlagen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.