Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Quälgeist

Stofflagerräumungsversuche 2016, 1. Halbjahr und weitere UFO Beseitigungsversuche

Recommended Posts

So, auch ich schließe mich dem Trend in 2016 an, das Stofflager auch in den nächsten Monaten zu verkleinern.

 

Es gibt da ja noch ein paar Dinge, die aus dem letzten halben Jahr fertig gemacht werden müssen.

 

Das Panneaux-Shirt muß noch immer gesäumt werden

Der Rock 6019 wartet noch auf seinen Gummibund

Die Sweatshirtjacke Zeeland will die kommende Woche fertig gestellt werden

Der Morgenrock/ Bademantel für Herrn Schatz wurde auch nicht mehr fertig.

 

Das sind jetzt erstmal die nächsten Projekte, bevor ich mich an neue mache.

Ich möchte meine Häufchen, die in allen Ecken herumliegen, abbauen ;)

 

uwyhstart2016.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zweite :D

 

Das sammelt sich manchmal schneller in den Ecken als man piep sagen kann ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich auch, ich auch! Oh, an die UfOs, die hier noch auf diversen Stühlen parken, bin ic bei mir gar nicht eingegangen. Brave Ina! :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da freu ich mich doch dass du dieses Jahr weiter machst. Das werden bestimmt wieder tolle Sachen entstehen.

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Eure Motivation, Mädels. Ich werde versuchen wieder fleißig zu sein und das Ziel heißt auch dieses Jahr wieder 12 Monate - 12 Teile.

Ob ich dann immer jeden Monat ein Teil schaffe oder in manchen Monaten 2 werde ich dann sehen.

Das Leben passiert ja bekanntermaßen immer dann, während man selber Pläne macht :o

Edited by Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Oh diese Ufos - ich sollte da auch endlich ran....aber etwas anderes ist dann meist spannender:D

 

Schön, dass du so motiviert ins neue Jahr startest!!! Wünsche die viel Durchhaltevermögen :super::super::super::super:

 

Alles gute, ich schau dir gerne dabei zu und bin gespannt was du so zauberst

 

Glg smile

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Leben passiert ja bekanntermaßen immer dann, während man selber Pläne macht :o

 

:hug::D:lol::lol: Da hast du wohl recht.

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach einem ca. 3 stündigem Nachmittagsschlaf, nicht das jemand denkt ich wäre jetzt ausgeschlafen, werde ich heute wohl keine gerade Naht mehr hinbekommen und verschiebe das Nähen auf den 2. Tag in diesem Jahr.

 

 

Und! Dieses Jahr gab es zum Einstand in das neue Jahr kein Eis. Doof. Aber so eine Packung Eis geht nur am Morgen bis zum späten Vormittag.

Wenn man da dann auf der Heimreise ist, gibt es wenig Möglichkeiten auf eine dicke Portion Eis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tadaaa. Ich schau auch wieder zu.

Nebenbei Nähe ich vielleicht auch mal was ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och Bettina.... Du nähst bestimmt ganz viel, verheimlichst es uns nur :D

 

Schön, daß Du dabei bist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab zumindest in diesem Jahr schon eine Kissenhülle geschafft :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab zumindest in diesem Jahr schon eine Kissenhülle geschafft :D

 

;) dafür strickst Du. Das geht inzwischen garnicht mehr an mich :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich nehm' auch mal still und heimlich einen Beobachtungsplatz ein :)

 

Du musst hier nicht heimlich Platz nehmen. Du darfst auch laut und sichtbar sein :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und Du liebe Ina wolltest was nähen! Los, los! husch, husch! Komm wir machen zusammen. Ich schneide mein Kleid zu und Du machst immer Du machen wolltest :clown:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und Du liebe Ina wolltest was nähen! Los, los! husch, husch! Komm wir machen zusammen. Ich schneide mein Kleid zu und Du machst immer Du machen wolltest :clown:

 

Heute ist noch Herr Schatz Zeit... morgen abend kann ich dann auch wieder mitnähen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, das ist natürlich was anderes :) Mein Kleid braucht noch NZG an den VT und dann werden die auch noch zugeschnitten. Nahtband an den Ausschnitten und an den Nähten der VT und Taschen aufbügeln und tadaa :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt ihr noch Platz für mein Höckerchen? Dann komme ich noch in die Runde und kann dir über die Schulter gucken :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei so vielen lieben Mitlesern und -nähern muß ich mich ja tummeln.

 

Nach einem Blick auf auf den zugeschnittenen Waffelpiqueébademantel bin ich zu dem Entschluß gekommen, daß die Nahtzgaben ordentlich versäubert werden müssen und das Ganze auch von innen vorzeigbar ist.

 

Nach meiner ersten Überlegung hätte ich gerne französiche Nähte gemacht,

aber der Stoff ist zu dick dafür.

Also werde ich ein Hongkongfinish mit selbstgebastelten Schrägstreifen machen.

Herr Schatz soll seinen edlen Körper nur mit edlen Kleidungsstücken bedecken :D

 

Nach dem ich meinen wohlgefüllten Stoffvorrat nach einem passenden, einfachen Baumwollstoff für den Herren durchgesehen hatte, mußte ich feststellen, daß sie nichts eignet. Doof. Also muß das warten, bis mir ein passender Stoff über den Weg läuft. Das könnte nächsten Freitag sein :cool:

 

 

 

Dafür werde ich mich jetzt der Sweatjacke widmen und dabei weiter Herrn Baldacci mit "Verfolgt" hören.

 

Vermutlich werde ich auch, wie so viele gerade, in meinem Zimmerchen räumen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

12 Teile für 12 Monate - das ist doch schon mal eine klare Vorgabe. Ich lese auch gerne mit und wünsche dir viel Motivation und ausreichend Nähzeit. Und jetzt muss ich auch mal selber ran an den Nähtisch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ina, wie wäre es denn, wenn Du ein falsche Kappnaht machst, oder wie heißt das Ding? Dod, hatte das mal gemacht und ich hab das bei meinem Sweatshirt übernommen. Das hatte ich mir dazu notiert: SN und Schulternähte abgesteppt, d.h. eine Seite der NZG zurückgeschnitten, die andere NZG drübergelegt und abgesteppt. Gibt ne schöne flache Naht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ina, wie wäre es denn, wenn Du ein falsche Kappnaht machst, oder wie heißt das Ding? Dod, hatte das mal gemacht und ich hab das bei meinem Sweatshirt übernommen. Das hatte ich mir dazu notiert: SN und Schulternähte abgesteppt, d.h. eine Seite der NZG zurückgeschnitten, die andere NZG drübergelegt und abgesteppt. Gibt ne schöne flache Naht.

 

 

Danke für den Hinweis, Andrea.

Diese Naht hatte ich vorhin auch angesehen, aber auch dafür ist der Piqueé einfach zu dick.

 

Theoretisch habe ich in einem Onlineshop einen passenden Stoff gefunden.

Wenn ich kommenden Freitag bei meinem Standarddealer nichts finde, werde ich den Stoff bestellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komme endlich auch wieder mal in mein Arbeitszimmer und an die Maschinen.

Allerdings habe ich mich heute morgen erstmal den Handnähten gewidmet:

 

- zuerst habe ich mein rotes Romanitkleid, das bereits eine Ewigkeit mit gesteckten Säumen im Zimmer hing, fertig gemacht. Säume per Hand genäht.

ufo1.jpg

Im Nachhinein habe ich dann festgestellt, daß ich die Kamera falsch eingestellt hate. Doof, aber jetzt nicht mehr zu ändern.

 

- dann bei einem nicht ganz so alten Ufo den Reißverschluß in Angegriff genommen. Erst gesteck, dann gehefte und den Sitz kontrolliert. Der Reißverschluß sitzt gut, die gesteckten Taschen leider nicht.ufo2.jpg

 

 

Heute nachmittag werde ich dann die Maschine anwerfen und den Reißverschluß einnähen, die Taschen neu stecken und den Rest fertig machen: Ärmel, Belege und Säume. Der blöde Verschluß hat mich gebremst.

 

 

Dann werde ich mich endlich wieder meinem Panneaux-Shirt widmen.

Den Halsausschnitt werde ich um 2cm rundum vergrößern und dann das ganze Shirt, inkl. Ausschnitt mit Rollsaum versehen.

 

 

Anschließend werde ich dann den Baumwollstoff für das benötigte Schrägband bügeln und zum Zuschneiden zurecht legen.

 

Das Pensum heute ist groß genug und ich bin heute noch eine Weile vor der Tür, bis ich wieder in meinem Kämmerlein verschwinden werde. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

prima, wenn man erst anfängt geht es dann auch weiter,

der erste Schritt kostet mich am meisten Mühe :rolleyes

ich bin gespannt auf den Abendbericht ;)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.