Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Amalthea*

Amalthea und ihre Stoffe - 2016

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

ich werde voraussichtlich durch das Jahr 2016 eher schnecken. Wenn dann ist erstmal nur Zeit am Wochenende und immer werde ich wohl auch da nicht zum Nähen kommen. Aber egal, ich freue mich gerade dass in 2015 alles so gut geklappt hat. Darum ein kleiner neuer Thread einfach nur um vom Nähen zu berichten. Vieles soll aus den alten Stoffen genäht werden, da ich meine Nähecke in 2016 modernisieren möchte. Da wir die ganze Wohnung aber gerade überarbeiten, wird die Nähecke nicht Prio 1 haben. Das Bad ist schon gemacht, als nächstes folgen Flur und Küche. Das Schlafzimmer ist eher eine komplette Neuanschaffung. Soweit ich das Bett bei meinem Mann durchdiskutiert bekomme :D

 

Aber zurück zum Nähen. Gestern habe ich mir das Top Aurora von Seamwork ausgedruckt. Ich brauche Unterhemden. Eigentlich kaufe ich die ja, aber schöne Unterwäsche kostet auch immer was und ich habe das Schnittmuster sowie passende Stoffe da. Also UWYH :cool:

 

Und dann habe ich hier die La Maison Victor Herbst 2014 erstanden von der lieben Gisberta :hug: Daraus möchte ich das Kleid Lisann nähen (Stoff ist heute käuflich erworben worden), die Leggins Roxane (Stoff ist heute käuflich erworben worden) und vielleicht noch den Mantel Chloe aus einem abgelagerten Stoff. So eine Offen-Trage-Jacke ist doch auch mal ganz nett für den Frühling. Und da mein neuer Arbeitsplatz im Innendienst ist, fahre ich zwar viel Auto um dort anzukommen, bin aber zu 90% am Tag in irgendwelchen Innenräumen. Ich muss also nichts für einen Schneemarsch nähen :D

 

Dann mal euch allen ein Frohes Neues und ich hoffe, ich komme morgen zum Nähen des Aurora Tops :cool:

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha, Erste :D

 

Schnell den Hocker geholt und hingesetzt. Ich bring auch Kaffee mit :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich beeile mich auch, bevor es hier auch wieder so eng wir und keine Stühle mehr da sind:D

 

Liebe Christiane, ich schau wieder gerne zu und senfe mit, wenn mir was konstruktives einfällt.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, das ist ja ein hübscher Top-Schnitt. Durch die Kräuselung am Trägeransatz gibt es gleich etwas Mehrweit für den Busen.

Ansonsten gibt es ja bei Elna einen kostenlosen Downloadschnitt für ein einfaches Top.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier setze ich mich natürlich auch wieder dazu, hallo Christiane :winke:

Allerdings weiß ich langsam nicht mehr wann ich nähen soll bei den vielen UWYH´s ;)

 

Alle drei Teile, die Du aus der VictorLaMaison nähen willst habe ich schon in meinem Schrank :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huch hier ist es ja schon voll:cool::hug::hug:

 

@Namibia

Mit Lisann hast du mich angefixt :p:hug:

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

DSC_0009.jpg.8ec15388cc201bfc205d3f66f58dedfa.jpg

 

Stoff für das Kleid Lisann

 

DSC_0013.jpg.ed314f60a1ad5ac94750cc54894a966d.jpg

 

Loopstoff aus Viskose

 

1451762546182-297140836.jpg.8e82d5546b360d06553e6621e2c6325f.jpg

 

Und Stoff für Leggins Roxanne

Das ist beschichteter Stretchstoff :)

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setz mich auch mal wieder dazu und schaue dir über die Schulter :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da lese ich doch auch gerne mit.

Die Idee mit den Kräuseln gefällt mir, das müsste sich gut auf einen Grundschnitt übertragen lassen. Bin gespannt, wie dein Top wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Idee mit den Kräuseln gefällt mir, das müsste sich gut auf einen Grundschnitt übertragen lassen.

Hast du gesehen, dass im Rücken noch eine kleine Kellerfalte eingebaut ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, Heidrun, hab ich notiert! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Top habe ich schon einige negative Kommentare gelesen. Hinten zu viel im Rücken und Armlöcher zu eng plus Träger zu weit auseinander. Nun ja. Mal sehen. Ist ja auch jeder anders gebaut. Armlöcher zu eng wäre natürlich nicht so doll...

 

Das ist der angedachte Jersey für das Top:

 

733912665_StoffBlumen.jpg.22ceeaf9a9290a2f971092cb9ee0b417.jpg

 

Die Stretchprobe hat er bestanden :cool:

 

So, und nun gehe ich schlafen :)

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaut ja schon ganz schön voll aus hier...ist noch ein Plätzchen frei?

Heute morgen musste ich an dich denken, daß es so toll geklappt hat mit deinem Job.

 

Das Top hat einen schönen Schnitt!

 

lg

Birgit

 

PS:

Wenn ich die Blumentasche benutze denke ich immer an dich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und hier setze ich mich natürlich auch wieder dazu, hallo Christiane :winke:

Allerdings weiß ich langsam nicht mehr wann ich nähen soll bei den vielen UWYH´s ;)

 

Das hab ich mir auch grade gedacht :D

Ich setz mich trotzdem dazu :) und bin gespannt was du dieses Jahr alles zauberst :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss es noch unten säumen, ansonsten ist es fertig. Also es ist definitiv im Rücken nicht perfekt und tatsächlich könnten die Ärmel unten etwas weiter ausgeschnitten sein. Es kneift jetzt nicht extrem, sitzt aber schon spürbar im Achselbereich. Aber da es nur ein Unterhemd ist, ist mir das relativ egal. Ansonsten passt es.

 

IMG_0304.JPG.a849f9da8af65097741ac2a959b6a933.JPG

 

IMG_0305.jpg.8c356a83682956c192de7c49cf0d43de.jpg

 

IMG_0308.jpg.f1863aaee717db4e083c56f71cab1fc0.jpg

 

Der Stoff ist aber auch wirklich dünn und etwas durchscheinend und legt sich natürlich in alles schön rein. Als leichtes Unterhemd finde ich den Schnitt soweit in Ordnung, vor allem weil er lang ist :D

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, und fertig gesäumt ist die Aurora. Die Armausschnitte habe ich nochmal um 1cm unten weiter auslaufen lassen. Saum muss noch gebügelt werden, ansonsten ist es fertig. Beim nächsten Mal würde ich aber die Ausschnitte mit Jersey versäubern und nicht umsteppen.

 

IMG_0310.JPG.18ab24a09235c604968b8ab64788b0ae.JPG

 

IMG_0311.jpg.0cb956c02c9f289a7149c89485dbf3b5.jpg

 

IMG_0313.jpg.f2643dc40ea6f4aa4c3bac2e10e4e070.jpg

 

Mal sehen, ob ich als nächstes eine Savannah probiere oder schon bei der La Maison Victor lande oder aber einen Loop dazwischen schiebe. Vielleicht packe ich den auch unter der Woche :rolleyes:

 

LG Christiane

Edited by Amalthea*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hui, das ging ja fix. Einen schönen Stoff hast du da. Tja, bei den fertigen Schnitten ist halt immer was zu ändern - deswegen mag ich die gar nicht mehr nähen. Aber die Designideen sind oft interessant und inspirierend. Würde eine Hohlkreuzanpassung evtl. die Stofffülle etwas minimieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich denke mal bei mir liegt folgendes Problem vor, wie ich dank einiger anderer Threads erfahren habe: Mein Rücken ist etwas kürzer als er das Standardmaß und der viele Stoff liegt zudem auf dem Poppes auf. Ich denke mal, dass kürzen (halt da wo die Stoffmenge ist) und etwas Mehrweite hinten das Problem schon gut in den Griff bekommen würden. Aber da es halt nur als Unterhemd fungieren soll, wird es eh in die Hose gesteckt. Ich würde da nur noch mal ändern, wenn das nächste ein Top für den Sommer wird ;) Da ich aber Tops eigentlich nur wenig trage, außer als Unterhemden und ich mich immer wundere, warum die so teuer sind, ist eher der Armausschnitt anzupassen.

 

Beim nächsten muss ich dann mal schauen wie da der Armausschnitt ist. Wenn er ebenso ist, schneide ich den gleich tiefer aus. :D

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

So langsam geht es auf das WE zu und ich überlege was genäht werden soll. Die Aurora hat den Tragetest gut überstanden. Mir fehlen grad Überzieher und Hosen und Tops aka Unterhemden.

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Top sieht doch schon richtig gut aus :super:

Noch die paar Kleinigkeiten ausmerzen und Du hast ein schönes Schnittmuster für tolle Unterhemdchen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke fürs Erklären, weil zum Überziehen eignen sich auch Pullunder, Westover usw.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.